Bibliografie

Der Schwerter Arbeitskreis hat sich zur Aufgabe gesetzt, den Austausch über aktuelle Themen und Projekte in der Katholizismusforschung zu fördern. Diesem Zweck dient auch die folgende Bibliografie. Sie erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Ergänzungen oder Korrekturen können jederzeit an die Sprecher des Arbeitskreises herangetragen werden.

2015

BLASCHKE, Olaf: Antisemitismus Nebensache: Verhältnis und Verflechtung von Feindbildkomplexen in der Kulturkampfzeit, in: Katharina Rauschenberger u. Werner Konitzer (Hg.): Antisemitismus und andere Feindseligkeiten. Interaktionen von Ressentiments (= Fritz Bauer Institut Jahrbuch 2015 zu Geschichte und Wirkung des Holocaust), Frankfurt 2015, S. 51-78.

BLASCHKE, Olaf: Der neue Konfessionalismus – 1817 und die Folgen für Kirche und Kulturkampf, in: Arie Nabrings (Hg.): Reformation und Politik. Bruchstellen deutscher Geschichte im Blick des Protestantismus. Beiträge zur gleichnamigen Tagung der Evangelischen Kirche im Rheinland und des Landschaftsverbandes Rheinland vom 21. bis 25. April 2014 in Düsseldorf, Bonn 2015, S. 67-78.

BLASCHKE, Olaf: Le XIXe siècle: un deuxième âge confessionnel ou un deuxième âge du confessionnalisme? in: Catherine Maurer (Hg.): La coexistence confessionnelle en France et dans les mondes germaniques du Moyen Âge à nos jours, Paris 2015, S. 301-308.

BLASCHKE, Olaf: Thesen zur Katholizismusforschung – Ein Kommentar, in: Wilhelm Damberg u. Karl-Joseph Hummel (Hg.): Katholizismus in Deutschland. Zeitgeschichte und Gegenwart, Paderborn 2015, S. 149-157.

BLASCHKE, Olaf: Transnationale Parteigeschichte. Das Zentrum zwischen kleindeutschem Zuständigkeitsbereich und “schwarzer Internationale”, in: Andreas Linsenmann u. Markus Raasch (Hg.): Die Zentrumspartei im Kaiserreich. Bilanz und Perspektiven, 2015, S. 341-368.

BOCK, Florian: Der Fall „Publik“. Katholische Presse in der Bundesrepublik Deutschland um 1968 (= Veröffentlichungen der Kommission für Zeitgeschichte Reihe B: Forschungen Bd. 128), Paderborn u.a. 2015. 

BOCK, Florian: Katholische Kirche und Medien – verpasste Chancen, neue Herausforderungen, in: Christoph Bultmann / Antje Linkenbach (Hg.): Religionen übersetzen. Klischees und Vorurteile im Religionsdiskurs (= Vorlesungen des Interdisziplinären Forums Religion der Universität Erfurt Bd. 11), Münster 2015, S. 73-87.

BOCK, Florian: Katholizismus und Medien in der Moderne. Eine historische Betrachtung (= Kirche und Gesellschaft Nr. 418), Köln 2015.

DAMBERG, Wilhelm: De Nederlandse historische context in international perspectief, in: Adelbert Denaux (Red.), De Nederlandse jaren van Johannes Willebrands (1909-1960) (= Willebrands Studies Bd. 2), Bergambacht (NL) 2015, o.S.

DAMBERG, Wilhelm (Hg.): Gottes Wort in der Geschichte. Reformation und Reform in der Kirche, Freiburg i. Br. 2015. (gemeinsam mit Ute GAUSE, Isolde KARLE, Thomas SÖDING). 

DAMBERG, Wilhelm: Die „Lehrmeisterin des Lebens“. Kirchengeschichte und Innovation im Kontext des Zweiten Vatikanischen Konzils, in: Damberg, Wilhelm; Sellmann, Matthias (Hg.): Die Theologie und „das Neue“. Perspektiven zum kreativen Zusammenhang von Innovation und Tradition, Freiburg i. Br. 2015, S. 81-110.

DAMBERG, Wilhelm (Hg.): Neue Soziale Bewegungen als Herausforderung sozialkirchlichen Handelns, Stuttgart 2015. (gemeinsam mit Traugott JÄHNICHEN).

DAMBERG, Wilhelm (Hg.): Katholizismus in Deutschland. Zeitgeschichte und Gegenwart (Veröffentlichungen der Kommission für Zeitgeschichte, Reihe B: Forschungen Bd. 130), Paderborn u.a. 2015. (gemeinsam mit Karl-Joseph Hummel).

DAMBERG, Wilhelm Selbstorganisation und Zentralisierungsprozesse im europäischen Katholizismus, in: Joachim Schmiedl / Robert Walz (Hg.): Die Kirchenbilder der Synoden. Zur Umsetzung konziliarer Ekklesiologie in teilkirchlichen Strukturen (= Europas Synoden nach dem Zweiten Vatikanischen Konzil Bd. 3), Freiburg i. Br. 2015, S. 272-295.

HENKELMANN, Andreas: Caritas als zivilgesellschaftlicher Akteur? Katholische Kinder- und Jugendhilfe auf den Deutschen Jugendhilfetagen während der 1970er Jahre, in: Wilhelm Damberg / Traugott Jähnichen (Hg.): Neue Soziale Bewegungen als Herausforderung sozialkirchlichen Handelns (Konfession und Gesellschaft, Bd. 51), Stuttgart 2015, S. 207-243.

HENKELMANN, Andreas: Modernisierungspfade des Katholizismus in Deutschland und den USA nach 1960, in: ders. / Graciela Sonntag (Hg.): Zeiten der pastoralen Wende? Studien zur Rezeption des Zweiten Vatikanums – Deutschland und die USA im Vergleich, Münster 2015, S. 21-40.

HENKELMANN, Andreas: Berufe des Konzils? Interdisziplinäre Perspektiven auf Geschichte und Gegenwart der hauptberuflichen Laien in der Seelsorge in Deutschland und den USA, in: dies. (Hg.): Zeiten der pastoralen Wende? Studien zur Rezeption des Zweiten Vatikanums – Deutschland und die USA im Vergleich, Münster 2015, S. 269-312. (gemeinsam mit Graciela SONNTAG).

HENKELMANN, Andreas: Der Weg in den Wohlfahrtsstaat: Die Entwicklung der Caritas im langen 19. Jhr., in: Christoph Stiegemann (Hg.): Caritas. Nächstenliebe von den frühen Christen bis zur Gegenwart, Petersberg 2015, S. 306-316.

HENKELMANN, Andreas: ‚Gottvater‘ und seine ‚Kinder‘: Inklusion und Exklusion im katholischen Milieu des Kaiserreichs, in: Westfälische Forschungen 65 (2015), S. 57-76.

KÖSTERS, Christoph, Karl Leisner (1915–1945). Zeitgeschichtliche Annäherung an „Martyrium“ und „Widerstand“ im 20. Jahrhundert, in: Annalen des Historischen Vereins für den Niederrhein 218 (2015), S. 47–78.

KÖSTERS, Christoph, Migration, Religion und nationale Minderheit. Deutscher Katholizismus und katholische Auslandsdeutsche 1900–1950, in: Historisches Jahrbuch 135 (2015), S. 94–129.

KÖSTERS, Christoph: Rezension zu: Thamer, Hans-Ulrich / Droste, Daniel / Happ, Sabine (Hg.), Die Universität Münster im Nationalsozialismus. Kontinuitäten und Brüche zwischen 1920 und 1960, 2 Bde, Münster 2012, in: Rheinische Vierteljahrsblätter 79 (2015), S. 411–414.

LEUGERS, Antonia: The 1943 Rosenstrasse Protest and the Churches, in: Nathan Stoltzfus/Birgit Maier-Katkin (Ed.): Protest in Hitler’s “National Community”. Popular Unrest and the Nazi Response, New York/ Oxford 2015, S. 143-176.

LEUGERS, Antonia: Rezension zu: Röw, Martin: Militärseelsorge unter dem Hakenkreuz. Die katholische Feldpastoral 1939–1945 (= Krieg in der Geschichte Bd. 83), Paderborn u.a. 2014, in: theologie.geschichte 10 (2015).

SCHNEIDER, Bernhard: Glaube und / oder Therapie. Krankenfürsorge und Krankenpastoral in der Kirchengeschichte, in: TThZ 124 (2015), S. 104-135.

SCHNEIDER, Bernhard: Caritas. Begriffe und Konzepte des Helfens in der Geschichte des Christentums in Deutschland seit dem 16. Jahrhundert, in: Christoph Stiegemann (Hg.): Caritas. Nächstenliebe von den frühen Christen bis zur Gegenwart, Petersberg 2015, S. 74-87.

SCHNEIDER, Bernhard: Die Konzilstage im Bistum Trier 1966, in: Joachim Schmiedl (Hg.): Der Tiber fließt in den Rhein. Das Zweite Vatikanische Konzil in den mittelrheinischen Diözesen (Quellen und Abhandlungen zur mittelrheinischen Kirchengeschichte, 137), Mainz 2015, S. 33-63.

SCHNEIDER, Bernhard: Die Wahrnehmung des II. Vatikanischen Konzils und der nachkonziliaren Reformen im Trierer Bistumsblatt „Paulinus“ 1962–1971, in: Joachim Schmiedl (Hg.): Der Tiber fließt in den Rhein. Das Zweite Vatikanische Konzil in den mittelrheinischen Diözesen (Quellen und Abhandlungen zur mittelrheinischen Kirchengeschichte, 137), Mainz 2015, S. 65-107. 

SCHNEIDER, Bernhard: Vereint aus Kalkül, nicht aus Liebe. Preußen und das Bistum Trier (1815-1824), in: Kurtrierisches Jahrbuch 55 (2015), S. 241-256.

 

2014

BLASCHKE, Olaf: Der Krieg und die konfessionellen Milieus, in: Thomas Schleper (Hg.): Aggression und Avantgarde. Der Vorabend des Ersten Weltkrieges, Essen 2014, S. 222-233.(gemeinsam mit Helmut RÖNZ).

BLASCHKE, Olaf: Die Kirchen und der Nationalsozialismus, Stuttgart 2014.

BLASCHKE, Olaf: Dimensionen konfessionsgeschlechtlicher Zuschreibungen im und nach dem Nationalsozialismus, in: Lucia Scherzberg (Hg.): Genderspezifische Aspekte der Aufarbeitung der Vergangenheit (= Theologie.Geschichte, Beiheft 8), Saarbrücken 2014, S. 83-95.

BLASCHKE, Olaf: Heimatgeschichte als Harmonielehre? Warum ausgerechnet stets in “unserem” Ort Toleranz herrschte und niemals Judenhaß. Erklärungen eines Widerspruchs, in: Iris Nölle-Hornkamp (Hg. i. A. des Jüdischen Museums Westfalen): Heimatkunde. Westfälische Juden und ihre Nachbarn, Essen 2014, S. 16-24 (Wiederabdruck von Nr. 17).

BOCK, Florian: „Dem Vatikan gehört die Kirche, nicht das Bett.“ Die Enzyklika Humanae Vitae (1968) Papst Pauls VI. im Spiegel der deutschen und italienischen Presse, in: Walter Hömberg / Thomas Pittrof (Hg.): Katholische Publizistik im 20. Jahrhundert. Positionen, Probleme, Profile (= Catholica. Quellen und Studien zur Kultur- und Literaturgeschichte des modernen Katholizismus Bd. 3), Freiburg i.Br. 2014, S. 575-600. 

DAMBERG, Wilhelm: Die Schuld der Kirche in der Geschichte, in: Karl-Joseph Hummel / Christoph Kösters (Hg.): Kirche, Krieg und Katholiken. Geschichte und Gedächtnis im 20. Jahrhundert, Freiburg i. Br. u.a. 2014, S. 148-171. 

DAMBERG, Wilhelm: Katholische Kirche und Katholizismus in Deutschland im 18. / 19. Jahrhundert zwischen Abschottung und Integration, in: E. Arens / M. Baumann / A. Liedhegener u.a. (Hg.): Integration durch Religion? Geschichtliche Befunde, gesellschaftliche Analysen, rechtliche Perspektiven (= Religion- Wirtschaft – Politik Bd. 10), Baden-Baden 2014, S. 117-131.

DITTRICH, Lisa: Antiklerikalismus in Europa. Öffentlichkeit und Säkularisierung in Frankreich, Spanien und Deutschland (1848–1914) (=Religiöse Kulturen im Europa der Neuzeit Bd. 3), Göttingen 2014.

GERSTER, Daniel: Katholiken und der Krieg im Atomzeitalter, 1954-1990, in: Karl-Joseph Hummel/Christoph Kösters (Hg.), Kirche, Krieg und Katholiken. Geschichte und Gedächtnis im 20. Jahrhundert, Freiburg: Herder 2014, S. 95-113.

GERSTER, Daniel: Vom 'modernen Krieg' und 'wissenschaftlichen Waffen'. Katholiken und die Perzeption eines imaginären Atomkrieges in transatlantischer Perspektive, 1945-1965, in: Patrick Bernhard/Holger Nehring (Hg.), Den Kalten Krieg denken. Beiträge zur sozialen Ideengeschichte seit 1945, Essen: Klartext 2014, S. 235-255.

HENKELMANN, Andreas: Success with a loss of identity– transformation processes of Diakonie and Caritas since the end of the 1960s, in: Diaconia. Journal for the Study of Christian Social Practice 5 (2014), S. 10-30. (gemeinsam mit Traugott JÄHNICHEN, Uwe KAMINSKY und Katharina KUNTER).

KÖSTERS, Christoph / HUMMEL, Karl-Joseph (Hg.), Kirche, Krieg und Katholiken. Geschichte und Gedächtnis im 20. Jahrhundert, Freiburg i.Br. 2014.

KÖSTERS, Christoph, Minderheit und Konfession. Einige Überlegungen zur Erforschung der Diaspora in Deutschland im 19. und 20. Jahrhundert, in: Wichmann-Jahrbuch N.F. 13 54/55 (2014/2015), S. 9–39.

KÖSTERS, Christoph, Rezension zu: Buchna, Kristian, Ein klerikales Jahrzehnt? Kirche, Konfession und Politik in der Bundesrepublik während der 1950er Jahre, in: Schweizerische Zeitschrift für Religions- und Kulturgeschichte 108 (2014), S. 501–503.

KÖSTERS, Christoph, Sieg der Wahrheit. Revolution, Wiedervereinigung und die christlichen Kirchen, in: Die Politische Meinung. Sonderausgabe „Das Wunder von Berlin. Debatte zum großen Sieg der Freiheit“, Oktober 2014, S. 35–40.

KÖSTERS, Christoph, Matthias Erzberger (1875–1921), in: Die Politische Meinung. Sonderausgabe „Europas dunkles Geheimnis. Die Katastrophe des Ersten Weltkriegs und was sein langer Schatten heute bedeutet“, April 2014, S. 44–46.

KÖSTERS, Christoph: Rezension zu: Frings, Bernhard / Kaminsky, Uwe, Gehorsam, Ordnung, Religion. Konfessionelle Heimerziehung 1945–1975, Münster 2012, in: Zeitschrift für Kirchengeschichte 124 (2014), S. 280–282.

KÖSTERS, Christoph: Rezension zu: Marschler, Thomas, Karl Eschweiler (1886–1936). Theologische Erkenntnislehre und nationalsozialistische Ideologie, Regensburg 2011, in: Zeitschrift für Kirchengeschichte 124 (2014), S. 272–274.

KÖSTERS, Christoph: Rezension zu: Schädler, Verena, Katholischer Sakralbau in der SBZ und in der DDR (= Bild, Raum, Feier. Studien zur Kirche und Kunst Bd. 11), Regensburg 2013, in: Rottenburger Jahrbuch für Kirchengeschichte (2014), S. 311–313.

KÖSTERS, Christoph: Rezension zu: Kuropka, Joachim (Hg.), Grenzen des katholischen Milieus. Stabilität und Gefährdung katholischer Milieus in der Endphase der Weimarer Republik und in der NS-Zeit, Münster 2013, in: Archiv für Sozialgeschichte 54 (2014).

LEUGERS, Antonia: Rezension zu: Hinkel, Sascha: Adolf Kardinal Bertram. Kirchenpolitik in Kaiserreich und Weimarer Republik (= Veröffentlichungen der Kommission für Zeitgeschichte Reihe B: Forschungen Bd. 117), Paderborn u.a. 2010, in: Rottenburger Jahrbuch für Kirchengeschichte 32 (2013), S. 393-394.

LEUGERS, Antonia: Rezension zu: Meier, Niklas: Warum Krieg? Die Sinndeutung des Krieges in der deutschen Militärelite 1871–1945, Paderborn u.a. 2013, in: theologie.geschichte 8 (2013).

LEUGERS, Antonia: „Kardinal Faulhaber zeigt ein zwiespältiges Wesen.“ Beobachtungen zu den Jahren 1923/24 und 1933/34, in: theologie.geschichte 9 (2014).

LEUGERS, Antonia: Rezension zu: Gailus, Manfred / Vollnhals, Clemens (Hrsg.): Mit Herz und Verstand – Protestantische Frauen im Widerstand gegen die NS-Rassenpolitik, Göttingen 2013, in: Neue Politische Literatur 59 (2014), S. 154-156.

SCHNEIDER, Bernhard: Armutsdiskurse, Armenfürsorge und Industrialisierung im „deutschen“ Katholizismus während des langen 19. Jahrhunderts, in: Swen Steinberg / Winfried Müller (Hg.): Wirtschaft und Gemeinschaft. Konfessionelle und neureligiöse Gemeinsinnsmodelle im 19. und 20. Jahrhundert, Bielefeld 2014, S. 34-61.

SCHNEIDER, Bernhard: Gesucht: Der katholische Mann. Die katholische Kirche in Deutschland und die Männerwelt im 19. und 20. Jahrhundert, in: TThZ 123 (2014), S. 85-109.

SCHNEIDER, Bernhard: Masculinity, Religiousness and the Domestic Sphere in the German-speaking World around 1900, in: Tine van Osselaer / Patrick Pasture (Hg.): Christian Homes. Religion, Family and Domesticity in the 19th and 20th Centuries, Leuven 2014, S. 27-51. 

SCHNEIDER, Bernhard: Lesende Katholikinnen im deutschen Sprachraum und die Bedeutung der Bibel zwischen 1850 und 1914, in: Michaela Sohn-Kronthaler / Ruth Albrecht (Hg.): Fromme Lektüre und kritische Exegese im langen 19. Jahrhundert, Stuttgart: Kohlhammer 2014 (= Die Bibel und die Frauen Bd. 8.2.), S. 273-303.

SCHNEIDER, Bernhard: Vorbildlicher Tod und feierlicher Abschied. Sterben und Bestattung der Trierer Bischöfe im 19. und 20. Jahrhundert: Archiv für mittelrheinische Kirchengeschichte 66 (2014), S. 157-207.

2013

BLASCHKE, Olaf: Anti-Protestantism and Anti-Catholicism in the 19th Centruy: A Comparison, in: Yvonne Maria Werner u. Jonas Harvard (Hg.): European Anti-Catholicism in a Comparative and Transnational Perspective, Amsterdam, New York 2013, S. 115-134.

BLASCHKE, Olaf: Antiprotestantismus und Antikatholizismus als globalgeschichtliche Phänomene seit 1789, in: Tobias Sarx/Rajah Scheepers/Michael Stahl (Hg.): Protestantismus und Gesellschaft. Beiträge zur Geschichte von Kirche und Diakonie im 19. und 20. Jahrhundert. Jochen-Christoph Kaiser zum 65. Geburtstag, Stuttgart 2013, S. 263-280.

BLASCHKE, Olaf: Bonifacius Broschüren, in: Wolfgang Benz (Hg.): Handbuch des Antisemitismus. Judenfeindschaft in Geschichte und Gegenwart, Bd. 6: Publikationen, Berlin 2013, S. 76f.

BLASCHKE, Olaf: Germania, in: Wolfgang Benz (Hg.): Handbuch des Antisemitismus. Judenfeindschaft in Geschichte und Gegenwart, Bd. 6: Publikationen, Berlin 2013, S. 229-231.

BLASCHKE, Olaf: Historisch-politische Blätter für das katholische Deutschland in: Wolfgang Benz (Hg.): Handbuch des Antisemitismus. Judenfeindschaft in Geschichte und Gegenwart, Bd. 6: Publikationen, Berlin 2013, S. 273f.

BOCK, Florian: Paolo VI e la Germania, la Germania e Paolo VI, in: Philippe Chenaux (ed.): Giovanni XXIII e Paolo VI. I due papi del Concilio (= Centro Studi sul Concilio Vaticano II Bd. 3), Città del Vaticano 2013, S. 169-183  (gemeinsam mit Jörg Ernesti).

BREUER, Thomas: Christen und Nazis, in: Harry Noormann (Hg.): Arbeitsbuch Religion und Geschichte. Das Christentum im interkulturellen Gedächtnis, Bd. 2, Stuttgart 2013, S. 158-189.

BÜTTNER, Annett: Die konfessionelle Kriegskrankenpflege im 19. Jahrhundert (MedGG-Beiheft 47), Franz Steiner Verlag Stuttgart 2013.

DAMBERG, Wilhelm: Reformen in der katholischen Kirche im 19. und 20. Jahrhundert, in: Evangelische Theologie 73 (2013), S. 134-143.

GERSTER, Daniel: "Kehrt um - Entrüstet Euch!" - Religion und Protestbewegungen im Kalten Krieg, in: Zeitgeschichte in Hamburg. Nachrichten aus der Forschungsstelle für Zeitgeschichte in Hamburg (FZH) 2013, S. 75-91.

HENKELMANN, Andreas: Karitative katholische Vereine im Kontext des frühen deutschen Wohlfahrtsstaates. Das Seraphische Liebeswerkes und die Entstehung der Fürsorgeerziehung im Kaiserreich, in: Michaela Maurer / Bernhard Schneider (Hg.): Konfessionen in den nord-, west- und mitteleuropäischen Sozialsystemen im langen 19. Jahrhundert. Ein „edler Wettkampf der Barmherzigkeit“ (= Religion – Kultur – Gesellschaft Bd. 1), Berlin u.a. 2013, S. 183-207.

HENKELMANN, Andreas: Flucht vor den Heimen in Aachen: Katholische Heimerziehung während der frühen Bundesrepublik in der Diskussion, in: Geschichte im Bistum Aachen 11 (2011 / 2012), S. 225-280 (erschienen 2013).

KÖSTERS, Christoph, Kreuz und Hakenkreuz. Zur Kreuzessymbolik im 20. Jahrhundert, in: Julia Knop / Ursula Nothelle-Wildfeuer (Hg.), Kreuz-Zeichen. Zwischen Hoffnung, Unverständnis und Empörung, Ostfildern 2013, S. 37–56.

KÖSTERS, Christoph, Katholische Gesellenvereine im rheinisch-westfälischen Teil des Bistums Münster 1852–1914, in: Erwin Gatz (+) / Marcel Albert (Hg.), 1700 Jahre Christentum in Nordrhein-Westfalen. Ein Atlas zur Kirchengeschichte, Regensburg 2013, S. 144f. (Text u. Karte).

LEUGERS, Antonia (zs. mit GAST, Holger / LEUGERS-SCHERZBERG, August H. / SANDFUCHS, Uwe): Katholische Missionsschulen in Deutschland 1887–1940, Bad Heilbrunn 2013.

LEUGERS, Antonia (Hg.): Zwischen Revolutionsschock und Schulddebatte. Münchner Katholizismus und Protestantismus im 20. Jahrhundert, Saarbrücken 2013.

LEUGERS, Antonia: Einleitung: Zwischen Revolutionsschock und Schulddebatte, in: DIES. (Hg.): Zwischen Revolutionsschock und Schulddebatte. Münchner Katholizismus und Protestantismus im 20. Jahrhundert, Saarbrücken 2013, S. 9-29.

LEUGERS, Antonia: „weil doch einmal Blut fließen muß, bevor wieder Ordnung kommt“. Erzbischof Faulhabers Krisendeutung in seinem Tagebuch 1918/19, in: dies. (Hg.): Zwischen Revolutionsschock und Schulddebatte. Münchner Katholizismus und Protestantismus im 20. Jahrhundert, Saarbrücken 2013, S. 61-115.

LEUGERS , Antonia: Katholische Kriegsfriedensdiskurse der Münchner Zwischenkriegszeit, in: dies. (Hg.): Zwischen Revolutionsschock und Schulddebatte. Münchner Katholizismus und Protestantismus im 20. Jahrhundert, Saarbrücken 2013, S. 143-189.

LEUGERS, Antonia: „Mordpläne offen vor der Welt“. Gerhard Lehfeldt als Mahner der Kirchen im März 1943, in: theologie.geschichte 8 (2013).

LEUGERS, Antonia: „die Kirche soll einschreiten“. Hilferufe von Sinti und Roma angesichts ihrer Deportation 1943, in: theologie.geschichte 8 (2013).

LEUGERS, Antonia: Rezension zu: Wolf Gruner: Gedenkort Rosenstraße 2–4. Internierung und Protest im NS-Staat (= Topographie des Terrors. Notizen, Bd. 6, hg. v. Andreas Nachama), Berlin 2013, in: theologie.geschichte 8 (2013).

PILVOUSEK, Josef: Gärtnerei im Norden oder Löwengrube? Katholische Christen in der DDR, in: Sozialwerk der Ackermanngemeinde e.V. (Hg.): Patrone Europas. Glaubenszeugen in totalitärer Zeit, München-Prag 2013, 86-93. 

PILVOUSEK, Josef: Günther Särchen. Christliches Engagement im doppelten Widerspruch, in: Sozialwerk der Ackermanngemeinde e.V. (Hg.): Patrone Europas. Glaubenszeugen in totalitärer Zeit, München-Prag 2013, 139-143. 

SCHMID, Wolfgang: Die Wallfahrt zum Heiligen Rock (1844) und die evangelischen Gemeinden im Rheinland (Bonn, Koblenz, Trier, Winningen), in: Rheinische Vierteljahresblätter. Veröffentlichung für rheinische Landesgeschichte des Instituts für Geschichtswissenschaft der Universtität Bonn, Jahrgang 77, 2013.

SCHNEIDER, Bernhard: Konfessionen in den west- und mitteleuropäischen Sozialsystemen im langen 19. Jahrhundert. Ein edler Wettkampf der Barmherzigkeit? Einleitung und Zwischenbilanz. In: Michaela Maurer / Bernhard Schneider (Hg.): Konfessionen in den west- und mitteleuropäischen Sozialsystemen im langen 19. Jahrhundert. Ein „edler Wettkampf der Barmherzigkeit?“, Münster 2013, S. 13-37. 

SCHNEIDER, Bernhard: Marienerscheinungen im 19. Jahrhundert. Ein Phänomen und seine Charakteristika, in: Hubert Wolf (Hg.): „Wahre“ und „falsche“ Heiligkeit. Mystik, Macht und Geschlechterrollen im Katholizismus des 19. Jahrhunderts, München 2013, S. 87-110.

SEILER, Jörg: Die katholische Kirche und die Entwicklung der evangelischen Kirche im Rheinland 1914–1948, in: Thomas Martin Schneider (Hg.): Krise und Neuordnung im Zeitalter der Weltkriege: 1914–1948 (= Evangelische Kirche im Rheinland Bd. 4 = VRKG 173), Bonn 2013, S. 392–436.

SEILER, Jörg: Aspekte zur Erforschung der kirchlichen Zeitgeschichte nach 1989, in: ThLZ 138 (2013), S. 761–788. (gemeinsam mit Thomas Martin Schneider).

2012

BLASCHKE, Olaf: Konfessionelles Verlagswesen, in: Stefan Füssel (Hg.): Geschichte des deutschen Buchhandels im 19. und 20. Jahrhundert. Die Weimarer Republik 1918-1933, Bd. 2.2. (hg. im Auftrag der Historischen Kommission des Börsenvereins), München 2012, S. 139-182. (gemeinsam mit Wiebke WIEDE).

BLASCHKE, Olaf: Säkularisierung und Sakralisierung im 19. Jahrhundert, in: Karl Gabriel/ Christel Gärtner/Detlef Pollack (Hg.): Umstrittene Säkularisierung. Soziologische und historische Analysen zur Differenzierung von Religion und Politik, Berlin 2012, S. 439-459.

DAMBERG, Wilhelm / HENKELMANN, Andreas: Von der Pfarrei zur Gemeinde? Entwicklungslinien lokaler Vergemeinschaftung im 20. Jahrhundert aus theologie- und kulturgeschichtlicher Perspektive, in: Andreas Henkelmann / Matthias Sellmann (Hg.): Gemeinde unter Druck – Suchbewegungen im weltkirchlichen Vergleich: Deutschland und die USA / Parish under Pressure – Quests for Meaning from a Global Perspective: Germany and the USA in Comparison, Münster 2012, S. 49-83.

FÜLLENBACH, Elias H.: Dominikanerorden, in: Handbuch des Antisemitismus. Judenfeindschaft in Geschichte und Gegenwart, Bd. 5: Organisationen, Institutionen, Bewegungen, hrsg. von Wolfgang Benz, Berlin / Boston 2012, S. 215-221. 

GERSTER, Daniel: Friedensdialoge im Kalten Krieg. Eine Geschichte der Katholiken in der Bundesrepublik, 1957-1983, Frankfurt: Campus Verlag 2012 (Historische Studien 65). 

HENKELMANN, Andreas: Die Entstehung des Seraphischen Liebeswerkes 1889-1891 im Kloster Ehrenbreitstein - eine ordenshistorische Perspektive auf die Formierung des katholischen Milieus im Kaiserreich, in: Rainer Schwindt (Hg.), Das Kapuzinerkloster in Ehrenbreitstein. Zur Geschichte des Klosters und seiner Brüder, Mainz 2012 (Quellen und Abhandlungen zur mittelrheinischen Kirchengeschichte, Bd. 129), S. 154-173. 

HENKELMANN, Andreas: Globalisierungsgeschichten: Die Liturgische Bewegung transnational gesehen – eine deutsch-amerikanische Perspektive, in: Archiv für Liturgiewissenschaften 52 (2010), S. 317-337 [erschienen 2012].

HIRSCHFELD, Michael: Die Bischofswahlen im Deutschen Reich 1887 bis 1914. Ein Konfliktfeld zwischen Staat und katholischer Kirche zwischen dem Ende des Kulturkampfes und dem Ersten Weltkrieg, Münster 2012 [zugl. Habil-Schrift Universität Vechta 2011], 1003 S. 

HIRSCHFELD, Michael: "Kirchlich einwandfrei und Männer von zuverlässiger deutscher Gesinnung". Die Bischofsstuhlbesetzungen in den preußischen Provinzen Posen und Westfalen 1871-1914, in: Historisches Jahrbuch, Bd. 130 (2010) [2012], S. 299-324 [Antrittsvorlesung an der Universität Vechta 2011]. 

HIRSCHFELD, Michael: Die Ernennung der Glatzer Generalvikare in der Weimarer Republik und in der NS-Zeit. Ein Beitrag zum Verhältnis von Staat und katholischer Kirche in der Grafschaft Glatz, in: Horst-Alfons Meißner/Michael Hirschfeld (Hg.), Die Grafschaft Glatz zwischen 1918 und 1946. Beiträge über eine schlesische Kulturlandschaft, S. 55-61. 

HIRSCHFELD, Michael: Die Auseinandersetzungen um eine Anpassung der Diözesangrenze in der Grafschaft Glatz an die Staatsgrenze zwischen dem Ersten und Zweiten Weltkrieg, in: Horst-Alfons Meißner/Michael Hirschfeld (Hg.), Die Grafschaft Glatz zwischen 1918 und 1946. Beiträge über eine schlesische Kulturlandschaft, S. 63-75.  

HIRSCHFELD, Michael: Grafschaft Glatzer Priester im Konflikt mit dem NS-Regime, in: Horst-Alfons Meißner/Michael Hirschfeld (Hg.), Die Grafschaft Glatz zwischen 1918 und 1946. Beiträge über eine schlesische Kulturlandschaft, S. 355-367. 

HIRSCHFELD, Michael: Gerhard Hirschfelder in Konflikt mit dem NS-Regime, in: Horst-Alfons Meißner/Michael Hirschfeld (Hg.), Die Grafschaft Glatz zwischen 1918 und 1946. Beiträge über eine schlesische Kulturlandschaft, S. 399-410. 

HIRSCHFELD, Michael: Zwischen Rom und der Region. Zu Ausbildung und Lebenswegen aus dem Collegium Germanicum hervorgegangener oldenburgischer Priester im 19. und 20. Jahrhundert, in: Jahrbuch für das Oldenburger Münsterland, Bd. 62 (2013) [2012], S. 46-67. 

KÖSTERS, Christoph (Bearb.), Akten deutscher Bischöfe seit 1945. DDR 1951–1957, (= Veröffentlichungen der Kommission für Zeitgeschichte, Reihe A: Quellen Bd. 58), Paderborn u.a. 2012.

KÖSTERS, Christoph, Vom Buch zum Bildschirm. Über Perspektiven zukünftiger kirchlicher Quelleneditionen, in: Mitteilungen zur kirchlichen Zeitgeschichte 6 (2012), S. 125–145.

KÖSTERS, Christoph, Ludwig Volk. Ein katholischer Zeithistoriker, in: Roland Lambrecht / Ulf Morgenstern (Hg.), „Kräftig vorangetriebene Detailforschungen“. Aufsätze für Ulrich von Hehl zum 65. Geburtstag, Leipzig u.a. 2012, S. 27–56. (gemeinsam mit Petra VON DER OSTEN).

KÖSTERS, Christoph: Rezension zu: Schäfer, Bernd, The East German State and the Catholic Church, 1945–1989. Translated by Jonathan Skolnik and Patricia C. Sutcliffe (= Studies in German History number 11), New York 2010, in: American Historical Review 117 (2012), p. 629f.

KÖSTERS, Christoph: Rezension zu: Coppa, Frank J., The Policies and Politics of Pope Pius XII. Between Diplomacy an Morality, New York 2011, in: Schweizerische Zeitschrift für Religions- und Kulturgeschichte 106 (2012), S. 626–628.

LEUGERS, Antonia: Verstummen vor der „roten Gefahr“. Das verschwiegene Wissen katholischer Zeitzeugen im Nachkriegsdeutschland, in: Lucia Scherzberg (Hg.): „Doppelte Vergangenheitsbewältigung“ und die Singularität des Holocaust (theologie.geschichte Beiheft 5), Saarbrücken 2012, S. 333-355.

LUGINBÜHL,David/METZGER, Franziska/METZGER, Thomas/PAHUD DE MORTANGES, Elke/SOCHIN, Martina (Hg.), Religiöse Grenzziehungen im öffentlichen Raum – Mechnismen und Strategien von Inklusion und Exklusion im 19. und 20. Jahrhundert, Stuttgart, Kohlhammer, 2012. 

MEIWES, Relinde, Im Schatten des Kulturkampfes: Katholische Schwestern in Skandinavien. Beitrag zum Themenschwerpunkt "Europäische Geschichte - Geschlechtergeschichte". In: Themenportal Europäische Geschichte (2012), clio online . 

MEIWES, Relinde: Armut und Arbeit. Franziskanerinnen in der sozialen Arbeit des 19. und frühen 20. Jahrhunderts, in: Heinz-Dieter Heimann, Angelica Hilsebein, Bernd Schmies und Christoph Stiegemann (Hg.), Gelobte Armut. Armutskonzepte der franziskanischen Ordensfamilie vom Mittelalter bis in die Gegenwart, Paderborn 2012, 527-552. 

PILVOUSEK, Josef: Aller Anfang war schwer…. Vom Philosophisch-Theologischen Studium zur Katholisch- Theologischen Fakultät, in: Campus. Die Zeitung der Universität Erfurt, Heft 2, 2012, 5f.

PILVOUSEK, Josef: „Das Damals nicht vergessen, aber in die Zukunft schauen.“ Aspekte des Bischofsdienstes in der DDR und im vereinten Deutschland, in: Den österlichen Mehrwert im Blick. Theologische Beiträge zu einer Kirche im Umbruch, im Auftrag der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Erfurt hrsg. v. B. Kranemann/M. Widl (EThS 42), Würzburg 2012, 161-170.

PILVOUSEK, Josef: Das Konzil und die DDR, in: das prisma. Beiträge zu Pastoral, Katechese und Theologie 24 (2/2012) 45-51 (gemeinsmam mit S. HOLZBRECHER).

PILVOUSEK, Josef: Den Himmel offen halten. Vortrag zur Feier der Verabschiedung von Bischof Dr. Joachim Wanke, in: Jahrbuch für mitteldeutsche Kirchen- und Ordensgeschichte 8 (2012), 289-298.

PILVOUSEK, Josef: Die Integration der Theologischen Fakultät in die Universität Erfurt, in: ThG 55 (2012), 172-238.

PILVOUSEK, Josef: Die Rezeption des Zweiten Vatikanischen Konzils in der DDR, in: Diakonia 43/1 (2012) 46-48.

PILVOUSEK, Josef: Die Stadt als sakrale Gemeinschaft. Erfurt im Spätmittelalter, in: Moritz, Marina; Brodersen, Kai (Hg.): Amplonius. Die Zeit. Der Mensch. Die Stiftung. 600 Jahre Bibliotheca Amploniana in Erfurt (Schriften des Museums für Thüringer Volkskunde 34), Erfurt 2012, 99-105.

PILVOUSEK, Josef: Editorial, in: ThG 55 (2012), 81.

PILVOUSEK, Josef: Erich Kleineidam (1905-2005). Biografische Anmerkungen zu einem Priester- und Gelehrtenleben, in: Jahrbuch für mitteldeutsche Kirchen- und Ordensgeschichte 8 (2012), 141-156. 

PILVOUSEK, Josef: „Integration und Identität der Ost-CDU nach 1989/90“. Anmerkungen eines katholischen Theologen, in: „Sozialismus aus christlicher Verantwortung? Die Ost-CDU und die Kirchenpolitik in der DDR“, epd Dokumentation 20 (15.5.2012) 62-63.

PILVOUSEK, Josef: „Meine Mutter, der ich alles verdanke“. Martin Luther legte an der Universität Erfurt seine geistigen Grundlagen. Er war als Student und Lehrer tätig, in: Raßloff, Steffen u.a. (Hg.): Erfurt. Orte der Reformation, Leipzig 2012, 22-23.

PILVOUSEK, Josef: Pluralität in totalitärer Diktatur? Katholische Kirche zwischen Zentralismus und Autonomie 1961-1989, in: C. Bultmann/ J. Rüpke/ S. Schmolinsky (Hg.): Religionen in Nachbarschaft. Pluralismus als Markenzeichen der europäischen Religionsgeschichte (Vorlesungen des IFR der Universität Erfurt, Bd. 8), Münster 2012, 205-224; 265-269.

PILVOUSEK, Josef: Religion, Liturgie und Frömmigkeit sowie ihr Beitrag zur Integration von Migranten. Anmerkungen aus kirchenhistorischer Perspektive, in: Kranemann, Benedikt (Hg.): Liturgieund Migration. Die Bedeutung von Liturgie und Frömmigkeit bei der Integration von Migranten im deutschen Sprachraum (Praktische Theologie heute, Bd. 122), Stuttgart 2012, 58-74. 

PILVOUSEK, Josef: Von der „Flüchtlingskirche“ zur katholischen Kirche in der DDR. Historische Anmerkungen zur Entstehung eines mitteldeutschen Katholizismus, in: Manemann, Jürgen; Schreer, Werner (Hg.): Religion und Migration heute. Perspektiven – Positionen – Projekte (Quellen und Studien zur Geschichte und Kunst im Bistum Hildesheim 6), Regensburg 2012, 170-186.

RUPPERT, Karsten: Interaktionen von Politischem Katholizismus, Kirche und Vatikan während der Weimarer Republik, in: Eugenio Pacelli als Nuntius in Deutschland: Forschungsperspektiven und Ansätze zu einem internationalen Vergleich, hrsg. von Hubert WOLF, Paderborn 2012 (Veröffentlichungen der Kommission für Zeitgeschichte: Forschungen 21) S. 215 - 246. 

RUPPERT, Karsten: Rezension zu: Hinkel, Sascha: Adolf Kardinal Bertram: Kirchenpolitik im Kaiserreich und in der Weimarer Republik (Veröffentlichungen der Kommission für Zeitgeschichte 117) Paderborn u.a. 2010, in: Das Historisch-Politische Buch 60 (2012) S 322 - 323.

SCHNEIDER, Bernhard (Hg.): Auf der Suche nach dem katholischen Mann. Konstruktionen von Männlichkeit in deutschsprachigen katholischen Männerbüchern im 19. und 20. Jahrhundert, in: Historisches Jahrbuch 130 (2010) 247-297. [erschienen 2012] 

SCHNEIDER, Bernhard: The Catholic poor relief discourse and the feminization of Caritas in early nineteenth-century Germany, in: Patrick Pasture / Jan Art / Thomas Buerman (ed.): Gender and Christianity in Modern Europe. Beyond the Feminization Thesis, Leuven 2012, S. 35-55.

SCHNEIDER, Bernhard: Armut und Armenfürsorge im deutschen Katholizismus des frühen 19. Jahrhunderts. Eine kleine Diskursgeschichte und ihre Perspektiven für eine Erneuerung der Sozialethik, in: André Habisch / Hanns-Jürgen Küsters / Rudolf Uertz (Hg.): Tradition und Erneuerung der christlichen Sozialethik in Zeiten der Modernisierung, Freiburg i. Br. 2012, S. 45-71.

SCHNEIDER, Bernhard: Reform of Piety in German Catholicism, 1780-1920, in: Anders Jarlert (Hg.): Piety and Modernitiy, Leuven 2012, S. 193-224.

THOMSEN, Arne: Katholisches Krankenhauswesen im Ruhrrevier. Entwicklungen und Akteure von den Anfängen der Industrialisierung bis zum Ersten Weltkrieg (Quellen und Studien. Veröffentlichungen des Instituts für kirchengeschichtliche Forschung des Bistums Essen 14), Aschendorff Verlag, Münster 2012. 

ZUMHOLZ, Maria Anna: (Hrsg.): Katholisches Milieu und Widerstand. Der Kreuzkampf im Oldenburger Land im Kontext des nationalsozialistischen Herrschaftsgefüges (Vechtaer Universitätsschriften, Bd. 29), Münster 2012. 

ZUMHOLZ, Maria Anna: Der Kreuzkampf – Katholisches Milieu und Widerstand im Oldenburger Münsterland 1934-1938. In: Ebd., S. 17-78. 

ZUMHOLZ, Maria Anna: Das NS-Regime und der Kreuz- und Schulkampf im Oldenburger Land. In: Ebd.; S. 95-130. 

ZUMHOLZ, Maria Anna (Hg.): Krach um Jolanthe. Krise und Revolte in einer agrarisch-katholischen Region 1929-1930 und der Konflikt um die Deutungs- und Erinnerungskultur, Münster 2012.

ZUMHOLZ, Maria Anna: „Bauernaufstand“ 1929/39 im Oldenburger Münsterland. Dörfliche Solidarität oder ein politischer Angriff auf die staatliche Autorität in der Endphase der Weimarer Republik. In: Ebd., S. 143-176. 

ZUMHOLZ, Maria Anna: Eine protestantische Bauernpartei in einer katholischen Region. Die christlich-nationale Bauern- und Landvolkpartei im Oldenburger Münsterland. In: Ebd., S. 55-98. 

ZUMHOLZ, Maria Anna: Regionale und lokale Gedächtnisräume und Erinnerungsorte. Kontroversen um die Erinnerungs- und Deutungskultur im Oldenburger Land. In: Ebd., S. 11-38. 

ZUMHOLZ, Maria Anna: Vom „Heiligen Kampf für das Vaterland“ zum „furchtbaren Übel“. Katholische Kirche und Krieg im 19. und 20. Jahrhundert. In: Michael Hirschfeld (Hrsg.): Kriege und Kriegserfahrungen im Oldenburger Münsterland im 19. und 20. Jahrhundert (Die Blaue Reihe, Bd. 19), Cloppenburg 2012, S. 20-37. 

ZUMHOLZ, Maria Anna: „Wer in der Zukunft lesen will, muss in der Vergangenheit blättern“ (André Malraux). In: Jahrbuch für das Oldenburger Münsterland 2012, S. 96-114. 

ZUMHOLZ, Maria Anna: „Windthorst’s Geist ist erwacht!“ Katholisches Milieu im Emsland in der Zeit der Weimarer Republik und des Nationalsozialismus. In: Joachim Kuropka (Hrsg.): Grenzen des katholischen Milieus. Stabilität und Gefährdung katholischer Milieus in der Endphase der Weimarer Republik und der NS-Zeit, Münster 2012, S. 407-443. 

 

2011

BLASCHKE, Olaf: Germany in the Age of Culture Wars, in: Sven Oliver Müller u. Cornelius Torp (Hg.): Imperial Germany Revisited. Continuing Debates and New Perspectives, New York/Oxford 2011, S. 125-140.

BLASCHKE, Olaf: The unrecognised Piety of Men. Strategies and Success of the Remasculinisation Campaign around 1900, in: Yvonne-Maria Werner (Hg.): Christian Masculinity. Men and Religion in Northern Europe in the 19th and 20th Centuries, London 2011, S. 21-45.

BLASCHKE, Olaf: “Wenn irgendeine Geschichtszeit, so ist die unsere eine Männerzeit.” Konfessionsgeschlechtliche Zuschreibungen im Nationalsozialismus, in: Manfred Gailus u. Armin Nolzen (Hg.): Zerstrittene “Volksgemeinschaft”.. Glaube, Konfession und Religion im Nationalsozialismus, Göttingen 2011, S. 34-65.

BOCK, Florian: Was ist und wie lässt sich kirchenhistorische Kompetenz vermitteln? Diskussionsbeitrag am Praxisbeispiel eines Propädeutischen Proseminars, in: Florian Bruckmann/Oliver Reis/Monika Scheidler (Hg.): Kompetenzorientierte Lehre in der Theologie. Konkretion – Reflexion – Perspektiven (= Theologie und Hochschuldidaktik Bd. 3), Berlin u.a. 2011, S. 85-108. (gemeinsam mit Andreas HENKELMANN).

DAMBERG, Wilhelm (Hg.): Soziale Strukturen und Semantiken des Religiösen im Wandel. Transformationen in der Bundesrepublik Deutschland 1949–1989, Essen 2011. (in Zusammenarbeit mit Frank BÖSCH, Lucian HÖLSCHER, Traugott JÄHNICHEN, Volkhard KRECH).

DAMBERG, Wilhelm: Die Gemeinsame Synode der Bistümer in der Bundesrepublik Deutschland (1971–1975). Eine historische Betrachtung, in: Pastoraltheologische Informationen 31 (2011), S. 7-23.

DAMBERG, Wilhelm: Kriegsdeutung und Kriegserfahrung in Deutschland 1939-1945, in: Christoph Kösters / Mark Edward Ruff (Hg.): Die katholische Kirche im Dritten Reich. Eine Einführung, Freiburg i. Br. u.a. 2011, S. 109-122.

DAMBERG, Wilhelm: Modernisierungspfade des Katholizismus im transnationalen Vergleich. Zum historischen Kontext der Umfrage, in: Kai Reinhold / Matthias Sellmann (Hg.): Katholische Kirche und Gemeindeleben in den USA und in Deutschland. Überraschende Ergebnisse einer ländervergleichende Umfrage, Münster 2011, S. 25-52. (gemeinsam mit Andreas HENKELMANN).

FÜLLENBACH, Elias H.: Der frühe Dominikanerorden und die Juden, in: Das Charisma des Ursprungs und die Religionen. Das Werden christlicher Orden im Kontext der Religionen, hrsg. von Petrus Bsteh und Brigitte Proksch, Münster / Wien 2011 (= Spiritualität im Dialog, Bd. 3), S. 265-278. 

GERSTER, Daniel: Von Pilgerfahrten zu Protestmärschen? Zum Wandel des katholischen Friedensengagements in den USA und der Bundesrepublik Deutschland, 1945-1990, in: Archiv für Sozialgeschichte 51 (2011), S. 311-342.

HENKELMANN, Andreas: Diakonie und Caritas im Traditionsabbruch? Historische Perspektiven zur Kirchlichkeit der Laien in der konfessionellen Wohlfahrtspflege, in: Wilhelm Damberg (Hg.), Soziale Strukturen und Semantiken des Religiösen im Wandel. Transformationen in der Bundesrepublik Deutschland 1949-1989, Essen, 2011, S. 71-87 (zusammen mit Katharina KUNTER). 

HENKELMANN, Andreas: Die Beratungsarbeit als Beispiel für die Transformation der diakonischen Tätigkeit, in: Wilhelm Damberg (Hg.), Soziale Strukturen und Semantiken des Religiösen im Wandel. Transformationen in der Bundesrepublik Deutschland 1949-1989, Essen 2011, S. 89-105 (zusammen mit Uwe KAMINSKY). 

HENKELMANN, Andreas: Die Liturgische Bewegung und die Frage nach sozialem Handeln - eine deutsch-amerikanische Perspektive, in: Stephan Böntert (Hg.), Objektive Feier und subjektiver Glaube? Beiträge zum Verhältnis von Liturgie und Spiritualität (Studien zur Pastoralliturgie 32), Regensburg 2011, S. 63-87.

HENKELMANN, Andreas: Konfessionelle Heimerziehung in der BRD während der 1950er und 1960er Jahre - Grundlagen, Erinnerungen und Deutungen, in: Herder Korrespondenz 65 (2011), S. 509-514 (zusammen mit Bernhard FRINGS). 

HENKELMANN, Andreas: Modernisierungspfade des Katholizismus im transnationalen Vergleich. Zum historischen Kontext der Umfrage, in: Kai Reinhold / Matthias Sellmann (Hg.), Katholische Kirche und Gemeindeleben in den USA und Deutschland. Überraschende Ergebnisse einer ländervergleichenden Umfrage, Münster 2011, S. 25-52 (zusammen mit Wilhelm DAMBERG). 

HENKELMANN, Andreas: Solidarische Armut? Nachkonziliare Konzepte franziskanischer Lebensentwürfe, in: Angelica Hilsebein / Heinz-Dieter Heimann / Bernd Schmies / Christoph Stiegemann (Hg.), Gelobte Armut: Armutskonzepte der franziskanischen Ordensfamilie zwischen Ideal und Wirklichkeit vom Mittelalter bis in die Gegenwart, Paderborn 2011, S. 565-589. 

HENKELMANN, Andreas: Was ist und wie lässt sich kirchenhistorische Kompetenz vermitteln? Ein Diskussionsbeitrag am Praxisbeispiel eines Propädeutischen Proseminars, in: Florian Bruckmann / Oliver Reis / Monika Scheidler (Hg.), Kompetenzorientierte Lehre in der Theologie. Konkretionen - Reflexionen - Perspektiven (Theologie und Hochschuldidaktik, Bd. 3), Berlin 2011, S. 83-107 (zusammen mit Florian BOCK). 

HIRSCHFELD, Michael: Vatikanische Friedenspolitik im Kalten Krieg 1945-1989, in: Joachim Kuropka (Hg.), Gewalt und Krieg, Extremismus und Terror. Beiträge zu immerwährenden Problemen menschlichen Zusammenlebens (Vechtaer Universitätsschriften, Bd. 26), Berlin 2011, S. 313-331. 

HIRSCHFELD, Michael: Vertriebenenwallfahrten in Westfalen und ihre Bedeutung für die Integration der Vertriebenen, in: Paul Leidinger (Hg.), Deutsche Ostflüchtlinge und Ostvertriebene in Westfalen und Lippe nach 1945. Beiträge zu ihrer Geschichte und zur deutsch-polnischen Verständigung, Münster 2011, S. 294-313. 

HIRSCHFELD, Michael: Glaube und Adelsstand als Motivation für ein politisches Engagement. Zur Biographie der Reichstagsabgeordneten Ferdinand Heribert (1831-1906) und Friedrich Matthias von Galen (1865-1918), in: Jahrbuch für das Oldenburger Münsterland, Bd. 61 (2012) [2011], S. 49-72. 

HIRSCHFELD, Michael: Beiträge zu einer Sozial- und Kulturgeschichte des Klerus der Grafschaft Glatz, in: Archiv für schlesische Kirchengeschichte, Bd. 69 (2011), S. 75-96.  

KÖSTERS, Christoph / RUFF, Mark Edward, Die katholische Kirche im Dritten Reich. Eine Einführung, Freiburg i. Br. u.a. 2011.

KÖSTERS, Christoph, „Kulturkampf“ im Dritten Reich – Zur Deutung der Konflikte zwischen NS-Regime und katholischer Kirche im deutschen Episkopat, in: Thomas Brechenmacher / Harry Oelke (Hg.), Die Kirche und die Verbrechen im nationalsozialistischen Staat, Göttingen 2011, S. 67–112.

KÖSTERS, Christoph, Einführung, in: Christoph Kösters / Mark Edward Ruff (Hg.), Die katholische Kirche im Dritten Reich, Freiburg i. Br. u.a. 2011, S. 7–23. (gemeinsam mit Mark Edward RUFF).

KÖSTERS, Christoph, Die deutschen katholischen Bischöfe 1933–1945, in: Christoph Kösters / Mark Edward Ruff (Hg.), Die katholische Kirche im Dritten Reich, Freiburg i. Br. u.a. 2011, S. 79–91.

KÖSTERS, Christoph, Katholisches Kirchenvolk 1933–1945, in: Christoph Kösters / Mark Edward Ruff (Hg.), Die katholische Kirche im Dritten Reich, Freiburg i. Br. u.a. 2011, S. 92–108.

KÖSTERS, Christoph: Rezension zu: Goschler, Constantin / Graf, Rüdiger, Europäische Zeitgeschichte seit 1945, Berlin 2010, in: Rottenburger Jahrbuch für Kirchengeschichte 30 (2011), S. 280–283.

KÖSTERS, Christoph: Rezension zu: Garstecki, Joachim (Hg.), Die Ökumene und der Widerstand gegen die Diktaturen. Nationalsozialismus und Kommunismus als Herausforderung an die Kirchen (= Konfession und Gesellschaft Bd. 39), Stuttgart 2007, in: Zeitschrift für Kirchengeschichte 122 (2011), S. 409 f.

KÖSTERS, Christoph: Rezension zu: Hastings, Derek, Catholicism and the Roots of Nazism: Religious Identity and National Socialism, New York 2010, in: Bulletin, Hg. v. German Historical Institute London, Vol. XXXIII, No. 2, November 2011, S. 71–75.

LEUGERS, Antonia: Rezension zu: Hastings, Derek: Catholicism and the Roots of Nazism. Religious Identity and National Socialism, Oxford University Press 2010, in: Neue Politische Literatur 56 (2011), S. 292-293.

LÖNNECKER, Harald: "Demut und Stolz, ... Glaube und Kampfessinn". Die konfessionell gebundenen Studentenverbindungen - protestantische, katholische, jüdische, in: Schwinges, Rainer Christoph (Hrsg.): Universität, Religion und Kirchen (Veröffentlichungen der Gesellschaft für Universitäts- und Wissenschaftsgeschichte, Bd. 11), Basel 2011, S. 479-540. 

MEIWES, Relinde: Von Ostpreußen in die Welt. Die Geschichte der ermländischen Katharinenschwestern (1772-1914), Paderborn 2011.

MULLER, Tanja: „Nichts gegen die Juden als solche…“ - Das „Judenproblem“ im Luxemburger Wort und in der katholischen Kirche im 19. Jahrhundert, in: forum, Nr. 312, November 2011, S. 54-57. 

PILVOUSEK, Josef: Der „Reformprozess“ der katholischen Kirche in den Neuen Ländern nach 1989, in: KZG 2 (2010), 464-481. 

PILVOUSEK, Josef, zus. mit E. PREUß: Die katholische Kirche, in: K. Schmitt (Hg): Thüringen. Eine politische Landeskunde (Jenaer Beiträge zur Politikwissenschaft 4), Baden-Baden 22011, 230-248.

PILVOUSEK, Josef: Die Pastoralsynode der katholischen Kirche in der DDR (1973–1975), in: Pastoraltheologische Informationen 31 (2011/1): 40 Jahre Gemeinsame Synode der Bistümer in der Bundesrepublik Deutschland (1971–1975), PTHI , 39-52.

PILVOUSEK, Josef: Die Rezeption des Zweiten Vatikanischen Konzils in der katholischen Kirche in der DDR, in: Die Rezeption des zweiten Vatikanischen Konzils. Erfahrungen der polnischen Volkskirche und der Ost- und mittedeutschen Diasporakirche (Colloquia Theologica 14), Opole 2011, 51-68.

PILVOUSEK, Josef: In memoriam Georg Kardinal Sterzinsky (1936—2011), in: Jahrbuch für mitteldeutsche Kirchen- und Ordensgeschichte 7 (2011), 333-337.

PILVOUSEK, Josef: Organisation und Struktur der „Abgewanderten-Seelsorge“ des Erzbistums Köln in Thüringen 1943-1945, in: Ortskirche und Weltkirche in der Geschichte. Kölnische Kirchengeschichte zwischen Mittelalter und Zweitem Vatikanum (FS Norbert Trippen). Hg. von Heinz Finger - Reimund Haas – Hermann-Josef Scheidgen, Köln-Weimar-Wien 2011, 491-515.

PILVOUSEK, Josef: Uder, der Kirchbau und die Seelsorge im 19. Jahrhundert, in: Pfarrgemeinde „St. Jakobus d. Ä.“ Uder (Hg.), 1911-2011 Festschrift im Jahr des Papstbesuch in Deutschland und im Eichsfeld. 100 Jahre Katholische Kirche St. Jakobus d. Ä. Uder /Eichfeld, Heiligenstadt 2011, 189-199. 

PILVOUSEK, Josef: Von der „Flüchtlingskirche“ zur katholischen Kirche in der DDR. Historische Anmerkungen zur Entstehung eines mitteldeutschen Katholizismus, in: J. Rahner/M. Schambeck (Hg.), Zwischen Integration und Ausgrenzung. Migration, religiöse Identität(en) und Bildung – theologische reflektiert (Bamberger Theologisches Forum 13), Berlin 2011, 21-43.

PRIESCHING, Nicole: Herz-Jesu-Verehrung. Ein Kult im Spannungsfeld von Frömmigkeit und Politik, in: Erich Garhammer (Hg.), Theologie, wohin? Blicke von außen und von innen, Würzburg 2011, 295-322. 

REYTIER, Marie-Emmanuelle: A Catholic Aristocrat in the Weimar Republic: Alois zu Löwenstein as a Case Study, in Larry Jones (dir.), Weimar Right, Oxford, Berghahn, 2011. 

REYTIER, Marie-Emmanuelle: Konversionserzählungen in Frankreich 1868-1914, [Les récits de conversion en France, 1868-1914], in: Kirchliche Zeitgeschichte 2/2011, 2011.  

REYTIER, Marie-Emmanuelle: The Secularization of the Political Identity of German Catholics, 1890-1918, in Marie-Emmanuelle Reytier et Adam Szymanski (dir.), Homo in sacris profanisque. Studia et res, Opole, Dolnoslaskie Wydawnictwo Slaskie i Naukowe, sous 2011.  

REYTIER, Marie-Emmanuelle, SCHREIBER-KURPIERS, Dorota: W obcym kraju... Wojska sprzymierzone na Górnym Slasku 1920-1922, [Au bout du monde… Les forces alliées en Haute-Silésie 1920-1922], in: Leszek Jodlinski (dir.), Zycie codzienne zolnierzy na Gornym Slasku w latach 1920-1922 [La vie quotidienne des forces d’occupation en Silésie 1920-1922], Kattowice, Muzeum Slaskie w Katowicach, 2011. 

SCHNEIDER, Bernhard: Matthias Wehr (1892-1967) - Profil des ersten Rektors der Theologischen Fakultät und des Bischofs von Trier, in: Trierer Theologische Zeitschrift 120 (2011) 111-128.

SEILER, Jörg: Die Philosophisch-Theologische Hochschule Fulda, in: Katholische Theologie im Nationalsozialismus, Bd. 1/2: Institutionen und Strukturen, hg. v. Dominik Burkard/Wolfgang Weiß, Würzburg 2011, 151-207.

ZUMHOLZ, Maria Anna /Michael Hirschfeld/Klaus Deux (Hg.): Biographien und Bilder aus 575 Jahren Cloppenburger Stadtgeschichte, Münster 2011.

ZUMHOLZ, Maria Anna: Die Familie Heukamp-Brinkmann. In: Ebd., S. 213-220. 

ZUMHOLZ, Maria Anna: Cloppenburger Honoratioren um 1850. In: Ebd., S. 235-248. 

ZUMHOLZ, Maria Anna: Sr. M. Birgitta Morthorst ULF/SND (1924-2008). In. Ebd., S. 439-444. 

ZUMHOLZ, Maria Anna: Heinrich Wienken: (1883-1964). Leiter des Kommissariats der Fuldaer Bischofskonferenz und Bischof von Meißen. In: Ebd., S. 678-682.

2010

BLASCHKE, Olaf: Krise der Männlichkeit um 1900? Die Monatsblätter für die katholische Männerwelt, in: Michel Grunewald u. Uwe Puschner (Hg.): Krise und Umbruch in der deutschen Gesellschaft in der Wilhelminischen Epoche. Zeitschriften als Diskussionsforen der Umbruchszeit um 1900, Frankfurt 2010, S. 133-52.

BLASCHKE, Olaf: Publishers around 1900, in: Ilaria Porciani u. Lutz Raphael (Hg.): Atlas of the Institutions of Historiographies from 1800 to the Present, Houndmills 2010.

BLASCHKE, Olaf: Publishers around 1980, in: Ilaria Porciani u. Lutz Raphael (Hg.): Atlas of the Institutions of Historiographies from 1800 to the Present, Houndmills 2010.

BLASCHKE, Olaf: Stufen des Widerstandes – Stufen der Kollaboration, in: Andreas Henkelmann u. Nicole Priesching (Hg.): Widerstand? Forschungsperspektiven auf das Verhältnis von Katholizismus und Nationalsozialismus. (= Theologie.Geschichte Beiheft 2), Saarbrücken 2010, S. 63-88.

BOCK, Florian: Zwischen „Pillen-Paul“ und „Publik“: die katholische Kirche und die deutsche Presse um 1968, in: Historisches Jahrbuch 130 (2010), S. 387-419.

BOCK, Florian: Der „Pillen-Bann“ – Die Enzyklika „Humanae Vitae“ Papst Pauls VI. im Spiegel der deutschen und italienischen Presse, in: Communicatio Socialis 3 (2010), S. 270-281.

BOCK, Florian: Politik und Konfession in der Wochenzeitung „Publik“ 1968-1971, in: Schweizerische Zeitschrift für Kultur- und Religionsgeschichte 104 (2010), S. 101-134.

BOCK, Florian: Rezension zu: Eitler, Pascal: „Gott ist tot – Gott ist rot“. Max Horkheimer und die Politisierung der Religion um 1968, Frankfurt am Main 2009, in: HSoz- u-Kult vom 22.01.2010.

DAMBERG, Wilhelm (Hg.): Die neue Mitte der Kirche. Der Aufstieg der intermediären Instanzen in den europäischen Großkirchen seit 1945 (= Konfession und Gesellschaft Bd. 42), Stuttgart 2010. (gemeinsam mit Staf HELLEMANS).

DAMBERG, Wilhelm (Hg.): Mutter Kirche – Vater Staat? Geschichte, Praxis und Debatten der konfessionellen Heimerziehung seit 1945, Münster 2010. (gemeinsam mit Bernhard FRINGS, Traugott JÄHNICHEN, Uwe KAMINSKY).

DAMBERG, Wilhelm: Demokratisierung und Religionsfreiheit im Kontext der Katholischen Aktion, in: Karl Gabriel, Christian Spieß, Katja Winkler (Hg.): Religionsfreiheit und Pluralismus. Entwicklungslinien eines katholischen Lernprozesses (= Katholizismus zwischen Religionsfreiheit und Gewalt Bd. 1) , Paderborn 2010, S. 81-97.

DAMBERG, Wilhelm: Die Begründung des Bistums Essen 1958. Gesellschaftlicher Wandel und Kirchengeschichte im Ruhrgebiet, in: Reinhard Göllner (Hg.): Das Ruhrbistum in Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. 50 Jahre Bistum Essen (Theologie im Kontakt Bd. 17), Münster 2010, S. 9-25.

DAMBERG, Wilhelm: Die Katholiken und die Juden. Zur Vorgeschichte eines fundamentalen Paradigmenwechsels in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts, in: Internationale katholische Zeitschrift Communio 39 (2010), S. 357-370.

DAMBERG, Wilhelm: Diözesangeschichte nach dem Konzil, in: Karl Borsch / Johannes Bündgens (Hg.): Konzil und Bistum. Das II. Vatikanische Konzil und seine Wirkung im Bistum Aachen und bei den Nachbarn. Festgabe für Bischof Heinrich Mussinghoff zur Vollendung des 70. Lebensjahres, Aachen 2010, S. 7-20; Das Zweite Vatikanische Konzil und das Bistum Münster, in: ebd., S. 37-76.

DAMBERG, Wilhelm: Restoration and Erosion of Pillarised Catholicism in Western Europe, in: Leo Kenis / Jaa Billiet / Patrick Pasture (Hg.): The Transformation of the Christian Churches in Western Europe 1945-2000. La transformation des églises chrétiennes en Europe occidentale (= KADOC Studies on religion, Culture and Society Bd. 6), Leuven 2010, S. 55-76. (gemeinsam mit Patrick PASTURE). 

DAMBERG, Wilhelm: Wie sich Kirche verändert. Der Aufstieg der Mittelinstanzen in den europäischen Kirchen, in: Herder Korrespondenz 64 (2010), S. 481-485. (gemeinsam mit Staf HELLEMANS).

FÜLLENBACH, Elias H.: Das katholisch-jüdische Verhältnis im 20. Jahrhundert. Katholische Initiativen gegen den Antisemitismus und die Anfänge des christlich-jüdischen Dialogs in Deutschland, in: Erinnerungskultur in der pluralen Gesellschaft. Neue Perspektiven für den christlich-jüdischen Dialog, hrsg. von Reinhold Boschki und Albert Gerhards, Paderborn u. a. 2010 (= Studien zu Judentum und Christentum), S. 143-163.

FÜLLENBACH, Elias H. / Springer, Klaus-Bernward : Wilms, Hieronymus Maria, in: Biographisch-Bibliographisches Kirchenlexikon 31 (2010), Sp. 1486-1491.

FÜLLENBACH, Elias H.: Scholastik, in: Handbuch des Antisemitismus. Judenfeindschaft in Geschichte und Gegenwart, Bd. 3: Begriffe, Theorien, Ideologien, hrsg. von Wolfgang Benz, Berlin / New York 2010, S. 295-297.

GAST, HOLGER/ LEUGERS, ANTONIA/ LEUGERS-SCHERZBERG, AUGUST H.: Optimierung historischer Forschung durch Datenbanken. Die exemplarische Datenbank "Missionsschulen 1887-1940" (Klinkhardt forschung), Bad Heilbrunn 2010.

GERSTER, Daniel: »Das süße Gift des Pazifismus«? Die westdeutschen Katholiken und das Ringen um ein neues Friedensverständnis, 1979-1983, in: Militärgeschichtliche Zeitschrift 69,2 (2010), S. 275-294.

GERSTER, Daniel: Von Wallfahrten zu Straßenprotesten. Zum Friedensengagement der westdeutschen Katholiken in der Nachkriegszeit, in: Pax Zeit 3 (2010), S. 12/13.

HENKELMANN, Andreas: Caritas im Abseits? Die Würzburger Synode und die Suche nach einer Neuausrichtung der sozial-caritativen Arbeit, in: Schweizer Zeitschrift für Religions- und Kulturgeschichte 104 (2010), S. 73-97.

HENKELMANN, Andreas: Caritas und Diakonie im "goldenen Zeitalter" des Sozialstaates - Auf- und Umbrüche in den konfessionellen Wohlfahrtsverbänden in den 1960er Jahren (Konfession und Gesellschaft, Bd. 43), Stuttgart 2010 (hg. zusammen mit Traugott JÄNICHEN / Uwe KAMINSKY / Katharina KUNTER).

HENKELMANN, Andreas: "Die christlichen Frauen müßten jetzt ihre Aufgabe im politischen Leben erkennen." Konfession, politische Partizipation und Geschlecht am Beispiel des Katholischen Deutschen Frauenbundes in Münster, in: Westfälische Forschungen 60 (2010), S. 57-92.

HENKELMANN, Andreas: Die Entdeckung der Welt - Katholische Diskurse zur religiösen Heimerziehung zwischen Kriegsende und Heimrevolten (1945-1969), in: Wilhelm Damberg / Bernhard Frings / Traugott Jähnichen / Uwe Kaminsky (Hg.), Mutter Kirche - Vater Staat? Geschichte, Praxis und Debatten der konfessionellen Heimerziehung seit 1945, Münster 2010, S. 147-171.

HENKELMANN, Andreas: Globalisierungsgeschichten: Die Liturgische Bewegung transnational gesehen - eine deutsch-amerikanische Perspektive, in: Archiv für Liturgiewissenschaften 52 (2010), S. 317-337.

HENKELMANN, Andreas: Ordensgeschichte und die Diskussionen um die Heimerziehung in der frühen Bundesrepublik Deutschland - Anmerkungen anlässlich einer neuen Studie aus den Niederlanden, in: Wissenschaft und Weisheit 73 (2010), S. 299-309.

HENKELMANN, Andreas: Religiöse Erziehung in Anstalten der Kinder- und Jugendfürsorge in den 1950er- und 1960er Jahren - Das Beispiel "Maria im Klee" in Waldniel, in: Wilhelm Damberg / Bernhard Frings / Traugott Jähnichen / Uwe Kaminsky (Hg.), Mutter Kirche - Vater Staat? Geschichte, Praxis und Debatten der konfessionellen Heimerziehung seit 1945, Münster 2010, S. 261-278.

HENKELMANN, Andreas: Verspätete Modernisierung: Öffentliche Erziehung im Rheinland - Geschichte der Heimerziehung in Verantwortung des Landesjugendamtes (1945-1972), (Rheinprovinz, Bd. 19), Essen 2010
(zusammen mit Uwe KAMINSKY, Judith PIERLINGS, Thomas SWIDEREK).

HENKELMANN, Andreas, PRIESCHING, Nicole (Hg.): Widerstand? Forschungsperspektiven auf das Verhältnis von Katholizismus und Nationalsozialismus (theologie.geschichte, Beiheft 2), Saarbrücken 2010.

HIRSCHFELD, Michael: Vertriebene Katholiken in Niedersachsen. Konfessionelle Identität in einem mehrheitlich evangelischen Umfeld, in: Uwe Rieske (Hg.), Migration und Konfession. Konfessionelle Identitäten in der Flüchtlingsbewegung nach 1945 (Die Lutherische Kirche - Geschichte und Gestalten, Bd. 27), Gütersloh 2010, S. 325-342.

HIRSCHFELD, Michael: Abt Michael (Karl Otto) von Witowski, in: Helmut Moll (Hg.), Zeugen für Christus. Das deutsche Martyrologium des 20. Jahrhunderts, 5., erweiterte u. aktualisierte Aufl. Paderborn u.a. 2010, S. 1502-1505.

HIRSCHFELD, Michael: 200 Jahre Großdechant der Grafschaft Glatz 1810-2010. Ein Beitrag zum Wandel kirchlichen Amtsverständnisses und zum Verhältnis von Staat und katholischer Kirche, in: AGG-Mitteilungen Nr. 9 (2010), S. 49-55.

HIRSCHFELD, Michael: Staatskatholik oder Ultramontaner? Adolf Bertram als Bischofskandidat im Kaiserreich, in: Archiv für schlesische Kirchengeschichte, Bd. 68 (2010), S. 17-35.

KÖSTERS, Christoph, Revolution, Wiedervereinigung und katholische Kirche, in: Historisch Politische Mitteilungen 17 (2010), S. 55–112.

KÖSTERS, Christoph, Katholiken im Dritten Reich: Eine wissenschafts- und forschungsgeschichtliche Einführung, in: Karl-Joseph Hummel / Michael Kißener (Hg.), Die Katholiken und das Dritte Reich. Kontroversen und Debatten, 2. durchges. Aufl., Paderborn u.a. 2010, S. 37–59.

KÖSTERS, Christoph, Katholisches Milieu und Nationalsozialismus, in: Karl-Joseph Hummel / Michael Kißener (Hg.), Die Katholiken und das Dritte Reich. Kontroversen und Debatten, 2. durchges. Aufl., Paderborn u.a. 2010, S. 145–165.

KÖSTERS, Christoph, Vereinskatholizismus und religiöse Sozialisation in Deutschland seit 1945. Zum Stand der Debatte, in: Klaus Tenfelde unter Mitarb. v. Dimitrij Owetschkin u. Julia Riediger (Hg.), Religiöse Sozialisation im 20. Jahrhundert. Historische und vergleichende Perspektiven (= Veröffentlichungen des Instituts für soziale Bewegungen, Schriftenreihe A: Darstellungen Bd. 43), Essen 2010, S. 33–57.

KÖSTERS, Christoph: Rezension zu: Hannig, Nicolai, Die Religion der Öffentlichkeit. Kirche, Religion und Medien in der Bundesrepublik 1945–1980, Göttingen 2010, in: sehepunkte.

KÖSTERS, Christoph: Rezension zu: Thorak, Thomas, Wilhelm Weskamm. Diasporaseelsorger in der SBZ/DDR (= Erfurter Theologische Studien Bd. 96), Würzburg 2009, in: Zeitschrift für Kirchengeschichte 121 (2010), S. 130–132.

LEUGERS, Antonia (zs. mit GAST, Holger / LEUGERS-SCHERZBERG, August H.): Optimierung historischer Forschung durch Datenbanken. Die exemplarische Datenbank „Missionsschulen 1887-1940“ (= Klinkhardt forschung), Bad Heilbrunn 2010.

LEUGERS, Antonia: Georg Angermaier (1913–1945). Ein Europäer aus Würzburg im Widerstand gegen die NS-Diktatur (= theologie.geschichte Arbeitshilfen 1), Saarbrücken 2010.

LEUGERS, Antonia: Forschen und forschen lassen. Katholische Kontroversen und Debatten zum Verhältnis Kirche und Nationalsozialismus, in: Andreas Henkelmann / Nicole Priesching (Hg.): Widerstand? Forschungsperspektiven auf das Verhältnis von Katholizismus und Nationalsozialismus (theologie.geschichte Beiheft 2), Saarbrücken 2010, S. 89-109.

LEUGERS, Antonia: Rezension zu: Wolf, Hubert: Papst & Teufel. Die Archive des Vatikan und das Dritte Reich, München, 2008, in: Zeitschrift für Kirchengeschichte 121 (2010), S. 134-136.

LEUGERS, Antonia: Rezension zu: Hummel, Karl-Joseph / Kißener, Michael: Die Katholiken und das Dritte Reich. Kontroversen und Debatten, Paderborn u.a. 2009, in: Neue Politische Literatur 55 (2010), S. 321-323.

LEUGERS, Antonia: Gutachten zu: Edith Petschnigg / Bernd Obermayer / Irmtraud Fischer: Gott als Kriegsherr. Zur Rezeption alttestamentlicher Rede im Ersten Weltkrieg, in: theologie.geschichte (2010).

LÖNNECKER, Harald: Profil und Bedeutung der Burschenschaften in Baden in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts, in: Aurnhammer, Achim/Kühlmann, Wilhelm/Schmidt-Bergmann, Hansgeorg (Hrsg.): Von der Spätaufklärung zur Badischen Revolution - Literarisches Leben in Baden zwischen 1800 und 1850 (Literarisches Leben im deutschen Südwesten von der Aufklärung bis zur Moderne. Ein Grundriss, Bd. II), Freiburg i. Br./Berlin/Wien 2010, S. 127-157.

PILVOUSEK, Josef: Die konfessionellen Verhältnisse in Erfurt nach dem Hammelburger Vertrag von 1530, in: Heimat Thüringen 17/4 (2010), 51f.

PILVOUSEK, Josef: Editorial: Aufbruch und Wandel (Hg.), ThG 53 (2010) 4, 241.

PILVOUSEK, Josef: Herausforderungen des Wandels 1990 bis 1994. Katholische Kirche in Erfurt und Thüringen, in: M. Moritz/H. Moritz (Hg.), Die ersten Jahre der Einheit. Erfurt: 1990 bis 1994 (Schriften des Museums für Thüringer Volkskunde 30), Erfurt 2010, 132-139.

PILVOUSEK, Josef: Magnifikat, in: „Erfurter - Luther – Almanach“, edition-viola-blum, Erfurt 2010.

PILVOUSEK, Josef: Warum das Eichsfeld katholisch ist: TA (Eichsfelder Ausgabe) (27.11.2010).

PRIESCHING, Nicole: Der Erste Kreuzzug als Pilgerfahrt: Eine Militarisierung der Wallfahrt oder eine Sakralisierung der Ritterschaft? Ein Beitrag zur Spiritualität der Kreuzfahrer, in: Annali di studi religiosi 11, hg. vom Istituto di Scienze Religiose in Trento, Trient 2010, 147-166.

REYTIER, Marie-Emmanuelle: La journaliste Louise Weiss (1893-1983): une femme d’influence, pacifiste et féministe par opportunisme ou par conviction?, in Benoît Grenier et Catherine Ferland (éd.), Femmes, culture et pouvoir. Relectures de l'histoire au féminin XVe-XXe siècles, Québec, Presses universitaires de Laval, 2010, p. 287-306.

RUPPERT, Karsten: Rezension zu: Die Katholiken und das Dritte Reich: Kontroversen und Debatten, hrsg. Karl-Joseph Hummel, Michael Kißener, Paderborn 2009, in: Zeitschrift für Geschichtswissenschaft 58 (2010) S. 861 - 863.

SEILER, Jörg: Friedensbund Deutscher Katholiken oder Pax Christi? Das friedenspolitische Engagement von Franziskus Maria Stratmann (1947-1951), in: Friedensinitiativen in der Frühzeit des Kalten Krieges 1945-1955 (Frieden und Krieg 17), hg. v. Detlef Bald/Wolfram Wette, Essen 2010, 87–105.

2009

BLASCHKE, Olaf: Geschichtsdeutung und Vergangenheitspolitik. Die Kommission für Zeitgeschichte und das Netzwerk kirchenloyaler Katholizismusforscher 1945-2000, in: Thomas Pittrof u. Walter Schmitz (Hg.): Freie Anerkennung übergeschichtlicher Bindungen. Katholische Geschichtswahrnehmung im deutschsprachigen Raum des 20. Jahrhunderts, Freiburg 2009, S. 479-521.

BLASCHKE, Olaf: Juristen im zweiten konfessionellen Zeitalter, in: Pascale Cancik/Thomas Henne/Thomas Simon/Stefan Ruppert/Miloš Vec (Hg.): Konfession im Recht. Auf der Suche nach konfessionell geprägten Denkmustern und Argumentationsstrategien in Recht und Rechtswissenschaft des 19. und 20. Jahrhunderts. Festschrift für Michael Stolleis, Frankfurt 2009, S. 1-24.

BLASCHKE, Olaf: Offenders or Victims? German Jews and the Causes of Modern Catholic Antisemitism, Lincoln u. London, Nebraska University Press (= “Studies in Antisemitism” des Vidal Sassoon International Centers for the Study of Antisemitism, Jerusalem, Bd. 4), Nebraska 2009.

BREUER, Thomas: Widerstand oder Milieubehauptung? Deutscher Katholizismus und NS-Staat, in: Wolfram Pyta u.a. (Hg.): Die Herausforderung der Diktaturen. Katholizismus in Deutschland und Italien 1918-1943/45 (= Reihe der Villa Vigoni Bd. 21), Tübingen 2009, S. 223-231.

DAMBERG, Wilhelm: Die Priesterbruderschaft St. Pius X. (FSSPX) und ihr politisch-geistesgeschichtlicher Hintergrund, in: Peter Hünermann (Hg.): Exkommunikation oder Kommunikation? Der Weg der Kirche nach dem II. Vatikanum und die Pius-Brüder (= Quaestiones Disputatae Bd. 236), Freiburg i. Br. 2009, S. 69-122.

DAMBERG, Wilhelm: The Catholic Church and European Catholicism after 1945. Moving Towards Convergence or Diversity and Fragmentation?, in: Pancratius Cornelis Beentjes (Ed.): The Catholic Church and Modernity in Europe (= Tilburg Theological Studies Vol. 3), Berlin u.a. 2009, S. 17-31.

FLECKENSTEIN, Gisela: Paula Reinhard, in: Biographisch-Bibliographisches Kirchenlexikon Bd. XXX, Nordhausen 2009, S. 1129-1130.

FLECKENSTEIN, Gisela: Karl Rahner, in: Biographisch-Bibliographisches Kirchenlexikon Bd. XXX, Nordhausen 2009, S. 1123-1127.

FLECKENSTEIN, Gisela: Klöster und Ordensgemeinschafte in den Krisen des 19. und 20. Jahrhunderts. Rückblick auf die Entwicklung in den deutschsprachigen Ländern, in: Ordensnachrichten 48 (2009), S. 47-66.

FÜLLENBACH, Elias H.: Aachen – Dominikaner (1294-1802), in: Nordrheinisches Klosterbuch. Lexikon der Stifte und Klöster bis 1815, Teil 1: Aachen bis Düren, hrsg. von Manfred Groten, Georg Mölich, Gisela Muschiol u. a., Siegburg 2009 (= Studien zur Kölner Kirchengeschichte, Bd. 37/1), S. 45-51.

HENKELMANN, Andreas: Die Entstehung der Vereinigung für katholische caritative Erziehungstätigkeit, in: Stephan Hiller / Eckhart Knab / Heribert Mörsberger (Hg.), Erziehungshilfe - Investition in die Zukunft - 100 Jahre BVkE, Freiburg i. Br. 2009, S. 15-35.

HENKELMANN, Andreas, FRINGS, Bernhard: Eine Fülle offener Fragen. Konfessionelle Heimerziehung - ein vergessenes Kapitel deutscher Geschichte, in: Herder Korrespondenz 63 (2009), S. 336-340.

HIRSCHFELD, Michael: SOS-Ruf aus der Diaspora. Selbst- und Fremdwahrnehmungen von ostvertriebenen Katholiken und Protestanten in Niedersachsen nach dem Zweiten Weltkrieg, in: Miriam Rürup (Hg.), Praktiken der Differenz. Diasporakulturen in der Zeitgeschichte, Göttingen 2009, S. 129-147.

HIRSCHFELD, Michael: Caritas oder Kulturwerk? Konkurrierende Erfassungsmodelle der Vertriebenen im katholischen Milieu am Beispiel der nordwestdeutschen Bistümer Hildesheim, Münster, Osnabrück und Paderborn, in: Josef Pilvousek/Elisabeth Preuß (Hg.), Aufnahme - Integration - Beheimatung. Flüchtlinge, Vertriebene und die "Ankunftsgesellschaft" (Studien zur Kirchlichen Zeitgeschichte, Bd. 3), Berlin 2009, S. 87-104.

HIRSCHFELD, Michael: Die kirchliche Situation in der Grafschaft Glatz zwischen Kriegsende und Vertreibung 1945 bis 1946, in: Jahrbuch der Schlesischen Friedrich-Wilhelms- Universität zu Breslau, Bd. XLIX/2008 (2009), S. 175-194.

HIRSCHFELD, Michael: Die katholische Kirche und die Vertriebenen, in: Hans-Ulrich Minke/Joachim Kuropka/Horst Milde (Hg.), "Fern vom Paradies - aber voller Hoffnung". Vertriebene werden neue Bürger des Oldenburger Landes (Oldenburger Forschungen NF, Bd. 26), Oldenburg 2009, S. 359-375.

KÖSTER, Markus: Pflicht und Freiheit des Gewissens. Peter Nellen – ein Querdenker im Bundestag, in: Auf Roter Erde. Heimatblätter für Münster und das Münsterland Mai 2009 (Beilage zu Westfälische Nachrichten v. 13.5.2009).

KÖSTERS, Christoph, Was kommt nach dem katholischen Milieu? Forschungsbericht zur Geschichte des Katholizismus in Deutschland in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts, in: Archiv für Sozialgeschichte 49 (2009), S. 485–526, http://www.zeithistorische-forschungen.de/Portals/_zf/documents/pdf/2010-3/Koesters2009.pdf (gemeinsam mit Claudio KULLMANN, Antonius LIEDHEGENER und Wolfgang TISCHNER).

KÖSTERS, Christoph, NS-Vergangenheit und Katholizismusforschung. Ein Beitrag zur Erinnerungskultur und Zeitgeschichtsschreibung nach 1945, in: Zeitschrift für Kirchengeschichte 120 (2009), S. 27–57.

KÖSTERS, Christoph: Rezension zu: Spicer, Kevin P., Hitler’s Priests. Catholic Clergy and National Socialism. Northern Illinois University Press 2008, in: sehepunkte 9 (2009), Nr. 4 [15.4.2009]. 

KÖSTERS, Christoph: Rezension zu: Maurer, Catherine, Der Caritasverband zwischen Kaiserreich und Weimarer Republik. Zur Sozial- und Mentalitätsgeschichte des caritativen Katholizismus in Deutschland, Freiburg i.Br. 2008, in: Archiv für Sozialgeschichte 49 (2009).

KÖSTERS, Christoph: Rezension zu Hirschfeld, Michael / Zumholz, Maria Anna (Hg.), Oldenburgs Priester unter NS-Terror 1932–1945. Herrschaftsalltag in Milieu und Diaspora. Festschrift für Joachim Kuropka zum 65. Geburtstag, Münster 2006, in: Zeitschrift für Kirchengeschichte 120 (2009), S. 128–129.

LEUGERS, Antonia: Jesuiten in Hitlers Wehrmacht. Kriegslegitimation und Kriegserfahrung (= Krieg in der Geschichte Bd. 53), Paderborn u.a. 2009.

LEUGERS, Antonia: Das Ende der ‚klassischen‘ Kriegserfahrung. Katholische Soldaten im Zweiten Weltkrieg, in: Andreas Holzem (Hg.): Krieg und Christentum. Religiöse Gewalttheorien in der Kriegserfahrung des Westens (= Krieg in der Geschichte Bd. 50), Paderborn u.a. 2009, S. 777-810.

LEUGERS, Antonia: Das Original: Zur Geschichte der deutschen Obernkonferenz (1898–2009), in: Ordensnachrichten 5/6 (2009), S. 22-46.

LEUGERS, Antonia: Rezension zu: Trippen, Norbert: Josef Kardinal Frings (1887–1987). Bd. I: Sein Wirken für das Erzbistum Köln und für die Kirche in Deutschland; Bd. II: Sein Wirken für die Weltkirche und seine letzten Bischofsjahre (= Veröffentlichungen der Kommission für Zeitgeschichte Reihe B: Forschungen Bd. 94, 104), Paderborn u.a. 2003, 2005, in: Zeitschrift für Kirchengeschichte 120 (2009), S. 283-284.

LEUGERS, Antonia: Rezension zu: Stadtland, Helke (Hg.): „Friede auf Erden“. Religiöse Semantiken und Konzepte des Friedens im 20. Jahrhundert (= Frieden und Krieg. Beiträge zur Historischen Friedensforschung Bd. 12), Essen 2009, in: Archiv für Sozialgeschichte 49 (2009).

LEUGERS, Antonia: Rezension zu: Hürten, Heinz (Bearb.): Akten deutscher Bischöfe über die Lage der Kirche 1918-1933, Bd. I: 1918–1925; Bd. II: 1926–1933 (= Veröffentlichungen der Kommission für Zeitgeschichte Reihe A: Quellen Bd. 51), Paderborn u.a. 2007, in: Zeitschrift für Kirchengeschichte 120 (2009), S. 415-416. 

LEUGERS, Antonia: Rezension zu: Wolf, Hubert, unter Mitarbeit von Ingrid Lueb: Clemens August Graf von Galen. Gehorsam und Gewissen, Freiburg i.Br. u.a. 2006; Flammer, Thomas / Schüler, Barbara / Wolf, Hubert (Hg.): Clemens August von Galen. Ein Kirchenfürst im Nationalsozialismus, Darmstadt 2007, in: Zeitschrift für Kirchengeschichte 120 (2009), S. 419-423.

LEUGERS, Antonia: Katholische Soldaten im Zweiten Weltkrieg. Kriegserfahrungen. Die Auswertung von Feldpostbriefen wirft ein neues Licht auf die Haltung katholischer Soldaten, in: Auskunft. Zeitschrift für Bibliothek, Archiv und Information in Norddeutschland 29 (2009), Heft 3 / 4, S. 313-317.

LÖNNECKER, Harald: Deutsche studentische Zusammenschlüsse in Ostmitteleuropa zwischen 1800 und 1920: Grundlagen - Quellen - Forschungen - Literatur, in: Berichte und Forschungen. Jahrbuch des Bundesinstituts für Kultur und Geschichte der Deutschen im östlichen Europa 17 (2009), S. 185-214.

PILVOUSEK, Josef: 1968-1988: Schwellenjahre des Katholizismus in der DDR, in: zur debatte 1 (2009), S. 35-37.

PILVOUSEK, Josef: 20 Jahre danach. Geschichte und biografische Anmerkungen zu einem kirchlichen Wandlungsprozess, in: ThG 53/1 (2010), S. 52-60.

PILVOUSEK, Josef: Auf dieses herrliche Land ist mein Los gefallen. Symposium anlässlich des 100. Geburtstages von Bischof Hugo Aufderbeck (1909-2009) vom 27. Bis 29. März 2009 in Erfurt, in: JMKOG 5 (2009), S.  387-392.

PILVOUSEK, Josef: Bischofskonferenz, Bischöfe und die friedliche Revolution von 1989, in: ThG 52 (2009) 2, S. 94-104.

PILVOUSEK, Josef: Die Katholische Kirche und die Anfänge einer historischen Aufarbeitung 1990 bis 1996. Anmerkungen zu einem fortwährenden Prozess, in: KZG 2 (2009), S. 633-654.

PILVOUSEK, Josef: Fronleichnam in Erfurt 1674 bis 1802. Volksfest mit missionarischen Ambitionen, in: B. Kranemann / J. Pilvousek / M Wijlens (Hg.), Mission – Konzepte und Praxis der katholischen Kirche in Geschichte und Gegenwart (EThS 38), Würzburg 2009, S. 123-140.

PILVOUSEK, Josef: Gratwanderung mit diplomatischem Geschick? Propst Josef Streb und sein kirchenpolitisches Engagement, in: A. Liedhegener/T. Oppelland (Hgg.), Parteiendemokratie in der Bewährung (FS für Karl Schmitt), Baden-Baden 2009, S. 347-363.

PILVOUSEK, Josef: Heimatvertriebene Priester in der SBZ/DDR von 1945 bis 1948, in: Römische Quartalschrift, Band 104 (2009), S. 297-311.

PILVOUSEK, Josef: Im kirchenpolitischen „Korsett“ der Bischofskonferenz. Bischofskonferenz, Bischöfe und die friedliche Revolution von 1989, in T. Brose, Glaube Macht und Mauerfälle. Von der friedlichen Revolution ins Neuland, Würzburg 2009, S. 82-90.

PILVOUSEK, Josef: Katholische Flüchtlinge in der SBZ/DDR. Gottesdiensträume und Seelsorger als Grundlage kirchlicher Beheimatung, in: I. Garbe (Hg.) Kirche im Profanen. Studien zum Verhältnis von Profanität und Kirche im 20. Jahrhundert (Festschrift für Martin Onnasch zum 65. Geburtstag), Frankfurt/M-Bern-Bruxelles-New York-Oxford-Wien 2009, S. 333-350.

PILVOUSEK, Josef: Kirche in der DDR: Rückschau auf die Erfahrungen, in: Katholische Akademie in Berlin e.V. (Hg.), 20 Jahre Mauerfall. Katholische Kirche und Friedliche Revolution – Lernschritte und Bewährungsproben. Eine Dokumentation, o.O., 2010, S. 4-17.

PILVOUSEK, Josef: Theologie im Nebenfach? Motivsuche im Studienprozess der Kollegiaten, in: Josef Pilvousek/ Josef Römelt (Hg.), Die Bibliothek des Amplonius Rating de Berka und ihre verborgenen Schätze. Anmerkungen zur Wiederentdeckung „Erfurter“ Augustinus-Predigten (EThS 39), Würzburg 2010, S. 27-36.

PILVOUSEK, Josef: Von der Patronin Schlesiens zur Mittlerin zwischen Deutschen und Polen. Zum Kult und der Verehrung der hl. Hedwig (um 1174-1243) in SBZ/DDR, in: M. Eder/A. Landersdorfer,(Hg.): Christen in Bayern - Christen aus Bayern. Biographische Aspekte und Perspektiven durch 15 Jahrhunderte. (Festschrift Karl Hausberger zum 65. Geburtstag) (Beiträge zur Geschichte des Bistums Regensburg, 43), Regensburg 2009, S. 53-65.

PILVOUSEK, Josef: Weihbischof im geteilten Bistum Fulda und Erfurt, in: Josef Pilvousek/Elisabeth Preuß, Hugo Aufderbeck 1909-1981, Heiligenstadt 2009, S. 81-91.

PRIESCHING, Nicole: Der Konflikt zwischen Ennemoser und Giovanelli um die Deutung der Maria von Mörl, in: Für Freiheit, Wahrheit und Recht, hg. v. Tiroler Landesmuseum Innsbruck 2009, S. 141-150.

REYTIER, Marie-Emmanuelle: Konzeptionen und Semantiken des Friedens auf den deutschen Katholikentagen während der Weimarer Republik, in: Helke Stadtland (Hrsg.), "Friede auf Erden". Religöse Semantiken und Konzepte des Friedens im 20. Jahrhundert, Bochum 2009, S. 103-123.

REYTIER, Marie-Emmanuelle: Hubertus zu Löwenstein-Wertheim-Freudenberg (1906-1984) et Karl zu Löwenstein-Wertheim-Rosenberg (1904-1990): deux aristocrates entre tradition et modernité, quelques pistes de réflexion, in discussions, discussions 2 (2009) – Adel im Wandel (16. – 20. Jahrhundert) / La noblesse en mutation (XVIe – XXe siècles) : perspectivia et halshs.

RUPPERT, Karsten: Die Deutsche Zentrumspartei und die Weimarer Demokratie 1918 – 1933, in: Die Herausforderung der Diktaturen: Katholizismus in Deutschland und Italien 1918 - 1943/45, hrsg. von Wolfram PYTA u. a., Tübingen 2009 (Reihe der Villa Vigoni 21), S. 13-37.

SCHNEIDER, Bernhard (Hg.): Konfessionelle Armutsdiskurse und Armenfürsorgepraktiken im langen 19. Jahrhundert, Frankfurt. u.a. 2009.

SCHNEIDER, Bernhard (Hg.): Hieronymus Jaegen: Mystik - Politik - Nachwirkung. Annäherungen und Impulse aus Theologie und Politik, Trier 2009.

SCHNEIDER, Bernhard: Katholische Armutsdiskurse und Praktiken der Armenfürsorge im gesellschaftlichen Wandel des 19. Jahrhunderts und das Paradigma der Zivilgesellschaft, in: Arnd Bauerkämper / Jürgen Nautz (Hrsg.): Zwischen Fürsorge und Seelsorge. Christliche Kirchen in den europäischen Zivilgesellschaften seit dem 18. Jahrhundert, Frankfurt a.M. 2009, S. 79-111.

SCHNEIDER, Bernhard: Armut und Konfession - Ergebnisse und Perspektiven (kirchen-)historischer Forschungen zum Armutsproblem unter besonderer Berücksichtigung des 19. Jahrhunderts und des deutschen Katholizismus, in: Bernhard Schneider (Hrsg.): Konfessionelle Armutsdiskurse und Armenfürsorgepraktiken im langen 19. Jahrhundert, Frankfurt 2009, S. 9-57.

SCHOLZ, Stephan: "Respekt vor den braven Polen!" - Das Polenbild im katholischen Jugendbuch der Reichsgründungs- und Kulturkampfära, in: Dmitrów, Edmund; Weger, Tobias (Hg.): Deutschlands östliche Nachbarschaften, Frankfurt/M u.a. 2009, S. 267-289.

SEILER, Jörg: Kameradschaft als Widerstand? Der Bamberger Regens Johann Schmitt und priesterliche Identität im Krieg, in: Geistliche im Krieg, hg. v. Franz Brendle/Anton Schindling, Münster 2009, S. 313–342.

SEILER, Jörg: Maria und der Friede. Begriffsgeschichtliche Beobachtungen auf der Grundlage
päpstlicher Marienenzykliken 1854-1954, in: „Friede auf Erden“. Religiöse Semantiken und Konzepte des Friedens im 20. Jahrhundert (Frieden und Krieg Bd. 12), hg. v. Helke Stadtland, Essen 2009, S. 65-102.

SEILER, Jörg (Hg.): Matthias Laros (1882-1965). Kirchenreform aus dem Geiste Newmans
(Quellen und Studien zur neueren Theologiegeschichte 8), Regensburg 2009; darin: Ich liebe keine Kompromisse, sondern Klarheit von vornherein“. Eine Einführung in das Denken und den Lebensweg von Matthias Laros, 9-31; Der widerspenstige Pfarrer. Matthias Laros in seinen Konflikten mit dem Bistum
Trier (1908-1931), 85-130; Kirchenreform und Politik. Matthias Laros´ Zentrumskritik und die Auseinandersetzung mit dem Nationalsozialismus, S. 189-254.

ZUMHOLZ, Maria Anna: Volksfrömmigkeit -- Identitätsstiftung -- Massendemonstration. Religiöse, gesellschaftliche und politische Bezüge der Wallfahrt nach Bethen. In: Oldenburger Jahrbuch 109 (2009), S. 39-60.

ZUMHOLZ, Maria Anna, (Hrsg.) unter Mitarbeit von Mechthild Beckermann/Renate Crewell/Ulrike Hagemeier/Rosi Vogel: Starke Frauen. Lebensbilder von Frauen aus dem Oldenburger Münsterland im 19. und 20. Jahrhundert, Münster 2009.

ZUMHOLZ, Maria Anna: Ländlich-katholisch und emanzipiert! Frauen im Oldenburger Münsterland im 19. und 20. Jahrhundert. In: Ebd., 13-58.

ZUMHOLZ, Maria Anna: Marianne gr. Beilage. In: Ebd., S. 67-72.

ZUMHOLZ, Maria Anna: Sr. M. Raphaelita Böckmann. In: Ebd., S. 77-84.

ZUMHOLZ, Maria Anna: Wilhelmine Janssen. In; Ebd., S. 121-129.

2008

ARNING, Holger, Die Macht des Heils und das Unheil der Macht. Diskurse von Katholizismus und Nationalsozialismus im Jahr 1934 - eine exemplarische Zeitschriftanalyse (Politik- und Kommunikationswissenschaftliche Veröffentlichungen der Görres-Gesellschaft), Paderborn 2008 [Zugleich Diss. Münster 2006]. 

ARNING, Holger, Die Mythen der Macht in der Kirchenpresse. Diskurse von Katholizismus und Nationalsozialismus im Jahr 1934, in: Communicatio Socialis 41 (2008), S. 36-57.

BLASCHKE, Olaf: Das Deutsche Kaiserreich im Zeitalter der Kulturkämpfe, in: Sven Oliver Müller/Cornelius Torp (Hg.): Das Deutsche Kaiserreich in der Kontroverse - Probleme und Perspektiven (FS Hans-Ulrich Wehler), Göttingen 2008, S. 185-202.

BLASCHKE, Olaf: Fältmarskalk Jesus Kristus. Religiös feminisering och remaskulinisering undra den andra konfessionella eran, in: Yvonne Maria Werner (Hg.): Kristen manlighet - en modernitetens paradox. Män och religion i en nordeuropeisk kontext 1840-1940, Stockholm 2008, S. 22-60.

DAMBERG, Wilhelm: Das Bistum Essen 1958–2008. Eine illustrierte Kirchengeschichte der Region von den Anfängen des Christentums bis zur Gegenwart. Unter Mitarbeit von Verena Schmidt, Münster 2008. (gemeinsam mit Johannes MEIER). 

DAMBERG, Wilhelm: Gründerbboom und leere Kirchen. Geschichte und Zukunftsperspektiven der Pfarrgemeinden im Bistum Essen, in: Klaus Tenfelde (Hg.): Religion in der Gesellschaft. Ende oder Wende? Essen 2008, S. 67-82. (gemeinsam mit Wilhelm TOLKSDORF).

DAMBERG, Wilhelm: Najnowska historia Kosciola Republiki Federalnej Niemiec – stan badan i perspektywy / Kirchliche Zeitgeschichte der BRD – Forschungsstand und Perspektiven, in: Jan Dziedzic (Red.): Religia we wspólczesnej Europie / Religion im gegenwärtigen Europa, Krakau 2008, S. 374-393.

DAMBERG, Wilhelm: Wie demokratisch kann Kirche Sein? Strukturelle Transformationsprozesse in westdeutschen Landeskirchen und Diözesen von 1949 bis 1989, in: SZRKG 101 (2007), S. 465-503. (gemeinsam mit Rosel Oehmen-Vieregge, Sebastian Tripp).

FLECKENSTEIN, Gisela: Johannes Jörgensen. Ein Konvertit schreibt Ordensgeschichte, in: Kirchengeschichte. Alte und neue Wege. Festschrift für Christoph Weber, hg. von Gisela FLECKENSTEIN, Michael KLÖCKER und Norbert SCHLOSSMACHER, Frankfurt am Main 2008, S. 809-827.

FLECKENSTEIN, Gisela: Ehe und Familie, in: Laien in der Kirche, hg. von Erwin Gatz unter Mitwirkung von Hans-Georg Aschoff und Gisela Fleckenstein (= Geschichte des kirchlichen Lebens in den deutschsprachigen Ländern seit dem Ende des 18. Jahrhunderts), Freiburg u.a. 2008, S. 521-558. 

HENKELMANN, Andreas: Caritasgeschichte zwischen katholischem Milieu und Wohlfahrtsstaat. Das Seraphische Liebeswerk (1889-1971) (Kommission für Zeitgeschichte, Reihe B, Bd. 113), Paderborn 2008.

HIRSCHFELD, Michael: Bischofswahlen und Nationalitätenfrage vom Kulturkampf bis zum Ersten Weltkrieg. Ein zentrales Konfliktfeld zwischen Staat und katholischer Kirche in den Bistümern Ermland und Kulm, in: Zeitschrift für die Geschichte und Altertumskunde Ermlands, Bd. 52 (2007) [2008], S. 143-171.

HIRSCHFELD, Michael: Die Ernennung der Großdechanten der Grafschaft Glatz vom Kulturkampf bis zur NS-Zeit. Ein Beitrag zum Verhältnis zwischen Staat und katholischer Kirche, in: Archiv für schlesische Kirchengeschichte, Bd. 65 (2007) [2008], S. 181-197.

HIRSCHFELD, Michael (Hg.): Region und religiöse Identität. Das Oldenburger Münsterland als konfessioneller Erinnerungsort (Die Blaue Reihe, Bd. 14), Cloppenburg 2008.

HIRSCHFELD, Michael: Die Jubiläen des Bischöflich Münsterschen Offizialats in Vechta. Der „lüttke Vatikaon“ im Spiegel seiner Gedächtnisfeiern, in: Michael Hirschfeld (Hrsg.), Region und religiöse Identität. Das Oldenburger Münsterland als konfessioneller Erinnerungsort (Die Blaue Reihe, Bd. 14), Cloppenburg 2008, S. 55-69.

HIRSCHFELD, Michael (Hrsg., mit Gabriele Lachner u. Robert Siedenbiedel), Nicht zu allem Ja und Amen! Beiträge und Unterrichtsmaterialien zu bemerkenswerten Christen des Oldenburger Landes (Die Blaue Reihe, Bd. 16), Cloppenburg 2008.

HIRSCHFELD, Michael: Willy Althaus (1900-1991), katholischer Gewerkschafter, in: Gabriele Lachner/Michael Hirschfeld/Robert Siedenbiedel (Hrsg.), Nicht zu allem Ja und Amen! Beiträge und Unterrichtsmaterialien zu bemerkenswerten Christen des Oldenburger Landes (Die Blaue Reihe, Bd. 16), Cloppenburg 2008, S. 9-21.

HIRSCHFELD, Michael: Katholische Lehrerinnen im Nationalsozialismus, in: Katholische Bildung. Verbandsorgan des Vereins katholischer deutscher Lehrerinnen e.V. (VkdL), Bd. 109 (2008), S. 70-78, 116-124 u. 153-160. 

HIRSCHFELD, Michael: Der Kölner Dompropst Franz Carl Berlage (1835-1917) als Kirchenpolitiker. Einblicke in das Leben und Wirken eines „Staatskatholiken“ aus dem Emsland, in: Osnabrücker Mitteilungen, Bd. 113 (2008), S. 197-212.

HIRSCHFELD, Michael: Mit den Vertriebenen kamen Geistliche. Erinnerungen schlesischer Priester an ihre Aufnahme im Oldenburger Land nach dem Zweiten Weltkrieg, in: Oldenburger Jahrbuch, Bd. 108 (2008), S. 183-198.

HIRSCHFELD, Michael: „Die Münsterische Bistumsangelegenheit ist einer der Prüfsteine für die jetzige kirchenpolitische Lage in Preußen“. Zur Wahl des Vechtaer Gymnasiallehrers Hermann Dingelstad (1835-1911) zum Bischof von Münster 1889, in: Jahrbuch für das Oldenburger Münsterland, Bd. 58 (2009), S. 69-101.

HIRSCHFELD, Michael: Die Prager Fürsterzbischöfe und die Grafschaft Glatz 1740-1946. Zum Problem der Reisen eines „ausländischen“ Oberhirten in seinen preußisch-deutschen Bistumsteil, in: AGG-Mitteilungen, Bd. 7 (2008), S. 24-42.

HUMMEL, Karl-Joseph / KÖSTERS, Christoph (Hrsg.): Zwangsarbeit und katholische Kirche 1939–1945. Geschichte und Erinnerung, Entschädigung und Versöhnung. Eine Dokumentation (Veröffentlichungen der Kommission für Zeitgeschichte. Reihe B: Forschungen, Bd. 110), Paderborn [u. a.] 2008.

KÖSTERS, Christoph, Zwangsarbeit und katholische Kirche 1939–1945. Geschichte und Erinnerung, Entschädigung und Versöhnung. Eine Dokumentation (= Veröffentlichungen der Kommission für Zeitgeschichte. Reihe B: Forschungen Bd. 110), Paderborn u.a. 2008. (gemeinsam mit Karl-Joseph HUMMEL).

KÖSTERS, Christoph, Christliche Kirchen und nationalsozialistische Diktatur, in: Dietmar Süß / Winfried Süß (Hg.), Das „Dritte Reich“. Eine Einführung, München 2008, S. 121–141. 

KÖSTERS, Christoph, Zwangsarbeit und katholische Kirche 1939–1945. Eine historische Einführung, in: Karl-Joseph Hummel / Christoph Kösters (Hg.), Zwangsarbeit und katholische Kirche 1939–1945. Geschichte und Erinnerung, Entschädigung und Versöhnung. Eine Dokumentation (= Veröffentlichungen der Kommission für Zeitgeschichte, Reihe B: Forschungen Bd. 110), Paderborn u.a. 2008, S. 27–127.

KÖSTERS, Christoph, Der Entschädigungsfonds der deutschen Bischöfe: Arbeitsauftrag, Arbeitsweise und Ergebnisse, in: Karl-Joseph Hummel / Christoph Kösters (Hg.), Zwangsarbeit und katholische Kirche 1939–1945. Geschichte und Erinnerung, Entschädigung und Versöhnung. Eine Dokumentation (= Veröffentlichungen der Kommission für Zeitgeschichte, Reihe B: Forschungen Bd. 110), Paderborn u.a. 2008, S. 521–532.

KUROPKA, Joachim: Franz von Galen und das Ende der Zentrumspartei. In: Auf roter Erde, Mai 2008, Beilage zu Westfälische Nachrichten vom 10.5.2008. 

KUROPKA, Joachim: „Heute geht es klar und eindeutig um die Religion“. Zum Schulkampf in Goldenstedt 1938 um die Geltung des Christentums, in: Jahrbuch für das Oldenburger Münsterland 2009 (2008), S. 102-116. 

KUROPKA, Joachim: Der „Moorpapst“. Offizial Heinrich Grafenhorst (1906-1970) und der „Kulturkampf“ in Niedersachsen. In: Michael Hirschfeld (Hg.): Region und religiöse Identität. Das Oldenburger Münsterland als konfessioneller Erinnerungsort, Cloppenburg 2008, S. 111-125. 

LEUGERS, Antonia: Les ordres religieux: des vecteurs de la culture courtisés par l'Etat. Les «aides discrétionnaires» du «Fonds culturel» du ministère des Affaires étrangères (de 1925 à 1935), in: theologie.geschichte 1 (2006). DRUCK: theologie.geschichte. Zeitschrift für Theologie und Kulturgeschichte 1 (2006), Münster 2008, 57-90.  

LEUGERS, Antonia: Die Verfolgung der Sinti und Roma im Dritten Reich in Publikationen katholischer Kirchenhistoriker, in: Udo Engbring-Romang, Wilhelm Solms (Hg.): Die Stellung der Kirchen zu den deutschen Sinti und Roma (= Beiträge zur Antiziganismusforschung Bd. 5), Marburg 2008, S. 27-33. 

LEUGERS, Antonia: Das Missionsseminar Sankt Ottilien. Von den Anfängen bis zur Aufhebung in der NS-Zeit, in: Kössinger, Norbert (Hg.): Hrabanus Maurus. Profil eines europäischen Gelehrten. Beiträge zum Hrabanus-Jahr 2006, St. Ottilien 2008, S. 125-141.

LEUGERS Antonia: Probleme der Widerstandsforschung: Puzzeln mit Mosaiksteinchen? [Rezension zu: Hoffmann, Peter: Stauffenbergs Freund. Die tragische Geschichte des Widerstandskämpfers Joachim Kuhn, München 2007; Kunze, Rolf-Ulrich (Hg.): Distanz zum Unrecht. Methoden und Probleme der deutschen Widerstandsforschung, Konstanz 2006; Schumann, Rosemarie: Leidenschaft und Leidensweg. Kurt Huber im Widerspruch zum Nationalsozialismus, Düsseldorf 2007; Zankel, Sönke: Mit Flugblättern gegen Hitler. Der Widerstandskreis um Hans Scholl und Alexander Schmorell, Köln u.a. 2008], in: Neue Politische Literatur 53 (2008), Heft 3, S. 393-400.

LEUGERS, Antonia: Les ordres religieux: des vecteurs de la culture courtisés par l’Etat. Les « aides discrétionnaires » du « Fonds culturel » du ministère des Affaires étrangères (de 1925 à 1935), in: theologie.geschichte 1 (2006), S. 57-90 . (im Druck erschienen 2008)

LEUGERS, Antonia: Widerstand gegen die Rosenstraße. Kritische Anmerkungen zu einer Neuerscheinung von Wolf Gruner, in: theologie.geschichte 1 (2006), S. 131-205. (im Druck erschienen 2008)

LEUGERS, Antonia: 20 Jahre Schwerter Arbeitskreis Katholizismusforschung. Eine Tagungsglosse, in: theologie.geschichte 1 (2006),S. 351-356. (im Druck erschienen 2008).

MASSING, Otwin: Kirchengebundene Religiosität und säkulare Gesellschaft. Studien zu ihrer politischen Psychologie, München 2008.

MEIWES, Relinde, Katholische Frauenkongregationen und die Krankenpflege im 19. Jahrhundert, in: L’Homme. Europäische Zeitschrift für Feministische Geschichtswissenschaft 19 (2008), S. 39–60. 

PILVOUSEK, Josef: Bildung als Weg zu grenzüberschreitender Kommunikation. Kirchen und Klöster als Orte interdisziplinärer Bildung im Mittelalter, in: B. Kranemann/V. M. Makrides/A. Schulte (Hgg.), Religion-Kultur-Bildung. Religiöse Kulturen im Spannungsfeld von Ideen und Prozessen der Bildung (Vorlesungen des Interdisziplinären Forums Religion der Universität Erfurt Bd. 5), Münster 2008, S. 29-44; 229-231. 

PILVOUSEK, Josef: Die Rezeption des Zweiten Vatikanischen Konzils in der katholischen Kirche in der DDR, in: Rottenburger Jahrbuch für Kirchengeschichte 26 (2007): Vierzig Jahre II. Vatikanisches Konzil, Ostfildern 2008, S. 107–120.

PILVOUSEK, Josef, zus. mit E. PREUß, Katholische Flüchtlinge und Vertriebene in der SBZ/DDR. Eine Bestandsaufnahme, in: Vertriebene finden Heimat in der Kirche. Integrationsprozesse im geteilten Deutschland nach 1945, hrsg. v. Rainer Bendel, Köln-Weimar-Wien 2008, S. 15–27. 

PILVOUSEK, Josef: Katholische Kirche und Reformation, in: Theater Erfurt (Hg.), Domstufen-Festspiele in Erfurt 2008. Martin Luther. Das Musical, Erfurt 2008, S. 38-40.

PILVOUSEK, Josef: Nützt das Studium der Reformationsgeschichte der Gegenwart? Katholische Reformationsgeschichtsforschung und Ökumene, in: ThG 51/4 (2008), S. 298-310.

PILVOUSEK, Josef: „Vater im Glauben“: Das „katholische Lutherbild“ hat sich in den letzten Jahrzehnten stark gewandelt. In: Sonderbeilage 2008 zur Lutherdekade: in folgenden Blättern: Glaube und Heimat. Evangelische Zeitung in Mitteldeutschland Nr. 38 (21.9.2008),7; Die Kirche: Evangelische Zeitung in Mitteldeutschland Nr. 38 (21.9.2008),7; Der Sonntag. Wochenzeitung für die Evangelisch-Lutherische Landeskirche Sachsens 63 (21.9.2008) (18. Sonntag nach Trinitatis), 7. 

PRIESCHING, Nicole: Die Verurteilung der Sklaverei unter Gregor XVI. im Jahr 1839. Ein Traditionsbruch? In: Saeculum (2008/1), S. 143-162.

REYTIER, Marie-Emmanuelle: Der Sozialkatholizismus in Frankreich vor der nationalistischen Versuchung - eine Skizze, in: Michael Farrenkopf/ Peter Friedemann (Hrsg.), Die Grubenkatastrophe von Courrières 1906. Aspekte transnationaler Geschichte, Bochum 2008, S. 118-125. 

REYTIER, Marie-Emmanuelle: Die französischen Katholiken im Zweiten Weltkrieg [Les catholiques français pendant la Seconde Guerre mondiale], in: Karl-Joseph Hummel et Christoph Kösters (dir.), Kirchen im Krieg. Europa 1939-1945 [Les Eglises en guerre. Europe 1939-1945], Paderborn, Schöningh, 2008, S. 129-153.

REYTIER, Marie-Emmanuelle: Die Rezeption des Films 'Der Untergang' in Frankreich [La réception du film La Chute en France], in Margrit Frölich, Christian Schneider et Karsten Visarius (éd.), Das Böse im Blick : Die Gegenwart des Nationalsozialismus im Film [Le mal en face : le national-socialisme dans le cinéma contemporain], Munich, Text + Kritik, 2008, S. 72-86.

REYTIER, Marie-Emmanuelle: Die zeremonielle Gestaltung der Katholikentage als "Herbstparaden" des Zentrums, in: Andreas Biefang/ Michael Epkenhans und Klaus Tenfelde (Hrsg.), Das politische Zeremoniell im Deutschen Kaiserreich 1871-1919, Düsseldorf 2008, S. 305-325.

REYTIER, Marie-Emmanuelle: 'Frankreich irrt' : die Katholikentage 1921 und 1922 als politische Tribüne gegen die Politik Frankreichs [« La France se trompe » : les Katholikentage de 1921 et de 1922, des tribunes contre la politique de la France], in Historisches Jahrbuch, 2008, vol. 127, p. 331-352.

REYTIER, Marie-Emmanuelle: Katholikentage als Instrumente der Identitätsbildung der deutschen Katholiken (1848-2004) [Les Katholikentage, instruments de la formation identitaire des catholiques allemands (1848-2004)], in Markus Krienke et Matthias Belafi (dir.), Identitäten in Europa – Europäische Identität [Les identités en Europe – L’identité européenne], Wiesbaden, Deutscher-Universitätsverlag, 2008, S. 167-186. 

REYTIER, Marie-Emmanuelle, SCHREIBER-KURPIERS, Dorota: « 'Niepolubione z.ony'. Przyczynek do pobytu wojsk mie;dzyszojuszniczych na Górnym S'la;sku w latach 1920-1922 » [Des « épouses célibataires » : contribution à l’histoire du stationnement des troupes interalliées en Haute-Silésie 1920-1922], in Zbigniew Kapa?a (dir.), W 85. Rocznice; Powstan' S'la;skich [Le soulèvement en Silésie : un anniversaire 85 ans plus tard], 2007, Bytom, Miarki, S. 180-186. 

RUPPERT, Karsten: Les Églises sous la République de Weimar entre position privilégiée et peur du laïcisme, in: La Laïcité en Question: Religion, État et Société en France et en Allemagne du 18e siècle à nos Jours, éditié par Sylvie LE GRAND, Villeneuve d'Ascq 2008, S. 127-143.  

RUPPERT, Karsten: Rezension zu: Centre et centrisme en Europe aux XIXe et XXe siècles, éd. par Sylvie Guillaume, Jean Garrigues, Bruxelles u. a. 2006, in: Das Historisch-Politische Buch 56 (2008) S. 181f. 

SCHNEIDER, Bernhard: Katholische Armutsdiskurse im frühen 19. Jahrhundert, in: Lutz Raphael/ Herbert Uerlings (Hrsg.), Zwischen Ausschluss und Solidarität. Modi der Inklusion/ Exklusion von Fremden und Armen in Europa seit der Spätantike, Frankfurt 2008, S. 311-340. 

SCHNEIDER, Bernhard: Insel der Märtyrer oder ein Volk der Rebellen? Deutschlands Katholiken und die irische Nationalbewegung in der Ära Daniel O´Connels (ca. 1820-1847), in: Historisches Jahrbuch 128 (2008), S. 225-275. 

SCHNEIDER, Bernhar:, Ein deutsches Lourdes? Der "Fall" Marpingen (1876 und 1999) und die Elemente eines kirchlichen Prüfungsverfahrens, in: Bernhard Schneider  (Hrsg.), Maria und Lourdes. Wunder und Marienerscheinungen in theologischer und kulturwissenschaftlicher Perspektive, Münster 2008, S. 178-197.

SCHNEIDER, Bernhard, Nationale Katholizismen, die (kirchen-)politische Situation und die grenzüberschreitende Kommunikation im Raum Rhein-Mosel-Maas zwischen 1815 und dem Ende der Kulturkampfzeit, in: Wolfang Cortjaens/ Jan de Maeyer/ Tom Verschaffel (Hrsg.), Historismus und kulturelle Identität im Raum Rhein-Maas, Leuven 2008, S. 59-85. 

SCHOLZ, Stephan: "Opferdunst vernebelt die Verhältnisse" - Religiöse Motive in bundesdeutschen Gedenkorten der Flucht und Vertreibung, in: Schweizerische Zeitschrift für Religions- und Kulturgeschichte 102 (2008), S. 287-313.

SCHOLZ, Stephan: Rezension: Rainer Bendel (Hg.): Vertriebene finden Heimat in der Kirche. Integrationsprozesse im geteilten Deutschland nach 1945 (2008), in: Schweizerische Zeitschrift für Religions- und Kulturgeschichte 102 (2008), S. 507-509.

ZUMHOLZ, Maria Anna: Ereignis und Erinnerungskultur. Kreuzkampfgedenken im Oldenburger Münsterland. In: Michael Hirschfeld (Hg.): Region und religiöse Identität. Das Oldenburger Münsterland als konfessioneller Erinnerungsort (Die Blaue Reihe, hg. vom Heimatbund für das Oldenburger Münsterland), Cloppenburg 2008, S. 126-151. 

ZUMHOLZ, Maria Anna: Volksfrömmigkeit und totalitäres NS-Regime: Marienerscheinungen in Heede/Emsland 1937 bis 1940. In: Bernhard Schneider (Hg.): Maria und Lourdes. Wunder und Marienerscheinungen in theologischer und kulturwissenschaftlicher Perspektive, Münster 2008, S. 198-223.

2007

ARNING, Holger, Rezension von: Hubert Gruber, Katholische Kirche und Nationalsozialismus 1930-1945. Ein Bericht in Quellen, Paderborn 2006, in: Rottenburger Jahrbuch für Kirchengeschichte 26 (2007), S. 350f. 

BERLIS, Angela: Einde aan een kaste buiten de maatschappij. Rond de opheffing van de celibaatsverplichting in de Oud-Katholieke Kerk van Nederland, in: Marit Monteiro / Gian Ackermans (Hg.), Mannen Gods. Klerikale identiteit in verandering, (Metamorfosen, Bd. 7), Hilversum 2007, S. 53-71. 

BERLIS, Angela: Vergelijking als weg tot historische kennis, (Publicatieserie Stichting Oud-Katholiek Seminarie, 40), Amersfoort - Sliedrecht (Merweboek) 2007.

BERLIS, Angela: Kraft, Sigisbert Otto Franziskus (1927-2006), in: Baden-Württembergische Biographien 4, hg. von Fred Ludwig Sepaintner im Auftrag der Kommission f?r geschichtliche Landeskunde in Baden-Württemberg, Stuttgart (Kohlhammer) 2007, S. 187-190.

BERLIS, Angela: Johann Friedrich von Schultes Stellung zu Z?libat und Priesterehe, in: R?diger Althaus / Klaus LÜdicke / Matthias Pulte (Hg.), Kirchenrecht und Theologie im Leben der Kirche, Festschrift für Heinrich J.F. Reinhardt zur Vollendung seines 65. Lebensjahres, (Münsterischer Kommentar zum Codex Iuris Canonici, Beiheft 50), Ludgerus-Verlag, Essen 2007, S. 51-71.

BERLIS, Angela: The Politics of representation: Prussian Monarchy and Roman Catholic Church in the making of saints during the 19th century, in: Willem van Asselt, Paul van Geest, Daniela Müller, Theo Salemink (eds), Iconoclasm and Iconoclash. Struggle for Religious Identity, (Jewish and Christian Perspectives Series, 14), Leiden-Boston (Brill) 2007, S. 387-405

BERLIS, Angela: Das Zweite Vatikanische Konzil - eine alt-katholische Perspektive, in: Bulletin ET.Journal for Theology in Europe 17 (2007) Nr. 2, S. 67-77.

BERLIS, Angela: Art. Hoiningen-Huene, Christine von , in: Historisches Lexikon der Schweiz, Basel (Schwabe) 2007, S. 439.

BLASCHKE, Olaf: Im Kampf um Positionen. Änderungen im Feld der französischen und deutschen Geschichtswissenschaft nach 1945, in: Jan Eckel u. Thomas Etzemüller (Hg.): Neue Zugänge zur Geschichte der Geschichtswissenschaft, Göttingen 2007, S. 69-109. (gemeinsam mit Lutz RAPHAEL).

DAMBERG, Wilhelm: Die Römisch-Katholische Kirche in Nordrhein-Westfalen – Geschichte und Gegenwart, in: Markus Hero / Volkhard Krech / Helmut Zander (Hg.): Religiöse Vielfalt in Nordrhein-Westfalen. Empirische Befunde und Perspektiven der Globalisierung vor Ort, Paderborn 2007, S. 45-52. 

DAMBERG, Wilhelm: Jugendbewegung, Liturgie und Kirchenbegriff. Ein Beitrag zum Verhältnis von Charisma und Amt im 20. Jahrhundert, in: Rüdiger Althaus / Klaus Lüdicke / Mattias Pulte (Hg.): Kirchenrecht und Theologie im Leben der Kirche. Festschrift für Heinrich J.F. Reinhardt (= Beihefte zum Münsterischen Kommentar Bd. 50), Essen 2007, S. 479-491.

DAMBERG, Wilhelm: Krieg, Theologie und Kriegserfahrung, in: Karl-Joseph Hummel/Christoph Kösters (Hg.): Kirchen im Krieg. Europa 1939-1945. Mit einer Zusammenfassung in englischer Sprache, Paderborn u.a. 2007, S. 203-215.

DAMBERG, Wilhelm: Wer ist die Ausnahme? Katholiken in der Bundesrepublik Deutschland und in den Vereinigten Staaten. Komparative Religionsgeschichte im 20. Jahrhundert, in: Friedrich Wilhelm Graf / Klaus Große Kracht (Hg.): Religion und Gesellschaft. Europa im 20. Jahrhundert (= Industrielle Welt. Schriftenreihe des Arbeitskreises für moderne Sozialgeschichte Bd. 73), Köln u.a. 2007, S. 105-123.

FLECKENSTEIN, Gisela: Was ist Papstgeschichte?, in: Der Schlern 81 (2007), S. 178-185.

FLECKENSTEIN, Gisela: Wenn sich Ordensleute an ihre Geschichte machen. Möglichkeiten und Probleme der Ordensgeschichtsschreibung, in: Ordenskorrespondenz 48 (2007), S. 275-288.

FÜLLENBACH, Elisas H.: Shock, Renewal, Crisis: Catholic Reflections on the Shoah, in: Antisemitism, Christian Ambivalence, and the Holocaust, ed. by Kevin P. Spicer, published in association with the United States Holocaust Memorial Museum Washington, D.C., Indiana University Press: Bloomington, IN 2007, S. 201-223. 

HENKELMANN, Andreas: „CrossingOver“: A Project Supporting the Dialogue on Catholic Church and Parish Life in the United States and Germany, in: Antonius Liedhegener / Werner Kremp (Hrsg.), Civil Society, Civil Engagement and Catholicism in the U.S. (Atlantische Texte, Bd. 27), Trier 2007, S. 213-217.

HENKELMANN, Andreas: „Der Dienst am Nächsten in Gefahr“? Transformationsprozesse im Selbstverständnis der Caritas während der fünfziger Jahre, in: Traugott Jähnichen u. a.. (Hrsg.), Auf dem Weg in „dynamische Zeiten“? – Transformationen des sozialen Protestantismus im Übergang von den 1950er zu den 1960er Jahren (Bochumer Forum zur Geschichte des sozialen Protestantismus in Deutschland, Bd. 8), Münster 2007, S. 127-173.

HENKELMANN, Andreas: Konfessionelle Wohlfahrtspflege und moderner Wohlfahrtsstaat. Überlegungen zu einem schwierigen Verhältnis am Beispiel der Heimerziehung in den fünfziger und sechziger Jahren, in: Traugott Jähnichen u. a. (Hrsg.), Auf dem Weg in „dynamische Zeiten“? – Transformationen des sozialen Protestantismus im Übergang von den 1950er zu den 1960er Jahren (Bochumer Forum zur Geschichte des sozialen Protestantismus in Deutschland, Bd. 8), Münster 2007, S. 253-285 (zusammen mit Uwe Kaminsky) 

HEY, Bernd / KÖSTER, Markus (Hg.): Kurt Gerstein. Der Christ, das Gas und der Tod. Begleitheft zum Film, Münster 2007.

HIRSCHFELD, Michael: Annäherungen an eine Kollektivbiographie der oldenburgischen NS- Täter , in: Michael Hirschfeld/Maria Anna ZUMHOLZ (Hrsg.), Oldenburgs Priester unter NS-Terror 1932-1945. Herrschaftsalltag in Milieu und Diaspora. Festschrift für Joachim Kuropka, Münster 2006, S. 18-46.

HIRSCHFELD, Michael: Ultramontane oder Staatskatholiken? Die Familie von Galen in Oldenburg und Preu?en, in: Joachim Kuropka (Hrsg.), Streitfall Galen. Studien und Dokumente, M?nster 2007, S. 189-210.

HIRSCHFELD, Michael: Katholisches Milieu und Vertriebene in Niedersachsen, in: Ellen Ueberschär (Hrsg.), Vertreibung und Ankunft in Niedersachsen. Ein Kapitel Kirchengeschichte (Loccumer Protokolle 12/05), Rehburg-Loccum 2007, S. 33-60.

HIRSCHFELD, Michael: Katholische oldenburgische Lehrerinnen im Nationalsozialismus. Biographische Annäherungen an eine weithin vergessene gesellschaftliche Gruppe, in: Franz Bölsker/Joachim Kuropka (Hrsg.), Westfälisches aus acht Jahrhunderten. Zwischen Siegen und Friesoythe, Meppen und Reval. Festschrift für Alwin Hanschmidt zum 70. Geburtstag, Münster 2007, S. 369-397.

HIRSCHFELD, Michael: Katholische Vertriebene und Konfessionsschule in Niedersachsen. Ein Beitrag zur Konfliktgeschichte von Kirche und Politik in der Nachkriegszeit, in: Niedersächsisches Jahrbuch für Landesgeschichte, Bd. 79 (2007), S. 275-295.

HUMMEL, Karl-Joseph / KÖSTERS, Christoph (Hrsg.), Kirchen im Krieg. Europa 1939–1945, Paderborn [u. a.] 2007.

JACOBSHAGEN, Arnold/ LENIGER, Markus (Hg.), Rebellische Musik. Gesellschaftlicher Protest und kultureller Wandel um 1968, Köln 2007.

KOK, Gesa / KÖSTER, Markus / STOCKHECKE, Kerstin (Hg.), In den Spuren Vater Bodelschwinghs. Ein Film der diakonischen Einrichtung Bethel aus dem Jahr 1931. Begleitheft zum Film, Münster 2008.

KÖSTERS, Christoph / HUMMEL, Karl-Joseph (Hg.), Kirchen im Krieg. Europa 1939–1945, Paderborn u.a. 2007.

KÖSTERS, Christoph, Religion, Politik und Demokratie. Deutscher Katholizismus und Bürgergesellschaft in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts, in: Historisches Jahrbuch 127 (2007), S. 353–392. (gemeinsam mit Antonius LIEDHEGENER und Wolfgang TISCHNER).

KÖSTERS, Christoph, Katholische Kirche im Zweiten Weltkrieg. Quellen, Ergebnisse und Perspektiven der deutschen Katholizismusforschung, in: Martin Zückert / Laura Hölzlwimmer (Hg.), Religion in den böhmischen Ländern 1938–1948. Diktatur, Krieg und Gesellschaftswandel als Herausforderungen für religiöses Leben und kirchliche Organisation, München 2007, S. 75–98.

KÖSTERS, Christoph, Clemens August Graf von Galen und der Zweite Weltkrieg. Kriegstheologie und Kriegserfahrungen des Bischofs von Münster (1939–1945), in: Hubert Wolf / Thomas Flammer / Barbara Schüler (Hg.), Clemens August von Galen. Ein Kirchenfürst im Nationalsozialismus, Darmstadt 2007, S. 159–180.

KÖSTERS, Christoph, Kirche und Glaube an der „Heimatfront“. Katholische Lebenswelt und Kriegserfahrungen 1939–1945, in: Karl-Josef Hummel / Christoph Kösters (Hg.), Kirchen im Krieg. Europa 1939–1945, Paderborn u.a. 2007, S. 363–398.

KÖSTERS, Christoph, Zur Einführung, in: Karl-Josef Hummel / Christoph Kösters (Hg.), Kirchen im Krieg. Europa 1939–1945, Paderborn 2007, S. 9–25. (gemeinsam mit Karl-Joseph HUMMEL).

KÖSTER, Markus / SPIEKER, Christoph (Hg.): Nachgehört und Nachgefragt: Clemens August Graf von Galen. Tonzeugnisse des "Löwen von Münster", kommentiert von Hubert Wolf. Hörbuch, Münster 2007.

KUROPKA, Joachim: Die „Mauer des Schweigens durchbrechen“. Bischof von Galen und die „Geltung des Christentums“ unter dem NS-Regime. In: Ebd., S. 146–158. 

KUROPKA, Joachim: Politik für die Seelsorge. Anmerkungen zu Rudolf Morseys Beitrag. In: Hubert Wolf/Thomas Flammer/Barbara Schüler (Hrsg.): Clemens August von Galen. Ein Kirchenfürst im Nationalsozialismus, Darmstadt 2007, S. 136-145. 

KUROPKA, Joachim: (Hg.): Streitfall Galen. Studien und Dokumente. Münster 2007, 541 S. 

KUROPKA, Joachim: Ein Seliger – Ein Streitfall. In: Ebd., S. 9-19.

KUROPKA, Joachim: Der Mann der Stunde. Pfarrer Clemens August Graf von Galen wird Bischof von Münster. In: Ebd., S. 37-52. 

KUROPKA, Joachim: „Etwas Teuflisches“. Clemens August Graf von Galen und der Nationalsozialismus. In: Ebd., S. 115-140.

KUROPKA, Joachim: „Dass für ihn auch heute noch die Juden das auserwählte Volk Gottes seien.“ Bischof von Galen und die Juden. In: Ebd., S. 141-163. 

KUROPKA, Joachim: „... macht aus dem Gebetsaufruf einen Aufruf zum Krieg“. Die Kontroverse um den Galen-Film des Landesmedienzentrums des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe im Herbst 2005. In: Ebd., S. 341-355. 

KUROPKA, Joachim: Aus heißer Liebe zu unserem Volk und zu unserer hl. Kirche. Franz Graf von Galen als Politiker. In: Oldenburger Jahrbuch 107, 2007, S. 101-125. 

KUROPKA, Joachim: Gefährlich für das NS-Regime: Clemens August Graf von Galen. In: jahrbuch für geschichte und kunst im bistum hildesheim 74, 2006 (2007), S. 219-242. 

KUROPKA, Joachim: Widerstand und Massenprotest gegen das NS-Regime. Kreuzkampf im Oldenburger Münsterland und Bischof Clemens August von Galen. In: Der Präsident des Nds. Landtages (Hg.): Landesgeschichte im Landtag, Hannover 2007, S. 780-785. 

KUROPKA, Joachim: Das kleinste Übel. Die Galen-Brüder unterstützen die Papenregierung. Ein Beispiel dafür, wie katholische Geistliche und Politiker Hitler verhindern wollten. In: Rheinischer Merkur Nr. 47, 2007, S. 12.

LEUGERS, Antonia: Rezension zu: Welkerling, Erika / Wiesemann, Falk (Hg.): Unerwünschte Jugend im Nationalsozialismus. „Jugendpflege“ und Hilfsschule im Rheinland 1933-1945, Essen 2005, in: Neue Politische Literatur 52 (2007), S. 330f.

LEUGERS, Antonia: Rezension: Schuller, Florian / Veltri, Giuseppe / Wolf, Hubert (Hg.): Katholizismus und Judentum. Gemeinsamkeiten und Verwerfungen vom 16. bis zum 20. Jahrhundert, Regensburg 2005, in: Theologische Literaturzeitung 132 (2007), Heft 11, S. 1261-1263.

LEUGERS, Antonia: Rezension: Steiger, Johann Anselm (Hg.): 500 Jahre Theologie in Hamburg. Hamburg als Zentrum christlicher Theologie und Kultur zwischen Tradition und Zukunft, Berlin/New York 2005, in: theologie.geschichte 2 (2007). 

MERTENS, Annette, NS-Kirchenpolitik im Krieg. Der Klostersturm und die Fremdnutzung katholischer Einrichtungen 1940-1942, in: Karl-Joseph Hummel/Christoph Kösters (Hrsg.), Kirchen im Krieg. Europa 1949-1945, Paderborn u. a. 2007, S. 245-264. 

PILVOUSEK, Josef: Nation und Reich, Krieg und Frieden. Diskussionsbericht, in: K.-J. Hummel/C. Kösters (Hg.), Kirchen im Krieg. Europa 1939-1945, Paderborn-München-Wien Zürich 2007, S. 235-242.

PILVOUSEK, Josef: Elisabeth für alle Fälle! Hermeneutische Anmerkungen zur Rezeption einer Heiligenvita, in: ThG 50/2 (2007), S. 82-94.

PILVOUSEK, Josef: Das Elisabethjubiläum 1981. Wallfahrt und „Katholikentreffen“, in: ThG 50/2 (2007), S.  117-128. 

PILVOUSEK, Josef: Das Elisabethjubiläum 1981 in Erfurt, in: Heimat Thüringen 14/1 (2007), S. 46f.

PILVOUSEK, Josef: Die katholische Kirche vom Ersten Weltkrieg bis zur Gegenwart, in: Wolf, Hubert u.a. (Hg.): Ökumenische Kirchengeschichte Band 3: Von der Französischen Revolution bis 1989, Darmstadt 2007, S. 271-349.

PILVOUSEK, Josef: Zur Geschichte der Elisabethwallfahrt 1957, in: D. Blume/M. Werner, Elisabeth von Thüringen – eine europäische Heilige. Aufsätze, Petersberg 2007, S. 591-601.

PILVOUSEK, Josef: Martin von Cochem, „Verbesserte Legend der Heiligen“, in: D. Blume/M. Werner, Elisabeth von Thüringen – eine europäische Heilige. Katalog, Petersberg 2007, S.471-472.

PILVOUSEK, Josef: Anton Crammer, Lebensbeschreibung der Heiligen Elisabeth, in: D. Blume/M. Werner, Elisabeth von Thüringen – eine europäische Heilige. Katalog, Petersberg 2007, S. 472.

PILVOUSEK, Josef: Kirche unter Diktaturen. Zur Situation der Katholiken unter nationalsozialistischer und sozialistischer Herrschaft, in: Heinrich-Theissing-Institut (Hg.), 4. Ausstellung zur Historischen Bibliothek St. Anna: „Häusliche Andacht und himmlisches Mahl“. Katholische Volksfrömmigkeit und liturgisches Brauchtum in Mecklenburg nach der Reformation, Schwerin 2007, S. 154-164. 

PILVOUSEK, Josef: Versuch einer kritischen Analyse der Flüchtlingsseelsorge aus dem Jahre 1946. Die Broschüre „Heimatlosigkeit und Seelsorge“ von Pater Maurus Stark (SDS), in: Mitteilungen des Sudentendeutschen Priesterwerkes 1/2007, S. 11-14. 

PILVOUSEK, Josef: Askese, Brüderlichkeit und Wissenschaft: Die Ideale der Erfurter Augustiner-Eremiten und ihr Bemühungen um eine innovative Umsetzung, in: C. Bultmann, V. Leppin, A. Lindner (Hgg.), Luther und das monastische Erbe (SMHR 39), Tübingen 2007, S. 39-55. 

PILVOUSEK, Josef: Katholizismus und katholische Kirche in der DDR seit 1985, in: KZG 20/1 (2007), S. 47-65. 

PILVOUSEK, Josef: Konziliare Impulse im Spannungsfeld kirchenpolitischer und innerkirchliche Entwicklungen. Die Katholische Kirche in der DDR 1966 bis 1973, in: Glaube – Freiheit - Diktatur in Europa und den USA. Festschrift für Gerhard Besier zum 60. Geburtstag, hg. von Katarzyna Stoklosa und Andrea Strübind, Göttingen 2007, S. 287-300.

PILVOUSEK, Josef: Zur Geschichte des Bischöflichen Knabenseminars Bonifacianum in Heiligenstadt, in: Eichsfeldjahrbuch 15/2007, S. 159-172.

PILVOUSEK, Josef: Das Elisabethjubiläum 1981 – Glaubensfeier, Wallfahrt, „Katholikentreffen“, in: Jahrbuch für mitteldeutsche Kirchen- und Klostergeschichte. 3, 2007, S. 139-161.

PILVOUSEK, Josef, zus. mit E. PREUß, Erfurt zur Zeit Meister Eckharts, in: Meister-Eckhart-Jahrbuch, 1, 2007, S. 55-70. 

PRIESCHING, Nicole (Hg.), Unter der Geissel Gottes. Das Leiden der stigmatisierten Maria von Mörl (1812-1868) im Urteil ihres Beichtvaters, Brixen 2007.

PRIESCHING, Nicole: Anna Katharina Emmerick im historischen Kontext, in: Clemens Engling, Hermann Flothkötter, Johannes Heling (Hg.), Anna Katharina Emmerick - ihre mystische Existenz aus nachmoderner Sicht, Münster 2007, S. 63-79. 

PRIESCHING, Nicole: Toleranz als Grenzphänomen, in: rhs. Religionsunterricht an höheren Schulen (2007/2), S. 86-94.

PRIESCHING, Nicole: "Wandelt euch durch neues Denken!" Die Rezeption des Zweiten Vatikanums in den Orden und Kongregationen der Diözese Rottenburg-Stuttgart, in: Rottenburger Jahrbuch für Kirchengeschichte 26 (2007), S. 179-193. 

PRIESCHING, Nicole / Steinke, Daniel: Menschen als Ware: Sklaverei in der Frühen Neuzeit im Mittelmeerraum, in: Andreas Exenberger/Josef Nussbaumer (Hgg.), Von Menschenhandel und Menschenpreisen. Wert und Bewertung von Menschen im Spiegel der Zeit, Innsbruck 2007, S. 41-55.

REYTIER, Marie-Emmanuelle: ´Frankreich irrt´: die Katholikentage 1921 und 1922 als politische Tribüne gegen die Politik Frankreichs, in: Historisches Jahrbuch 127 (2007).

REYTIER, Marie-Emmanuelle: Katholikentage als Instrumente der Identitätsbildung der deutschen Katholiken (1848-2004), in: Markus Krienke und Matthias Belafi (Hrsg.), Identitäten in Europa - Europäische Identität, Wiesbaden 2007, S. 167-186.

REYTIER, Marie-Emmanuelle: Les Katholikentage allemands sous la République de Weimar, in: Le Mensuel de l´Université 15 (Mai 2007).

REYTIER, Marie-Emmanuelle: Die französischen Katholiken im Zweiten Weltkrieg, in: Karl-Joseph Hummel und Christoph Kösters (Hrsg.), Kirchen im Krieg. Europa 1939-1945, Paderborn 2007, S. 129-153.  

RUPPERT, Karsten: Die weltanschaulich bedingte Politik der Deutschen Zentrumspartei in ihrer Weimarer Epoche, in: Historische Zeitschrift 285 (2007) S. 49 - 97.

RUPPERT, Karsten: Rezension zu: Pacelli, Eugenio: Die Lage der Kirche in Deutschland 1929, bearb. von Hubert Wolf, Paderborn 2006, in: Das Historisch-Politische Buch 55 (2007), S. 99 -101. 

SCHOLZ, Stephan: Vater oder Feind der Deutschen? -- Der Bonifatiusmythos als Medium konfessionell bestimmter Nationsbildung im 19. Jahrhundert, in: Hahn, Hans Henning u. Mannova, Elena (Hg.): Nationale Wahrnehmungen und ihre Stereotypisierung. Beiträge zur Historischen Stereotypenforschung, Frankfurt/M. 2007 (= Mitteleuropa -- Osteuropa. 9)

SCHOLZ, Stephan: Vater oder Feind der Deutschen? -- Der Bonifatiusmythos als Medium konfessionell bestimmter Nationsbildung im 19. Jahrhundert, in: Hahn, Hans Henning u. Mannova, Elena (Hg.): Nationale Wahrnehmungen und ihre Stereotypisierung. Beitr?ge zur Historischen Stereotypenforschung, Frankfurt/M. 2007 (= Mitteleuropa -- Osteuropa. 9). 

SCHOLZ, Stephan: Zwischen konfessioneller und nationaler Identit?t: Die Haltung des deutschen Katholizismus gegenüber Polen im 19. Jahrhundert, in: Inter Finitimos 15/16 (1999), S. 19-26.

SCHOLZ, Stephan: Rezension: Robert Zurek, Zwischen Nationalismus und Versöhnung. Die Kirchen und die deutsch-polnischen Beziehungen 1945-1956, Köln u.a. 2005, in: Schweizerische Zeitschrift f?r Religions- und Kulturgeschichte 100 (2006).

SCHOLZ, Stephan: Rezension: Michael Hirschfeld: Katholisches Milieu und Vertriebene. Eine Fallstudie am Beispiel des Oldenburger Landes 1945-1965, Köln u.a. 2002, in: Osnabrücker Mitteilungen (2004).

SEILER, Jörg, "Wir Kinder zweier Weltalter" - Anmerkungen zu Scherzberg, Widerstand und Theologie. Zum 100. Geburtstag von Alfred Delp, in:theologie.geschichte 2007.

SEILER, Jörg, Priesterseminare als theologische Lehranstalten: Trier und Mainz, in: Katholische Theologie im Nationalsozialismus Bd. 1/1: Institutionen und Strukturen, hg. v. Dominik Burkard/Wolfgang Weiß, Würzburg 2007, S. 605-646. 

SEILER, Jörg, Somatische Solidarität als Moment ultramontaner Kommunikation. Die Inszenierung der Körperlichkeit Pius` IX. in der Rottenburger Bistumszeitung, in: SZKRG 101 (2007), S. 77-106.

SOCHIN, Martina: "Du Mägdlein höre!". Das Höhere Töchterinstitut St. Elisabeth 1935-1994, Freiburg 2007.

THOMSEN, Arne: Klosterneugründungen und preußischer Staat in Westfalen vor und nach dem Kulturkampf, in; Matthias Wemhoff (Hrsg.), Sälkularisation und Neubeginn. Die Kultur der Klöster in Westfalen. Dalheimer Kataloge. Bd. 2, Regensburg 2007, S. 242-251.

ZIEMANN, Benjamin, Katholische Kirche und Sozialwissenschaften 1945-1975, Göttingen: Vandenhoeck u. Ruprecht 2007 (Kritische Studien zur Geschichtswissenschaft Bd. 175)

ZUMHOLZ, Maria Anna: "Der Krieg ist nicht das Allheilmittel fürr die Gebrechen der kranken Menschheit". Clemens August von Galen und der Krieg. In: Joachim Kuropka (Hg.): Streitfall Galen. Clemens August von Galen und der Nationalsozialismus. Studien und Dokumente, Münster 2007, S. 165-187.

ZUMHOLZ, Maria Anna: Clemens August von Galen. Legenden und historisch-kritische Analysen. In: Joachim Kuropka (Hg.): Streitfall Galen. Clemens August von Galen und der Nationalsozialismus. Studien und Dokumente, Münster 2007, S. 269-289.

ZUMHOLZ, Maria Anna: "Ist nicht der Ackerbau die Seele des Staates?" Die Rezeption der Elementarschulreformen Franz von Fürstenbergs und Bernard Overbergs im Emsland. In: Franz Bölsker/Joachim Kuropka (Hg.): Westfälisches aus acht Jahrhunderten. Zwischen Siegen und Friesoythe - Meppen und Reval, Münster 2007, S. 277-310.

2006

BLASCHKE, Olaf: Das zweite konfessionelle Zeitalter als Parabel zwischen 1800 und 1970, in: zeitenblicke, 2006.

BLASCHKE, Olaf: Katholizismus, in: Christoph Auffarth/Jutta Bernard/Hubert Mohr (Hg.): Metzler Lexikon Religion. Gegenwart - Alltag – Medien, Bd. 2, Stuttgart 1999, S. 168-171 (auch in: diess. (Hg.), Religionen der Welt, Stuttgart 2006, S. 141-144).

DAMBERG, Wilhelm (Hg.): Katholiken in den USA und Deutschland. Kirche, Gesellschaft und Politik, Münster 2006. (gemeinsam mit Antonius LIEDHEGENER).

DAMBERG, Wilhelm: „Die Gesellschaft in ihr Recht setzen ...“ Franz Hitzes Vorstellungen zur Sozialordnung, in: Karl Gabriel/Herman-Josef Große Kracht (Hg.): Franz Hitze (1851-1921). Sozialpolitik und Sozialreform. „Beginnen „wir einmal praktisch ...“, Paderborn 2006, S. 57-73.

DAMBERG, Wilhelm: „Jedem Bergarbeiter seine Kirche neben’s Bett“. Katholiken, Kirche und Stadtentwicklung in der Geschichte des Ruhrgebietes, in: Stefan Brüggerhoff / Michael Farrenkopf / Wilhelm Geerlings (Hg.): Montan- und Industriegeschichte. Dokumentation und Forschung. Industriearchäologie und Museum. Festschrift für Rainer Slotta zum 60. Geburtstag, Paderborn u.a. 2006, S. 261-273.

DAMBERG, Wilhelm: Einführung in die Studientage, in: Hermann J. Pottmeyer (Hg.): Paul VI. und Deutschland, Studientage Bochum, 24.-25. Oktober 2003 (= Pubblicazioni dellí stituto Paolo VI Bd. 27), Brescia 2006.

DAMBERG, Wilhelm: Ruhrgebiets-Katholizismus im 19. Jahrhundert, in: Paul Montag / Elisabeth Tillmann / Brigitte Spieker, Dieter Höltershinken (Hg.): Die katholische Kirche in Dortmund. Ihre Geschichte und Pfarrgemeinden, Paderborn 2006, S. 58-66.

FALK, Susanne (Autorin)/ KÖSTER, Markus (Red.): Die Kirche im Dorf. Katholisches Leben im Sauerland, DVD, hg. vom Westfälischen Landesmedienzentrum, Münster 2006.

FLECKENSTEIN, Gisela, Die Fotografie als Illustration oder Quelle für die Ordens­ge­schichts­schreibung? Beispiele aus der Fotosammlung des Archivs der Sächsischen Franziskanerprovinz vom Heiligen Kreuz, in: „Die Hand des Herrn hat diesen Weinberg angelegt und ihn gepflegt“. Festgabe für Karl Josef Rivinius SVD, hrsg. Von Reimund Haas und Eric W. Steinhauer (= Theologie und Hochschule Heft 1), Münster 2006, S. 72-123 Publikation online

FÜLLENBACH, Elias H.: Pater Ludwig Maria (Nikolaus Modest) Paly, in: Zeugen für Christus. Das deutsche Martyrologium des 20. Jahrhunderts, hrsg. von Helmut Moll im Auftrag der Dt. Bischofskonferenz, 4. vermehrte u. aktualisierte Aufl., Paderborn u.a. 2006, S. 1346-1350.

GRÜTTNER, Gunnar: Das St. Hedwigswerk. Integration von katholischen Vertriebenen im Erzbistum Paderborn 1947-1967. In: Westfälische Forschungen 56 (2006), S. 309-343.

HIRSCHFELD, Michael: Weihbischof Maximilian Gereon Graf von Galen (1832-1908) als Zielscheibe antiultramontaner Kirchenpolitik im Kaiserreich, in: Jahrbuch für das Oldenburger Münsterland 2006, S. 66-92.

HIRSCHFELD, Michael/GRÜGER, Johannes/MARSCHALL, Werner (Hg.), Schlesische Kirche in Lebensbildern, Bd. 7, Münster 2006.

KÖSTERS, Christoph, Die katholischen Bischöfe und der 17. Juni 1953, in: Vierteljahrshefte für Zeitgeschichte 54 (2006), S. 269–298.

KÖSTERS, Christoph: Rezension zu: Kuropka, Joachim (Hg.), Geistliche und Gestapo. Klerus zwischen Staatsallmacht und kirchlicher Hierarchie. Anpassung, Selbstbehauptung, Widerstand, Münster 2004, in: Zeitschrift für Kirchengeschichte 116 (2006), S. 137–138.

KÖSTERS, Christoph: Rezension zu: Kaiser, Jochen-Christoph (Hg.), Zwangsarbeit in Kirche und Diakonie 1939–45, Stuttgart 2005, in: Schweizerische Zeitschrift für Religions- und Kulturgeschichte 100 (2006), S. 445–448.

KÖSTERS, Christoph: Rezension zu: Greschat, Martin / Kaiser, Jochen-Christoph (Hg.), Die Kirchen im Umfeld des 17. Juni (= Konfession und Gesellschaft Bd. 31), Stuttgart 2003, in: Zeitschrift für Kirchengeschichte 117 (2006), S. 413–416.

KÖSTERS, Christoph: Rezension zu: Wagner, Andreas, Machtergreifung in Sachsen. NSDAP und staatliche Verwaltung 1930–1935, Köln u.a. 2004, in: Historische Zeitschrift 282 (2006), S. 231–232.

KUROPKA, Joachim: Pfarrer und Bischof Clemens August Graf von Galen 1933-1935 im Spiegel der Akten des Vatikanischen Geheimarchivs. In: Jahrbuch für das Oldenburger Münsterland 2006, S. 43-65. 

KUROPKA, Joachim: Grundsätze, die nicht jeden Tag mit der augenblicklich populären Tagesmeinung wechseln. Clemens August Kardinal von Galen – Ein Seliger aus Niedersachsen. In: Niedersächsisches Jahrbuch der Landesgeschichte 78, 2006, S. 347-365. 

LEUGERS, Antonia: Les ordres religieux: des vecteurs de la culture courtisés par l’Etat. Les « aides discrétionnaires » du « Fonds culturel » du ministère des Affaires étrangères (de 1925 à 1935), in: theologie.geschichte 1 (2006).

LEUGERS, Antonia: Widerstand gegen die Rosenstraße. Kritische Anmerkungen zu einer Neuerscheinung von Wolf Gruner, in: theologie.geschichte 1 (2006).

LEUGERS, Antonia: 20 Jahre Schwerter Arbeitskreis Katholizismusforschung. Eine Tagungsglosse, in: theologie.geschichte 1 (2006).

LEUGERS, Antonia: Rezension zu: Zankel, Sönke: Die weiße Rose war nur der Anfang. Geschichte eines Widerstandskreises, Köln u.a. 2006, in: Neue Politische Literatur 51 (2006), S. 528-531.

LEUGERS, Antonia: „Der Krieg und die Entwicklung im Innern stellen Fragen“. Der Zweite Weltkrieg in der Wahrnehmung des Ordensausschusses und der Bischofskonferenz, in: Rottenburger Jahrbuch für Kirchengeschichte 25 (2006), S. 145-164.

MERTENS, Annette: Himmlers Klostersturm. Der Angriff auf katholische Einrichtungen im Zweiten Weltkrieg und die Wiedergutmachung nach 1945 (= Veröffentlichungen der Kommission für Zeitgeschichte, Reihe B: Forschungen, Bd. 108), Paderborn u. a. 2006.

PAHLKE, Georg: Von "Heim und Burg" zum "Ort der Nichtalltäglichkeit". Das Jugendhaus Hardehausen - gegründet 1945, in: Schmidt K. (Hg.): Hardehausen nach 1803. Dem Erbe verpflichtet - offen für die Zukunft, Paderborn 2006, S. 173-214 (auch als Sonderdruck erschienen, zu beziehen über www.jugendhaus-hardehausen.de).

PRIESCHING, Nicole: Katholische Führungspersönlichkeiten zu Besuch bei der Ekstatikerin Maria von Mörl (1812-1868). Ein frömmigkeitsgeschichtliches Phänomen im Vergleich von Eigen- und Fremdwahrnehmung, in: Nils Freytag/Diethard Sawicki (Hrsg.), Wunderwelten. Religiöse Ekstase und Magie in der Moderne, München 2006, S. 115-141.  

PRIESCHING, Nicole: Die Karmeliten/ Karmelitinnen, in: Orden und Klöster im Zeitalter von Reformation und katholischer Reform 1500-1700, Bd.2 (=KLK 66, hg. v. Friedhelm Jürgensmeier u. Regina Elisabeth Schwerdtfeger), Münster 2006, S. 89-109. 

PRIESCHING, Nicole: Die Unbeschuhten Karmeliten (Ordo Fratrum Carmelitanum Discalceatorum), in: Orden und Klöster im Zeitalter von Reformation und katholischer Reform 1500-1700, Bd.2 (=KLK 66, hg. v. Friedhelm Jürgensmeier u. Regina Elisabeth Schwerdtfeger), Münster 2006, S. 111-123. 

REYTIER, Marie-Emmanuelle: Des catholiques pacifistes: Die Katholische Friedenswarte (1924 - 1927) et Der Friedenskämpfer (1928 - 1933) , in: Michel Grunewald, Uwe Puschner und Hans-Manfred Bock (Hrsg.), Le milieu intellectuel catholique en Allemagne, sa presse et ses réseaux (1871 - 1963) / Das katholische Intellektuellenmilieu in Deutschland, seine Presse und seine Netzwerke (1871 - 1963), Bern 2006, S. 255 - 280.

REYTIER, Marie-Emmanuelle: L'Allemagne: les Katholikentage , in: Jean-Dominique Durand (Hrsg.), Les Semaines Sociales de France, Paris 2006, S. 357-379. 

REYTIER, Marie-Emmanuelle: Les catholiques allemands et la question scolaire sous la République de Weimar, in: Christian Sorrel (Hrsg.), Education et religion XVIIIe - XXe siècles, Chambéry 2006, S. 221-233.

REYTIER, Marie-Emmanuelle: Otmar (Richard) Decker OP (1899 - 1975), in: Michael Hirschfeld und Maria Anna Zumholz (Hrsg.), Oldenburgs Priester unter NS-Terror 1932-1945. Herrschaftsalltag in Milieu und Diaspora. Festschrift für Joachim Kuropka zum 65. Geburtstag, Münster 2006, S. 111-115.

RUPPERT, Karsten(zusammen mit Bernhard LÖFFLER): Religiöse Prägung und politische Ordnung in der Neuzeit: Festschrift für Winfried Becker zum 65. Geburtstag, Köln u. a. 2006.

SCHMIDTMANN, Christian, Katholische Studierende 1945 – 1973. Ein Beitrag zur Kultur- und Sozialgeschichte der Bundesrepublik Deutschland (= Veröffentlichungen der Kommission für Zeitgeschichte, Reihe B, Bd. 102), Paderborn 2006. 

SCHNEIDER, Bernhard, Das Zweite Vatikanische Konzil und seine Umsetzung im Bistum Trier - vier Fallstudien, in: Bernhard Schneider u.a. (Hrsg.), Angekommen oder unterwegs? 40 Jahre Konzil im Bistum Trier, Trier 2006, S. 15-123.

SCHNEIDER, Bernhard, Liturgie und Lebenswelt. Einleitende Überlegungen des Kirchenhistorikers zu einem interdisziplinären Forschungsfeld, in: Jürgen Bärsch/ Bernhard Schneider (Hrsg.), Liturgie und Lebenswelt. Studien zur Gottesdienst- und Frömmigkeitsgeschichte zwischen Tridentinum und Vatikanum II, Münster 2006 (= LQF 95), S. 5-14.

SCHNEIDER, Bernhard, "Ora et labora". Der Umbruch der Arbeitswelt und die Liturgie im langen 19. Jahrhundert, in: Jürgen Bärsch/ Bernhard Schneider (Hrsg.), Liturgie und Lebenswelt. Studien zur Gottesdienst- und Frömmigkeitsgeschichte zwischen Tridentinum und Vatikanum II, Münster 2006 (= LQF 95), S. 141-183.

SCHOLZ, Stephan: Rezension: Robert Zurek, Zwischen Nationalismus und Versöhnung. Die Kirchen und die deutsch-polnischen Beziehungen 1945-1956, Köln u.a. 2005, in: Schweizerische Zeitschrift für Religions- und Kulturgeschichte 100 (2006). 

THOMSEN, Arne: Die zentrumspolnische Bewegung in Oberschlesien, in: Inter Finitimos. Jahrbuch zur deutsch-polnischen Beziehungsgeschichte 4 (2006), S. 210-221.

ZIEMANN Benjamin: The Gospel of Psychology: Therapeutic Concepts and the Scientification of Pastoral Care in the West German Catholic Church, 1945-1980, in: Central European History 39 (2006), S. 79-106.

ZIEMANN, Benjamin: Öffentlichkeit in der Kirche. Medien und Partizipation in der katholischen Kirche der Bundesrepublik 1965-1972, in: Frank Bösch/Norbert Frei (Hg.), Medialisierung und Demokratie im 20. Jahrhundert, Göttingen: Wallstein 2006, S. 179-206.

ZIEMANN, Benjamin: Codierung von Transzendenz im Zeitalter der Privatisierung. Die Suche nach Vergemeinschaftung in der katholischen Kirche, 1945-1980, in: Michael Geyer/Lucian Hölscher (Hg.), Die Gegenwart Gottes in der modernen Gesellschaft. Religiöse Vergemeinschaftung und Transzendenz in Deutschland, Göttingen 2006, pp. 380-403. 

ZIEMANN, Benjamin: Meinungsumfragen und die Dynamik der Öffentlichkeit. Die Katholische Kirche in der Bundesrepublik nach 1968, in: Historisches Jahrbuch, Bd. 126, 2006, S. 493-520. 

ZIEMANN, Benjamin: Opinion Polls and the Dynamics of the Public Sphere. The Catholic Church in the Federal Republic after 1968, in: German History 24 (2006), S. 562-586 

ZUMHOLZ, Maria Anna / Michael Hirschfeld (Hrsg.): Oldenburgs Priester unter NS-Terror. Herrschaftsalltag in Milieu und Diaspora, Münster 2006. 

ZUMHOLZ, Maria Anna: "Was nicht ewig ist, das ist nichts" Clemens August von Galen - Mythos und Realität, in: Jahrbuch für das Oldenburger, Münsterland 2006, S. 17-42

ZUMHOLZ, Maria Anna: Anpassung -- Verweigerung- Widerstand? Katholisches Milieu im Emsland 1933-1945. In: Emsländische Geschichte Bd. 13, hg. von der Studiengesellschaft für Emsländische Regionalgeschichte, Haselünne 2006, S. 22-104

ZUMHOLZ, Maria Anna: Volksfrömmigkeit und katholisches Milieu. Marienerscheinungen in Heede 1937-1940 im Spannungsfeld von Volksfrömmigkeit, nationalsozialistischem Regime und kirchlicher Hierarchie. In: kulturland oldenburg. Zeitschrift der Oldenburgischen Landschaft 3 (2006), S. 15-18.

ZUMHOLZ, Maria Anna: Gottfried Engels (1888-1961). In: Willi Baumann / Peter Sieve (Hrsg.): Der katholische Klerus im Oldenburger Land. Ein Handbuch, Münster 2006, S. 266-268.

ZUMHOLZ, Maria Anna: Konrad Landgraf (1882-1960). In: Ebd., S. 374-376.

ZUMHOLZ, Maria Anna: Pater Laurentius Siemer OP (1888-1956). In: Ebd., S. 498-503.

ZUMHOLZ, Maria Anna: Heinrich Wienken (1888-1956). In: Ebd., S. .560-565.

ZUMHOLZ, Maria Anna: Basiskonflikt "Politisierte Religion". In: Maria Anna ZUMHOLZ / Michael Hirschfeld (Hrsg.): Oldenburgs Priester unter NS-Terror. Herrschaftsalltag in Milieu und Diaspora, Münster 2006, S. 1-17. 

ZUMHOLZ, Maria Anna: Joseph Abeln (1906-1994) . In: Ebd., S. 47.

ZUMHOLZ, Maria Anna: August Albers (1867-1941) . In: Ebd., S. 49-50

ZUMHOLZ, Maria Anna: Josef Albers (1897-1941) . In: Ebd., S. 50-51.

ZUMHOLZ, Maria Anna: Clemens Arlinghaus (1896-1973) . In: Ebd., S. 52-53.

ZUMHOLZ, Maria Anna: Dr. theol. Ludwig Averdam (1858-1946) . In: Ebd., S. 65-67.

ZUMHOLZ, Maria Anna: Joseph Bohmann (1886-1964) . In: Ebd., S. 106-109.

ZUMHOLZ, Maria Anna: Johannes Büscherhoff (1906-1981) . In: Ebd., S. 110.

ZUMHOLZ, Maria Anna: Gottfried Engels (1888-1961) . In: Ebd., S. 136-152.

ZUMHOLZ, Maria Anna: August Gerken (1911-1977) . In: Ebd., S. 207-208. 

ZUMHOLZ, Maria Anna/Heinrich-Ferdinand Reinhardt: Heinrich Grafenhorst (1906-1970) . In: Ebd., S. 242-249. 

ZUMHOLZ, Maria Anna: Aloys von Hammel (1900-1961) . In: Ebd., S. 256-257.

ZUMHOLZ, Maria Anna: Joseph Hermes (1891-1969) . In: Ebd., S. 273-274.

ZUMHOLZ, Maria Anna: Theodor Hörstmann (1867-1967) . In: Ebd., S. 280-281.

ZUMHOLZ, Maria Anna: Titus Horten OP (1882-1936) . In: Ebd., S. 286-299.

ZUMHOLZ, Maria Anna: Bernhard Janzen (1896-1972) . In: Ebd., S. 300-301.

ZUMHOLZ, Maria Anna: Joseph Krapp (1873-1953) . In: Ebd., S. 306.

ZUMHOLZ, Maria Anna: Franz Krümpelmann (1875-1948) . In: Ebd., S. 311.

ZUMHOLZ, Maria Anna: Franz Kruse (1888-1961) . In: Ebd., S. 312. 

ZUMHOLZ, Maria Anna: Bernhard Küstermeyer (1871-1951) . In: Ebd., S. 313-314.

ZUMHOLZ, Maria Anna: Conrad Landgraf (1882-1960) . In: Ebd., S. 315-350.

ZUMHOLZ, Maria Anna: Johannes Landwehr (1910-1974) . In: Ebd., S. 350.

ZUMHOLZ, Maria Anna: Heinrich Lanfermann (1910-1987) . In: Ebd., S. 351-352.

ZUMHOLZ, Maria Anna: Bernhard Maas (1902-1979) . In: Ebd., S. 363-365.

ZUMHOLZ, Maria Anna: Heinrich Meyer (1899-1957) . In: Ebd., S. 404-406.

ZUMHOLZ, Maria Anna: Bernhard Nieberding (1906-1985) . In: Ebd., S. 462-463.

ZUMHOLZ, Maria Anna: Laurentius Siemer OP (1888-1956) . In: Ebd., S. 572-591.

ZUMHOLZ, Maria Anna: Karl Tepe (1898-1977) . In: Ebd., S. 606-607.

ZUMHOLZ, Maria Anna: Josef Uptmoor (1884-1971) . In: Ebd., S. 652.

ZUMHOLZ, Maria Anna: August Wehage (1908-1977) . In: Ebd., S. 688-689.

ZUMHOLZ, Maria Anna: Ordensangehörige im Visier der nationalsozialistischen Machthaber. In: Ebd., S. 719-731. 

ZUMHOLZ, Maria Anna: Konflikte um symbolische Handlungen. In: Ebd., S. 732-748.

ZUMHOLZ, Maria Anna: Anpassung -- Selbstbewahrung -- Widerstand? . In: Ebd., S 749-783.

2005

ACKERMANN, Sonja: Christliche Frauen in der DDR.Alltagsdokumente einer Diktatur in Interviews, Leipzig 2005.

BERLIS, Angela: Maria Margaretha der Engelen – een Nederlandse karmelites als kerkpatrones op het Duitse eiland Nordstrand, in: Trajecta 14 (2005) 4, S. 363-386. 

BERLIS, Angela: Ignaz von Döllinger ­ – Christine von Hoiningen-Huene. Briefwechsel 1881-1890, herausgegeben, eingeleitet und kommentiert von Angela Berlis und Hubert Huppertz (mit einem Werkverzeichnis von Christine von Hoiningen-Huene), in: Internationale Kirchliche Zeitschrift 95 (2005,) S. 95-143.

BERLIS, Angela: Seelensorge verträgt keine Teilung. Ignaz von Döllinger (1799-1890) und die Frage des Zölibats, in: Annali di studi religiosi 6 (2005), S. 249-281.

BLASCHKE, Olaf: Antijudaismus und Antisemitismus im deutschen Katholizismus. Warum die Kirche keine rechtzeitige Verurteilung aussprechen konnte, in: Richard Faber (Hg.): Katholizismus in Geschichte und Gegenwart, Würzburg 2005, S. 143-156.

BREUER, Thomas / Hans PROLINGHEUER (Hg.): Dem Führer gehorsam: Christen an die Front. Die Verstrickung der beiden Kirchen in den NS-Staat und den Zweiten Weltkrieg. Studie und Dokumentation, Oberursel 2005.

DAMBERG, Wilhelm: Clemens August Graf von Galen, in: Westfalen. Hefte für Geschichte Kunst und Volkskunde, 83 (2005), S.121-135. 

DAMBERG, Wilhelm: The Formation of Christian Working-Class Organizations in Belgium, Germany, Italy and the Netherlands (1840s- 1920s), in: Lex Heerma van Voss / Patrick Pasture / Jan De Maeyer (eds.): Between Cross and Class. Comparative Histories of Christian Labour in Europe 1840-2000 (= International and Comparative Social History Vol. 8), Bern u.a. 2005, S. 49-80. (gemeinsam mit Claudia HIEPEL und Alfredo CANAVERO).

DAMBERG, Wilhelm: Das Zweite Vatikanische Konzil (1962-1965), Josef Kardinal Frings und die Katholische Kirche in Deutschland, in: Historisches Jahrbuch 125 (2005), S. 473-494.

DAMBERG, Wilhelm: Entwicklungslinien des europäischen Katholizismus im 20. Jahrhundert, in: Journal of Modern European History (Zeitschrift für moderne europäische Geschichte), Themenheft: Christian Churches and Religion in the 20th Century, 2005/2, S. 164-182.

DAMBERG, Wilhelm: Katholische Zeitgeschichte in Deutschland, in: Theo Clemens/Paul Klep/Lodewijk Winkeler (Red.): Moeizame moderniteit. Katholieke cultuur in transitie. Opstellen voor Jan Roes (1939–2003), Nijmegen 2005, S. 63-78 (=Trajecta. Tijdschrift voor de geschiedenis van het katholiek leven in de Nederlanden 13, 2004).

FLECKENSTEIN, Gisela/ SCHMIEDL, Joachim (Hg.): Ultramontanismus. Tendenzen der Forschung (= Einblicke Bd. 8), Paderborn 2005. 

FLECKENSTEIN, Gisela: Die deutschen Klöster der Benediktinerinnen vom Heiligsten Sakrament im Kontext der Ordensgeschichte, in: Studien und Mitteilungen zur Geschichte des Benediktinerordens und seiner Zweige 116 (2005), 517-543.

FRINGS, Bernhard: Zeitmarken einer 1200-jährigen Geschichte. Das Bistum Münster in kommentierten Bilddokumenten, hg. im Auftrag des Westfälischen Landesmedienzentrums (LWL) von Markus KÖSTER, Münster 2005

HENKELMANN, Andreas: „Zwischen zwei geistigen Welten“. Der Kapuziner Johannes Chrysostomus Schulte (1880-1943) und seine Idee einer Versöhnung von Kirche und „Moderne“, in: Laurentianum 46 (2005), S. 349-384. 

HIRSCHFELD, Michael: Der Wilhelmshavener Prälat Clemens Meistermann (1854-1929) als Kandidat für das Domkapitel zu Münster. Ein Beitrag zum Verhältnis von Staat und katholischer Kirche im Kaiserreich, in: Das Land Oldenburg I/2005, S. 10-13.

HIRSCHFELD, Michael: Artikel: Eduard Herrmann (1836-1916), in: Biographisch-Bibliographisches Kirchenlexikon, Bd. XXIV (2005), Sp. 828-833.

HIRSCHFELD, Michael: Katholische Lebenswelt zwischen Kulturkampf und Vertreibung (1870-1946), Grafschafter Katholiken auf der Suche nach Identitätsbewahrung in der Fremde und in der alten Heimat (1946-2005), in: Jung, Franz (Hrsg.): Auf dem Weg durch die Jahrhunderte. Beiträge zur Kirchengeschichte der Grafschaft Glatz, Münster 2005, S. 127-173.

HIRSCHFELD, Michael: Auswirkungen regionaler Integrationsforschung auf die Kirchliche Zeitgeschichte. Das Fallbeispiel des Oldenburger Landes, in: Bendel, Rainer/Janker, Stephan M. (Hrsg.): Vertriebene Katholiken – Impulse für Umbrüche in Kirche und Gesellschaft? (Beiträge zu Theologie, Kirche und Gesellschaft im 20. Jahrhundert, Bd. 5), Münster 2005, S. 65-87.

HIRSCHFELD, Michael: Zum Problem der Anpassung der Diözesanzirkumskription an die deutsch-tschechoslowakische Staatsgrenze zwischen den Weltkriegen (1918-1939), in: Römische Quartalschrift für christliche Altertumskunde und Kirchengeschichte, Bd. 100 (2005), S. 275-287.

HIRSCHFELD, Michael: Die Auseinandersetzungen um die Kardinalserhebung des Breslauer Fürstbischofs Georg Kopp 1891 bis 1893 im Spiegel staatlicher und neuer vatikanischer Quellen, in: Archiv für schlesische Kirchengeschichte, Bd. 63 (2005), S. 75-92.

HIRSCHFELD, Michael: Die Osnabrücker Bischofswahlen von Hubert Voß (1898/99) und Wilhelm Berning (1914). Ein Konfliktpotential für das Verhältnis von Staat und katholischer Kirche im Kaiserreich?, in: Osnabrücker Mitteilungen, Bd. 110 (2005),  S. 171-196.

HIRSCHFELD, Michael: Die Konflikte um die Ernennung von Weihbischof Eduard Herrmann 1901 im Spiegel vatikanischer Quellen, in: Zeitschrift für Geschichte und Altertumskunde Ermlands, Bd. 51 (2005), S. 55-71.

HIRSCHFELD, Michael: Artikel: Hermann Dingelstad (1835-1911) und Artikel: Maximilian Gereon Graf von Galen (1832-1908), in: Biographisch-Bibliographisches Kirchenlexikon, Bd. XXV (2005), Sp. 294-299 und Sp. 473-478.

HORSTMANN, Johannes: Exkurs: Im Zeichen des Kreuzes. Kirchen, Film & Kino. In: Geschichte des dokumentarischen Films in Deutschland, Bd. 3: <Drittes Reich> 1933-1945. Hrsg. von Peter Zimmermann/Kay Hoffmann. Stuttgart: Philipp Reclam jun. 2005, S: 496-504.

HUTH, Annette: Zwischen Christenpflicht und Klostersturm: Zur Beschlagnahme von Klöstern im Zweiten Weltkrieg, in: Christoph Holzapfel /Andreas Holzem (Hrsg.), Zwischen Kriegs- und Diktaturerfahrung. Katholizismus und Protestantismus in der Nachkriegszeit (= Konfession und Gesellschaft, Bd. 34), Stuttgart 2005, S. 27-51.

KÖSTERS, Christoph: Die Kirchenpolitik in der Amtszeit von Bischof Wilhelm Weskamm 1951-1957, in: Christoph Kösters / Wolfgang Tischner (Hg.), Katholische Kirche in SBZ und DDR, Paderborn 2005, S. 63-99. 

KÖSTERS, Christoph, Bischof Wilhelm Weskamm (1951-1956), in: Biographisch-Bibliographisches Kirchenlexikon, Bd. 25, Nordhausen 2006 (www.bautz.de)  

KÖSTERS, Christoph/ TISCHNER, Wolfgang: Die katholische Kirche in der DDR-Gesellschaft ? Ergebnisse, Thesen und Perspektiven, in: Christoph Kösters / Wolfgang Tischner, Wolfgang (Hg.), Katholische Kirche in SBZ und DDR, Paderborn 2005, S. 13-34.

KÖSTERS, Christoph: Kirche und Glaube an Front und Heimatfront. Kriegserfahrung und ihre Bedeutung für die katholische Lebenswelt, in: Zur Debatte. Themen der Katholischen Akademie in Bayern 35 (2005), S. 12 f. 

KÖSTERS, Christoph / TISCHER, Wolfgang (Hg.): Katholische Kirche in SBZ und DDR, Paderborn 2005. 

KRENZ, Jochen: Aufgeklärte Selbstwahrnehmung und protestantische Außensicht. Das Würzburger 'Prediger-Magazin' von Bonaventura Andreß in revolutionär bewegten Zeiten 1789-1794. In: Würzburger Diözesangeschichtsblätter 67 (2005), S. 257-320.

KUROPKA, Joachim: Clemens August Graf von Galen. Vom ‚politischen’ Seelsorger zum Seligen. In: engagement. Zeitschrift für Erziehung und Schule H 3/2005, S. 284-296.  

KUROPKA, Joachim: Bischof ohne Furcht. In: Frankfurter Allgemeine Zeitung v. 8.10.2005, S. 7 (ganzseitig). 

LIEDHEGENER, Antonius: Katholizismusforschung in der Erweiterung: Internationaler Vergleich, konfessioneller Vergleich, neue methodische Zugänge. Kommentar, in: Hummel, Karl-Josef (Hg.), Zeitgeschichtliche Katholizismusforschung. Tatsachen, Deutungen, Fragen. Eine Zwischenbilanz (= Veröffentlichungen der Kommission für Zeitgeschichte, Reihe B, Bd. 100) Paderborn u.a. 2004, S. 215-230.

LEUGERS, Antonia (Hg.): Berlin, Rosenstraße 2–4: Protest in der NS-Diktatur. Neue Forschungen zum Frauenprotest in der Rosenstraße 1943 (= Edition Mooshausen), Annweiler 2005.

LEUGERS, Antonia: Der Protest in der Rosenstraße 1943 und die Kirchen, in: dies. (Hg.): Berlin, Rosenstraße 2-4: Protest in der NS-Diktatur. Neue Forschungen zum Frauenprotest in der Rosenstraße 1943 (= Edition Mooshausen), Annweiler 2005, S. 47-80.

LEUGERS, Antonia: Rezension zu: München. Entrechtung und Enteignung der Juden in der NS-Zeit, hg. v. Angelika Baumann und Andreas Heusler im Auftrag der Landeshauptstadt München, München 2004; Wolfram Selig: „Arisierung“ in München. Die Vernichtung jüdischer Existenz 1937–1939, Berlin 2004, in: Neue Politische Literatur 50 (2005), Heft 1, S. 162-164.

LEUGERS, Antonia: Rezension zu: Brakelmann, Günter: Der Kreisauer Kreis. Chronologie, Kurzbiographien und Texte aus dem Widerstand, Münster 2003; ders.: Die Kreisauer: folgenreiche Begegnungen. Biographische Skizzen zu Helmuth James von Moltke, Peter Yorck von Wartenburg, Carlo Mierendorff und Theodor Haubach, Münster 2003, 2. korrigierte Aufl., Münster 2004; Ferdinand Schlingensiepen: Dietrich Bonhoeffer 1906–1945. Eine Biographie, München 2005, in: Neue Politische Literatur Heft 3 (2005), S. 521-524.

LEUGERS, Antonia: Die deutschen Bischöfe und der Nationalsozialismus (I), in: Imprimatur 38 (2005), Nr. 5 und 6, S. 188-196. 

LEUGERS, Antonia: Die deutschen Bischöfe und der Nationalsozialismus (II), in: Imprimatur 38 (2005), Nr. 7, S. 243-247. 

LEUGERS, Antonia: Georg Angermaiers Europavorstellungen, in: Ulrich Karpen (Hg.): Europas Zukunft – Vorstellungen des Kreisauer Kreises um Helmuth James Graf von Moltke, Heidelberg 2005, S. 65-72, S. 118-124 (Diskussion). 

LEUGERS, Antonia: Die deutschen Bischöfe und der Nationalsozialismus, in: Lucia Scherzberg (Hg.): Theologie und Vergangenheitsbewältigung. Eine kritische Bestandsaufnahme im interdisziplinären Vergleich, Paderborn 2005, S. 32-55.

PAHLKE, Georg: Die Heliand-Burg Paderborn. Drei Jahrzehnte Jugendbewegung katholischer Mädchen, in: Stambolis B. (Hg.): Frauen in Paderborn. Weibliche Handlungsräume und Erinnerungsorte, Köln 2005, S. 82-109.

PILVOUSEK, Josef: Gedruckte deutsche Bibeln vor Luther. Anmerkungen zur Bibelrezeption, in: C. Bultmann/C.-P. März/V.N. Makrides (Hgg.) Heilige Schriften. Ursprung, Geltung und Gebrauch, Münster 2005, S. 118-131; 243-244.

PILVOUSEK, Josef: Er hat Geschichte geschrieben. Der Erfurter Priester, Theologe und Philosoph Erich Kleineidam ist 100 Jahre alt, in TdH 1 (9. Januar 2005), 10; Theologische Biographie. Prof. Dr. Dr. hc. Erich Kleineidam feierte am 3. Januar 2005 seinen 100. Geburtstag, in: ThG 48/1(2005), S. 75-76.

PILVOUSEK, Josef: Politischer Katholizismus im preußischen Thüringen (Zentrum-Eichsfeld), in: Kirchen und kirchliche Aufgaben in der parlamentarischen Auseinandersetzung in Thüringen vom frühen 19. bis ins ausgehende 20. Jahrhundert (=Schriften zur Geschichte des Parlamentarismus in Thüringen 23), hrsg. v. H. Mittelsdorf, Weimar 2005, S. 155-175. 

PILVOUSEK, Josef: Jugendweihe und kein Ende? in: ThG 48/2 (2005), S. 130-139.

PILVOUSEK, Josef: Martin Luther, Erfurt und die Scherflein der armen Witwe in: ThG 48/2 (2005), S. 148-149.

PILVOUSEK, Josef/ SPRINGER, Klaus-Bernward: Die Erfurter Augustiner-Eremiten: eine evangelische "Brüdergemeinde" vor um mit Luther (1266-1560), in: L. Schmelz/M. Ludscheidt (Hg.), Luthers Erfurter Kloster. Das Augustinerkloster im Spannungsfeld von monastischer Tradition und protestantischem Geist, Erfurt 2005, S. 37-57.

PILVOUSEK, Josef: Niemand kümmerte sich um die Umsetzung. Dresdener Synode. Erinnerung an ein lange vergessenes Datum: eine Kirchenversammlung fast ohne Konsequenzen, in: Rheinischer Merkur Nr. 48,  (1.12.2005).

PRIESCHING, Nicole: Grundzüge ultramontaner Frömmigkeit am Beispiel der "stigmatisierten Jungfrau" Maria von Mörl, in: Gisela Fleckenstein, Joachim Schmiedl (Hg.): Der Ultramontanismus. Tendenzen der Forschung, Paderborn 2005, S. 77-92. 

PRIESCHING, Nicole: Die Mystikerin aus dem Münsterland. Anna Katharina Emmerick zwischen Eigen- und Fremdwahrnehmung, in: Veronika Huesmann, Gabriele Osthues (Hg.), Anna Katharina Emmerick (1774-1824). Fremde Lebenspuren. Eine historische und theologische Spurensuche, Münster 2005, S. 11-27. 

SCHMIEDL, Joachim: Liturgie und Alltagsleben. Zur ?Liturgief?higkeit? nach dem II. Vatikanischen Konzil, in: Augustin, George / Knoll, Alfons / Kunzler, Michael / Richter, Klemens (Hrsg.), Priester und Liturgie. Manfred Probst zum 65. Geburtstag, Paderborn 2005, S. 205-213. 

SCHMIEDL, Joachim: Liturgie und Alltag. Joseph Kentenich zwischen Liturgischer Bewegung und Konzil, in: REGNUM 39 (2005), S. 3-15. 

SCHMIEDL, Joachim: Theologischer Kommentar zum Dekret ?ber die zeitgem??e Erneuerung des Ordenslebens Perfectae caritatis, in: H?nermann, Peter / Hilberath, Bernd Jochen (Hrsg.), Herders Theologischer Kommentar zum Zweiten Vatikanischen Konzil. Band 3, Freiburg 2005, S. 491-550 

SCHMIEDL, Joachim: Gründungsmodelle religiöser Gemeinschaften, in: Decot, Rolf (Hrsg.), Kontinuität und Innovation um 1803. Säkularisation als Transformationsprozess. Kirche - Theologie - Kultur - Staat (Veröffentlichungen des Instituts für Europäische Geschichte Mainz. Abteilung für Abendländische Religionsgeschichte. Beiheft 65), Mainz 2005, S. 211-228 

SCHMIEDL, Joachim: (mit Gisela Fleckenstein), Ultramontanismus in der Diskussion. Zur Neupositionierung eines Forschungsbegriffs, in: Fleckenstein, Gisela / Schmiedl, Joachim (Hrsg.), Ultramontanismus. Tendenzen der Forschung (Einblicke. 8), Paderborn 2005, S. 7-19. 

SCHOLZ, Stephan: Rezension: Robert Zurek, Zwischen Nationalismus und Versöhnung. Die Kirchen und die deutsch-polnischen Beziehungen 1945-1956, Köln u.a. 2005, in: Schweizerische Zeitschrift für Religions- und Kulturgeschichte 100 (2006).

SCHMIDTMANN, Christian: „Fragestellungen der Gegenwart mit Vorgängen der Vergangenheit beantworten.“ Deutungen der Rolle von Kirche und Katholiken in Nationalsozialismus und Krieg vom Kriegsende bis in die 1960er Jahre, in: Andreas Holzem; Christoph Holzapfel (Hrsg.), Zwischen Kriegs- und Diktaturerfahrung. Katholizismus und Protestantismus in der Nachkriegszeit (= Konfession und Gesellschaft, Bd. 34), Stuttgart 2005, S. 167-202.

SCHMIDTMANN, Christian: Carl Sonnenschein (1876 – 1929), in: Michael Höhle (Hrsg.), 75 Jahre Bistum Berlin. 20 Persönlichkeiten (= Wichmann-Jahrbuch des Diözesangeschichtsvereins Berlin, 44.-45. Jg., 2004/2005), Heiligenstadt 2005, S. 39-49.

SCHNEIDER, Bernhard: Christ sein inmitten der Welt - Zur Spiritualität Hieronymus Jaegens, in: Bernhard Schneider (Hrsg.), Hieronymus Jaegen, Der Kampf um das höchste Gut, Trier 2005, S. 11-34.

SCHNEIDER, Bernhard: Heilsames Schreiben: Autobiographische Selbstzeugnisse zweier Bischöfe des 19. Jahrhunderts im Vergleich, in: Louis Châtellier/ Philippe Martin (Hrsg,), L´Ecriture du croyant, Turnhout 2005, S. 181-197. 

SCHNEIDER, Bernhard: Krisen-Zeit. Kirche und Katholiken in der Mitte des 20. Jahrhunderts, in: Walter A. Euler (Hrsg.), 40 Jahre danach. Das Zweite Vatikanische Konzil und seine Folgen, Trier 2005, S. 27-51.

SCHOLZ, Stephan: Der deutsche Katholizismus und Polen (1830-1849).Identitätsbildung zwischen konfessioneller Solidarität und antirevolutionärer Abgrenzung, Osnabrück 2005 (= Einzelveröffentlichungen des Deutschen Historischen Instituts Warschau. 13).

SCHRÖDER, Markus (Autor) / KÖSTER, Markus (Red.): Nicht Lob noch Furcht. Clemens August Graf von Galen. Ein Filmporträt in sechs Kapiteln. DVD, hg. vom Westfälischen Landesmedienzentrum, Münster 2005.

ZIEMANN, Benjamin: Die Institutionalisierung des Tatsachenblicks. Katholische Kirche und empirische Sozialforschung in der Bundesrepublik 1950-1970, in: Mitteilungsblatt des Instituts für soziale Bewegungen 34 (2005), S. 107-125.

Zumholz Maria Anna: "Das Emsland - ein antisemitisches katholisches Regionalmilieu?", in: Emsländische Geschichte 12 (2005), hg. von der Studiengesellschaft für Emsländische Regionalgeschichte, Haselünne, S. 72-132.

2004

BACHEM-REHM, Michaela: Die katholischen Arbeitervereine im Ruhrgebiet 1870-1914. Katholisches Arbeitermilieu zwischen Tradition und Emanzipation (= Konfession und Gesellschaft, Band 33) Stuttgart 2004.

BERLIS, Angela: Zwischen Korsett und Zwangsjacke: Die Historikerin Christine von Hoiningen-Huene (1848-1920), in: Schweizerische Zeitschrift für Religions- und Kulturgeschichte SZRKG 98 (2004), S. 99-117.

BERLIS, Angela: Johannes Baptista Baltzer. Ein Theologe im Kampf gegen kirchliche Zensuren, in: Andernacher Annalen 6 (2005/2006), Andernach 2004, hg. vom Historischen Verein Andernach e.V., Redaktion Klaus Schäfer, S. 141-161.

BLASCHKE, Olaf: Die Inkubationszeit konfessioneller Intoleranz im frühen 19. Jahrhundert, in: Aram Mattioli/Markus Ries/Enno Rudolph (Hg.): Intoleranz im Zeitalter der Revolutionen. Europa 1770-1848, Zürich 2004, S. 189-209.

BLASCHKE, Olaf: Reputation durch Publikation. Wie finden deutsche Historiker ihre Verlage? Eine Umfrage, in: GWU 55, H. 10 (2004), S. 598-620.

BÜCKER, Vera: Dr. Joseph Rossaint. Berichte und Materialien Über ein couragiertes Leben. Hg. v. Geschichtswerkstatt Oberhausen e.V. und Katholisches Bildungswerk Oberhausen e.V., Oberhausen 2004.

DAMBERG, Wilhelm (Hg.): Das Bistum Münster. Eine illustrierte Geschichte 805–2005, Münster 2004. (gemeinsam mit Gisela MUSCHIOL).

DAMBERG, Wilhelm: Das Milieu ist tot – es lebe die Dienstleistung?, in: Theologische Quartalschrift, 184 (2004), S. 277-286. 

DAMBERG, Wilhelm: Die Bischöfe von Münster und die liturgische Erneuerung, in: Klemens Richter / Thomas Sternberg (Hg.): Dem Konzil voraus. Liturgie im Bistums Münster auf dem Weg zum Zweiten Vatikanum, Münster 2004, S. 17-38.

 DAMBERG, Wilhelm: Heilsgeschichte oder Religionswissenschaft? in: Reinhard Göllner (Hg.): „Es ist so schwer, den falschen Weg zu meiden“. Bilanz und Perspektiven der theologischen Disziplinen (= Theologie im Kontakt Bd. 12), Münster 2004, S. 99-114.

DAMBERG, Wilhelm: Katholiken, Milieu und Gesellschaft in Deutschland und in den Niederlanden, in: Horst Lademacher / Renate Loos / Simon Groenwald (Hg.): Ablehnung – Duldung – Anerkennung. Toleranz in den Niederlanden und in Deutschland. Ein historischer und aktueller Vergleich (= Studien zur Geschichte und Kultur Nordwesteuropas Bd. 9), Münster u.a. 2004, S. 460-479.

DAMBERG, Wilhelm: Katholizismus und pluralistische Gesellschaft in der Bundesrepublik Deutschland, in: Karl-Joseph Hummel (Hg.): Zeitgeschichtliche Katholizismusforschung. Tatsachen, Deutungen, Fragen. Eine Zwischenbilanz (= Veröffentlichungen der Kommission für Zeitgeschichte, Reihe B, Bd. 100), Paderborn 2004, S. 115-129.

DAMBERG, Wilhelm: Pfarrgemeinden und katholische Verbände vor dem Konzil, in: Günther Wassilowsky (Hg.): Zweites Vatikanum – Vergessene Anstösse, gegenwärtige Fortschreibungen. Unter Mitarbeit von Karl Kardinal Lehmann / Wilhelm Damberg / Peter Henrici / Helmut Hoping / Hans-Joachim Sander / Roman A. Siebenrock / Peter Walter / Gunther Wenz (= Quaestiones disputatae, Bd. 207), Freiburg i. Br. u.a. 2004, S. 9-30. 

DAMBERG, Wilhelm: Zitationsnetzwerke und theologische Eliten. Überlegungen zur Rekonstruktion der neueren Theologiegeschichte, in: Andreas Holzem (Hg.): Normieren, Tradieren, Inszenieren. Das Christentum als Buchreligion, Darmstadt 2004, S. 263-277.

FLECKENSTEIN, Gisela: Zur Entwicklung der sozial-karitativen Kongregationen im Verband der Bistümer, in: Römische Quartalschrift 99 (2004), S. 162-179.

FLECKENSTEIN, Gisela: Rezension zu: Erwin GATZ, Erwin (Hg.): Kirche und Katholizismus seit 1945. Bd. 5 Die Län­der Asiens. Von Georg Evers, Paderborn u.a.: Ferdinand Schöningh 2003, 455 S., in: H-Soz-u-Kult 2004, [H-Soz-Kult].  

FLECKENSTEIN, Gisela: Rezension zu: Manfred Spieker (Hg.), Katholische Kirche und Zivilgesellschaft in Osteu­ropa. Postkommunistische Transformationsprozesse in Polen, Tschechien, der Slowakei und Litauen, Verlang Ferdinand Schöningh, Paderborn 2004, 462 S., in: Neue Politische Literatur 49 (2004), S. 336-337. 

FLECKENSTEIN, Gisela: Rezension zu: Nicole Priesching, Maria von Mörl (1812-1868). Leben und Bedeu­tung einer stigmatisierten Jungfrau aus Tirol im Kontext ultra­montaner Frömmigkeit, Verlag A. Weger, Bozen 2004, 485 S., in: Sehepunkte 5 (2005) Nr. 2 [ Sehepunkte]. 

HIRSCHFELD, Michael: Klerus als religiöser Kulturträger nach der Vertreibung. Der Beitrag von Glatzer Priestern in Nordwestdeutschland zur Grafschafter Identitätsbewahrung nach 1945, in: Herzig, Arno (Hrsg.), Glaciographia nova, Hamburg 2004, S. 317-338.

HIRSCHFELD, Michael: Artikel: Hubert Thienel (1904-1987), Sp. 1491-1496, Artikel: Johannes Zinke (1903-1968), Sp. 1595-1599, in: Biographisch-Bibliographisches Kirchenlexikon, Bd. XXIII (2004). 

HIRSCHFELD, Michael: Rezension von: Guido Hitze, Carl Ulitza (1873-1953) oder Oberschlesien zwischen den Weltkriegen, Düsseldorf 2002, in: Das Parlament v. 3.5.2004, S. 14.

HIRSCHFELD, Michael, Rezension von: Christoph Schank, Kölsch.-katholisch?. Das katholische Milieu in Köln 1871-1933, Köln u.a. 2004, in: H-Soz-u-Kult v. 22.5.2004 u. in: Historische Literatur 2/2004. 

HIRSCHFELD, Michael (Hrsg.): Das Niederstift Münster an der Schwelle zum 19. Jahrhundert (Beiträge zur Geschichte des Oldenburger Münsterlandes, Bd. 11), Cloppenburg 2004. 

HIRSCHFELD, Michael: Gesellschaftliche Integration oder konfessionelle Separation? Der politische Katholizismus in Delmenhorst zwischen Kaiserreich und Nationalsozialismus, in: Oldenburger Jahrbuch 104 (2004), S. 163-185. 

HIRSCHFELD, Michael: Erinnerungsorte des schlesischen Katholizismus in Westdeutschland. Hedwigskreise im Emsland und in der Grafschaft Bentheim, in: Archiv für schlesische Kirchengeschichte 62 (2004).

HÜSER, Judith, Saarkatholiken auf dem Sonderweg? Kirche und Konfession, Nation und Europa in einem deutsch-französischen Grenzland (1919-1959), in: Beharrung und Erneuerung 1881-1981, Geschichte des Bistums Trier, Bd.5, hrsg. von Bernhard Schneider und Martin Persch, Trier 2004, S. 671-697.

KÖSTERS, Christoph: Sozialistische Gesellschaft und konfessionelle Minderheit in der DDR, in: Karl-Joseph Hummel (Hg.): Zeitgeschichtliche Katholizismusforschung. Tatsachen, Deutungen, Fragen. Eine Zwischenbilanz, Paderborn 2004, S. 131-149.

KÖSTERS, Christoph: Katholische Kirche im nationalsozialistischen Deutschland. Aktuelle Forschungsergebnisse, Kontroversen und Fragen, in: Rainer Bendel (Hg.): Die katholische Schuld? Katholizismus im Dritten Reich zwischen Arrangement und Widerstand, 2., durchges. und erg. Aufl., Münster 2004, S. 25-46. 

KUROPKA, Joachim: Katholizismus, Kirche und südoldenburgische Identität. In: Jahrbuch für das Oldenburger Münsterland 2004, S. 42-63. 

KUROPKA, Joachim: Totalitäres Regime und katholischer Klerus in Oldenburg. In: Oldenburger Jahrbuch Bd. 104, 2004, S. 187-202. 

KUROPKA, Joachim: Wie können totalitäre Diktaturen stürzen? Über politische Kultur und politische Religion. In: Hermann von Laer/Klaus Dieter Scheer (Hg.): Kultur und Kulturen, Münster 2004, S. 121-137.

KUROPKA, Joachim (Hg.): Geistliche und Gestapo. Klerus zwischen Staatsallmacht und kirchlicher Hierarchie (Anpassung – Selbstbehauptung – Widerstand, Bd. 23), Münster 2004, 2. Aufl. 2005. 

KUROPKA, Joachim: Religion oder Politik? Zur Stellung der katholischen Kirche unter dem NS-Regime. In: Ebd., S. 7-44. 

KUROPKA, Joachim: Zur Frage der Gefährdung der NS-Herrschaft durch die Katholische Kirche. In: Ebd., S. 45-65.  

KUROPKA, Joachim: Widerspruch – gegen Nationalsozialismus und ‚Restauration‘: Dr. Johannes Göken. In: Ebd., S. 231-254. 

KUROPKA, Joachim: 10 Gebote gegen den Totalitätsanspruch des NS-Staates. Der Münsteraner Bischof Clemens von Galen vor dem Urteil der Geschichte. In: K. West, Nr. 11, November 2004, S. 52-53. 

LEUGERS, Antonia: Georg Angermaier (1913-1945), in: Zeitgeschichte in Lebensbildern, Bd. 11, hg, v. Jürgen Aretz, Rudolf Morsey, Anton Rauscher, Münster 2004, S. 108-123, 338.

LEUGERS, Antonia: Eine geistliche Unternehmensgeschichte. Die Limburger Pallottiner-Provinz 1892-1932 (= Pallottinische Studien zu Kirche und Welt, Bd. 7), St. Ottilien 2004.

LEUGERS, Antonia: "Martyrer der Gewissensüberzeugung". Die Bedeutung der Kirchlichen Hauptstelle f?r Männerseelsorge und Männerarbeit Fulda (1941-1944), in: Hans Maier, Carsten Nicolaisen (Hg.), Martyrium im 20. Jahrhundert (= Edition Mooshausen), Annweiler 2004, S. 123-137. 

LEUGERS, Antonia: Positionen der Bischöfe zum Nationalsozialismus und zur nationalsozialistischen Staatsautorität, in: Rainer Bendel (Hg.), Die katholische Schuld? Katholizismus im Dritten Reich - Zwischen Arrangement und Widerstand, 2. durchges. Aufl., Münster 2004, S. 122-142. 

LEUGERS, Antonia: Die Anfänge der Pallottiner in Freising (1919-1932), in: Amperland. Heimatkundliche Vierteljahresschrift f?r die Kreise Dachau, Freising und Fürstenfeldbruck, 2. Vj. (2004) Heft 2, S. 368-373.

LEUGERS, Antonia: Die Bedeutung staatlicher Archive f?r die Ordensgeschichte. Die Personalbestands-Nachweisungen der Orden in Preu?en (1887-1913), in: Ordenskorrespondenz (2004) Heft 1, S. 42-53.

LEUGERS, Antonia: Die "laut erhobenen Proteste" in der Rosenstra?e 1943, in: H-German@h-net.msu.edu (July 2004). H-NET List on German History. Humanities & Social Sciences Online.

LEUGERS, Antonia: Salonfähiger Antisemitismus?, in: Newsletter zur Geschichte und Wirkung des Holocaust. Informationen des Fritz Bauer Instituts, Nr. 26 Herbst 2004.

LEUGERS, Antonia: Rezension von: Meiwes, Relinde, "Arbeiterinnen des Herrn". Katholische Frauenkongregationen im 19. Jahrhundert (= Geschichte und Geschlechter, Bd. 30), Frankfurt/New York 2000, in: Münchener Theologische Zeitschrift 2004.

LEUGERS, Antonia: Rezension von: Konrad Löw, Die Schuld. Christen und Juden im Urteil der Nationalsozialisten und der Gegenwart, Gräfelfing 2002, in: Gegen Vergessen Für Demokratie 41 Juni 2004, S. 56f.

LEUGERS, Antonia: Der Bamberger Wölfel-Kreis, in: Hans Wölfel. Leben und Erinnerung, hg. v. Mechthildis Bocksch, 2004.

LEUGERS, Antonia: Rezension von: Bendel, Rainer (Hg.), Die Katholische Schuld? Katholizismus im Dritten Reich - Zwischen Arrangement und Widerstand, Münster 2002; Daniel Jonah Goldhagen, Die katholische Kirche und der Holocaust. Eine Untersuchung ?ber Schuld und Sühne, Berlin 2002; Konrad Löw, Die Schuld. Christen und Juden im Urteil der Nationalsozialisten und der Gegenwart, Gräfelfing 2002, in: Neue Politische Literatur 2/2004 (ca. Winter 2004). 

LIEDHEGENER, Antonius: Politischer Katholizismus nach dem Zweiten Vatikanischen Konzil. Strukturen und Entwicklungslinien in der Bundesrepublik Deutschland und den USA im Vergleich, in: Kremp, Werner (Hg.), Katholizismus im atlantischen Raum (= Atlantische Texte, Bd.22) Trier 2004, S. 87-115.

DE MAEYER Jan, LEPLAE, Sofie, SCHMIEDL, Joachim (Hrsg,): Religious Institutes in Western Europe in the 19th and 20th Centuries. Historiography, Research and Legal Position, Leuven 2004. 

PILVOUSEK, Josef, „Deutschland, so vieler Hexen Mutter“ (F .v. Spee). Streitbare Anmerkungen zu einem neuzeitlichen Feindbild, in: C. Bultmann, B. Kranemann, J. Rüpke (Hg.), Religion-Gewalt-Gewaltlosigkeit, Münster 2004, S. 198-216; 292-296.

PILVOUSEK, Josef: Bischof Gerhard Schaffran, in: J. Aretz/R. Morsey/A. Rauscher (Hg.), Zeitgeschichte in Lebensbildern. Aus dem deutschen Katholizismus des 19. und 20. Jahrhunderts Bd. 11, Münster 2004, S. 265-282; 345-346.

PILVOUSEK, Josef: Diaspora und Eigensinn: Die Katholische Kirche in Thüringen, in: Neu entdeckt. Thüringen-Land der Residenzen, Katalog 1, Mainz 2004, S. 217-221.

PILVOUSEK, Josef: Christen in Thüringen – Thüringische Christen, in: Heimat Thüringen, 11. Jahrgang 2004, Heft 1, S. 16-17.

PILVOUSEK, Josef: Gottesdienst für die Truppe als neuer Anfang. Katholische Kirche in den thüringischen Kleinstaaten, in: TdH 27 (4. Juli 2004), S. 16. 

PILVOUSEK, Josef: Martin Luther and Erfurt, in: Luther Digest, Vol. 12 (2004), S. 185-187.

PRIESCHING, Nicole: Maria von Mörl (1812-1868). Leben und Bedeutung einer "stigmatisierten Jungfrau" aus Tirol im Kontext ultramontaner Frömmigkeit, Brixen 2004. 

REYTIER, Marie-Emmanuelle: "Die Fürsten Löwenstein an der Spitze der deutschen Katholikentage: Aufstieg und Untergang einer Dynastie (1868-1968)", in: Günther Schulz und Markus A. Denzel (Hrsg.), Deutscher Adel im 19. und 20. Jahrhundert. Büdinger Forschungen zur Sozialgeschichte 2002 und 2003, St. Katharinen, Scripta Mercaturae, S. 461-502.

RUPPERT, Karsten: Rezension zu: Konfessionen im Konflikt: Deutschland zwischen 1800 und 1970. Ein zweites konfessionelles Zeitalter, hrsg. von Olaf Blaschke, Göttingen 2002, in: Das Historisch-Politische Buch 52 (2004) S. 548f. 

RUPPERT, Karsten: Rezension zu: Ludwig Windthorst : Briefe, Paderborn: - Bd. 1: 1834 – 1880 / bearb. von Hans-Georg Aschoff und Heinz-Jörg Heinrich, Mainz 1995. Bd. 2: 1881 -1891 : um einen Nachtrag mit Briefen von 1834 bis 1880 ergänzt, bearb. von Hans-Georg Aschoff unter Mitwirkung von Heinz-Jörg Heinrich, Mainz 2002 (Veröffentlichungen der Kommission für Zeitgeschichte, Reihe A ; Bde. 45 und 47), in: Zeitschrift für Religions- und Geistesgeschichte 56 (2004) S. 189-191. 

SCHMIEDL, Joachim: Bienheureux Carl Leisner. ?jusqu?au bout de l?amour?. Traduit par Cyrille Debris (Temoins de l´Amour), Paris 2004. 

SCHMIEDL, Joachim: Ein christliches Europa? Anmerkungen zu Vergangenheit und Zukunft eines zusammenwachsenden Kontinents, in: REGNUM 38 (2004), S. 51-56.

SCHMIEDL, Joachim: Noch einmal: Die Säkularisation. Anfragen aus Ordensperspektive, in: Ordenskorrespondenz 45 (2004), S. 131-141.

SCHMIEDL, Joachim: 200 Jahre Säkularisation. Bemerkungen zu einem Jubiläum aus der Perspektive der Ordensgeschichtsschreibung, in: Averkorn, Raphaela / Eberhard, Winfried / Haas, Reimund / Schmies, Bernd (Hrsg.), Europa und die Welt in der Geschichte. Festschrift zum 60. Geburtstag von Dieter Berg, Bochum 2004, S. 105-117.

SCHMIEDL, Joachim: Introduction (mit Jan De Maeyer und Sofie Leplae), in: De Maeyer, Jan / Leplae, Sofie / Schmiedl, Joachim (Hrsg.), Religious Institutes in Western Europe in the 19th and 20th Centuries. Historiography, Research and Legal Position (KADOC Studies on Religion, Culture and Society. 2), Leuven 2004, S. 7-26.  

SCHMIEDL, Joachim: An Assessment of the Histories of Religious Communities in Germany, in: De Maeyer, Jan / Leplae, Sofie / Schmiedl, Joachim (Hrsg.), Religious Institutes in Western Europe in the 19th and 20th Centuries. Historiography, Research and Legal Position (KADOC Studies on Religion, Culture and Society. 2), Leuven 2004, S. 71-81.

SCHMIEDL, Joachim: The Social, Cultural and Legal Conditions for the Foundation of Religious Orders and Congregations in Germany, in: De Maeyer, Jan / Leplae, Sofie / Schmiedl, Joachim (Hrsg.), Religious Institutes in Western Europe in the 19th and 20th Centuries. Historiography, Research and Legal Position (KADOC Studies on Religion, Culture and Society. 2), Leuven 2004, S. 243-262.

SCHMIEDL, Joachim: Veränderte Lebenswelten. Die deutschen Frauenorden seit dem Zweiten Vatikanischen Konzil, in: Ordenskorrespondenz 45 (2004), S. 272-285. 

SCHMIEDL, Joachim: Von der typischen Ordenskarriere zur individuellen Lebensentscheidung. Historische Beobachtungen, in: Schambeck, Mirjam / Schaupp, Walter (Hrsg.), Lebensentscheidung ? Projekt auf Zeit oder Bindung auf Dauer? Zu einer Frage des Ordenslebens heute, Würzburg 2004, S. 11-17.

SCHMIEDL, Joachim: Karol Wojtyla und die marianische Tradition Polens, in: Ziegenaus, Anton (Hrsg.), Totus Tuus. Maria in Leben und Lehre Johannes Pauls II. (Mariologische Studien. XVIII), Regensburg 2004, S. 11-30.

SCHMIEDL, Joachim: 1904 ? Das Jubiläum des Mariendogmas im Spannungsfeld von Ultramontanismus und Reformkatholizismus, in: REGNUM 38 (2004), S. 159-171.

SCHMIEDL, Joachim: Tagungsbericht: 18. Tagung des Schwerter Arbeitskreises Katholizismusforschung.

SCHNEIDER; Bernhard (Hg.): Beharrung und Erneuerung 1881-1981, Trier 2004 (= Geschichte des Bistums Trier, V). Bernhard Schneider (Hg.), Wallfahrt und Kommunikation - Kommunikation über Wallfahrt, Mainz 2004 (= QAmrhKG 109).

SCHNEIDER, Bernhard: Raum, Wirtschaft und Bevölkerung, in: Bernhard Schneider/Martin Persch (Hrsg.), Beharrung und Erneuerung 1881-1981 (= Geschichte des Bistums Trier, V), Trier 2004, S. 20-33.

SCHNEIDER, Bernhard: Kirchliches Leben, Frömmigkeit und Seelsorge im gesellschaftlichen Wandel, in: Bernhard Schneider/Martin Persch (Hrsg.), Beharrung und Erneuerung 1881-1981 (= Geschichte des Bistums Trier, V), Trier 2004, S. 263-387.

SCHNEIDER, Bernhard: Wallfahrt und Kommunikation - Kommunikation Über Wallfahrt. Einleitende Bemerkungen zu einem Forschungsfeld, in: Bernhard Schneider (Hrsg.), Wallfahrt und Kommunikation - Kommunikation über Wallfahrt, Mainz 2004, S. 6-16.

SCHNEIDER, Bernhard: Wallfahrtskritik im Spätmittelalter und in der "Katholischen Aufklärung". Beobachtungen zu Wandel und Kontinuität, in: Bernhard Schneider (Hg.), Wallfahrt und Kommunikation - Kommunikation über Wallfahrt, Mainz 2004, S. 281-316. 

SCHOLZ, Stephan: Rezension: Michael Hirschfeld: Katholisches Milieu und Vertriebene. Eine Fallstudie am Beispiel des Oldenburger Landes 1945-1965, Köln u.a. 2002, in: Osnabrücker Mitteilungen (2004). 

SCHMIDTMANN, Christian: „Verbandskardinäle“ und „Berufskatholiken“. Funktionäre im Katholizismus, in: Till Kössler; Helke Stadtland (Hrsg.), Vom Funktionieren der Funktionäre. Politische Interessenvertretung und gesellschaftliche Integration in Deutschland nach 1933, Essen 2004, S. 239-264.

SCHMIDTMANN, Christian: Konrad Adenauer und das rosa Nachthemd mit Schlitz. Mentale Veränderungsprozesse bei Katholiken in der ersten Hälfte der 1960er Jahre, in: Jörg Calließ (Hrsg.), Die Reformzeit des Erfolgsmodells BRD. Die Nachgeborenen erforschen die Jahre, die ihre Eltern und Lehrer geprägt haben (= Loccumer Protokolle 19/03), Rehburg-Loccum 2004, S. 197-220.

DE MAEYER, Jan / LEPLAE, Sofie / SCHMIEDL, Joachim (Hrsg.): Religious Institutes in Western Europe in the 19th and 20th Centuries. Historiography, Research and Legal Position (KADOC Studies on Religion, Culture and Society. 2), Leuven 2004.

ZUMHOLZ, Maria Anna: Volksfrömmigkeit und Katholisches Milieu. Marienerscheinungen in Heede 1937-1940 im Spannungsfeld von Volksfrömmigkeit, nationalsozialistischem Regime und kirchlicher Hierarchie, Cloppenburg 2004.

ZUMHOLZ, Maria Anna: Ein Kämpfer in einer problematischen Gemeinde: Gottfried Engels in Peheim. In: Joachim KUROPKA (Hrsg.): Geistliche und Gestapo. Klerus zwischen Staatsallmacht und kirchlicher Hierarchie (Anpassung – Selbstbehauptung – Widerstand, Bd. 23), Münster 2004, S. 169-194.

2003

ANGER, Gunnar: Hans Georg Graf von Oppersdorff, in: Biographisch-Bibliographisches Kirchenlexikon Bd. 21 (2003), Sp. 1095-1112.

ARNING, Holger, Macht und Widerstand im Diskurs. In: Jacke, Christoph; Zurstiege, Guido (Hg.): Hinlenkung durch Ablenkung. Medienkultur und die Attraktivität des Verborgenen. Münster 2003, S. 191-204 

BERLIS, Angela: Desiderate und Aufgaben heutiger Altkatholizismusforschung, in: Hans GERNY / Harald REIN / Maja WEYERMANN (Hg.), Die Wurzel aller Theologie: Sentire cum Ecclesia. Festschrift zum 60. Geburtstag von Urs von Arx, Bern 2003, S. 208-229.

BLASCHKE, Olaf: “Das Judenthum isoliren!” Antisemitismus und Ausgrenzung in Breslau, in: Manfred Hettling/Andreas Reinke/Norbert Conrads (Hg.): In Breslau zuhause? Juden in einer mitteleuropäischen Metropole der Neuzeit, Hamburg 2003, S. 167-84.

BLASCHKE, Olaf: Goldhagen und Hitlers willige Katholiken zwischen Sensationshascherei und Wirklichkeit. Ein ernstes Themenfeld droht zu verbrennen, in: Julius H. Schoeps u.a.: Goldhagen, der Vatikan und die Judenfeindschaft (= Menora. Jahrbuch für deutsch-jüdische Geschichte 2003, Bd. 14), Berlin/Wien 2003, S. 163-193.

BREUER, Thomas / PIRNER, Manfred L.: Kirche und Nationalsozialismus, in: Rainer Lachmann/ Herbert Gutschera/ Jörg Thierfelder (Hg.): Kirchengeschichtliche Grundthemen, Göttingen 2003, S. 298-323.

BÜCKER, Vera: Nikolaus Groß: Politischer Journalist und Katholik im Widerstand des Kölner Kreises. Mit einem Essay über die Gefängnisbriefe von Alexander Groß. Geleitwort von Kardinal Georg Sterzinsky und Vorwort von Wilfried Loth, Münster 2003 

BÜCKER, Vera (Hg.): Kreuz unter dem Hakenkreuz. Oberhausener Katholiken im NS-Alltag, Oberhausen 2003.

Damberg, Wilhelm: Christen und Juden in der Kirchengeschichte: Perspektiven, Probleme, in: Peter Hünermann / Thomas Söding (Hg.): Methodische Erneuerung der Theologie. Konsequenzen der wiederentdeckten jüdisch-christlichen Gemeinsamkeiten. Unter Mitarbeit von Wilhelm Damberg, Ottmar Fuchs, Alfons Fürst, Albert Gerhards, Konrad Hilpert, Jürgen Werbick und Erich Zenger (= Quaestiones disputatae Bd. 200), Freiburg i. Br. 2003, S. 93-115.

Damberg, Wilhelm: Spuren christlicher Identität in der europäischen Geschichte, in: Pastoraltheologische Informationen 23 (2003), S. 65-76. 

Damberg, Wilhelm: Wende nach Innen? Katholizismus und Diktatur. In: Norbert Friedrich, Traugott Jähnichen (Hg.): Sozialer Protestantismus im Nationalsozialismus. Diakonische und christlich-soziale Verbände unter der Herrschaft des Nationalsozialismus (= Bochumer Forum zur Geschichte des sozialen Protestantismus Bd. 4), Münster 2003, S. 155-166.

FLECKENSTEIN, Gisela, Tätigkeitsfelder ehemaliger Ordensleute nach der Säkularisation ihrer Klöster, in: Westfälisches Klosterbuch, Teil 3 Institutionen und Spiritualität (= Quellen und Forschungen zur Kirchen- und Religionsgeschichte Bd. 2), hrsg. von Karl HENGST, Münster 2003, S. 435-453 

FLECKENSTEIN, Gisela, Franziskaner, in: Württembergisches Klosterbuch. Klöster, Stifte und Ordensgemeinschaften von den Anfängen bis in die Gegenwart, hrsg. von Wolfgang ZIMMERMANN und Nicole PRIESCHING im Auftrag des Geschichtsvereins der Diözese Rottenburg-Stuttgart, Ostfildern 2003, S. 542-545.

FÜLLENBACH, Elias H: " Daß die Kirche Christi ihre Stimme erhebe". [Kommentar zu einem Brief Edith Steins], in Freiburger Rundbrief . N. F. 10 (2003), S. 169-172

GRAF, Michael: Liberaler Katholik - Reformkatholik - Modernist? Franz Xaver Kraus (1840-1901) zwischen Kulturkampf und Modernismuskrise, Münster, 2003. (Vergessene Theologen; Bd. 2)

HENKELMANN, Andreas: Predigt und Katechese, in: Reinhard Feldmann/ Reimund Haas/ Eckehard Krahl (Hgg.), Frömmigkeit & Wissen: rheinisch-westfälische Kapuzinerbibliotheken vor der Säkularisation, Katalog zur Wanderausstellung aus Anlass des Gedenkjahres 1803/2003, Münster 2003, S. 98-104.

HENKELMANN, Andreas: Kapuziner, Seelsorger, Bestsellerautor: Zum Leben und Werk des Martin von Cochem, in: Reinhard Feldmann/Reimund Haas/Eckehard Krahl (Hgg.), Frömmigkeit & Wissen: rheinisch-westfälische Kapuzinerbibliotheken vor der Säkularisation, Katalog zur Wanderausstellung aus Anlass des Gedenkjahres 1803/2003, Münster 2003, S. 134-139. 

HIEPEL, Claudia/RUFF, Mark(Hgg.), Christliche Arbeiterbewegung in Europa 1850-1950, Stuttgart 2003 (Konfession und Gesellschaft, Bd. 30).

HIEPEL, Claudia, Katholische Gewerkschafts- und Arbeitersekretäre. Organisierte Selbsthilfe als Beruf, in: Frank-Michael Kuhlemann/ Hans-Walter Schmuhl (Hg.), Beruf und Religion im 19. und 20. Jahrhundert, Stuttgart 2003, S. 262-276. (Konfession und Gesellschaft, Bd. 26)

HIRSCHFELD, MICHAEL, Artikel: Heinrich Grafenhorst (1906-1970), Sp. 456-460, in: Biographisch Bibliographisches Kirchenlexikon, Bd. XXII (2003). 

HIRSCHFELD, MICHAEL, Rezension von: Rainer Maria Groothuis, Im Dienste einer überstaatlichen Macht. Die deutschen Dominikaner unter der NS-Diktatur, Münster 2002, in: Das Land Oldenburg II/2003, S. 15-16.  

HIRSCHFELD, MICHAEL, Rezension von: Frank-Michael Kuhlemann /Hans-Walter Schmuhl (Hrsg.), Beruf und Religion im 19. und 20. Jahrhundert (Konfession und Gesellschaft, Bd. 26), Stuttgart 2003, in: H-Soz-u-Kult v. 2.9.2003, u. in: Historische Literatur 3/2003, S. 196-198 

HIRSCHFELD, MICHAEL, Rezension von: Rainer Bendel, Aufbruch aus dem Glauben? Katholische Heimatvertriebene in den gesellschaftlichen Transformationen der Nachkriegsjahre 1945-1965 (Forschungen und Quellen zur Kirchen- und Kulturgeschichte Ostdeutschlands, Bd. 34), Köln-Weimar-Wien 2003, in: H-Soz-u-Kult v. 20.11.2003, u. in: Historische Literatur 4/2003, S. 256-258 

KLENKE, Dietmar: Der Eichsfelder Katholizismus zwischen SED-Diktatur und westlicher Demokratie, hrsg von der Galerie in der Burg, (Bodunger Beiträge Nr. 2), Grossbodungen 2003.  

KLENKE, Dietmar: Das Eichsfeld unter den deutschen Diktaturen. Widerspenstiger Katholizismus in Heiligenstadt, Duderstadt 2003. 

KÖSTER, Markus: Diener zweier Herren? Die leitenden Beamten des westfälischen Landesjugendamtes zwischen Staat und Kirche (1902-1966), in: Frank-Michael Kuhlemann/ Hans-Walter Schmuhl (Hg.): Beruf und Religion im 19. und 20. Jahrhundert (= Konfession und Gesellschaft, Bd. 26), Stuttgart 2003, S. 295-323

KÖSTERS, Christoph: Kirchengeschichte im Wandel? Kritische Anmerkungen zur neueren Erforschung von Bistumsgeschichte des 19. und 20. Jahrhunderts, in: HJb 123 (2003), S. 373-388

KÖSTERS, Christoph: Katholische Kirche im nationalsozialistischen Deutschland. Aktuelle Forschungsergebnisse, Kontroversen und Fragen, in: Ethica. Jahrbuch des Instituts für Religion und Frieden 2003, S. 228-240 (ergänzter Nachdruck) (download www.kfzg.de) 

LEUGERS, Antonia, Das Geheimnis wurde erst spät gelüftet. Heute vor 110 Jahren: Im Dahl öffnete das erste Missionsseminar im nördlichen Rheinland-Pfalz, in: Rhein-Zeitung, 8. Dezember 2003.

LIEDHEGENER, Antonius, Veränderte politische Optionen? Kirche und Katholizismus im politischen System der Bundesrepublik Deutschland seit 1989/90, in: Brocker, Manfred/ Behr, Hartmut/ Hildebrandt, Mathias (Hg.), Religion - Staat - Politik. Zur Rolle der Religion in der nationalen und internationalen Politik (= Religion und Politik) Wiesbaden 2003, 237-262. 

LIEDHEGENER, Antonius, Growing Interest in American Catholicism in Germany, in: American Catholic Studies Newsletter 30(2003) H.2, 13.

LIEDHEGENER, Antonius, Plural und politisch. Der Katholizismus in der Bundesrepublik Deutschland seit 1989/90, in: Jahrbuch für Christliche Sozialwissenschaften 44(2003) 53-72. 

MEIWES, Relinde, " ... die äußeren Beziehungen fehlten fast ganz." Katholische Frauenbewegung und religiöses weibliches Genossenschaftswesen im wilhelminischen Deutschland, in: Gisela Muschiol (Hg.) Katholikinnen und Moderne, Münster 2003, S. 13-27. 

MEIWES, Relinde, Weibliche Lebenswege im 19. Jahrhundert. Das Beispiel der Kongregationsgründerinnen Franziska Schervier und Pauline von Mallinckrodt, in: Baldur Hermans (Hg.) Lebensläufe im Sozialkatholizismus des Ruhrgebiets, Essen 2003, S. 76-85. 

PILVOUSEK, Josef, Erfurt und Fulda Marginalien zur Geschichte einer diözesanen Verwandtschaft, in: Fuldaer Geschichtsblätter. Zeitschrift des Fuldaer Geschichtsvereins 79 (2003), 193-219

PILVOUSEK, Josef, Reformation in Erfurt im Bann der Thüringer Lutherforschung?, in: Historisches Jahrbuch 123 (2003), 339-355

PILVOUSEK, Josef, Vom Gesellenverein zur Kolpingsfamilie, in: 150 Jahre Kolpingsfamilie Erfurt 1853-2003, Erfurt 2003,24-28 

PILVOUSEK, Josef, Erfurt zur Zeit Meister Eckharts, in: H. Eidam/I. Thom/U. Spannaus (Hg.) homo doctus - homo sanctus. Wer ist Meister Eckhart?, Erfurt 2003, 21-31 

PILVOUSEK, Josef, Martin Luther in katholischer Sicht –heute, in: Evangelische Reglergemeinde Erfurt Gemeindebrief 4 (September, Oktober und November 2003) 2-3

PRIESCHING, Nicole: Art. "Aichhalden" in: Kreisbeschreibung Rottweil, Ostfildern 2003, Bd. I, 275-283; Art. "Lauterbach", in: Ebd., Bd. II, 9-17. 

PRIESCHING, Nicole: Frömmigkeitskultur und Ultramontanismus in Tirol um 1850, in: Geschichte und Region/ Storia e Regione, Innsbruck 2003/2, 15-36. 

Württembergisches Klosterbuch. Klöster, Stifte und Ordensgemeinschaften von den Anfängen bis in die Gegenwart, hg. von Wolfgang ZIMMERMANN und Nicole PRIESCHING, Ostfildern 2003. 

REYTIER Marie-Emmanuelle: "Maria Freiin von Gebsattel (1885-1958): eine Adlige mit b?rgerlichem Engagement", in: Gisela MUSCHIOL (Hrsg.), Katholikinnen und Moderne. Katholische Frauenbewegung zwischen Tradition und Emanzipation, M?nster, Aschendorff 2003, S. 223-237.

SCHMIEDL, Joachim: Mengedodt, Karl-Heinz / Pollak, Gertrud / Schmiedl, Joachim, Wer eine Sendung hat... Pater Joseph Kentenich 1885-1968, Vallendar-Sch?nstatt 2003 

SCHMIEDL, Joachim: Vor 200 Jahren: Säkularisation, in: Misericordia. Zeitschrift der Barmherzigen Brüder in Bayern 55 (2003), Nr. 1-2, 23-24.

SCHMIEDL, Joachim: Vor 200 Jahren: Der Reichsdeputationshauptschluss, in: basis 1-2/2003, 28.

SCHMIEDL, Joachim: Lebenslänglich?. Aktuelle und historische Perspektiven eines Themas, in: Gruber, Margareta / Schmiedl, Joachim (Hrsg.), Für ein ganzes Leben? Philosophische und theologische Überlegungen zur Dauerhaftigkeit von Lebensentscheidungen (Pallottinische Studien zu Kirche und Welt. 6), St. Ottilien 2003, 11-26. 

SCHMIEDL, Joachim: Für eine christliche Gesellschaft. Die Entwicklung des Kulturbegriffs bei Josef Kentenich, in: Schlosser, Herta (Hrsg.), Christliche Kulturwissenschaft. Suche nach Ansatzpunkten (Beiträge zu einer christlichen Kultur. 5), Vallendar-Schönstatt 2003, S. 47-71.

SCHMIEDL, Joachim: Tagungsbericht: 17. Tagung des Schwerter Arbeitskreises Katholizismusforschung

Gruber, Margareta / Schmiedl, Joachim (Hrsg.), Für ein ganzes Leben? Philosophische und theologische Überlegungen zur Dauerhaftigkeit von Lebensentscheidungen (Pallottinische Studien zu Kirche und Welt. 6), St. Ottilien 2003

SCHNEIDER, Bernhard, Pfarrei und Pfarrseelsorge im Schatten der Wallfahrt. Beobachtungen zum pfarrlichen Leben in Klausen im 19. und 20. Jahrhundert, in: Martin Persch u.a. (Hg.), 500 Jahre Wallfahrtskirche Klausen, Mainz 2003 ( = QAmrhKG 104), 283-313. 

SCHNEIDER, Bernhard, Un Lourdes allemand? Le cas Marpingen (1876 et 1999) et le dossier de l'expertise ecclesiastique. In: Patrick Dondelinger (Hg.), "Faut-il croire au merveilleux?" Actes du colloque de Metz, Paris 2003, 181-204. 

ZIEMANN, Benjamin, Auf der Suche nach der Wirklichkeit. Soziographie und soziale Schichtung im deutschen Katholizismus 1945-1970, in: Geschichte und Gesellschaft 29 (2003), S. 409-440.

2002

BERLIS, Angela, Das Schicksal der Christine von Hoiningen-Huene (1848-1920): Geisteskranke Querulantin oder gelehrte Historikerin?, in: Maaike de Haardt, Magda Misset-van de Weg, Ine Van Den Eynde, Marijke Verhoeven (Red.), Proeven Vrouwenstudies Theologie VII, (IIMO RP 60), Zoetermeer 2002, 143-165.

BLASCHKE, Olaf: Der “Dämon des Konfessionalismus”. Einführende Überlegungen, in: ders. (Hg.): Konfessionen im Konflikt. Deutschland zwischen 1800 und 1970: ein zweites konfessionelles Zeitalter, Göttingen 2002, S. 13-69.

BLASCHKE, Olaf: “Die Kirche hat meistens geschwiegen”. Macht Goldhagen in seinem Buch über Katholiken und den Holocaust entscheidende Fehler? Fragen an den Historiker Olaf Blaschke [Interview], in: Publik-Forum, 2002, Nr. 21, S. 41f.

BLASCHKE, Olaf: Hitlers willige Katholiken? Goldhagens Moralpredigt gegen die katholische Kirche aus der Sicht eines anderen Kritikers ihres Antisemitismus, in: ZfG 50 (2002), S. 1099-1115. 

BLASCHKE, Olaf (Hg.): Konfessionen im Konflikt. Deutschland zwischen 1800 und 1970: ein zweites konfessionelles Zeitalter, Göttingen 2002.

BLASCHKE, Olaf: Quellen, Medien und Materialien: Katholizismus, in: Christoph Auffarth u. Hubert Mohr (Hg.): Metzler Lexikon Religion. Gegenwart - Alltag - Medien, Bd. 2, Stuttgart 2002, S. 134-37.

BLASCHKE, Olaf: Tausend Jahre Bistum Breslau - Tausend Jahre Judenfeindschaft. Antijudaismus und moderner Antisemitismus im Katholizismus, in: Joachim Köhler u. Rainer Bendel (Hg.): Geschichte des christlichen Lebens im schlesischen Raum (= Religions- und Kulturgeschichte in Ostmittel- und Südosteuropa, Bd. 1), Teilband 2, Münster 2002, S. 671-698.

BLASCHKE, Olaf: Vorwort, in: ders. (Hg.): Konfessionen im Konflikt. Deutschland zwischen 1800 und 1970: ein zweites konfessionelles Zeitalter, Göttingen 2002 , S. 7-11.

BLASCHKE, Olaf: Heimatgeschichte als Harmonielehre? Warum ausgerechnet stets in “unserem” Ort Toleranz herrschte und niemals Judenhaß. Erklärungen eines Widerspruchs, in: Nebeneinander - Miteinander - Gegeneinander. Zur Koexistenz von Juden und Katholiken in Süddeutschland im 19. und 20. Jahrhundert, hg.: Haus der Geschichte Baden-Württemberg, Gerlingen 2002, S. 137-62.

BÜCKER, VERA: Klara Maria Faßbinder (1890-1974). Unermüdliche Kämpferin für den Frieden, in: Christen an der Ruhr Bd. 2, hg. von POTHMANN Alfred/ HAAS Reimund, Essen 2002, S. 92-104.

BURKARD, Dominik: "Magna Charta libertatis ecclesiae catholicae romanae". Das Frankfurter Kirchensystem von 1818: Anspruch und Bedeutung, in: Walter G. RÖDEL/ Regina E. SCHWERDTFEGER (Hg.), Zerfall und Wiederbeginn. Vom Erzbistum zum Bistum Mainz (1792/97 - 1830). Ein Vergleich. FS für Friedhelm Jürgensmeier, Würzburg 2002, S. 393-414.

DAMBERG, Wilhelm: „Auch für das Land ist eine neue Zeit angebrochen...“. Formierung des katholischen Milieus in Deutschland, in: Pfarrgemeinde St. Agatha (Hg.): St. Agatha – Alverskirchen. Eine Pfarrgemeinde im Münsterland, Münster 2002, S. 106-115. 

DAMBERG, Wilhelm: Entwicklungstendenzen des katholischen Milieus im Ruhrgebiet, in: Kirche im Revier. Mitteilungen des Vereins zur Erforschung der Kirchen- und Religionsgeschichte des Ruhrgebiets 15 (2002), S. 16-20.

DAMBERG, Wilhelm: Kirchliche Zeitgeschichte im Bistum Essen. Mit einem Werkstattbericht, in: Kreuzungen. Christliche Existenz im Diskurs. Festschrift für Bischof Dr. Hubert Luthe. Im Auftrag des Domkapitels zu Essen, hg. Von Baldur Hermans und Günter Berghaus, Mülheim 2002, S. 293-300.

DAMBERG, Wilhelm: Kriegserfahrung und Kriegstheologie 1939–1945, in: Theologische Quartalsschrift 182 (2002), 321-341.

DAMBERG, Wilhelm: Michael Keller (1896-1961); Heinrich Tenhumberg (1915-1979), in: Erwin Gatz (Hg.): Die Bischöfe der deutschsprachigen Länder 1945-2001. Ein biographisches Lexikon, Berlin 2002, S. 408-414 (S. 414-420: Biogramme zu anderen (Weih)Bischöfen und Generalvikaren des Bistums Münster).

DAMBERG, Wilhelm: Milieu und Konzil. Zum Paradigmenwechsel konfessionellen Bewusstseins im Katholizismus der frühen Bundesrepublik Deutschland, in: Olaf Blaschke (Hg.): Konfessionen im Konflikt. Deutschland zwischen 1800 und 1970. Ein zweites konfessionelles Zeitalter, Göttingen 2002, S. 335-350.

DAMBERG, Wilhelm: Pontifikate und politische Konjunkturen. Beobachtungen zur kirchlichen Zeitgeschichte, in: Catherine Bosshart-Pfluger / Joseph Jung / Franziska Metzger (Hg.): Nation und Nationalismus in Europa. Kulturelle Konstruktion von Identitäten. Festschrift für Urs Altermatt, Frauenfeld u.a. 2002, S. 749-767.

DAMBERG, Wilhelm: Rückkehr ins Mittelalter?, in: Hubertus Lutterbach / Jürgen Manemann (Hg.): Religion und Terror. Stimmen zum 11. September aus Christentum, Islam und Judentum, Münster 2002, S. 100-111.

DOHMS, Peter: Kevelaerer Marienwallfahrt 1642-1995 (Publikationen der Gesellschaft für Rheinische Geschichtskunde XII. Abt. 1 b N. F.) [Geschichtlicher Atlas der Rheinlande, Karte und Beiheft XI. 12], Köln 2002 (in Verbindung mit Wiltrud Dohms und Dietmar Janssen)

DOHMS, Peter: Rheinische Wallfahrten des 19. und 20. Jahrhunderts im Spannungsfeld von Staat und Kirche, in: Landeskundliche Vierteljahresblätter 48 (2002), S. 11-32

GRAF, Michael: Franz Xaver Kraus (1840-1901) und Trier im späten 19. Jahrhundert. Eine historische Spurensuche zwischen Kirche und Politik, in: Kurtrierisches Jahrbuch 42 (2002), 215-237.

GROOTHUIS, Rainer Maria Groothuis, Im Dienste einer überstaatlichen Macht. Die deutschen Dominikaner unter der NS-Diktatur. Regensberg Münster 2002

HIEPEL, Claudia, August Brust (1862-1920). Bergarbeiterführer und Zentrumspolitiker, in: Christen an der Ruhr, Bd. 2, hg. v. Alfred Pothmann und Reimund Haas, Bottrop/ Essen 2002, 33-48.

HIRSCHFELD, Michael, Katholisches Milieu und Vertriebene. Eine Fallstudie am Beispiel des Oldenburger Landes 1945-1965 (Forschungen und Quellen zur Kirchen- und Kulturgeschichte Ostdeutschlands. Bd. 33), Köln, Weimar, Wien 2002

HÜSER, Judith, Die Saar-Frage, in: Auf dem Weg in die Zukunft. Trier - Die Geschichte des Bistums, Heft 6 (2000), S.36-38.

KLÖCKER, Michael, Katholikentage im Erzbistum Köln 1919/20. Analysen und Dokumente mit besonderer Berücksichtigung des Kreises Jülich (= Forum Jülicher Geschichte. Veröffentlichungen der Joseph-Kuhl-Gesellschaft zur Geschichte der Stadt Jülich und des Jülicher Landes Bd. 25), Jülich 2002.

LEUGERS, Antonia, Sammelrezension: Deutscher Widerstand gegen den Nationalsozialismus, in: Neue Politische Literatur 47 (2002) Heft 2, S. 249-276.

LIEDHEGENER, Antonius, Grossstadt ohne Gott? Neuere Forschungsergebnisse zu Religion, Kirchen und Urbanisierung in Deutschland im 19. und frühen 20. Jahrhundert, in: Kuhn, Thomas K./ Sallmann, Martin (Hg.), Das "Fromme Basel". Religion in einer Stadt des 19. Jahrhundert, Basel 2002, 13-34.

MEIWES, Relinde, Arbeiten, Beten und Leben in christlichen Kommunitäten: eine Antwort auf die Frauenfrage des 19. Jahrhunderts? in: Zeitschrift für interkulturelle Frauenalltagsforschung 2 (2002), S. 33-42. 

MEIWES, Relinde, Weibliche Berufsarbeit in Gesellschaft und Kirche. Katholische Frauenkongregationen im 19. Jahrhundert, in: Sigrid Schmitt (Hg.) Frauen und Kirche, Mainzer Vorträge (5), ´Institut für Geschichtliche Landeskunde an der Universität Mainz, Stuttgart 2002, S. 114-133. 

METZGER, Franziska: Nation und Nationalismus in Europa. Kulturelle Konstruktion von Identitäten. Festschrift für Urs Altermatt, Frauenfeld/Stuttgart/Wien 2002, hg. zusammen mit Catherine Bosshart-Pfluger und Joseph Jung. 

METZGER, Franziska: Die "Schildwache". Eine integralistisch-rechtskatholische Zeitung 1912-1945, Freiburg 2000. 

METZGER, Franziska: Die kulturgeschichtliche Wende in der zeitgeschichtlichen Freiburger Katholizismusforschung. Ein Forschungsbericht, in: Zeitschrift für Schweizerische Kirchengeschichte, 96 (2002), 145-170.

METZGER, Franziska: Einführung, in: Catherine Bosshart-Pfluger/Joseph Jung/Franziska Metzger (Hg.), Nation und Nationalismus in Europa. Kulturelle Konstruktion von Identitäten. Festschrift für Urs Altermatt, Frauenfeld/Stuttgart/Wien 2002, 9-21, zusammen mit Catherine Bosshart-Pfluger und Joseph Jung.

METZGER, Franziska; "Gedenke des Sabbats". Erosion kirchlicher Sonntagskultur, in: Am siebten Tag. Geschichte des Sonntags, hg. von der Stiftung Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland, Sankt Augustin 2002 (im Druck), zusammen mit Urs Altermatt.

METZGER, Franziska: Bistum Lausanne-Genf-Freiburg, in: Erwin Gatz (Hg.), Die Bischöfe der deutschsprachigen Länder 1945-2001. Ein biographisches Lexikon, Berlin 2002, 308-315.

METZGER, Franziska: "Schweizer Katholizismus im 20. Jahrhundert. Identitäten, Lebenswelten und Diskurse - kulturgeschichtliche Perspektiven", in: Zeitschrift f?r Schweizerische Kirchengeschichte, 96 (2002), 188-190. 

OPIS, Matthias (Hg. gem. mit Ernst-Christian GERHOLD und Ralf A. H?FER: Konfession und Ökumene. Die christlichen Kirchen in der Steiermark im 20. Jahrhundert, Wien 2002

OPIS, Matthias: Konfessionelle Kultur im Wandel. Entwicklungslinien des steirischen Katholizismus im 20. Jahrhundert, in: DERS./ Ernst-Christian GERHOLD/ Ralf A. H?FER: Konfession und ?kumene. Die christlichen Kirchen in der Steiermark im 20. Jahrhundert, Wien 2002, S. 81-128.

OPIS, Matthias: Steirischer Katholizismus in moderner Gesellschaft. Tradition, Erosion, Transformation, in: Alfred Ableitinger / Dieter A. Binder (Hg.): Steiermark. Die Überwindung der Peripherie (= Geschichte der österreichischen Bundesländer seit 1945. Hg. v. Herbert Dachs / Ernst Hanisch / Robert Kriechbaumer), Wien, Köln, Weimar 2002, S. 409-475.

PILVOUSEK, Josef, Prof. Dr. theol. habil Dr. h.c. mult. Heinz Schürmann, in: P.Klasvogt/C. Stiegemann (Hg.), Priesterbilder. Zwischen Tradition und Innovation. 225 Jahre Priesterseminar Paderborn, Paderborn 2002 

PILVOUSEK, Josef, Apostolischer Administrator in Erfurt-Meiningen Bischof Hugo Aufderbeck, in: P. Klasvogt/C. Stiegemann (Hg.), Priesterbilder. Zwischen Tradition und Innovation. 225 Jahre Priesterseminar Paderborn, Paderborn 2002 

PÖPPING, Dagmar, Abendland. Christliche Akademiker und die Utopie der Antimoderne 1900-1945, Berlin 2002.

POLLMANN, Viktoria: Untermieter im christlichen Haus. Die Kirche und die 'jüdische Frage' in Polen anhand der Bistumspresse der Metropolie Krakau 1926-1939. Wiesbaden 2002. XII,456 S. (Jüdische Kultur.9.)

REYTIER, Marie-Emmanuelle: Die deutschen Katholiken und der Gedanke der europaeischen Einigung 1945-1949. Wende oder Kontinuitaet?, in: Jahrbuch fuer europaeische Geschichte 3 (2002), S. 163-184.

Günter ESSER/ Matthias RING (Hg.), Zwischen Freiheit und Gebundenheit. Festschrift zum 100jährigen Bestehen des Alt-Katholischen Seminars der Universität Bonn (1902-2002), (GThAK, Reihe B, 1), Bonn 2002. 

RING, Matthias (Hg.), "? dass auch wir mitschuldig geworden sind". Alt-Katholische Hirtenbriefe und Bischofsworte im Dritten Reich, (GThAK, Reihe A 1), Bonn 2002.

RUPPERT, Karsten: Übersetzung von Stewart A. STEHLIN: The Vatican, Germany, and the Diplomacy of Eugenio Pacelli, 1925 - 1945, erschienen als: Päpstliche Diplomatie im Zweiten Weltkrieg: Pius XII., Deutschland und die Juden, Wolnzach 2002 (Eichstätter Universitätsreden 109). 

RUPPERT, Karsten: Art. „Programme des Zentrums“, in: Lexikon der Christlichen Demokratie in Deutschland, hrsg. von Winfried BECKER, Günter BUCHSTAB, Anselm DOERING-MANTEUFFEL, Rudolf MORSEY, Paderborn u. a. 2002. 

RUPPERT, Karsten: Art. „Giesberts, Johann“. - In: Lexikon der Christlichen Demokratie in Deutschland, hrsg. von Winfried BCKER, Günter BUCHSTAB, Anselm DOERING-MANTEUFFEL, Rudolf MORSEY, Paderborn u. a. 2002.  

SCHMIEDL, Joachim: Die Auflösung der Orden und Stifte im Bistum Mainz. Kirchenhistorische und sozialgeschichtliche Folgen, in: Rödel, Walter G. / Schwerdtfeger, Regina E. (Hrsg.), Zerfall und Wiederbeginn. Vom Erzbistum zum Bistum Mainz (1792/97-1830). Ein Vergleich. Festschrift für Friedhelm Jürgensmeier (Beiträge zur Mainzer Kirchengeschichte. 7), Würzburg 2002, 319-334 

SCHMIEDL, Joachim: Vor und nach dem Reichsdeputationshauptschluss. Bestimmungen und konkrete Maßnahmen zur Durchführung der Säkularisation am Beginn des 19. Jahrhunderts, in: Decot, Rolf (Hrsg.), Säkularisation der Reichskirche 1803. Aspekte kirchlichen Umbruchs (Veröffentlichungen des Instituts für Europäische Geschichte Mainz. Abteilung für abendländische Religionsgeschichte. Beiheft. 55), Mainz 2002, 87-105.

SCHMIEDL, Joachim: Geprägt durch das römische Milieu und das Konzil: Hans Küng und Karl Lehmann, in: REGNUM 36 (2002), 185-188.

SCHMIEDL, Joachim: Tagungsbericht: 16. Tagung des Schwerter Arbeitskreises Katholizismusforschung

SCHMIDTMANN, Christian, Zwischen Differenzierung und Konzentration. Organisatorische Gestalt und kulturelle Leitbilder katholischer Studentenseelsorge vom Kaiserreich zur Bundesrepublik, in: Stefan Nacke; Hans-Bernd Köppen (Hrsg.), Am Puls der Zeit...: Dimensionen einer Hochschulpastoral, Münster 2002, S. 25-38 

SCHNEIDER, Bernhard, Pfarrgemeinden und napoleonische Herrschaft im linksrheinischen Deutschland. Zehn Thesen am Beispiel des Bistums Trier, in: Walter G. Rödel / Elisabeth Schwerdtfeger (Hrsg.), Zerfall und Wiederbeginn. Vom Erzbistum zum Bistum Mainz (1792/97-1830), Würzburg 2002, 359-364.

SCHNEIDER, Bernhard, Feminisierung der Religion im 19. Jahrhundert. Perspektiven einer These im Kontext des deutschen Katholizismus: TThZ 111 (2002) 123-147.

SCHNEIDER, Bernhard, Friedrich Spee im ultramontanen Katholizismus Deutschlands: Spee Jahrbuch 9 (2002) 71-98 (Abdruck auch in: Hans-Gerd Wirtz, Hrsg., Friedrich Spee: Was ist geblieben - was hat nachgewirkt? Trier 2002, 71-98).

WEICHLEIN, Siegfried: Der Apostel der Deutschen. Die konfessionspolitische Konstruktion des Bonifatius im 19. Jahrhundert, in: BLASCHKE, Olaf (Hg.), Konfessionen im Konflikt. Deutschland zwischen 1800 und 1970: ein zweites konfessionelles Zeitalter. G?ttingen 2002, S. 155-179.

WEICHLEIN, Siegfried: Corporate Catholicism and Social Change. Recent American Literature on Religion in Central Europe, in: Journal of Urban History 28 (2002), S. 231-239

2001

BLASCHKE, Olaf: Bürgertum und Bürgerlichkeit im Spannungsfeld des neuen Konfessionalismus 1830 bis 1930, in: Andreas Gotzmann/Rainer Liedtke/Till van Rahden (Hg.): Juden, Bürger, Deutsche. Zur Geschichte von Vielfalt und Differenz 1800-1933, Tübingen 2001, S. 33-66.

BLASCHKE, Olaf: Das Zweite Konfessionelle Zeitalter. Ein Deutungsangebot für Katholizismus- und Sozialhistoriker, in: Johannes Horstmann u. Antonius Liedhegener (Hg.): Konfession, Milieu, Moderne. Konzeptionelle Positionen und Kontroversen zur Geschichte von Katholizismus und Kirche im 19. und 20. Jahrhundert, Schwerte 2001, S. 27-78 (ergänzter Wiederabdruck des Artikels in GG).

BLASCHKE, Olaf: Konfessionelle Milieus, in: Die Religion in Geschichte und Gegenwart [RGG]. Handwörterbuch für Theologie und Religionswissenschaft, Bd. 4, 42001, S. 1549f (Übersetzung in: Religion Past and Present, 2005).

BLASCHKE, Olaf: Kulturkampf, in: Die Religion in Geschichte und Gegenwart [RGG]. Handwörterbuch für Theologie und Religionswissenschaft, Bd. 4, 42001, S. 1838-43 (Übersetzung in: Religion Past and Present, Bd. 7, 2009, S. 255-59).

BLASCHKE, Olaf: “Non comprare dagli ebrei”. Il Vaticano, l’ultramontanismo e l’antisemitismo. Proposte per una comparazione europea, in: Ricerche di storia politica 4 (Neue Serie) (2001), S. 147-164.

BÜCKER, Vera: Der Kulturkampf im Ruhrgebiet, in: GOCH, Stefan, HEIDEMANN, Lutz (Hg.): 100 Jahre Bismarck. Ein Stadtteil "mit besonderem Erneuerungsbedarf". Beiträge zur Geschichte und Gegenwart eines Gelsenkirchener Stadtteils, Essen 2001, S. 67-82 

BÜCKER, Vera: Die KAB-Zeitung und das Dritte Reich, in: Kirchliche Zeitgeschichte 1/2001, S. 170-191 

BÜCKER, Vera; NADORF, Bernhard; POTTHOFF, Markus: Nikolaus Groß. Wie sollen wir vor Gott und unserem Volk bestehen? Der politische und soziale Katholizismus im Ruhrgebiet 1927 bis 1949, Münster 2001, 2. Auflage

BÜCKER, Vera: Katholisches Milieu und Beteiligung am kirchlichen Leben in Oberhausen, in: Abenteuer Industriestadt. Oberhausen 1874-1999: Beiträge zur Stadtgeschichte, hg. von Stadt Oberhausen, Oberhausen 2001, S. 293-306. 

BÜCKER, Vera: Die Haltung der KAB-Zeitung zu Demokratie und Nationalsozialismus, in: Annalen des historischen Vereins für den Niederrhein 204 (2001), S. 229-268. 

BURKARD, Dominik: Volksmissionen und Jugendbünde. Eine kritische Analyse und die Diskussion um ein katholisches Milieu in der Diözese Rottenburg, in: Hubert WOLF/Jörg SEILER (Hg.), Das Katholische Sonntagsblatt (1850-2000). Württembergischer Katholizismus im Spiegel der Bistumspresse, Stuttgart 2001, S. 109-189. 

BURKARD, Dominik: Kirche und Staat. Das Katholische Sonntagsblatt im Dienst der "libertas ecclesiae" (1850-1862). In: Hubert WOLF/Jörg SEILER (Hg.), Das Katholische Sonntagsblatt (1850-2000). Württembergischer Katholizismus im Spiegel der Bistumspresse, Stuttgart 2001, S. 190-129.

BURKARD, Dominik: Repression und Prävention. Die kirchliche Bücherzensur in Deutschland (16.-20. Jahrhundert), in: Hubert WOLF (Hg.), Inquisition, Index, Zensur. Wissenskulturen der Neuzeit im Widerstreit (Römische Inquisition und Indexkongregation 1), Paderborn 2001, S. 305-327.

BURKARD, Dominik: Benedikt Alois Pflanz, in: NDB 20 (2001), Sp. 346

BURKARD, Dominik: Die Prophetin von Weißenau und die "andere Revolution". Milieus, Mentalitäten und Religiosität in Oberschwaben um 1848. Zugleich ein Beitrag zum Verhältnis von Kirche und Revolution, in: Rottenburger Jahrbuch für Kirchengeschichte, Jg. 20 (2001), S. 211-237.

BURKARD, Dominik: Ökumenische Tradition? Zum Verhältnis der Konfessionen im 19. und 20. Jahrhundert, in: Blätter für württembergische Kirchengeschichte 101 (2001), S. 110-148.

BURKARD, Dominik: Gelenkte Geschichtsschreibung? Das 1. Vatikanische Konzil und der Index der verbotenen Bücher, in: Römische Quartalschrift 96 (2001), S. 240-289.

DAMBERG, Wilhelm: 1200 Jahre Münster. Religiöses Leben (= Münster im Wandel der Zeit, Heft 16), Zwolle 2001. 

DAMBERG, Wilhelm: Katholiken im Umbruch. Zur historischen Verortung des II. Vatikanischen Konzils; Alle Macht den Räten? Reformen in Leitung und Verwaltung des Bistums Münster 1965 bis 1972, in: Bernd Hey (Hg.): Kirche, Staat und Gesellschaft nach 1945. KonfessionellePrägungen und sozialer Wandel (= Beiträge zur Westfälischen Kirchengeschichte Bd. 21), Bielefeld 2001, S. 61-65; S. 145-155.

DAMBERG, Wilhelm: Pius XII. und die deutsche Kirche, in: Geschichtsverein für das Bistum Aachen e.V. (Hg.): Von Pius XII. zu Johannes XXIII. Vorträge der Studientage am 20. Februar 1999 und am 18. November 2000 in Aachen, Neustadt a. d. Aisch 2001, S. 91-111.

DAMBERG, Wilhelm: Religiöser Wandel im Generationenwechsel, in: Mitteilungsblatt des Instituts für soziale Bewegungen. Forschungen und Forschungsberichte Heft 26, 2001, S. 183-190.

DOHMS, Peter: Klausener Pilgerbuch. Mit einer Einführung in die Geschichte des Wallfahrtsortes und die Kunstgeschichte der Kirche, Trier 2001

DOHMS, Peter: Eberhardsklausen, in: Paulinus-Kalender 2002. Trierer Bistumskalender, Trier (2001), S. 37-50.

FLECKENSTEIN, Gisela / SCHMIDTMANN Christian: Katholischer Antisemitismus im europäischen Vergleich. Die Generaldebatte der 14. Tagung des Schwerter Arbeitskreises Katholizismusforschung am 25. November 2000 in Dortmund. In: Zeitschrift für Geschichtswissenschafat 49 (2001), S. 244-247.

FÜLLENBACH, Elias H.: Nachgedanken zur Seligsprechung von Pius IX., in: Freiburger Rundbrief - N.F. 8 (2001), S. 28-31.

GRAF, Michael: Spectator - Franz Xaver Kraus (1840-1901) und seine "Kirchenpolitischen Briefe", in: Rottenburger Jahrbuch für Kirchengeschichte 20 (2001), 239-267.

HUTTNER, Markus: Die christlichen Kirchen und die totalitäre Erfahrung: Ein deutsch-britischer Vergleich, in: Richard BONNEY/ Franz BOSBACH/ Thomas BROCKMANN (Hrsg.), Religion und Politik in Deutschland und Großbritannien (= Prinz-Albert-Studien, Bd. 19), München 2001, S. 111-138. 

KÖSTERS, Christoph: Katholische Kirche und Katholizismus in der DDR. Eine Bilanz neuerer Forschungen, in: HJb 121 (2001), S. 532-580 

KÖSTERS, Christoph: Staatssicherheit und Caritas 1950-1989. Zur politischen Geschichte der katholischen Kirche in der DDR, 2., durchges. u. korr. Aufl., Paderborn 2001 

KÖSTERS, Christoph (Hg.): Caritas in der SBZ/DDR 1945-1989. Erinnerungen, Berichte, Forschungen, Paderborn 2001

KÖSTERS, Christoph: Staatssicherheit und Caritas 1950-1989, in: Christoph Kösters (Hg): Caritas in der SBZ/DDR 1945-1989. Erinnerungen, Berichte, Forschungen, Paderborn u.a. 2001, S. 87-135 

KUROPKA, Joachim: Invocatio Dei im 20. Jahrhundert: Totalitäre Erfahrung und die Grundlagen des Gemeinschaftslebens. In: Ulrich Köpf (Hrsg.): Wissenschaftliche Theologie und Kirchenleitung. Beiträge zur Geschichte einer spannungsreichen Beziehung für Rolf Schäfer zum 70. Geburtstag. Tübingen 2001, S. 351-363. 

KUROPKA, Joachim: „Kulturkampf“ in der Nachkriegsära? Zum Konflikt um die Konfessionsschule in Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen 1945 bis 1954. In: Bernd Hey (Hrsg.): Kirche, Staat und Gesellschaft nach 1945. Konfessionelle Prägungen und sozialer Wandel, Bielefeld 2001, S. 175-197.

LIEDHEGENER, Antonius: "The Challenge of Peace" - "Gerechtigkeit schafft Frieden". Der amerikanische und deutsche Katholizismus in der außen- und sicherheitspolitischen Kontroverse um NATO-Doppelbeschluß und Nachrüstung. Aus: KREMP, Werner / MEYER, Berthold (Hrsg.): Religion und Zivilreligion im Atlantischen Bündnis. Trier 2001. (= Atlantische Texte. 14) S. 273-291.

LIEDHEGENER, Antonius, Religion und Kirchen vor den Herausforderungen der Urbanisierung in Deutschland im 19. und frühen 20. Jahrhundert. Forschungsstand und Forschungsperspektiven, in: Mitteilungsblatt des Instituts für soziale Bewegungen (2001) H.26, 191-219.

MEIWES, Relinde: Pauline von Mallinckrodt, in: Zeitgeschichte in Lebensbildern, hrsg. von Jürgen ARETZ, Rudolf MORSEY und Anton RAUSCHER, Münster 2001, S. 11-25.

METZGER, Franziska, Rekatholisierungsdiskurs und Erneuerungsbewegungen in der integralistisch-rechtskatholischen Zeitung "Schildwache" 1912-1945, in: Zeitschrift für Schweizerische Kirchengeschichte, 95 (2001), 159-178.

SCHMIEDL, Joachim: Rückkehr zum Ursprung und Anpassung ans Heute: Der Erneuerungsimpuls des II. Vatikanums für die Orden. In: Regnum, 35. Jg. (2001), S. 29-44.

OPIS, Matthias (Hg. gem. mit Fritz CSOKLICH): Karl Maria Stepan. Briefe des steirischen Landeshauptmannes aus Gefängnis und KZ, Graz-Wien-Köln 2001 

OPIS, Matthias: Karl Maria Stepan. Porträt eines Unbequemen, in: DERS./ Fritz CSOKLICH (Hg.), Karl Maria Stepan. Briefe des steirischen Landeshauptmannes aus Gefängnis und KZ, Graz-Wien-Köln 2001, S. 69-145. 

POLLMANN, Viktoria: Der "Ritter der Unbefleckten" und "Die Fahne Mariens". Marienkult und Judenfeindschaft in Polen auf der Grundlage ausgewählter katholischer Presse vor 1939. In: Johannes Heil/Rainer Kampling (Hrsg.), Maria, Tocher Sion? Mariologie, Marienfrömmigkeit und Judenfeindschaft. Paderborn u.a. 2001, S. 211-240.

REYTIER, Marie-Emmanuelle: Alois Prinz zu Loewenstein, in: Zeitgeschichte in Lebensbildern, hrsg. von Jürgen ARETZ, Rudolf MORSEY und Anton RAUSCHER, Münster 2001, S. 115-128.

RUPPERT, Karsten: Zwei Biografien - ein Leben: zu zwei Neuerscheinungen über den Zentrumspolitiker und Reichskanzler Joseph Wirth, in: Historisches Jahrbuch 121 (2001) S. 513 - 531.

RUPPERT, Karsten: Art. „Perlitius, Ludwig“, in: Neue Deutsche Biographie, hrsg. von der Historischen Kommission bei der Bayerischen Akademie der Wissenschaften, Bd. 20, Berlin 2001. 

RUPPERT, Karsten: Art. „Pfeiffer, Maximilian in: Neue Deutsche Biographie, hrsg. von der Historischen Kommission bei der Bayerischen Akademie der Wissenschaften, Bd. 20, Berlin 2001. 

RUPPERT, Karsten: Rezension zu: Ruster, Thomas: Die verlorene Nützlichkeit der Religion. Katholizismus und Moderne in der Weimarer Republik, Paderborn u. a. 1994, in: Kirchliche Zeitgeschichte 14 (2001) S. 261 f.

SCHMIEDL, Joachim: Wie entstand das katholische Milieu? Anmerkungen zur Entwicklung des Katholizismus in Deutschland im 19. und 20. Jahrhundert. In: Informationen für Religionslehrerinnen und Religionslehrer. Bistum Limburg, 30. Jg. (2001), H. 1, S. 31-38.

SCHULZE, Matthias, Bund oder Schar - Verband oder Pfarrjugend? Katholische Jugendarbeit im Erzbistum Paderborn nach 1945, Paderborn 2001

2000

ALTHERR, Ulrike, Sachwalterinnen des Vormodernen oder Förderinnen der Mündigkeit von Frauen? Katholische Frauenorganisationen der Diözese Rottenburg-Stuttgart vom Kriegsende bis zur Würzburger Synode, Frankfaurt a. M. 2000 (Europäische Hochschulschriften Reihe 23, Reihe 23 Theologie, Bd. 694). 

AMMANN, RUDOLF / FREITAG, MARIA / LANGWALD, MARIE-LUISE / SCHMIEDL, JOACHIM (Hrsg.): Lebensimpuls. Reizworte Joseph Kentenichs für eine dynamischere Kirche. Vallendar-Schönstatt 2000.

ARBEITSKREIS FÜR KIRCHLICHE ZEITGESCHICHTE MÜNSTER: Konfession und Cleavages im 19. Jahrhundert. Ein Erklärungsmodell zur regionalen Entstehung des katholischen Milieus in Deutschland. In: Historisches Jahrbuch, 120. Jg. (2000), S. 358-395. 

BERLIS, ANGELA / METHUEN, CHARLOTTE (Hrsg.): Feminist Perspectives on History and Religion / Feministische Zugänge zu Geschichte und Religion. Leuven 2000. (= Jahrbuch der Europäischen Gesellschaft für Theologische Forschung von Frauen. 8)

BERLIS, Angela: Die Historikerin als Detektivin. Ansätze und Erträge der historischen Spurensicherung für feministische "Kirchengeschichten". Aus: BERLIS, Angela / METHUEN, Charlotte (Hrsg.): Feminist Perspectives on History and Religion / Feministische Zugänge zu Geschichte und Religion. Leuven 2000. (=Jahrbuch der Europäischen Gesellschaft für Theologische Forschung von Frauen. 8) S. 9-40. 

BERLIS, Angela: Rez. DERKS, MARJET / EIJT, JOSÉ / MONTEIRO, MARIT (Hrsg.): Sterven voor de wereld. Een religieus ideal in meervoud. Hilversum 1997. In: Tijdschrift voor Genderstudies, 3. Jg. (2000), H. 2, S. 45-46. 

BLASCHKE, Olaf: Bürgertum und Bürgerlichkeit im Spannungsfeld des neuen Konfessionalismus 1830 bis 1930. Aus: GOTZMANN, Andreas / LIEDTKE, Rainer / RAHDEN, Till van (Hrsg.): Bürger, Juden, Deutsche. Zur Geschichte von Vielfalt und Grenzen in Deutschland 1780-1933. Tübingen 2000. [Seitenangaben fehlen!] 

BLASCHKE, Olaf: Das 19. Jahrhundert: Ein Zweites Konfessionelles Zeitalter? in: GWU 26 (2000), S. 38-75.

BLASCHKE, Olaf: Das 19. Jahrhundert - Ein Zweites Konfessionelles Zeitalter?, In: Geschichte und Gesellschaft, 26. Jg. (2000), S. 25-62.

BLASCHKE, Olaf: Die Anatomie des katholischen Antisemitismus. Eine Einladung zum internationalen Vergleich. Aus: BLASCHKE, Olaf / MATTIOLI, Aram (Hrsg.): Katholischer Antisemitismus im 19. Jahrhundert. Ursachen und Traditionen im internationalen Vergleich. Zürich 2000. S. 3-54.

BLASCHKE, Olaf: Die “Reichspogromnacht” und die Haltung von katholischer Bevölkerung und Kirche. Mentalitätsgeschichte als Schlüssel zu einem neuen Verständnis? in: Zeitschrift für Religions- und Geistesgeschichte 52 (2000), S. 47-74 (Wiederabdruck in: Nebeneinander - Miteinander - Gegeneinander. Zur Koexistenz von Juden und Katholiken in Süddeutschland im 19. und 20. Jahrhundert, hg. Haus der Geschichte Baden-Württemberg, Gerlingen 2002, S. 199-230).

BLASCHKE, Olaf (Hg.): Katholischer Antisemitismus im 19. Jahrhundert. Ursachen und Traditionen im internationalen Vergleich, Zürich 2000. (gemeinsam mit Aram MATTIOLI).

BLASCHKE, Olaf: "Katholizismus und Antisemitismus". Eine Kontroverse, in: Schweizerische Zeitschrift für Geschichte 50 (2000), S. 204-236 (Kritik: S. 205-217; Replik: S. 233f.). (gemeinsam mit Urs ALTERMATT).

BLASCHKE, Olaf (Hrsg.): Konfession und Konflikt. Europa in der Epoche der neuen Glaubenskämpfe zwischen Aufklärung und Postmoderne. Göttingen 2000. 

BLASCHKE, Olaf (Hg.): Religion im Kaiserreich. Milieus, Mentalitäten, Krisen (= Religiöse Kulturen der Moderne Bd. 2), Gütersloh 22000; 1. Aufl. 1996. (gemeinsam mit Frank-Michael KUHLEMANN).

BLASCHKE, Olaf: Smoke without Fire? Jewish Attitudes towards Catholics and toward Catholic Antisemitism in 19th-Century-Germany. Jerusalem 2000. (= Vidal Sassoon International Center for the Study of Antisemitism) 

BLASCHKE, OLAF / MATTIOLI, ARAM (Hrsg.): Katholischer Antisemitismus im 19. Jahrhundert. Ursachen und Traditionen im internationalen Vergleich. Zürich 2000.

BLASCHKE, Olaf: Wie wird aus einem guten Katholiken ein guter Judenfeind? Zwölf Ursachen des katholischen Antisemitismus auf dem Prüfstand. Aus: BLASCHKE, Olaf / MATTIOLI, Aram (Hrsg.): Katholischer Antisemitismus im 19. Jahrhundert. Ursachen und Traditionen im internationalen Vergleich. Zürich 2000. S. 77-109.

BÜCKER, Vera: Für die Menschen im Revier. Franz Hengsbach. Aus: RUDOLPH, Karsten u.a. (Hrsg.): Nordrhein-Westfalens Weg ins 21. Jahrhundert. Reform an Rhein und Ruhr. Bonn 2000. S. 213-214.

BÜCKER, Vera: Bernhard Letterhaus (1894-1944). Aus: HUMMEL, Karl-Joseph / STROHM, Christoph (Hrsg.): Zeugen einer besseren Welt. Christliche Märtyrer des 20. Jahrhunderts. Leipzig-Kevelaer 2000. S. 276-296.

BURKARD, Dominik: Staatskirche - Papstkirche - Bischofskirche. Die "Frankfurter Konferenzen" und die Neuordnung der Kirche in Deutschland nach der Säkularisation. Freiburg 2000. (= Römische Quartalschrift. Suppl. 53)

BURKARD, Dominik: Augustin Theiner - Ein deutscher Doppelagent in Rom? Oder: Vom Umgang mit Quellen am Beispiel der Rottenburger Bischofswahlen von 1846/47. In: Rottenburger Jahrbuch für Kirchengeschichte, 19. Jg. (2000), S. 191-251.

BURKARD, Dominik: Staatsknechte oder Kirchendiener? Diözesankonzeptionen und Bischofsbilder "aufgeklärter" Staaten, in: Römische Quartalschrift Jg. 95 (2000), S. 219-249.

BURKARD, Dominik: Stadt - Land - Religion. Der badische Kirchenstreit im Mikrospektrum (1853-1855), in: Freiburger Diözesanarchiv Jg. 120 (2000), S. 197-247.

BURKARD, Dominik: Johann Baptist Sägmüller, in: BBKL 17 (2000), Sp. 1177-1186.

BURKARD, Dominik: Johannes Jung, in: BBKL 17 (2000), Sp. 724-733.

DAMBERG, Wilhelm: [Mitautorschaft]: Arbeitskreis für kirchliche Zeitgeschichte Münster (AKKZG), Konfession und Cleavages im 19. Jahrhundert. Ein Erklärungsmodell zur regionalen Entstehung des katholischen Milieus in Deutschland, in: Historisches Jahrbuch CXX, 2000, S. 358-395.

DAMBERG, Wilhelm: An der Jahrhundertwende, in: David Seeber (Hg.): Im Aufbruch gelähmt? Die deutschen Katholiken an der Jahrhundertwende, Frankfurt 2000, S. 9-24.

DAMBERG, Wilhelm: Revolution und Katholizismus in Preußen 1848, in: Rottenburger Jahrbuch für Kirchengeschichte 19 (2000), S. 383-391.

DAMBERG, Wilhelm: Von der acies ordinata zum Dienst an der Welt. Vorgeschichte und Rezeption des II. Vatikanischen Konzils im Bistum Münster, in: Hubert Wolf / Claus Arnold (Hg.): Die deutschsprachigen Länder und das II. Vatikanum (Programm und Wirkungsgeschichte des II. Vatikanums Bd. 4), Paderborn 2000, S. 169-184.

DAMBERG, Wilhelm: Von Köln nach Münster. Bistumsgrenzen und niederrheinischer Katholizismus im 19. Jahrhundert, in: Dieter Geuenich (Hg.): Köln und die Niederrheinlande in ihren historischen Raumbeziehungen (15.–20. Jahrhundert) (= Veröffentlichungen des Historischen Vereins für den Niederrhein, insbesondere das alte Erzbistum Köln, Bd. 17), Mönchengladbach 2000, S. 383-391.

DOHMS, Peter: 350 Jahre Kevelaer-Wallfahrt in Stadt und Kreis Neuss, in: Jahrbuch für den Kreis Neuss 2000, S. 82-97.

DOHMS, Peter: Der Wallfahrtsort Klausen, in: Zeitenwende. Das 20. Jahrhundert im Landkreis Bernkastel-Wittlich, Wittlich 2000, S. 470-473.

DOHMS, Peter: Klausen-Wallfahrt im Dritten Reich, in: ebd., S. 629-631.

DOHMS, Peter: Die Kevelaer-Wallfahrt der Pfarrei Linnich. Eine alte Tradition im Wandel der Zeiten, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins 102 (1999/2000), S. 301-324.

FASSE, NORBERT / HOUWINK TEN CATE, JOHANNES / LADEMACHER, HORST (Hrsg.): Nationalsozialistische Herrschaft und Besatzungszeit. Historische Erfahrung und Verarbeitung aus niederländischer und deutscher Sicht. Münster 2000. (= Studien zur Geschichte und Kultur Nordwesteuropas. 1) 

FASSE, Norbert: Republik, Nationalsozialismus und regionale Gesellschaft. Zum grenznahen Münsterland und dem "weltanschaulichen Gepäck" des katholischen Milieus 1918-1933. Aus: FASSE, Norbert / HOUWINK TEN CATE, Johannes / LADEMACHER, Horst (Hrsg.): Nationalsozialistische Herrschaft und Besatzungszeit. Historische Erfahrung und Verarbeitung aus niederländischer und deutscher Sicht. Münster 2000. (=Studien zur Geschichte und Kultur Nordwesteuropas. 1) S. 33-58.

FASSE, Norbert: Herausbildung milieuspezifischer Deutungsmuster im Kontext von Entnazifizierung, Verdrängung und Restauration: exemplarische Befunde aus dem Westmünsterland. Aus: FASSE, Norbert / HOUWINK TEN CATE, Johannes / LADEMACHER, Horst (Hrsg.): Nationalsozialistische Herrschaft und Besatzungszeit. Historische Erfahrung und Verarbeitung aus niederländischer und deutscher Sicht. Münster 2000. (=Studien zur Geschichte und Kultur Nordwesteuropas. 1) S. 349-363.

FÜLLENBACH, Elias H.: Odilo Braun OP, in: Biographisch-Bibliographisches Kirchenlexikon 17 (2000), Sp. 171-175.

FÜLLENBACH, Elias H.: Leonhard (Korbinian) Roth, in: Biographisch-Bibliographisches Kirchenlexikon 17 (2000), Sp. 1167-1171.

HIEPEL, Claudia, Der Kulturkampf im Ruhrgebiet. Sozialer und konfessioneller Konflikt, in: "Am Weihwasser die Finger verbrannt". Der Bismarcksche Kulturkampf - Konfliktverläufe im Ruhrgebiet. Historische Fachtagung, Essen 2000, S. 31-46.

HIRSCHFELD, Michael: Soziale Gerechtigkeit als Lebensaufgabe. Willy Althaus. Ein Vorkämpfer der Katholischen Arbeitnehmer-Bewegung in Delmenhorst und im Oldenburger Land. Vechta 2000. (= Quellen und Beiträge zur Kirchengeschichte des Oldenburger Landes. Beiheft 1)

KLEYMANN, Siegfried: "... und lerne, von dir selbst im Glauben zu reden." - Die autobiografische Theologie Josef Wittigs (1879-1949). Würzburg 2000. 

KUROPKA, Joachim: Galen, Clemens August Graf von. In: Markus Vinzent (Hrsg.): Metzler Lexikon Christlicher Denker, Stuttgart/Weimar 2000, S. 268-269.  

KUROPKA, Joachim: Die Enzyklika „Mit brennender Sorge“. In: Die Jahrhundertbilanz 1930 bis 1940. Feature auf CD mit Booklet, hg. vom Deutschlandfunk, Berlin 2000. 

KUROPKA, Joachim: Hitler in Cloppenburg. Zum Problem der NS-Strategie gegenüber dem katholischen Bevölkerungsteil. In: Nationalsozialismus im Oldenburger Münsterland: Cloppenburg 2000, S. 40-55. 

KUROPKA, Joachim: Clemens August Graf von Galen. In: Religion in Geschichte und Gegenwart. Handwörterbuch für Theologie und Religionswissenschaft, hrsg. v. Hans Dieter Betz u.a., Bd. 3, 4. Völlig neu bearb. Aufl. Tübingen 2000, Sp. 454-455. 

LEUGERS, Antonia: Art. Sommer, Margarete. Aus: KASPER, Walter u.a. (Hrsg.): Lexikon für Theologie und Kirche. 3. Aufl. Band 9: San - Thomas. Freiburg 2000. S. 717. 

LEUGERS, Antonia: Rez. BLEISTEIN, Roman: Augustinus Rösch. Leben im Widerstand. Biographie und Dokumente. Frankfurt 1998. In: Zeitschrift für Kirchengeschichte, 111. Jg. (2000), S. 136-138.

MEIWES, Relinde: "Arbeiterinnen des Herrn". Katholische Frauenkongregationen im 19. Jahrhundert. Frankfurt 2000. (= Geschichte und Geschlechter. 30)

OSTEN, Petra von der: Katholikinnen zwischen Tradition und Moderne [Rez. BREUER, Gisela: Frauenbewegung im Katholizismus. Der Katholische Frauenbund 1903-1918, Frankfurt 1998. (= Geschichte und Geschlechter. 22) und SACK, Birgit: Zwischen religiöser Bindung und moderner Gesellschaft. Katholische Frauenbewegung und politische Kultur in der Weimarer Republik, 1918/19-1933, Münster 1998. (= Internationale Hochschulschriften. 266)]. In: Ariadne - Almanach des Archivs der deutschen Frauenbewegung, Jg. 1999, H. 35, S. 70-71.

POLLMANN, Viktoria: "Ungebetene Gäste im christlichen Haus". Die Kirche und die Juden im Polen des 19. und frühen 20. Jahrhunderts. In: Olaf BLASCHKE/Aram MATTIOLI (Hrsg.), Katholischer Antisemitismus im 19. Jahrhundert. Ursachen und Traditionen im internationalen Vergleich. Luzern 2000, S. 259-286.

RICHTER, Ingrid: Katholizismus und Eugenik in der Weimarer Republik und im Dritten Reich. Zwischen Sittlichkeitsreform und Rassenhygiene, Paderborn 2000. (= Veröffentlichungen der Kommission für Zeitgeschichte. Reihe B: Forschungen. 88)

RÖLLI-ALKEMPER, Lukas: Familienwissenschaftliche Forschung - politikrelevant? Aus: HABISCH, André / JANS, Bernhard / STUTZER, Erich (Hrsg.): Familienwissenschaftliche und familienpolitische Signale. Festschrift zum 70. Geburtstag von Prof. Dr. Max Wingen. Grafschaft 2000. S. 19-38.

RUPPERT, Karsten: Protestantismus und Katholizismus in der Weimarer Republik, in: Kirchen und Staat: vom Kaiserreich zum wiedervereinigten Deutschland, hrsg. von der Bayerischen Landeszentrale für politische Bildungsarbeit, München 2000 (Zur Diskussion gestellt ; 55) S. 30 - 75. 

RUPPERT, Karsten: Rezension zu: Feldkamp, Michael F.: Pius XII. und Deutschland, Göttingen 2000. in: Das Historisch-Politische Buch 48 (2000) S. 606 f. 

SCHLOSSMACHER, Norbert: Ein "peinliches Befremden". Eine Anekdote aus dem rheinischen Katholizismus oder: Wie der Begriff "ultramontan" aus der rheinischen Behördensprache verschwand, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins 102 (1999/2000), S. 445-471.

SCHLOSSMACHER, Norbert: Der deutsche Katholizismus an der Jahrhundertwende. Der Bonner Katholikentag des Jahres 1900, in: Bonner Geschichtsblätter 49/50 (1999/2000), S. 349-383.

SCHMIEDL, Joachim: Rez. STROHM, Leo: 2000 Jahre Christentum - Eine Religion verändert sich. Stuttgart 1999. In: Informationen für Religionslehrerinnen und Religionslehrer. Bistum Limburg, Jg. 2000, H. 1, S. 24-25.

SCHMIEDL, Joachim: Rez. KUROPKA, Joachim (Hrsg.): Clemens August Graf von Galen. Menschenrechte - Widerstand - Euthanasie - Neubeginn. Münster 1998. In: Theologische Revue, 96. Jg. (2000), S. 120-121 

SCHMIEDL, Joachim: Einflußreiche Drahtzieher im Hintergrund. Zur Rolle der Sekretäre der Konzilskommissionen, dargestellt am Beispiel der "Commissio praeparatoria de religiosis". [Angaben zum Sammelwerk fehlen!] S. 419-430. 

SCHMIEDL, Joachim: Alexander Menningen (1900-1994). Sein Leben und Wirken. Vallendar-Schönstatt 2000.

SCHMIEDL, Joachim: Rez. LEUGERS, Antonia: Interessenpolitik und Solidarität. 100 Jahre Superioren-Konferenz. Vereinigung Deutscher Ordensobern. Frankfurt 1999. In: Regnum, 34. Jg. (2000), S. 47-48.

SCHMIEDL, Joachim: Rez. PORTMANN-TINGUELY, Albert: Görres im Bild. Görres-Bilder, -Büsten, -Fenster, -Denkmäler: Eine Bestandsaufnahme. Paderborn 1999. In: Rottenburger Jahrbuch für Kirchengeschichte, 19. Jg. (2000), S. 320-321.

SCHMIEDL, Joachim: Rez. HIEPEL, Claudia: Arbeiterkatholizismus an der Ruhr. August Brust und der Gewerkverein christlicher Bergarbeiter, Stuttgart 1999. (= Konfession und Gesellschaft. 18). In: Rottenburger Jahrbuch für Kirchengeschichte, 19. Jg. (2000), S. 325-326.

PERSCH Martin/ SCHNEIDER, Bernhard (Hg.): Auf dem Weg in die Moderne 1802-1880 (= Geschichte des Bistums Trier IV). Trier 2000 

SCHNEIDER, Bernhard: Katholiken und Seelsorge im Umbruch von der traditionalen zur modernen Lebenswelt, in: PERSCH, Martin / SCHNEIDER, Bernhard (Hg.), Auf dem Weg in die Moderne 1802-1880 (= Geschichte des Bistums Trier IV). Trier 2000, S. 275-369.

SCHNEIDER, Bernhard, Die Hl.-Rock-Wallfahrten von 1810 und 1840, in: PERSCH, Martin / SCHNEIDER, Bernhard(Hg.), Auf dem Weg in die Moderne 1802-1880 (= Geschichte des Bistums Trier IV). Trier 2000, S. 567-579.

SCHMIDTMANN, Christian mit dem Arbeitskreis für kirchliche Zeitgeschichte, Konfession und Cleavages im 19. Jahrhundert. Ein Erklärungsmodell zur regionalen Entstehung des katholischen Milieus in Deutschland, in: Historisches Jahrbuch, 120. Jg., 2000, S. 358-395

SCHNEIDER, Bernhard: Strukturen der Seelsorge und überpfarrlichen Zusamenarbeit: Dekanate und Pfarreien, Dekanatskapitel und Pastoral-Konferenzen, in: PERSCH, Martin / SCHNEIDER, Bernhard (Hg.), Auf dem Weg in die Moderne 1802-1880 (= Geschichte des Bistums Trier IV). Trier 2000, S. 141-150.

SCHNEIDER,Bernhard: Finger Gottes oder Satans Werk? Wahrnehmung, Deutung und Aneignung europäischer Revolutionen in der deutschen katholischen Presse (1815-1847/48), in: Rottenburger Zeitschrift für Kirchengeschichte 19 (2000), S. 31-63.

STAMBOLIS, Barbara: "Fest soll mein Taufbund immer stehn". Jugendliche im katholischen Milieu oder die Grenzen der Gleichschaltung - Lebensweltlich geprägte Resistenzräume im Dritten Reich, In: Geschichte in Wissenschaft und Unterricht, 51. Jg. (2000), S. 157-172. 

STAMBOLIS, Barbara: Nation und Konfession im Spannungsfeld. Aspekte historischer Vereinsforschung am Beispiel des Schützenwesens. In: Historisches Jahrbuch, 120. Jg. (2000), S. 199-226. 

STAMBOLIS, Barbara: Religiöse Symbolik und Programmatik in der Nationalbewegung des 19. Jahrhunderts im Spannungsfeld konfessioneller Gegensätze, In: Archiv für Kulturgeschichte 120 (2000), S. 157-189.

STAMBOLIS, Barbara: Religiöse Festkultur. Tradition und Neuformierung katholischer Frömmigkeit im 19. und 20. Jahrhundert. Das Liborifest in Paderborn und das Kilianifest in Würzburg im Vergleich, Paderborn 2000 (= Forschungen zur Regionalgeschichte. 38)

1999

ALTERMATT, Urs: Themen und Defizite in der katholischen Antisemitismusforschung, In: Zeitschrift für Schweizerische Kirchengeschichte, 93. Jg. (1999), S. 7-17. 

ALTERMATT, Urs: Debatte über die "Freiburger Schule", In: Zeitschrift für Schweizerische Kirchengeschichte, 93. Jg. (1999), S. 85-86. 

ALTERMATT, Urs: Katholizismus und Antisemitismus. Mentalitäten, Kontinuitäten, Ambivalenzen. Zur Kulturgeschichte der Schweiz 1918-1945. Frauenfeld 1999.

AMMANN, RUDOLF / LANGWALD, MARIE-LUISE / SCHMIEDL, JOACHIM (Hrsg.): Gott auf unseren Straßen. Mitglieder von Säkularinstituten erzählen. Vallendar-Schönstatt 1999.

BLASCHKE, Olaf: Schlesiens Katholizismus. Sonderfall oder Spielart der katholischen Subkultur?, In: Archiv für schlesische Kirchengeschichte, 57. Jg. (1999), S. 161-193. 

BLASCHKE, Olaf: Das "Pianische Jahrhundert" als Blütezeit des katholischen Antisemitismus (1846-1945) und die Blüten katholischer Apologetik heute. Aus: ERLER, Hans / KOSCHEL, Ansgar (Hrsg.): Der Dialog zwischen Juden und Christen. Versuche des Gesprächs nach Auschwitz. Frankfurt 1999. S. 115-126.

BLASCHKE, Olaf: Der Staat und die Kirche im Dorf - aus der Nähe und aus der Ferne betrachtet: ein Kommentar zum Beitrag von Tobias Dietrich. Aus: FRANZ, Norbert / GREWE, Bernd-Stefan / KNAUFF, Michael (Hrsg.): Landgemeinden im Übergang zum modernen Staat. Vergleichende Mikrostudien im linksrheinischen Raum, Mainz 1999. (=Trierer historische Forschungen. 36) S. 112-122.

BLASCHKE, Olaf: Art. Katholizismus. Aus: AUFFARTH, Christoph / BERNARD, Jutta / MOHR, Hubert (Hrsg.): Metzler Lexikon Religion. Band 2. Stuttgart 1999. S. 168-171.

BOSSHART-PFLUGER, Catherine: Das sozial-karitative Engagement von Freiburger Bürgerinnen: die "Fédération romande" und der Freiburger Kantonalverband des Schweizerischen Katholischen Frauenbundes. Aus: (Hrsg.): Freiburgs Integration in Staat und Gesellschaft der Schweiz 1848-1998. Interdisziplinäres Kolloquium 17.-18. April 1998. Freiburg / Schweiz 1999. S. 151-159.

BOSSHART-PFLUGER, Catherine: Versuch einer Synthese. Aus: (Hrsg.): Freiburgs Integration in Staat und Gesellschaft der Schweiz 1848-1998. Interdisziplinäres Kolloquium 17.-18. April 1998. Freiburg / Schweiz 1999. S. 423-429.

BREUER, Thomas: Gehorsam, pflichtbewußt und opferwillig. Deutsche Katholiken und ihr Kriegsdienst in der Wehrmacht. In: Stimmen der Zeit, 217. Jg. (1999), S. 37-44. 

BREUER, Thomas: Rez. HÖPFL, Bernhard: Katholische Laien im nationalsozialistischen Bayern. Verweigerung und Widerstand zwischen 1933 und 1945. Paderborn 1997. (= Veröffentlichungen der Kommission für Zeitgeschichte. Reihe B: Forschungen. 78). In: Historische Zeitschrift, 268. Jg. (1999), S. 811-812.

BÜCKER, Vera: Nikolaus Groß. Aus: MOLL, Helmut (Hrsg.): Zeugen für Christus. Das deutsche Martyrologium des 20. Jahrhunderts. Paderborn 1999. S. 165-169.

BÜCKER, Vera: Heinrich Körner. Aus: MOLL, Helmut (Hrsg.): Zeugen für Christus. Das deutsche Martyrologium des 20. Jahrhunderts. Paderborn 1999. S. 172-175. 

BURKARD, DOMINIK / REINHARDT, RUDOLF: Gertrud Husselein, Erinnerungen an DDr. Konrad Miller. In: Rottenburger Jahrbuch für Kirchengeschichte, 18. Jg. (1999), S. 197-213.

BURKARD, Dominik: Wie Feuer und Wasser? Die katholische Kirche und die Revolution von 1848/49, Aus: HAUS DER GESCHICHTE BADEN-WÜRTTEMBERG (Hrsg.): Ohne Gerechtigkeit keine Freiheit. Bauern und Adel in Oberschwaben. Begleitbuch zur Ausstellung in Wolfegg, Ravensburg, Friedrichshafen und Schloß Maurach im Sommer 1999, Stuttgart 1999. S. 144-167. 

DAHM, CHRISTOF / HIRSCHFELD, MICHAEL / PIEGSA, JOACHIM (Hrsg.): Ringen um die versöhnende Wahrheit. In memoriam Prof. Dr. Franz Scholz. Ein Mahner der deutsch-polnischen Versöhnung. Bonn 1999.

DAMBERG, Wilhelm: Bildung und Auflösung des katholischen Milieus, in: „Gebt Zeugnis von eurer Hoffnung“. 93. Deutscher Katholikentag 10.6.–14.6.1998 in Mainz. Dokumentation, Kevelaer 1999, S. 515-525. Neuabdruck in: Ulrich von Hehl/Friedrich Kronenberg (Hg.): Zeitzeichen. 150 Jahre Deutsche Katholikentage, Paderborn 1999, S. 127-138.

DAMBERG, Wilhelm: Einige Beobachtungen zur kirchengeschichtlichen Entwicklung der nachkonziliaren Zeit und die Bedeutung der „kritischen Gruppen“, in: Freckenhorster Kreis Informationen, Nr. 102, September 1999, S. 4-17.

DAMBERG, Wilhelm: Heinrich Tenhumberg (1915–1979), in: Jürgen Aretz / Rudolf Morsey / Anton Rauscher (Hg.): Zeitgeschichte in Lebensbildern, Bd. 9, Münster 1999, S. 135-148.

DAMBERG, Wilhelm: Katholische Jugend 1930–1960: Zwischen liturgischer Altargemeinschaft Kirche, Katholiken und Revolution in Westfalen 1848 / 49, in: Westfälische Forschungen 49 (1999), S. 349-370.

DAMBERG, Wilhelm: Kritiker Adenauers aus dem Katholizismus, in: Ulrich von Hehl (Hg.): Adenauer und die Kirchen (= Rhöndorfer Gespräche Bd. 17), Bonn 1999, S. 149-163.

DAMBERG, Wilhelm: Vereine – Bünde – Pfarrgemeinde. Zur Sozialgeschichte des katholischen Milieus und des Bundes Neudeutschland im 20. Jahrhundert, in: Hirschberg. Monatsschrift des Bundes Neudeutschland 52 (1999), S. 465-473. 

FASSE, Norbert: Fortschritt und tiefe Verunsicherung: Die Weimarer Zeit. Aus: DAMBERG, Norbert (Hrsg.): Coesfeld 1197-1997. Beiträge zu 800 Jahren städtischer Geschichte. Band 1. Münster 1999. S. 501-700.

FASSE, Norbert: Rez. KUROPKA, Joachim (Hrsg.): Clemens August Graf von Galen. Menschenrechte - Widerstand - Euthanasie - Neubeginn. Münster 1998. In: Westfälische Forschungen, 49. Jg. (1999), S. 715-725. 

FLECKENSTEIN, Gisela / KUTZNER, Engelhard (Bearb.): Franziskaner in Werl. 150 Jahre Dienst am Wallfahrtsort. Hrsg. vom Franziskanerkloster Werl, Werl 1999

FLECKENSTEIN, Gisela: Die Klarissen. Geschichte eines Ordens, in: Icones Clarae. Kunst aus dem Brixner Klarissenkloster. Arte dal Convento delle Clarisse di Bressanone. Hrsg. von/ a cura di ANDERGASSEN, Leo, Brixen/Bressanone 1999, S. 47-56.

FLECKENSTEIN, Gisela: Die Wiedererrichtung der Kölnischen Franziskanerordensprovinz von den Heiligen drei Königen im Jahre 1929, in: Wissenschaft und Weisheit 62 (1999), S. 79-102.

FLECKENSTEIN, Gisela: Wer hat die Colonia wachgeküsst? Die Wiedererrichtung der Kölnischen Franziskanerprovinz im Jahre 1929, in: Rhenania Franciscana 52 (1999), Heft 4, S. 13-21. 

FLECKENSTEIN, Gisela: 150 Jahre Franziskaner in Werl. Ein kurzer historischer Rückblick, in: Wegzeichen. Mitteilungen der Sächsischen Franziskanerprovinz vom heiligen Kreuz 3 (1999), Heft 3, S. 6-8.

FLECKENSTEIN, Gisela: Katholische Kirchengeschichte des 19. und 20. Jahrhunderts [Sammelbericht], in: Blätter für deutsche Landesgeschichte 135 (1999), S. 445-456. 

FLECKENSTEIN, Gisela: Die Katholische Hochschulgemeinde in Marburg seit 1949, in: Festschrift zum fünfzigjährigen Bestehen der Katholischen Hochschulgemeinde in Marburg 1994-1999, hrsg. von der Katholischen Hochschulgemeinde Marburg, Marburg 1999, S. 24-47. 

FLECKENSTEIN, Gisela: Katholische Kirchengeschichte des 19. und 20. Jahrhunderts [Sammelbericht], in: Blätter für deutsche Landesgeschichte 135 (1999), S. 445-459. 

FÜLLENBACH, ELIAS H. / MOLL, HELMUT: Bruder Norbert Maria (Johann) Kubiak OP. Aus: MOLL, Helmut (Hrsg.): Zeugen für Christus. Das deutsche Martyrologium des 20. Jahrhunderts. Paderborn 1999. S. 741-743.

FÜLLENBACH, Elias H.: Die Heiligsprechung Edith Steins - Hemmnis im christlich-jüdischen Dialog?. In: Freiburger Rundbrief N.F., 6. Jg. (1999), S. 3-20.

HAPP, Martin: Martin von Tours. Eine Heiligengestalt in der Kulturraumforschung zwischen Religionsgeographie und Volkskunde. Aus: BÜTTNER, Manfred / RICHTER, Frank (Hrsg.): Beziehungen zwischen Religion (Geisteshaltung) und wissenschaftlicher Umwelt (Theologie, Naturwissenschaft und Musikwissenschaft). Frankfurt 1999. [Seitenangaben fehlen!]

HIEPEL, Claudia: Arbeiterkatholizismus an der Ruhr. August Brust und der Gewerkverein christlicher Bergarbeiter, Stuttgart 1999. (= Konfession und Gesellschaft. 18) 

HIRSCHFELD, MICHAEL / TRAUTMANN, MARKUS (Hrsg.): Gelebter Glaube, Hoffen auf Heimat. Katholische Vertriebene im Bistum Münster. Münster 1999.

HIRSCHFELD, Michael: "Wer der Jugend den Glauben aus dem Herzen reißt, ist ein Verbrecher". Der Glatzer Priester Gerhard Hirschfelder (1907-1942) im Konflikt mit dem NS-Regime, In: Archiv für schlesische Kirchengeschichte, 57. Jg. (1999), S. 195-209.

HIRSCHFELD, Michael: "Gleich eine herzlichere Familiengemeinschaft". St. Hedwig in Ganderkesee als Beispiel für den Aufbau einer Vertriebenengemeinde im Bistum Münster. Aus: HIRSCHFELD, Michael / TRAUTMANN, Markus (Hrsg.): Gelebter Glaube, Hoffen auf Heimat. Katholische Vertriebene im Bistum Münster. Münster 1999. S. 127-151. 

HIRSCHFELD, Michael: Auf der Suche nach einem Ort der besonderen Nähe Gottes. Zur Gründung und Entwicklung der Vertriebenenwallfahrten im Bistum Münster. Aus: HIRSCHFELD, Michael / TRAUTMANN, Markus (Hrsg.): Gelebter Glaube, Hoffen auf Heimat. Katholische Vertriebene im Bistum Münster. Münster 1999. S. 217-238.

HIRSCHFELD, Michael: "Eine Erziehung im Geiste des Nationalsozialismus ist unbedingt zu sichern". Zu den Anfängen der Entkonfessionalisierung des oldenburgischen Volksschulwesens am Beispiel der katholischen Volksschulen in Delmenhorst. Aus: BAUMANN, Willi / HIRSCHFELD, Michael (Hrsg.): Christenkreuz oder Hakenkreuz. Zum Verhältnis von katholischer Kirche und Nationalsozialismus im Land Oldenburg. Vechta 1999. (=Quellen und Beiträge zur Geschichte des Oldenburger Landes. 4) S. 11-33. 

HIRSCHFELD, Michael: Paul Brosig. Aus: MOLL, Helmut (Hrsg.): Zeugen für Christus. Das deutsche Martyrologium des 20. Jahrhunderts. Paderborn 1999. S. 606-607.

HIRSCHFELD, Michael: Paul Drosdek. Aus: MOLL, Helmut (Hrsg.): Zeugen für Christus. Das deutsche Martyrologium des 20. Jahrhunderts. Paderborn 1999. S. 607-608.

HIRSCHFELD, Michael: Johannes Frenzel. Aus: MOLL, Helmut (Hrsg.): Zeugen für Christus. Das deutsche Martyrologium des 20. Jahrhunderts. Paderborn 1999. S. 609-610.

HIRSCHFELD, Michael: Anton Korczok. Aus: MOLL, Helmut (Hrsg.): Zeugen für Christus. Das deutsche Martyrologium des 20. Jahrhunderts. Paderborn 1999. S. 614-616.

HIRSCHFELD, Michael: Hubert Reichelt. Aus: MOLL, Helmut (Hrsg.): Zeugen für Christus. Das deutsche Martyrologium des 20. Jahrhunderts. Paderborn 1999. S. 619-620.

HIRSCHFELD, Michael: Maximilian Rösler. Aus: MOLL, Helmut (Hrsg.): Zeugen für Christus. Das deutsche Martyrologium des 20. Jahrhunderts. Paderborn 1999. S. 620-621.

HIRSCHFELD, Michael: Rudolf Sabisch. Aus: MOLL, Helmut (Hrsg.): Zeugen für Christus. Das deutsche Martyrologium des 20. Jahrhunderts. Paderborn 1999. S. 621-622.

HIRSCHFELD, Michael: Paul Sauer. Aus: MOLL, Helmut (Hrsg.): Zeugen für Christus. Das deutsche Martyrologium des 20. Jahrhunderts. Paderborn 1999. S. 623-624. 

HIRSCHFELD, Michael: Martin Scholl. Aus: MOLL, Helmut (Hrsg.): Zeugen für Christus. Das deutsche Martyrologium des 20. Jahrhunderts. Paderborn 1999. S. 624-625.

HIRSCHFELD, Michael: Maria Bulla. Aus: MOLL, Helmut (Hrsg.): Zeugen für Christus. Das deutsche Martyrologium des 20. Jahrhunderts. Paderborn 1999. S. 1039-1040.

HIRSCHFELD, Michael: Karl Lange. Aus: MOLL, Helmut (Hrsg.): Zeugen für Christus. Das deutsche Martyrologium des 20. Jahrhunderts. Paderborn 1999. S. 1054-1055.

HIRSCHFELD, Michael: Josef Neuber. Aus: MOLL, Helmut (Hrsg.): Zeugen für Christus. Das deutsche Martyrologium des 20. Jahrhunderts. Paderborn 1999. S. 1055-1056. 

HIRSCHFELD, Michael: Leo Görlich. Aus: MOLL, Helmut (Hrsg.): Zeugen für Christus. Das deutsche Martyrologium des 20. Jahrhunderts. Paderborn 1999. S. 1057-1059. 

HIRSCHFELD, Michael: Georg Michaletz. Aus: MOLL, Helmut (Hrsg.): Zeugen für Christus. Das deutsche Martyrologium des 20. Jahrhunderts. Paderborn 1999. S. 1067. 

HUMMEL, Karl-Joseph (Hrsg.): Vatikanische Ostpolitik unter Johannes XXIII. und Paul VI. 1958-1978, Paderborn 1999. 

HUMMEL, Karl Joseph: Der Heilige Stuhl, die katholische Kirche in Deutschland und die deutsche Einheit. Aus: HUMMEL, Karl-Joseph (Hrsg.): Vatikanische Ostpolitik unter Johannes XXIII. und Paul VI. 1958-1978, Paderborn 1999. S. 79-106.

KLENKE, Dietmar: Überlebenstechniken des Eichsfelder Katholizismus unter den deutschen Diktaturen: Identitätssicherung oder Selbstaufgabe?. Aus: DÜRR, Tobias / WALTER, Franz (Hrsg.): Solidargemeinschaft und fragmentierte Gesellschaft. Parteien, Milieus und Verbände im Vergleich. Festschrift zum 60. Geburtstag von Peter Lösche. Opladen 1999. S. 89-110.

KLEYMANN, Siegfried: "Lasse Dir nun den Brief ein Zeichen meiner Freundschaft sein...". Die Briefe Joseph Wittigs (1879-1949) an Ferdinand Piontek (1878-1963) und die Entdeckung des eigenen Weges vor den Augen eines Freundes, In: Geist und Leben, 72. Jg. (1999), S. 380-390.

KLÖCKER, Michael: Art. Industriegesellschaft. Aus: AUFFARTH, Christoph / BERNARD, Jutta / MOHR, Hubert (Hrsg.): Metzler Lexikon Religion. Band 2. Stuttgart 1999. S. 93-95.

KLÖCKER, Michael: Art. Moderne. Aus: AUFFARTH, Christoph / BERNARD, Jutta / MOHR, Hubert (Hrsg.): Metzler Lexikon Religion. Band 2. Stuttgart 1999. S. 471-474.

KRAUSE, Henry: Wittichenau. Eine katholische Kleinstadt und das Ende der DDR, Dresden 1999. (= Berichte und Studien des Hannah-Arendt-Instituts für Totalitarismusforschung. 19)

KUROPKA, Joachim: Hrsg. (zusammen mit Rolf Schäfer, Reinhard Rittner, Heinrich Schmidt): Oldenburgische Kirchengeschichte, Oldenburg 1999, 917 + XXIII S., 2. durchges. u. ergänzte Aufl. 2005. 

KUROPKA, Joachim: Die katholische Kirche in Oldenburg im 19. Jahrhundert – Katholisches Leben in einem protestantischen Staat. In: Ebd., S. 473-522 u. 832-836. 

KUROPKA, Joachim: Die katholische Kirche im 20. Jahrhundert, ebd., S. 523-641 u. 837-852.

KUROPKA, Joachim: Clemens August Graf von Galen und das Recht. In: Bernhard Großfeld/Ernst Pottmeyer/Klaus Michel/Martin Beckmann (Hrsg.): Westfälische Jurisprudenz. Beiträge zur deutschen und europäischen Rechtskultur, Münster/New York/München/ Berlin, 1999, S. 273-287. 

LEUGERS, Antonia: Dominikanerpater Odilo Braun (1899-1981) im Widerstand gegen die NS-Diktatur. In: Die Diözese Hildesheim in Vergangenheit und Gegenwart, 67. Jg. (1999), S. 259-283.

LEUGERS, Antonia: Interessenpolitik und Solidarität. 100 Jahre Superioren-Konferenz. Vereinigung Deutscher Ordensobern. Frankfurt 1999.

MENGEDODT, KARL-HEINZ / POLLAK, GERTRUD / SCHMIEDL, JOACHIM (Hrsg.): In seinem Herzen ein Feuer. Joseph Kentenich 1885-1968. Vallendar-Schönstatt 1999.

OPIS, Matthias: Das christliche Gewissen als Instanz. Aspekte des politischen Katholizismus im Österreich der 1950er Jahre. Aus: BARTOSZEWSKI, Wladyslaw / SCHNUDERL, Heinrich / WIMMER, Kurt (Hrsg.): Die Freiheit beim Wort nehmen. Verantwortung und Verständigung in pluralistischen Verhältnissen. Fritz Csoklich zum 70. Geburtstag. Graz 1999. S. 291-310.

REYTIER, Marie-Emanuelle: I cattolici tedeschi e l'Europa all'indomani della Prima Guerra Mondiale. L'esempio dei Katholikentage. Aus: CANAVERO, Alfredo / DURAND, Jean-Dominique (Hrsg.): Il fattore religioso nell'integrazione europea. Milano 1999. S. 359-371. 

ROHR, Dorothea: Frauenbewegung und religiöse Gebundenheit. Der Katholische Freiheit, Zweigverein Freiburg, 1909-1934. Freiburg i.Br., Diss. phil. 1999 Als Manuskript gedruckt. 

RÖLLI, Lukas: "Konvention über katholisch-sozial orientierte politische Jugend- und Erwachsenenbildung in der AKSB" - Politische Bildung auf der Grundlage sozialethischer Wertorientierung. In: Jahrbuch für christliche Sozialwissenschaften, 40. Jg. (1999), S. 194-200.

SCHÄFER, Bernd: Staat und katholische Kirche in der DDR. 2. Aufl., Köln 1999. (= Schriften des Hannah-Arendt-Instituts für Totalitarismusforschung. 8)

SCHÄFER, Bernd: "Schwarze Kutten". Staat und katholische Kirche im Bezirk Suhl bzw. im Bischöflichen Kommissariat Meiningen zwischen 1958 und 1966. Suhl 1999.

SCHÄFER, Bernd: Der Vatikan in der Außenpolitik der DDR. Aus: TIMMERMANN, Heiner (Hrsg.): Die DDR - Erinnerungen an einen untergegangenen Staat. Berlin 1999. (= Dokumente und Schriften der Europäischen Akademie Otzenhausen. 88) S. 575-590.

SCHÄFER, Bernd: Ungleichzeitigkeiten. Positionen in der katholischen Kirche im "Revolutionsjahr" 1989. Aus: BROSE, Thomas (Hrsg.): Gewagte Freiheit. Wende - Wandel - Revolutionen. Leipzig 1999. S. 124-138.

SCHÄFER, Bernd: Pluralismus in der Diktatur. Aus: SPRING, Hartmut (Hrsg.): Auf den Spuren eines Seelsorgers in der DDR - WeggefährtInnen und Dokumente berichten. Festschrift zum 70. Geburtstag von Dr. Claus Herold. Paderborn 1999. S. 224-228.

SCHMIEDL, Joachim: Mit letzter Konsequenz. Karl Leisner 1915-1945, Münster 1999.

SCHMIEDL, Joachim: "Eine seltsame Aufgeschlossenheit für alles Lebendige". Der Student Karl Leisner zwischen Theologie und Ideologie, In: Regnum, 33. Jg. (1999), S. 49-63.

SCHMIEDL, Joachim: Religiöse Bewegungen im Mittelalter. Die Rezeption Herbert Grundmanns in der marxistischen Mediävistik der DDR. In: Zeitschrift für Geschichtswissenschaft, 47. Jg. (1999), S. 293-307.

SCHMIEDL, Joachim: Das Konzil und die Orden. Krise und Erneuerung des gottgeweihten Lebens. Vallendar-Schönstatt 1999. 

SCHMIEDL, Joachim: Rez. ZOLPER, Andreas: "Die Aufregung steigt von Stunde zu Stunde". Die Revolution 1848/49 in Hagen und Hohenlimburg. Hagen 1999. (= Hagener Stadtgeschichte. 8). VL Museen: Als Manuskript gedruckt.

SCHMIEDL, Joachim: Ausstellungsbesprechung "Bayern & Preußen & Bayerns Preußen. Schlaglichter auf eine historische Beziehung. 8. Juli bis 10. Oktober 1999, Kulmbach, Plassenburg". VL Museen: Als Manuskript gedruckt.

SCHMIEDL, Joachim: Rez. LEPP, NICOLA / ROTH, MARTIN / VOGEL, KLAUS (Hrsg.): Der Neue Mensch. Obsessionen des 20. Jahrhunderts. Katalog zur Ausstellung im Deutschen Hygiene-Museum vom 22. April bis 8. August 1999. Ostfildern 1999. VL Museen: http://www.hco.hagen.de/museen/lit-rez/schmiedl99-2.htm Als Manuskript gedruckt.

SCHMIEDL, Joachim: Rez. SCHNEIDER, Bernhard: Katholiken auf die Barrikaden? Europäische Revolutionen und deutsche katholische Presse 1815-1848. Paderborn 1998. (= Veröffentlichungen der Kommission für Zeitgeschichte. Reihe B: Forschungen. 84). In: Der Archivar, 52. Jg. (1999), S. 263-264.

SCHMIEDL, Joachim: Rez. LIEDHEGENER, Antonius: Christentum und Urbanisierung. Katholiken und Protestanten in Münster und Bochum 1830-1933. Paderborn 1997. (= Veröffentlichungen der Kommission für Zeitgeschichte. Reihe B: Forschungen. 77). In: Rottenburger Jahrbuch für Kirchengeschichte, 18. Jg. (1999), S. 316-317.

SCHOLZ, Stephan: Zwischen konfessioneller und nationaler Identität: Die Haltung des deutschen Katholizismus gegenüber Polen im 19. Jahrhundert, in: Inter Finitimos 15/16 (1999), S. 19-26

SCHULTE-UMBERG, Thomas: Profession und Charisma. Herkunft und Ausbildung des Klerus im Bistum Münster 1776-1940. Paderborn 1999. (= Veröffentlichungen der Kommission für Zeitgeschichte. Reihe B: Forschungen. 85) 

SPÄTI, Christina: Katholizismus und Zionismus 1920-1945. Zwischen päpstlichem Antizionismus und eidgenössischer Sympathie für die freiheitsliebenden Zionisten, In: Zeitschrift für Schweizerische Kirchengeschichte, 93. Jg. (1999), S. 41-63.

STAMBOLIS, Barbara: Nationalisierung trotz Ultramontanisierung oder: "Alles für Deutschland, Deutschland aber für Christus". Mentalitätsleitende Wertorientierun deutscher Katholiken im 19. und 20. Jahrhundert. In: Historische Zeitschrift, 269. Jg. (1999), S. 57-97. 

STAMBOLIS, Barbara: "Es lobe den Herrn der Brand der Hochöfen ...". Feste der katholischen Arbeiterbewegung zwischen Konfession und Klasse. In: Geschichte im Westen, 14. Jg. (1999), S. 8-20. 

STAMBOLIS, Barbara: Luise Hensel (1798-1876). Frauenleben in historischen Umbruchszeiten. Köln 1999. (= Paderborner Historische Beiträge zur Geschichte. 8)

WAGENER-ESSER, Maike: Organisierte Barmherzigkeit und Seelenheil. Das caritative Sozialnetzwerk im Bistum Münster von 1803 bis zur Gründung des Diözesancaritasverbands 1916. Altenberge 1999. (= Münsteraner theologische Abhandlungen. 61) 

WEICHLEIN, Siegfried: Multifunktionäre und Parteieliten in Katholizismus und Sozialdemokratie zwischen Kaiserreich und Republik. Aus: DOWE, Dieter / KOCKA, Jürgen / WINKLER, Heinrich August (Hrsg.): Parteien im Wandel vom Kaiserreich zur Weimarer Republik. Rekrutierung - Qualifizierung - Karrieren, München 1999. (=Schriftenreihe der Stiftung Reichspräsident-Friedrich-Ebert-Gedenkstätte. 7) S. 183-209. 

WEICHLEIN, Siegfried: "Die alte Schönheit ist nicht mehr wahr, und die neue Wahrheit ist noch nicht schön." - Epochenwahrnehmungen und Zukunftsvorstellungen der republikanischen Kräfte in der Weimarer Republik. Aus: FISCHER, Karsten (Hrsg.): Neustart des Weltlaufs? Fiktion und Faszination des fin de siècle in der Moderne. Frankfurt 1999. (=edition suhrkamp. 2137) S. 139-163. 

WIRTZ, Heiner Johannes: Katholische Gesellenvereine und Kolpingsfamilien im Bistum Münster, 1852-1960. "Gott zur Ehre und den Gesellen zum Vorteil". Münster 1999. ZUMHOLZ, Maria Anna: Konflikte um Marienerscheinungen und weitere wunderbare Ereignisse ein Heede (Emsland) 1937-1955. Aus: RAAB-STRAUBE, Albrecht von (Hrsg.): Marienerscheinungen in Deutschland. Altenberge 1999. (=Beiträge zu Medjugorje. 9) S. 86-122.

ZUMHOLZ, Maria Anna: "Mit den Waffen des Gebetes gegen die zerstörenden Mächte der Gottlosigkeit" - Glaubensdemonstration, Protest und Volksfrömmigkeit - Wallfahrten und Prozessionen nach Bethen unter den Bedingungen nationalsozialistischer Herrschaft. Aus: BAUMANN, Willi / HIRSCHFELD, Michael (Hrsg.): Christenkreuz oder Hakenkreuz. Zum Verhältnis von katholischer Kirche und Nationalsozialismus im Land Oldenburg. Vechta 1999. (=Quellen und Beiträge zur Geschichte des Oldenburger Landes. 4) S. 203-239.

ZUMHOLZ, Maria Anna: "Verbrecher oder Märtyrer" - Die Devisenprozesse gegen die Dominikanerpatres Laurentius Siemer, Titus Horten und Thomas Stuhlweißenburg. Aus: BAUMANN, Willi / HIRSCHFELD, Michael (Hrsg.): Christenkreuz oder Hakenkreuz. Zum Verhältnis von katholischer Kirche und Nationalsozialismus im Land Oldenburg. Vechta 1999. (=Quellen und Beiträge zur Geschichte des Oldenburger Landes. 4) S. 275-312.

ZUMHOLZ, Maria Anna: Polizei und Sicherheitsdienst der SS (SD) im NS-Staat. Aus: BAUMANN, Willi / HIRSCHFELD, Michael (Hrsg.): Christenkreuz oder Hakenkreuz. Zum Verhältnis von katholischer Kirche und Nationalsozialismus im Land Oldenburg. Vechta 1999. (=Quellen und Beiträge zur Geschichte des Oldenburger Landes. 4) S. 352-356. 

ZUMHOLZ, Maria Anna: Konflikte um Marienerscheinungen und weitere wunderbare Ereignisse in Heede (Emsland) 1937-1955. In: Albrecht VON RAAB-STRAUBE (Hrsg.): Marienerscheinungen in Deutschland (Beiträge zu Medjugorje, Bd. 9), Altenberge 1999, S. 86-122. 

1998

ALTERMATT, URS / BOSSHART-PFLUGER, CATHERINE / TANNER, ALBERT (Hrsg.): Die Konstruktion einer Nation. Nation und Nationalisierung in der Schweiz, 18.-20. Jahrhundert. Zürich 1998. (= Die Schweiz, 1798-1998. Staat-Gesellschaft-Politik. 4)

ALTERMATT, URS / METZGER, FRANZISKA: Der radikale Antisemitismus der rechtskatholisch-integralistischen Zeitung "Schildwache" 1912-1945. In: Zeitschrift für Schweizerische Kirchengeschichte, 92. Jg. (1998), S. 43-72. 

ALTERMATT, URS / PFISTER, MARTIN: Gonzague de Reynold - Gegen den Antisemitismus und gegen die Juden. In: Zeitschrift für Schweizerische Kirchengeschichte, 92. Jg. (1998), S. 91-106

ALTHERR, Ulrike, Kirchliche Verbandsarbeit und die Interessen der Frauen. Katholische Frauenorganisationen in der Diözese Rottenburg-Stuttgart nach 1945, in: Siegerin in Trümmern. Die Rolle der katholischen Kirche in der Nachkriegsgesellschaft (= Konfession und Gesellschaft Bd. 15), Stuttgart-Berlin-Köln 1998, 175-198.

BERLIS, Angela: Frauen im Prozess der Kirchwerdung. Eine historisch-theologische Studie zur Anfangsphase des deutschen Altkatholizismus, 1850-1890, Frankfurt 1998. (= Beiträge zur Kirchen- und Kulturgeschichte. 6) 

BERLIS, Angela: Müßige Zuschauerinnen? Zur Partizipation von Frauen in der Anfangszeit der altkatholischen Kirche (1870-1890). Aus: SIEGELE-WENSCHKEWITZ, Leonore / SCHNEIDER-LUDORFF, Gury / HÄMEL, Beate / SCHOPPENREICH, Barbara (Hrsg.): Frauen Gestalten Geschichte: im Spannungsfeld von Religion und Geschlecht. Hannover 1998. S. 137-160.

BERLIS, Angela: Gesucht: Alt-Katholischer Pfarrer. Die mühsame Suche nach einem eigenen Pfarrer für die Freiburger Gemeinde in den Jahren 1873 bis 1875. Aus: DOMBROWSKI, Ruth / NICKEL, Katja / NICKEL, Edgar / THURINGER, Siegfried J. / WILSON, Helen Rose (Hrsg.): 125 Jahre altkatholische Gemeinde Freiburg. Eine Gemeinde auf ihrem Weg. Freiburg 1998. S. 21-40.

BLASCHKE, Olaf: Katholizismus und Antisemitismus im Deutschen Kaiserreich. 2. Aufl. Göttingen 1998. (= Kritische Studien zur Geschichtswissenschaft. 122) 

BLASCHKE, Olaf: Die Elimination wissenschaftlicher Unterscheidungsfähigkeit. Goldhagens Begriff des "Eliminatorischen Antisemitismus" - eine Überprüfung. Aus: ERB, Rainer / HEIL, Johannes (Hrsg.): Geschichtswissenschaft und Öffentlichkeit. Der Streit um Daniel J. Goldhagen. Frankfurt 1998. S. 63-91. 

BLASCHKE, Olaf: Nicht die Kirche als solche? Anfragen eines Historikers an die vatikanischen "Reflexionen über die Shoa". In: Blätter für deutsche und internationale Politik, 43. Jg. (1998), S. 862-874.

BOSSHART-PFLUGER, CATHERINE / CASTELLANI ZAHIR, ELISABETH / PRAZ, ANNE-FRANÇOISE: Religiöses Engagement von Freiburgerinnen 1848-1900. Aus: FemmesTour (Hrsg.): Mit Geld, Geist und Geduld. Frauen und ihre Geschichte zwischen Helvetik und Bundesstaat. Bern 1998. S. 87-100.

BOSSHART-PFLUGER, Catherine: Jeanne Niquille (1894-1970). Staatsarchivarin ehrenhalber. In: Freiburger Geschichtsblätter, 75. Jg. (1998), S. 168-174.

BRAUN, HERMANN-JOSEF / HORSTMANN, JOHANNES (Hrsg.): Katholische Filmarbeit in Deutschland seit den Anfängen des Films. Probleme der Forschung und der Geschichtsschreibung. Mainz 1998. (= Beiträge zum Archivwesen der Katholischen Kirche Deutschlands. 6)

BREUER, Gisela: Frauenbewegung im Katholizismus. Der Katholische Frauenbund 1903-1918, Frankfurt 1998. (= Geschichte und Geschlechter. 22. 

BREUER, Thomas: Rez. GRUSS, Heribert: Erzbischof Lorenz Jaeger als Kirchenführer im Dritten Reich. Entwicklungen - Kontext - Probleme. Paderborn 1995. (= Zeitgeschichte im Erzbistum Paderborn. 3). In: Theologische Revue, 94. Jg. (1998), S. 77-79.

BREUER, Thomas: Rez. LEY, MICHAEL / SCHOEPS, JULIUS H. (Hrsg.): Der Nationalsozialismus als politische Religion. Bodenheim 1997. In: Historische Zeitschrift, 267. Jg. (1998), S. 246.

BREUER, Thomas: Rez. LEUGERS, Antonia: Gegen eine Mauer bischöflichen Schweigens. Der Ausschuß für Ordensangelegenheiten und seine Widerstandskonzeption 1941-1945, Frankfurt 1996. In: Historische Zeitschrift, 267. Jg. (1998), S. 530-532.

BREUER, Thomas: Rez. DESELAERS, Manfred: "Und Sie hatten nie Gewissensbisse?". Die Biographie von Rudolf Höß, Kommandant von Auschwitz, und die Frage nach seiner Verantwortung vor Gott und den Menschen. Leipzig 1997. In: pax christi, Jg. 1998, H. 5, S. 23.

BREUER, Thomas: Rez. RECKER, Klemens-August: "Wem wollt Ihr glauben?". Bischof Berning im Dritten Reich. Paderborn 1998. In: Historische Zeitschrift, 267. Jg. (1998), S. 812-813.

BÜCKER, Vera: Die katholische Publizistik zwischen Vergangenheitsbewältigung und Neubeginn. In: Zeitschrift für Geschichtswissenschaft, 46. Jg. (1998), S. 889-914.

BÜCKER, Vera: Der politische und soziale Katholizismus im Ruhrgebiet. Ein Überblick. Aus: BRAKELMANN, Günter / JÄHNICHEN, Traugott / FRIEDRICH, Norbert (Hrsg.): Kirche im Revier. Essen 1998. S. 70-75. 

BÜCKER, Vera: Durch die Nazifizierung der Rektoratsschule zur Deutschen Oberschule. Kontinuität und Wandel der kommunalen Entwicklung in Weimarer Republik und Drittem Reich am Beispiel des höheren Schulwesens. Herne 1998. 

BÜCKER, Vera: Franz Brandts. Aus: MAIER, Hugo (Hrsg.): Who's who der sozialen Arbeit. Freiburg 1998. S. 104-105.

BÜCKER, Vera: Heinrich Hirtsiefer. Aus: MAIER, Hugo (Hrsg.): Who's who der sozialen Arbeit. Freiburg 1998. S. 254-255.

BÜCKER, Vera: Adam Stegerwald. Aus: MAIER, Hugo (Hrsg.): Who's who der sozialen Arbeit. Freiburg 1998. S. 566-567.

BÜCKER, Vera: Nikolaus Groß (1898-1945) - aus christlicher Weltverantwortung von der KAB in den Widerstand gegen Hitler. Aus: POTHMANN, Alfred / HAAS, Reimund (Hrsg.): Christen an der Ruhr. Band 1, Bottrop-Essen 1998. S. 200-220.

BÜCKER, Vera: Die Schulderklärungen der deutschsprachigen Kirchen zwischen Gewissen und Politik. In: Kirchliche Zeitgeschichte, 11. Jg. (1998), S. 355-377.

BÜCKER, Vera: Rez. LEUGERS, Antonia: Gegen eine Mauer bischöflichen Schweigens. Der Ausschuß für Ordensangelegenheiten und seine Widerstandskonzeption 1941-1945, Frankfurt 1996. In: Ruhrwort, Nr. 31 vom 1.8.1998.

BURKARD, Dominik: Ein Hirtenbrief als moralischer Selbstmord? Weitere Quellen zur Rezeption des Unfehlbarkeitsdogmas aus dem Jahre 1871, In: Zeitschrift für neuere Theologiegeschichte, 5. Jg. (1998), S. 114-132. 

BURKARD, Dominik: 1848 als Geburtsstunde des deutschen Katholizismus? Unzeitgemäße Bemerkungen zur Erforschung des "katholischen Vereinswesens", In: Saeculum, 49. Jg. (1998), S. 61-106.

BURKARD, Dominik: Zeichen frommen Lebens oder Instrument der Politik? Bruderschaften, "Donzdorfer Fakultät" und Versuche katholischer Milieubildung. In: Hohenstaufen-Helfenstein. Historisches Jahrbuch für den Kreis Göppingen, 8. Jg. (1998), S. 151-186. 

DAMBERG, Wilhelm: "Radikal katholische Laien an die Front!" Beobachtungen zur Idee und Wirkungsgeschichte der Katholischen Aktion. Aus: KÖHLER, Joachim / VAN MELIS, Damian (Hrsg.): Siegerin in Trümmern. Die Rolle der katholischen Kirche in der deutschen Nachkriegsgesellschaft. Stuttgart 1998. (=Konfession und Gesellschaft. 15) S. 142-161.

DAMBERG, Wilhelm: Moderne und Milieu (1801-1998). Münster 1998. (= Geschichte des Bistums Münster. V)

DAMBERG, Wilhelm: Katholiken, Antisemitismus und Ökumene. Aus: KUROPKA, Joachim (Hrsg.): Clemens August Graf von Galen. Menschenrechte - Widerstand - Euthanasie - Neubeginn. Münster 1998. S. 53-70.

DAMBERG, Wilhelm: Die Kirche am Niederrhein von 1933 bis zur Gegenwart. Aus: JANSSEN, Heinrich / GROTE, Udo (Hrsg.): Zwei Jahrtausende Geschichte der Kirche am Niederrhein. Münster 1998. S. 523-543.

DAMBERG, Wilhelm: Katholische Jugend 1930-1960. Zwischen liturgischer Altargemeinschaft und Berufsverband. Das Beispiel des Bistums Münster. Teil II: 1945-1960. Aus: KERSTING, Franz-Werner (Hrsg.): Jugend vor einer Welt in Trümmern. Weinheim 1998. (=Materialien zur historischen Jugendforschung) S. 31-48. 65-70.

DAMBERG, Wilhelm: Kirche im Wandel? Klerus und Laien, Seelsorge und gesellschaftlicher Wandel im 20. Jahrhundert. Aus: (Hrsg.): Zusammenkunft Beruf in der Kirche - Chancen, Grenzen, Perspektiven. Bergisch Gladbach 1998. (=Bensberger Protokolle. 96) S. 17-27.

DAMBERG, Wilhelm: Die Gemeinden und das Bistum. Aus: SCHNEIDER, Johannes (Hrsg.): Das Bistum Münster. Heft 5. Straßburg 1998. S. 34-40.

EBERTZ, Michael N.: Kirche im Gegenwind. Zum Umbruch der religiösen Landschaft. 2. Aufl. Freiburg 1998.

EBERTZ, Michael N.: Konfessionelle Wohlfahrtsverbände - interkonfessionelle, interreligiöse und interkulturelle Wertschöpfer. Aus: (Hrsg.): Diakonie. Jubiläiumsjahrbuch: Konfession, Profession, Institution. Reutlingen 1998. S. 41-50.

EBERTZ, Michael N.: Die Modernisierung der Ehe. Soziologische Aspekte. In: Praxis in der Gemeinde, 20. Jg. (1998), S. 21-23. 

EBERTZ, Michael N.: Von Geschlecht zu Geschlecht. Männlich und weiblich in Religion und Kirche. In: Christ in der Gegenwart, 50. Jg. (1998), S. 205-206.

EBERTZ, Michael N.: Kirche in der Gesellschaft an der Schwelle zum 3. Jahrtausend - Trends in religionssoziologischer Sicht. Aus: REIFENBERG, Peter u.a. (Hrsg.): Licht aus dem Ursprung. Kirchliche Gemeinschaft auf dem Weg ins 3. Jahrtausend. Würzburg 1998. S. 158-187.

FRIE, Ewald: Zwischen Amtskirche und Verbandswesen. Der Deutsche Caritasverband 1945-1949. Aus: KÖHLER, Joachim / VAN MELIS, Damian (Hrsg.): Siegerin in Trümmern. Die Rolle der katholischen Kirche in der deutschen Nachkriegsgesellschaft. Stuttgart 1998. (=Konfession und Gesellschaft. 15) S. 161-174.

FRIE, Ewald: Kontinuitäten und Trümmer. Sieben Thesen zu Katholizismus und Caritasarbeit in der Zusammenbruchsgesellschaft. Aus: MANDERSCHEID, Michael / WOLLASCH, Hans-Josef (Hrsg.): Die ersten hundert Jahre. Forschungsstand zur Caritas-Geschichte. Dokumentation eines Symposions der Fortbildungsakademie des Deutschen Caritasverbandes. Freiburg 1998. S. 115-118.

GRANDE, DIETER / SCHÄFER, BERND (Hrsg.): Kirche im Visier. SED, Staatssicherheit und katholische Kirche in der DDR. 2. Aufl. Leipzig 1998.

HAPP, Martin: Die Martinslegende als religionsgeographisches Problem. Aus: BÜTTNER, Manfred / ERDMANN, K.H. (Hrsg.): Geisteshaltung und Umwelt - Stadt und Land: Beiträge zum Geographentag in Bonn 1997. Frankfurt 1998. S. 59-88.

HARTMANN, KLAUS / POLLACK, DETLEF (Hrsg.): Gegen den Strom: Kircheneintritte in Ostdeutschland nach der Wende. Opladen 1998. 

HIRSCHFELD, Michael: "Die Kirchen zu beflaggen, war bei uns bisher nicht üblich!". Die Haltung des Glatzer Klerus zu nationalen Feiertagen 1933-1935 als Fallbeispiel für eine notwendige Analyse des Grafschafter Katholizismus in der NS-Ära. In: Archiv für schlesische Kirchengeschichte, 56. Jg. (1998), S. 261-273. 

HIRSCHFELD, Michael: Der heimatlosen, wandernden Jugend Hilfe geben. Das katholische St.-Ansgar-Jugendwerk im Christlichen Jugenddorf Adelheide 1948-1959. In: Oldenburger Jahrbuch, 98. Jg. (1998), S. 143-155.

KLÖCKER, Michael: Verbands-Caritas in Deutschland: Geschichtsdidaktische Hinweise. In: Religionsunterricht an höheren Schulen, 41. Jg. (1998), S. 32-36.

KLÖCKER, Michael: Erneuerungsbewegungen im römischen Katholizismus. Aus: KERBS, Diethard / REULECKE, Jürgen (Hrsg.): Handbuch der deutschen Reformbewegungen 1880-1933. Wuppertal 1998. S. 71-86.

KLÖCKER, Michael: Kindheit/Jugend in Hinsicht auf das frühe Christentum: Werte, Normen, Rituale. Aus: GREWEL, H. / KIRSTE, R. (Hrsg.): "Alle Wasser fliessen ins Meer...". Die grenzüberschreitende Kraft der Religionen. Festschrift für Paul Schwarzenau zum 75. Geburtstag. Köln 1998. (=Interreligiöse Horizonte. 4) S. 6-14. 

KÖHLER, JOACHIM / VAN MELIS, DAMIAN (Hrsg.): Siegerin in Trümmern. Die Rolle der katholischen Kirche in der deutschen Nachkriegsgesellschaft. Stuttgart 1998. (= Konfession und Gesellschaft. 15) 

KÖSTER, Markus: "Betet um einen guten Ausgang der Wahl!" Kirche und Parteien im Bistum Münster nach 1945. Aus: KÖHLER, Joachim / VAN MELIS, Damian (Hrsg.): Siegerin in Trümmern. Die Rolle der katholischen Kirche in der deutschen Nachkriegsgesellschaft. Stuttgart 1998. (=Konfession und Gesellschaft. 15) S. 103-124. 

KÖSTERS, CHRISTOPH / LIEDHEGENER, ANTONIUS: Historische Milieus als Forschungsaufgabe. Zwischenbilanz und Perspektiven. Tagungsbericht. In: Westfälische Forschungen, 48. Jg. (1998), S. 593-601. 

KÖSTERS, CHRISTOPH: Katholische Vereine in den Gemeinden des Bistums Münster, in: Das Bistum Münster, Bd. 5: Gemeinden, Verbände, Bistum, Straßburg 1998, S. 11-20. 

KÖSTERS, CHRISTOPH/Damberg, Wim: Katholische Jugend 1930-1960: Zwischen liturgischer Altargemeinschaft und Berufsverband. Das Beispiel des Bistums Münster, in: Franz-Werner Kersting (Hg.): Jugend vor einer Welt in Trümmern. Erfahrungen und Verhältnisse der Jugend zwischen Hitler- und Nachkriegsdeutschland, Weinheim 1998, S. 19-48 

KUROPKA, Joachim: (Hrsg.): Clemens August Graf von Galen. Menschenrechte - Widerstand - Euthanasie - Neubeginn, Münster 1998, 2. Aufl. 2001, 345 S.  

KUROPKA, Joachim: Clemens August Graf von Galen - kein Mann für Klischees und Schablonen. Einleitung. In: Ebd., S. 9-21. 

KUROPKA, Joachim: Zur Frage der handlungsleitenden Grundsätze des Pfarrers und Bischofs Clemens August Graf von Galen. In: Ebd., S. 33-51. 

KUROPKA, Joachim: Neubeginn 1945. Bischof von Galen und die katholische Kirche in Westfalen. In: Ebd., S. 269-284. 

LEUGERS, Antonia: Die Superioren-Vereinigung 1933-1945. In: Ordenskorrespondenz, 39. Jg. (1998), S. 5-39. 

LEUGERS, Antonia: Dr. Georg Angermaier 1913-1945. Münsterschwarzach 1998. (= Memorabilia. 1)

LEUGERS, Antonia, Schloss Kreisau: Europas Jugend am Ort des Widerstands, in: Schulreport. Tatsachen und Meinungen zur Bildungspolitik in Bayern, hg. v. Bayer. Staatsministerium für Unterricht, Kultus, Wissenschaft und Kunst, September 1998, Nr. 3, S. 21f. 

LEUGERS, Antonia, Die Vereinigung Deutscher Ordensobern 1898-1998, in: Ordenskorrespondenz (1998) Heft 4, S. 412-444.

LEUGERS Antonia, Den Widerstand nicht idealisieren, in: Der Tagesspiegel vom 20. Januar 1998

LEUGERS, Antonia, Die Vereinigung Deutscher Ordensobern 1898-1998, in: Vereinigung Deutscher Ordensobern, hg. v. Vereinigung Deutscher Ordensobern, Bamberg 1998, S. 5-20.

LIEDHEGENER, Antonius: Katholische Filmarbeit in Deutschland seit den Anfängen des Films. Probleme der Forschung und der Geschichtsschreibung. Aus: BRAUN, Hermann-Josef / HORSTMANN, Johannes (Hrsg.): Katholische Filmarbeit in Deutschland seit den Anfängen des Films. Probleme der Forschung und der Geschichtsschreibung. Mainz 1998. (=Beiträge zum Archivwesen der Katholischen Kirche Deutschlands. 6) S. 131-143. 

LOTH, Wilfried: Konrad Adenauer et la construction européenne. Aus: (Hrsg.): Héros, valeurs et symboles de l'Europe. Louvain-la-Neuve 1998. S. 143-150.

MASSING, Otwin: Zur politischen Funktion und symbolischen Bedeutung des "8. Mai". Revisionistische Retuschen an einem "political correctness"-Mythos der Bundesrepublik Deutschland. Aus: SALJE, Peter (Hrsg.): Recht - Rechtstatsachen - Technik. Festschrift für Helmut Pieper. Hamburg 1998. S. 321-364.

MASSING, Otwin: Souveränität - ein unverzichtbarer Anachronismus? Aus: VOIGT, Rüdiger (Hrsg.): Abschied vom Staat - Rückkehr zum Staat? 2. Aufl. Neubiberg 1998. S. 51-94. 

METZGER, Franziska, Der radikale Antisemitismus der rechtskatholisch-integralistischen Zeitung "Schildwache" 1912-1945, in: Zeitschrift für Schweizerische Kirchengeschichte 92 (1998), 43-72, zusammen mit Urs Altermatt.

OSTEN, Petra von der: Milieuverband ohne Milieu? Der katholische Fürsorgeverein für Mädchen, Frauen und Kinder auf dem Weg zum Sozialdienst katholischer Frauen (1945-1968). Aus: MANDERSCHEID, Michael / WOLLASCH, Hans-Josef (Hrsg.): Die ersten hundert Jahre. Forschungsstand zur Caritas-Geschichte. Dokumentation eines Symposions der Fortbildungsakademie des Deutschen Caritasverbandes. Freiburg 1998. S. 126-131.

OSTEN, Petra von der: Oral history. Leitfaden zu Möglichkeiten und Grenzen einer historiographischen Methode. Aus: BRAUN, Hermann-Josef / HORSTMANN, Johannes (Hrsg.): Katholische Filmarbeit in Deutschland seit den Anfängen des Films. Probleme der Forschung und der Geschichtsschreibung. Mainz 1998. (=Beiträge zum Archivwesen der Katholischen Kirche Deutschlands. 6) S. 121-130. 

PFISTER, Martin: Franz Joseph Hegglin (1810-1861). Der konservative "Löwe vom Berge". Aus: (Hrsg.): 23 Lebensgeschichten. Alltag und Politik in einer bewegten Zeit. Der Kanton Zug zwischen 1798 und 1850. Zug 1998. S. 164-177.

POLLACK, DETLEF / BOROWIK, IRENA / JAGODZINSKI, WOLFGANG (Hrsg.): Religiöser Wandel in den post-kommunistischen Staaten Mittel- und Osteuropas. Würzburg 1998.

POLLACK, Detlef: Religiöser Wandel in Mittel- und Osteuropa. Aus: POLLACK, Detlef / BOROWIK, Irena / JAGODZINSKI, Wolfgang (Hrsg.): Religiöser Wandel in den post-kommunistischen Staaten Mittel- und Osteuropas. Würzburg 1998. S. 9-54.

POLLACK, Detlef: Religion und Kirche nach 1989 in Ostdeutschland. Aus: POLLACK, Detlef / BOROWIK, Irena / JAGODZINSKI, Wolfgang (Hrsg.): Religiöser Wandel in den post-kommunistischen Staaten Mittel- und Osteuropas. Würzburg 1998. S. 207-252.

POLLACK, Detlef: The Situation of Religion in Eastern Germany After 1989. Aus: SMITH, P.J. (Hrsg.): After the Wall: Eastern Germany Since 1989. Westview 1998. S. 161-181.

POLLACK, Detlef: Evangelisation als religiöse Kommunikation. Aus: TYRELL, Hartmann / KRECH, Volkhard / KNOBLAUCH, Hubert (Hrsg.): Religion als Kommunikation. Würzburg 1998. S. 447-471. 

POLLACK, Detlef: Konfessionelle Differenzen in der politischen Einstellung und im gesellschaftlichen Verhalten der Christen in der DDR und in den neuen Bundesländern. Aus: KÜHN, Ulrich (Hrsg.): Wege der Kirchen im Umbruch der Gesellschaft: eine ökumenische Bilanz. Leipzig 1998. S. 105-107.

REYTIER, Marie-Emanuelle: Les Katholikentage dans l'Entre-Deux-Guerres: artisans de paix ou organisation nationaliste?. In: 14-18. Aujourd'hui. Today. Heute, 1. Jg. (1998), S. 71-85.

RICHTER, Ingrid: Der deutsche Episkopat zur Eugenik, Zwangssterilisierung und "Euthanasie" im NS-Regime. Aus: KUROPKA, Joachim (Hrsg.): Clemens August Graf von Galen. Menschenrechte - Widerstand - Euthanasie - Neubeginn. Münster 1998. S. 185-203.

RICHTER, Ingrid: Der katholische Moraltheologe, Eugeniker und Caritasfunktionär Josef Mayer und die rassenhygienische Wende des Jahres 1933. Aus: MANDERSCHEID, Michael / WOLLASCH, Hans-Josef (Hrsg.): Die ersten hundert Jahre. Forschungsstand zur Caritas-Geschichte. Dokumentation eines Symposions der Fortbildungsakademie des Deutschen Caritasverbandes. Freiburg 1998. S. 79-86.

RIECHERT, Karen: Der Umgang der katholischen Kirche mit historischer und juristischer Schuld anläßlich der Nürnberger Hauptkriegsverbrecherprozesse. Aus: KÖHLER, Joachim / VAN MELIS, Damian (Hrsg.): Siegerin in Trümmern. Die Rolle der katholischen Kirche in der deutschen Nachkriegsgesellschaft. Stuttgart 1998. (=Konfession und Gesellschaft. 15) S. 18-41.

RIECHERT, Karen: Caritas und Sozialpolitik in der Weimarer Republik. Aus: MANDERSCHEID, Michael / WOLLASCH, Hans-Josef (Hrsg.): Die ersten hundert Jahre. Forschungsstand zur Caritas-Geschichte. Dokumentation eines Symposions der Fortbildungsakademie des Deutschen Caritasverbandes. Freiburg 1998. S. 71-77.

RÖLLI, Lukas: "Zukunft in Solidarität und Gerechtigkeit". Zur Rolle der politischen Bildung bei der Nachbereitung des Gemeinsamen Wortes der Kirchen zur wirtschaftlichen und sozialen Lage in Deutschland. In: Erwachsenenbildung. Vierteljahresschrift für Theorie und Praxis, 44. Jg. (1998), S. 23-26. 

RÖLLI-ALKEMPER, Lukas: Katholischer Antisemitismus und die "Freiburger Schule". Eine Richtigstellung. In: Zeitschrift für Schweizerische Kirchengeschichte, 92. Jg. (1998), S. 107-123. 

RUPPERT, Karsten: Rezension zu: Kösters, Christoph: Katholische Verbände und moderne Gesellschaft. Organisationsgeschichte und Vereinskultur im Bistum Münster 1918-1945, Paderborn 1995, in: Das Historisch-Politische Buch 46 (1998) S. 69.

SACK, Birgit: Zwischen religiöser Bindung und moderner Gesellschaft. Katholische Frauenbewegung und politische Kultur in der Weimarer Republik, 1918/19-1933, Münster 1998. (= Internationale Hochschulschriften. 266)

SCHÄFER, Bernd: "Er wollte in Fulda Zeuge sein". Eine deutsch-deutsche Geschichte aus den fünfziger Jahren. Aus: KÖHLER, Joachim / VAN MELIS, Damian (Hrsg.): Siegerin in Trümmern. Die Rolle der katholischen Kirche in der deutschen Nachkriegsgesellschaft. Stuttgart 1998. (=Konfession und Gesellschaft. 15) S. 229-246.

SCHÄFER, Bernd: Staat und katholische Kirche in der DDR. Köln 1998. (= Schriften des Hannah-Arendt-Instituts für Totalitarismusforschung. 8)

SCHÄFER, Bernd: Die Kirchenpolitik der Ost-CDU und die katholische Kirche in der SBZ/DDR. In: Historisch-politische Mitteilungen / Archiv für christlich-demokratische Politik, 5. Jg. (1998), S. 271-291.

SCHÄFER, Bernd: Katholische Kirche und Jugendweihe - Auseinandersetzung mit offenem Ausgang. Aus: LANDESZENTRALE FÜR POLITISCHE BILDUNG MECKLENBURG-VORPOMMERN (Hrsg.): Jugendweihe in der DDR. Geschichte und politische Bedeutung aus christlicher Sicht. Schwerin 1998. S. 69-81.

SCHMIED, Gerhard: "Lieber Gott, gütigste Frau...". Eine empirische Untersuchung von Fürbittbüchern. Konstanz 1998. (= Passagen & Transzendenzen. 4) 

SCHMIED, Gerhard: "Kommt alle, die ihr unterwegs seid...". Eine empirische Untersuchung von Fürbittbüchern und pastorale Überlegungen. In: Anzeiger für die Seelsorge, Jg. 1998, H. 3, S. 108-114. 

SCHMIED, Gerhard: Fremde Heimat Kirche - Zur 3. Mitgliedschaftsuntersuchung der EKD. In: Stimmen der Zeit, Jg. 1998, H. 5, S. 343-352.

SCHMIED, Gerhard: "Ein heiliger und frommer Gedanke!". Gebete für Verstorbene in Fürbittbüchern und anderen schriftlichen Äußerungen. In: Internationale katholische Zeitschrift "Communio", Jg. 1998, H. 2, S. 184-192.

SCHMIEDL, Joachim: Rez. ALBERIGO, GIUSEPPE / WITTSTADT, KLAUS (Hrsg.): Geschichte des Zweiten Vatikanischen Konzils (1959-1965). Band 1: Die katholische Kirche auf dem Weg in ein neues Zeitalter. Die Ankündigung und Vorbereitung des Zweiten Vatikanischen Konzils (Januar 1959 bis Oktober 1962). Mainz - Leuven 1997. In: Regnum, 32. Jg. (1998), S. 44-46.

SCHMIEDL, Joachim: Rez. PACIK, Rudolf: "Last des Tages" oder "geistliche Nahrung"? Das Stundengebet im Werk Josef Andreas Jungmanns und in den offiziellen Reformen von Pius XII. bis zum II. Vaticanum. Regensburg 1997. (= Studien zur Pastoralliturgie. 12). In: Regnum, 32. Jg. (1998), S. 44-46.

SCHMIEDL, Joachim: Rez. ALBERTO, Stefano: "Corpus Suum mystice constituit" (LG 7). La Chiesa Corpo Mistico di Cristo nel Primo Capitolo della "Lumen Gentium". Storia del Testo dalla "Mystici Corporis" al Vaticano II con riferimenti alla attività conciliare del P. Sebastian Tromp S.J. Regensburg 1996. (= Eichstäter Studien. XXVII). In: Regnum, 32. Jg. (1998), S. 44-46.

SCHMIEDL, Joachim: Rez. HÄGER, Peter: Klöster nach dem Kulturkampf. Zur preußischen Genehmigungspolitik gegenüber den katholischen Männerorden in der Provinz Westfalen zwischen 1887 und 1913. Paderborn 1997. (= Veröffentlichungen zur Geschichte der Mitteldeutschen Kirchenprovinz. 11). In: Westfälische Forschungen, 48. Jg. (1998), S. 787-789.

SCHMIEDL, Joachim: Rez. DAMBERG, Wilhelm: Abschied vom Milieu? Katholizismus im Bistum Münster und in den Niederlanden 1945-1980. Paderborn 1997. (= Veröffentlichungen der Kommission für Zeitgeschichte. Reihe B: Forschungen. 79). In: Regnum, 32. Jg. (1998), S. 95-96. 

SCHNEIDER, Bernhard: Katholiken auf die Barrikaden? Europäische Revolutionen und deutsche katholische Presse 1815-1848. Paderborn 1998. (= Veröffentlichungen der Kommission für Zeitgeschichte. Reihe B: Forschungen. 84)

SCHNEIDER, Bernhard: "Katholische Aufklärung". Zum Werden und Wert eines Forschungsbegriffs, In: Revue d'histoire ecclésiastique, 93. Jg. (1998), S. 354-397.

SPÄTI, Christina: Ein radikaler Exponent des katholischen Antisemitismus in den 1920er Jahren: Josef Böni (1895-1974). In: Zeitschrift für Schweizerische Kirchengeschichte, 92. Jg. (1998), S. 73-90.

TIEFENSEE, Eberhard: Umfassende Identitätskrise. Zur geistigen Situation in Deutschland Ost. In: Herder-Korrespondenz, 52. Jg. (1998), S. 184-189. 

TSCHIRREN, Martin: Ehe- und Sexualmoral im Schweizer Katholizismus 1950-1975. Diskussion zwischen kirchlicher Autorität und Eigenverantwortung. Freiburg / Schweiz 1998. (= Religion - Politik - Gesellschaft in der Schweiz. 19)

WAGENER-ESSER, Maike: Christgläubige zu Werken der Barmherzigkeit vereint. Aufbrüche zu organisiertem caritativem Handeln im 19. Jahrhundert. Aus: MANDERSCHEID, Michael / WOLLASCH, Hans-Josef (Hrsg.): Die ersten hundert Jahre. Forschungsstand zur Caritas-Geschichte. Dokumentation eines Symposions der Fortbildungsakademie des Deutschen Caritasverbandes. Freiburg 1998. S. 19-23.

1997

ALTERMATT, Urs: Sprache und Nation. Freiburg / Schweiz 1997. 

BENDIKOWSKI, Tillmann: Großer Kampf um kleine Seelen. Konflikte um konfessionelle Mischehen im Preußen des 19. Jahrhunderts. In: Jahrbuch für westfälische Kirchengeschichte, 91. Jg. (1997), S. 87-108.

BLASCHKE, OLAF / ERB, RAINER (Hrsg.): Antisemitismus - Alltag - Aberglaube. Der lebensweltliche Kontext der christlichen Aversion gegen die Juden seit der Frühen Neuzeit. Berlin 1997. (= Dokumente, Texte, Materialien. Veröffentlicht vom Zentrum für Antisemitismusforschung)

BLASCHKE, Olaf: Katholizismus und Antisemitismus im Deutschen Kaiserreich, Göttingen 1997. (= Kritische Studien zur Geschichtswissenschaft. 122)

BLASCHKE, Olaf: Krise als gedachte Unordnung. Die katholischen Bildungseliten und die Krisenmentalität im "Fin de siècle". Aus: GRAETZ, Michael / MATTIOLI, Aram (Hrsg.): Krisenwahrnehmungen im Fin de siècle. Jüdische und katholische Bildungseliten in Deutschland und der Schweiz. Zürich 1997. (=Clio Lucernensis. 4) S. 247-270. 

BLASCHKE, Olaf: Der Teufel ist ein geflügeltes Krokodil am Klavier. Mit Horrorgeschichten die Gläubigen gefoppt: Vor hundert Jahren erschütterte die Taxil-Affäre Europa. In: Süddeutsche Zeitung (SZ am Wochenende), [Angaben zu Ausgabe und Datum fehlen!].

BLASCHKE, Olaf: Vernichtung oder Rechristianisierung? Der Antisemitismus der Katholiken im Deutschen Kaiserreich. Aus: ZIMMERMANN, Moshe / HEILBRONNER, Oded (Hrsg.): Deutscher Antisemitismus in neuer Perspektive (hebräisch). Jerusalem 1997. [Seitenangaben fehlen!] 

BRANDT, HANS JÜRGEN / HENGST, KARL (Hrsg.): Geschichte des Erzbistums Paderborn. Band 3: Das Bistum Paderborn im Industriezeitalter 1821-1930. Paderborn 1997.

BÜCKER, Vera: Bewältigung der Vergangenheit - Gestaltung der Zukunft. Ein Blick in die zeitgenössische katholische Publizistik. In: Berichte und Beiträge, Jg. 1997, H. 31, S. 50-61.

BUSCH, Norbert: Katholische Frömmigkeit und Moderne. Die Sozial- und Mentalitätsgeschichte des Herz-Jesu-Kultes in Deutschland zwischen Kulturkampf und Erstem Weltkrieg, Gütersloh 1997. (= Religiöse Kulturen und Moderne.6)

CONZEMIUS, Victor: Les Eglises chrétiennes en socialisme démocratique. Protestants et catholiques en RDA 1945-1990. In: Civitas. Monatsschrift für Politik und Kultur, 52. Jg. (1997), S. 62-68.

CONZEMIUS, Victor: Ultramontaner Katholizismus: Eine Verschwörung gegen die Moderne? Aus: JASCHINSKI, Eckhard (Hrsg.): Das Evangelium und die anderen Botschaften. Situation und Perspektiven des christlichen Glaubens in Deutschland. Nettetal 1997. (=Veröffentlichungen des Missionspriesterseminars St. Augustin bei Bonn. 47) S. 9-29.

CONZEMIUS, Victor: Die "Fünf Wunden" Rosminis im Kontext der kirchlichen Reformprojekte des 19. Jahrhunderts. In: Stimmen der Zeit, 215. Jg. (1997), S. 579-592. 

DAMBERG, Wilhelm: Konzil und politischer Wandel. Johannes XXIII., John F. Kennedy und das Godesberger Programm, In: Orientierung, 61. Jg. (1997), S. 253-258. 

DAMBERG, Wilhelm: Das Spätmittelalter. Wandel eines Epochenbildes und Konsequenzen für die Reformationsdeutung von Joseph Lortz, In: Historisches Jahrbuch, 117. Jg. (1997), S. 168-180.

DAMBERG, Wilhelm: Liturgie und Welt. Der soziale und gesellschaftliche Rahmen des liturgischen Lebens im späten 19. und frühen 20. Jahrhundert Aus: KRANEMANN, Benedikt / RICHTER, Klemens (Hrsg.): Zwischen römischer Einheitsliturgie und diözesaner Eigenverantwortung Gottesdienst im Bistum Münster Altenberge (Oros) 1997. (=Münsteraner Theologische Abhandlungen, 48) S. 167-188.

DAMBERG, Wilhelm: Abschied vom Milieu? Katholizismus im Bistum Münster und in den Niederlanden 1945-1980. Paderborn 1997. (= Veröffentlichungen der Kommission für Zeitgeschichte. Reihe B: Forschungen. 79)

DAMBERG, Wilhelm: Die "Große Prozession" in Münster. Das Verhältnis von Katholizismus und Nationalsozialismus 1933-1936. Aus: FREITAG, Werner (Hrsg.): Das Dritte Reich im Fest. Führermythos, Feierlaune und Verweigerung in Westfalen 1933-1945. Bielefeld 1945. S. 194-200. 

DOHMS, Peter/ DOHMS Wiltrud: Die Kevelaerwallfahrten des Jülicher Landes. Eine Studie zur rheinischen Frömmigkeitsgeschichte (Forum Jülicher Geschichte 21), Jülich 1997 

DÜRING, Jonathan: Wir weichen nur der Gewalt. Die Mönche von Münsterschwarzach im Dritten Reich. Zwei Halbbände. Münsterschwarzach 1997. (= Münsterschwarzacher Studien. 45/1-2) 

EBERTZ, Michael N.: Aufbruch im Spagat. Jugendarbeit zwischen Fundamentalismus und praktischem Atheismus. Aus: WEDELL, Michael (Hrsg.): Gemeinsam sind wir Kirche. 50 Jahre BDKJ im Erzbistum Berlin. Berlin 1997. S. 133-145. 

EBERTZ, Michael N.: Kirchenmitgliedschaft - ein Tauschverhältnis?. In: Theologisch-praktische Quartalschrift, 145. Jg. (1997), S. 132-142. 

EBERTZ, Michael N.: Milieuverengung und Milieutranszendenz - Neue Wege in die "kirchlichen Zwischenräume". Aus: BECKER, Dorothea u.a. (Hrsg.): Jugendarbeit neu ins Rollen bringen. Würzburg 1997. S. 89-91. 

EBERTZ, Michael N.: "Was steht ihr da und schaut zum Himmel...?". Die Geburt der "Sozialkirche" aus dem Geist der Sozialpolitik. Aus: GABRIEL, Karl u.a. (Hrsg.): Modernität und Sozialität. Konsequenzen gesellschaftlicher Modernisierung. Für Franz-Xaver Kaufmann. Freiburg 1997. S. 229-249.

EBERTZ, Michael N.: Die religiöse Landschaft in Deutschland. Zum Umbruch des religiösen Feldes in den 90er Jahren aus soziologischer Sicht. Aus: GREIVE, Wolfgang / LUKATIS, Ingrid (Hrsg.): Suche nach einer Sprache für mein Leben. Zum Umgang mit der Vielfalt gegenwärtiger Religiosität. Loccum 1997. (=Loccumer Protokolle. 56/96) S. 11-57.

ENGELHART, Roland: Zwischen Rebellion und Gehorsam. Zur Entlassung des Diakons Josef Heilig aus dem Priesteseminar Rottenburg. Mit einem Geleitwort von Joachim Köhler. Frankfurt 1997.

FASSE, Norbert: Katholiken und NS-Herrschaft im Münsterland. Das Amt Velen-Ramsdorf 1918-1945. 2. Aufl. Bielefeld 1997. (= Studien zur Regionalgeschichte. 7 / Schriftenreihe der Gemeinde Velen. 4) 

FLECKENSTEIN, Gisela: Erziehungshilfe. Aus: GATZ, Erwin (Hrsg.): Caritas und soziale Dienste. Freiburg 1997. (=Geschichte des kirchlichen Lebens in den deutschsprachigen Ländern seit dem Ende des 18. Jahrhunderts. 5) S. 132-145.

FLECKENSTEIN, Gisela: Sonderarbeitsbereiche: Trinker, Mädchenschutz, Bahnhofsmission, Gefährdete, Wanderer, Gefangene, Behinderte, Fachverbände. Aus: GATZ, Erwin (Hrsg.): Caritas und soziale Dienste. Freiburg 1997. (=Geschichte des kirchlichen Lebens in den deutschsprachigen Ländern seit dem Ende des 18. Jahrhunderts. 5) S. 146-169.

FLECKENSTEIN, Gisela: Die Kirchliche Kriegshilfe 1914-1918. Aus: GATZ, Erwin (Hrsg.): Caritas und soziale Dienste. Freiburg 1997. (=Geschichte des kirchlichen Lebens in den deutschsprachigen Ländern seit dem Ende des 18. Jahrhunderts. 5) S. 184-188.

FLECKENSTEIN, Gisela: Art. Leonhard Lemmens. Aus: KASPER, Walter u.a. (Hrsg.): Lexikon für Theologie und Kirche. 3. Auflage. Band 6: Kirchengeschichte - Maximianus. Freiburg 1997. S. 809-810.

FRIE, Ewald: Zwischen Katholizismus und Wohlfahrtsstaat. Skizze einer Verbandsgeschichte der Deutschen Caritas. In: Jahrbuch für christliche Sozialwissenschaften, 38. Jg. (1997), S. 21-42. 

FRIE, Ewald: Brot und Sinn. Katholizismus und Caritasarbeit in der Zusammenbruchgesellschaft 1945. In: Historisches Jahrbuch, 117. Jg. (1997), S. 129-146.

FRIE, Ewald: Erste Schneisen. Ein Literaturbericht zur katholischen Kirche in der DDR. In: Herder-Korrespondenz, 51. Jg. (1997), S. 85-89.

FRIE, Ewald: Fürsorgepolitik zwischen Kirche und Staat. Wandererarmenhilfe in Preußen. Aus: KAISER, Jochen-Christoph / LOTH, Wilfried (Hrsg.): Soziale Reform im Kaiserreich. Protestantismus, Katholizismus und Sozialpolitik, Stuttgart (Kohlhammer) 1997. (=Konfession und Gesellschaft. 11) S. 114-127.

FRIE, Ewald: Katholische Wohlfahrtskultur im Wilhelminischen Reich. Der "Charitasverband für das Katholische Deutschland", die Vinzenzvereine und der "Kommunale Sozialliberalismus". Aus: KAISER, Jochen-Christoph / LOTH, Wilfried (Hrsg.): Soziale Reform im Kaiserreich. Protestantismus, Katholizismus und Sozialpolitik, Stuttgart (Kohlhammer) 1997. (=Konfession und Gesellschaft. 11) S. 184-201. 

FRIE, Ewald: Wohlfahrtsstaat Sachsen? Das Königreich und Preußen im Vergleich. Aus: LÄSSIG, Simone / POHL, Karl Heinrich (Hrsg.): Sachsen im Kaiserreich. Politik, Wirtschaft und Gesellschaft im Umbruch. Dresden 1997. S. 343-370. 

GRABNER, WOLF-JÜRGEN / POLLACK, DIETER: Evangelisation in einer säkularisierten Gesellschaft: ProChrist '95 - Ergebnisse einer Befragung. In: Pastoraltheologie, 86. Jg. (1997), S. 202-222.

GROSSBÖLTING, Thomas: Wie ist Christsein heute möglich? - Suchbewegungen des nachkonziliaren Katholizismus im Spiegel des Freckenhorster Kreises. Altenberge 1997. 

HIEPEL, Claudia: "Zentrumsgewerkverein" oder autonome Interessenvertretung? Zur Frühgeschichte des Gewerkvereins christlicher Bergarbeiter im Ruhrgebiet. Aus: KAISER, Jochen-Christoph / LOTH, Wilfried (Hrsg.): Soziale Reform im Kaiserreich. Protestantismus, Katholizismus und Sozialpolitik, Stuttgart (Kohlhammer) 1997. (=Konfession und Gesellschaft. 11) S. 155-173.

HIRSCHFELD, Michael: Prälat Franz Monse (1882-1962). Großdechant von Glatz. Sigmaringen 1997. (= Arbeiten zur schlesischen Kirchengeschichte. 7)

HIRSCHFELD, Michael: Von der Trauer zum Dank. Die Vertriebenenwallfahrt nach Bethen zwischen Neubeginn und Integration. In: Archiv für schlesische Kirchengeschichte, 55. Jg. (1997), S. 291-300. 

HÖLLEN, Martin: Loyale Distanz? Katholizismus und Kirchenpolitik in SBZ und DDR - Ein historischer Überblick in Dokumenten. Band 2: 1956-1965. Berlin 1997.

HÜSER, Judith: Kirche, Konfession, Religiosität und saarländische Nachkriegspolitik: Zwischen "Klischee" und "Wandlung". Aus: HUDEMANN, Rainer / JELLONEK, Burkhard / RAULS, Bernhard (Hrsg.): Grenz-Fall. Das Saarland zwischen Frankreich und Deutschland 1945-1960. Unter Mitarbeit von Marcus Hahn. St. Ingbert 1997. S. 225-238. 

HUTTNER, Markus: Religion und Moderne in Deutschland. In: Historisches Jahrbuch, 117. Jg. (1997), S. 525-536.

KAISER, JOCHEN-CHRISTOPH / LOTH, WILFRIED (Hrsg.): Soziale Reform im Kaiserreich. Protestantismus, Katholizismus und Sozialpolitik, Stuttgart (Kohlhammer) 1997. (= Konfession und Gesellschaft. 11

KALLER, Maximilian: Unser Laienapostolat in St. Michael Berlin. Was es ist und wie es sein soll. Eingeleitet und neu herausgegeben von Hans Jürgen Brandt mit einem Geleitwort von Georg Kardinal Sterzinsky, Paderborn (Bonifatius) 1997. (= Documenta Maximiliani Episcopi Warmiensis. 1) 

KLÖCKER, MICHAEL / TWORUSCHKA, UDO (Hrsg.): Handbuch der Religionen. Kirchen und Glaubensgemeinschaften in Deutschland. Loseblattwerk in einem Ordner. Grundwerk. Landsberg/Lech 1997.

KÖSTER, Markus: "Stiefvater Staat" - Fürsorgeerziehung in Westfalen zwischen Kaiserreich und Bundesrepublik. Aus: WOLLASCH, Andreas (Hrsg.): Wohlfahrtspflege in der Region Westfalen-Lippe während des 19. und 20. Jahrhunderts im historischen Vergleich. Paderborn 1997. S. 111-139.

KÖSTERS, Christoph: Katholiken in der Minderheit. Befunde, Thesen und Fragen zu einer sozial- und mentalitätsgeschichtlichen Erforschung des Diasporakatholizismus in Mitteldeutschland und der DDR (1830/40-1961). In: Wichmann-Jahrbuch des Diözesangeschichtsvereins Berlin, 36/37. Jg. (1997), S. 169-204.

KÖSTERS, CHRISTOPH: Carl Mosterts (1874-1926), in: Zeitgeschichte in Lebensbildern, Bd. 9, Münster 1997, S. 9-25  

KÖSTERS, CHRISTOPH: Katholische Kirche und Nationalsozialismus in Aachen, in: Zeitschrift des Aachener Geschichtsvereins, Bd. 101 (1997/98), S. 87-124  

KRAUSE, Henry: Katholisches Milieu in der DDR. In: Stimmen der Zeit, 215. Jg. (1997), S. 557-567.

KUROPKA, Joachim: Clemens August Graf von Galen: Biographie, Theologie und Amt als Faktoren seiner Haltung zur Euthanasie. In: Matthias Benad (Hrsg.): Friedrich v. Bodelschwingh d.J. und die Betheler Anstalten. Frömmigkeit und Weltgestaltung, Stuttgart/Berlin/Köln 1997, S. 68-81. 

LEUGERS, Antonia: "Opfer für eine große und heilige Sache" - Katholisches Kriegserleben im nationalsozialistischen Eroberungs- und Vernichtungskrieg. Aus: BOLL, Friedhelm (Hrsg.): Volksreligiosität und Kriegserleben. Münster 1997. (=Jahrbuch für Historische Friedensforschung. 6) S. 157-174.

LEUGERS, Antonia, Georg Angermaier 1913-1945. Katholischer Jurist zwischen nationalsozialistischem Regime und Kirche. Lebensbild und Tagebücher, 2. Aufl., Frankfurt a.M. 1997. [XXXVI u. 444 Seiten]

LEUGERS, Antonia, "So hatte ich also wieder meine Freiheit". Die Lebenserinnerungen der Auguste Escherich (1808-1889), in: Gehört gelesen. Ausgewählte Sendungen des Bayerischen Rundfunks, 44 (Januar 1997) Nr. 1, S, 46-49.

LEUGERS, Antonia, Die verpasste Chance der Kirche. Der Ausschuß für Ordensangelegenheiten und seine Widerstandskonzeption, in: Kontakt. Freundesgabe der Dominikaner der Provinz Teutonia 25 (1997), S. 42-49. 

LEUGERS, Antonia, Hilfe für Verfolgte, Kritik am Episkopat. Das wenig bekannte Wirken Pater Odilo Brauns im "Dritten Reich". Nur wenige Mitstreiter, in: Der Tagesspiegel vom 20. Juli 1997.

LEUGERS, Antonia, Rezension von: Adolf Kardinal Bertram. Sein Leben und Wirken auf dem Hintergrund der Geschichte seiner Zeit, hg. v. Bernhard Stasiewski (= Forschungen und Quellen zur Kirchen- und Kulturgeschichte Ostdeutschlands 24), Teil I: Beiträge, Teil II: Schrifttum, zusammengestellt von Werner Luber und Hans-Ludwig Abmeier nach Vorarbeiten von Robert Samulski, Köln, Weimar, Wien 1994, in: Zeitschrift für Kirchengeschichte 108 (1997) S. 130-132. 

LIEDHEGENER, Antonius: Christentum und Urbanisierung. Katholiken und Protestanten in Münster und Bochum 1830-1933. Paderborn 1997. (= Veröffentlichungen der Kommission für Zeitgeschichte. Reihe B: Forschungen. 77)

LIEDHEGENER, Antonius: Katholische Filmarbeit in Deutschland seit den Anfängen des Films. Beiträge einer Tagung in Paderborn zu Problemen der Überlieferung filmischer und schriftlicher Quellen und deren Archivierung. In: Der Archivar, 50. Jg. (1997), S. 123-127. 

LIEDHEGENER, Antonius: Katholische Filmarbeit in Deutschland seit den Anfängen des Films. Probleme der Forschung und der Geschichtsschreibung. In: Communicatio Socialis, 30. Jg. (1997), S. 28-39.

LIEDHEGENER, Antonius: Gottessuche, Kirchenkritik und Glaubenstreue unter Münsters Katholiken in den Krisenjahren der Weimarer Republik. Untersuchungen zur katholischen Deutungskultur anhand einer frühen pastoraltheologischen Meinungsumfrage. In: Westfälische Forschungen, 47. Jg. (1997), S. 323-376. 

LOTH, Wilfried: Die deutschen Sozialkatholiken in der Krise des Fin de siècle. Aus: KAISER, Jochen-Christoph / LOTH, Wilfried (Hrsg.): Soziale Reform im Kaiserreich. Protestantismus, Katholizismus und Sozialpolitik, Stuttgart (Kohlhammer) 1997. (=Konfession und Gesellschaft. 11) S. 128-141.

LOTH, Wilfried: Der Volksverein für das katholische Deutschland. Aus: KAISER, Jochen-Christoph / LOTH, Wilfried (Hrsg.): Soziale Reform im Kaiserreich. Protestantismus, Katholizismus und Sozialpolitik, Stuttgart (Kohlhammer) 1997. (=Konfession und Gesellschaft. 11) S. 142-154.

LOTH, Wilfried: Die deutschen Sozialkatholiken in der Krise des Fin de siècle. Aus: GRAETZ, Michael / MATTIOLI, Aram (Hrsg.): Krisenwahrnehmungen im Fin de siècle. Jüdische und katholische Bildungseliten in Deutschland und der Schweiz. Zürich 1997. (=Clio Lucernensis. 4) S. 271-283. 

OSTEN, Petra von der: Katholische Jugend- und Gefährdetenfürsorge im Sozialstaat: Vom KFV zum SkF (1945-1968). Aus: (Hrsg.): caritas '98. Jahrbuch des Deutschen Caritasverbandes. Freiburg 1997. S. 417-424. 

POLLACK, Detlef: Individualisierung oder Säkularisierung: zur neueren religionssoziologischen Diskussion des Verhältnisses von Religion und Moderne. In: Berliner Dialog, 3. Jg. (1997), S. 16-18.

POLLMANN, Viktoria: Jesuiten und Nationalsozialismus. Nationalsozialistische Ideologie und Politik im Spiegel der Zeitschrift der polnischen Jesuiten Przeglad Powszechny in den 30er Jahren, in: Kirchliche Zeitgeschichte. Jg. 10,(1997), H. 1, S. 168-188.

RUPPERT, Karsten: Rezension zu: Kirchliche Zeitgeschichte: Urteilsbildung und Methoden, hrsg. von Anselm Doering-Manteuffel, K. Nowak, Stuttgart1995, in: Das Historisch-Politische Buch 45 (1997) S. 524 f. 

SCHÄFER, Bernd: Die KPD/SED und ihr Umgang mit religiösem Brauchtum und kirchlichem Leben im Alltag von SBZ und DDR - unter besonderer Berücksichtigung Mecklenburg-Vorpommerns bzw. der ehemaligen drei Nordbezirke. Aus: LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN (Hrsg.): Zur Arbeit der Enquête-Kommission "Leben in der DDR, Leben nach 1989 - Aufarbeitung und Versöhnung". Band VI. Schwerin 1997. S. 158-194.

SCHÄFER, Bernd: Vatikanische Ost- und Deutschlandpolitik in den Sechziger und Siebziger Jahren. Aus: (Hrsg.): Die Kirchen in der Deutschlandpolitik seit den 60er Jahren. Tagung der Gesellschaft für Demokratie und Zeitgeschichte Sachsen-Anhalt e.V. Naumburg 24./25. November 1995. Magdeburg 1997. S. 40-49.

SCHMIEDL, Joachim: Karl Leisner. Leben für die Jugend. 2. Aufl. Vallendar-Schönstatt 1997.

SCHMIEDL, Joachim: "Bei deinem Namen habe ich dich gerufen ...". Geschichtliche Entwicklungen. Aus: AMMANN, Rudolf / FREITAG, Maria / LANGWALD, Marie-Luise / SCHMIEDL, Joachim (Hrsg.): selbst-bewußt-sein. Vallendar-Schönstatt 1997. S. 77-101. 

SCHMIEDL, Joachim: Prälat Wissing gestorben. In: basis, Jg. 1997, H. 1, S. 28.

SCHMIDTMANN, Christian, Von christlicher Trauer zu säkularer Heldenanbetung – Die „Heldengedenktage“ in Hannover 1934 – 1945 und ihre Vorgeschichte, in: Hannoversche Geschichtsblätter, NF Bd. 51, 1997, S. 335-348

SCHMIDTMANN, Christian, Romuald von Camoldi: Modell einer eremitischen Existenz im 10./11. Jahrhundert, in: Studia monastica, 39. Jg., 1997, S. 329–338

SCHNEIDER, Bernhard: Lesegesellschaften des Klerus im frühen 19. Jahrhundert. Ein Beitrag zur historischen Kommunikationsforschung, In: Archiv für mittelrheinische Kirchengeschichte, 49. Jg. (1997), S. 155-177. 

SCHNEIDER, Bernhard: Entwicklungstendenzen rheinischer Frömmigkeits- und Kirchengeschichte in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts. Tradition und Modernisierung In: Archiv für mittelrheinische Kirchengeschichte, 48. Jg. (1997), S. 157-195.

SCHNEIDER, Bernhard: Katholische Aufklärung: Etikettenschwindel, Illusion oder Realität?. Aus: BOHLEN, Reinhold (Hrsg.): Dominikus von Brentano 1740-1797. Publizist, Aufklärungstheologe, Bibelübersetzer. Trier 1997. S. 229-246. 

WIRTZ, Heiner: Katholische Vereinskultur und Kultur im katholischen Verein - das Beispiel der Gesellenvereine im Bistum Münster 1852-1960. In: Westfälische Forschungen, 47. Jg. (1997), S. 377-426.

1996

BLASCHKE, OLAF / KUHLEMANN, FRANK-MICHAEL (Hrsg.): Religion im Kaiserreich. Milieus - Mentalitäten - Krisen. Gütersloh 1996. (= Religiöse Kulturen der Moderne. 2) 

BLASCHKE, OLAF / KUHLEMANN, FRANK-MICHAEL: Religion in Geschichte und Gesellschaft. Sozialhistorische Perspektiven für die vergleichende Erforschung religiöser Mentalitäten und Milieus. Aus: BLASCHKE, Olaf / KUHLEMANN, Frank-Michael (Hrsg.): Religion im Kaiserreich. Milieus - Mentalitäten - Krisen. Gütersloh 1996. (=Religiöse Kulturen der Moderne. 2) S. 7-56.

BLASCHKE, Olaf: Die Kolonialisierung der Laienwelt. Priester als Milieumanager und die Kanäle klerikaler Kuratel. Aus: BLASCHKE, Olaf / KUHLEMANN, Frank-Michael (Hrsg.): Religion im Kaiserreich. Milieus - Mentalitäten - Krisen. Gütersloh 1996. (=Religiöse Kulturen der Moderne. 2) S. 93-135. 

BLASCHKE, Olaf: Antikapitalismus und Antisemitismus. Die Wirtschaftsmentalität der Katholiken im Wilhelminischen Deutschland. Aus: HEIL, Johannes / WACKER, Bernd (Hrsg.): Shylock? Zinsverbot und Geldverleih in jüdischer und christlicher Tradition. München 1996. S. 113-146.

BLASCHKE, Olaf: Tyrannei und Tradition in der Region. Abweichende Urteile über die Katholiken im Nationalsozialismus. In: Archiv für Sozialgeschichte, 36. Jg. (1996), S. 471-480. 

BOSSHART-PFLUGER, Catherine: Frauengeschichtsschreibung zwischen Tradition und Emanzipation?. In: Zeitschrift für Schweizerische Kirchengeschichte, 90. Jg. (1996), S. 183-194.

BRANTZEN, HUBERTUS / KING, HERBERT / PENNERS, LOTHAR / POLLAK, GERTRUD / SCHLOSSER, HERTA / SCHMIEDL, JOACHIM / WOLF, PETER (Hrsg.): Schönstatt-Lexikon. Fakten - Ideen - Leben. Vallendar-Schönstatt 1996. 

BUSCH, Norbert: Frömmigkeit als Faktor des katholischen Milieus: Der Kult zum Herzen Jesu. Aus: BLASCHKE, Olaf / KUHLEMANN, Frank-Michael (Hrsg.): Religion im Kaiserreich. Milieus - Mentalitäten - Krisen. Gütersloh 1996. (=Religiöse Kulturen der Moderne. 2) S. 136-165.

CONZEMIUS, Victor: Die Modernisierungsproblematik in den Voten europäischer Episkopate. Aus: KAUFMANN, Franz-Xaver / ZINGERLE, Arnold (Hrsg.): Vatikanum II und Modernisierung. Historische, theologische und soziologische Perspektiven. Paderborn 1996. S. 107-129.

CONZEMIUS, Victor: Katholizismus und Moderne. Liberaler Katholizismus als Versuch der Aussöhnung. In: Stimmen der Zeit, 214. Jg. (1996), S. 173-185. 

CONZEMIUS, Victor: Eugène Lachat (1863-1886). Bischof im Kulturkampf. Aus: FINK, Urban / LEIMGRUBER, Stephan / RIES, Markus (Hrsg.): Die Bischöfe von Basel 1794-1995. 2. Aufl. Freiburg / Schweiz 1996. (=Religion - Politik - Gesellschaft in der Schweiz. 15) S. 131-159.

CONZEMIUS, Victor: Der Kulturkampf in der Schweiz - Sonderfall oder Paradigma?. In: Rottenburger Jahrbuch für Kirchengeschichte, 15. Jg. (1996), S. 27-42.

CONZEMIUS, Victor: Il Kulturkampf in Svizzera. L'eccezione o la regola?. Aus: (Hrsg.): Storia religiosa della Svizzera. Collana promossa dalla Fondazione Ambrosiana Paolo VI. Milano 1996. S. 343-371.

CONZEMIUS, Victor: John Henry Newman. Kirchenvater der Neuzeit. Wegbereiter konziliarer Öffnung. In: Renovatio, 52. Jg. (1996), H. Juni, S. 75-80.

CONZEMIUS, Victor: Rom und nicht nur Rom. Papsttum, Volksfrömmigkeit und Moderne im 19. Jahrhundert. In: Renovatio, 52. Jg. (1996), H. Dezember, S. 201-207.

CONZEMIUS, Victor: Catholicisme et Démocratie. Église catholique romaine et démocratie. Un cheminement difficile au 19e siècle. Aus: (Hrsg.): Catholicisme et Démocratie au 19e siècle à Genève et en Suisse. Genf 1996. S. 37-55.

CONZEMIUS, Victor: Möhler und Döllinger - Verheißungsvolle Weggenossenschaft und ihr jähes Ende. Aus: WAGNER, Harald (Hrsg.): Johann Adam Möhler (1796-1838) - Kirchenvater der Moderne. Paderborn 1996. (=Konfessionskundliche Schriften des J.-A. Möhler-Instituts. 20) S. 51-69. 

CONZEMIUS, Victor: Die Schweizer Kirche und das II. Vatikanische Konzil. Aus: WITTSTADT, Klaus / VERSCHOOTEN, Wim (Hrsg.): Der Beitrag der deutschsprachigen und osteuropäischen Länder zum Zweiten Vatikanischen Konzil. Leuven 1996. (=Instrumenta Theologica. 16) S. 87-108.

CSOKLICH, FRITZ / OPIS, MATTHIAS / PETRIK, EVA / SCHNUDERL, HEINRICH (Hrsg.): ReVisionen. Katholische Kirche in der Zweiten Republik. Graz 1996. 

DOHMS, Peter: Rheinische Katholiken und preußischer Staat im 19. Jahrhundert. Zur Kevelaer-Wallfahrt in Stadt und Kreis Neuss, in: Neusser Jahrbuch 1996, S. 33-40.

ENGELHART, Roland: "Wir schlugen unter Kämpfen und Opfern dem Neuen Bresche". Philipp Funk (1884-1937). Leben und Werk. Frankfurt 1996. (= Europäische Hochschulschriften. 3/695)

FLECKENSTEIN, Gisela: Reaktionen der rheinischen Franziskaner auf die Kulturkampfgesetzgebung. In: Rottenburger Jahrbuch für Kirchengeschichte, 15. Jg. (1996), S. 149-157.

FLECKENSTEIN, Gisela: Wenceslaus Straußfeld. Aus: BAUTZ, Traugott (Hrsg.): Biographisch-bibliographisches Kirchenlexikon. Band 11. Herzberg 1996. S. 43-45.

FRIE, EWALD / KAISER, GERT (Hrsg.): Christen, Staat und Gesellschaft in der DDR. Frankfurt 1996.

FRIE, Ewald: Rock in Leipzig. Autonomiespielräume der Kirchen in der DDR. Aus: FRIE, Ewald / KAISER, Gert (Hrsg.): Christen, Staat und Gesellschaft in der DDR. Frankfurt 1996. S. 121-142. 

FRIE, Ewald: Standhalten im Quellenfluß. Neuerscheinungen zur Geschichte der Kirchen in der DDR. In: Theologische Revue, 92. Jg. (1996), S. 3-10.

FÜLLENBACH, Elias H.: 1933-1945. Die Dominikaner zwischen Anpassung, Widerstand und Neubeginn. Aus: BAUMEISTER, Anette / EGGENSPERGER, Thomas / ENGEL, Ulrich / KÖNIG, Wieland (Hrsg.): caritas & scientia. Dominikanerinnen und Dominikaner in Düsseldorf. Begleitbuch zur Ausstellung im Stadtmuseum Düsseldorf 27.3.-27.5. 1996. Herausgegeben vom Dominikanerkloster Düsseldorf. Köln 1996. S. 109-131.

GRANDE, DIETER / SCHÄFER, BERND: Probleme der Aufarbeitung. Aspekte zu "Staatssicherheit und katholische Kirche in der DDR". In: Ost-West-Informationsdienst des katholischen Arbeitskreises für zeitgeschichtliche Fragen, Jg. 1996, H. 189, S. 30-40.

HEHL, ULRICH VON / HOCKERTS, HANS GÜNTER (Hrsg.): Der Katholizismus - gesamtdeutsche Klammer in den Jahrzehnten der Teilung? Erinnerungen und Berichte. Paderborn 1996.

HEHL, ULRICH VON / KÖSTERS, CHRISTOPH / STENZ-MAUER, PETRA / ZIMMERMANN, ELISABETH (Hrsg.): Priester unter Hitlers Terror. Eine biographische und statistische Erhebung. Zwei Bände. 3. Aufl. Paderborn 1996. (= Veröffentlichungen der Kommission für Zeitgeschichte. Reihe A: Quellen. 37. 

HEIL, JOHANNES / WACKER, BERND (Hrsg.): Shylock? Zinsverbot und Geldverleih in jüdischer und christlicher Tradition. München 1996.

HIEPEL, CLAUDIA / FUHRMANN, BERNDFRIED: Das Milieu katholischer Arbeiter im Ruhrgebiet. In: Geschichte lernen, 54. Jg. (1996), S. 44-48.

HÜSER, Judith: "Der schönste Tag ihres jungen Lebens". Erstkommunion oder eine saarländische Synchronisierung der Zeiten. Aus: DILLMANN, Edwin / DÜLMEN, Richard van (Hrsg.): Lebenserfahrungen an der Saar. Studien zur Alltagskultur 1945-1995. St. Ingbert 1996. S. 210-324. 444-454. 

HUTTNER, Markus: "Demokratien und totalitäre Systeme" - das Zeitalter der Weltkriege aus christentumsgeschichtlicher Perspektive. In: COMPARATIV. Leipziger Beiträge zur Universalgeschichte und vergleichenden Gesellschaftsforschung, 6. Jg. (1996), H. 4, S. 146-201.

KLEIN, Gotthard: Der Volksverein für das katholische Deutschland 1890-1933. Geschichte, Bedeutung, Untergang. Paderborn 1996. (= Veröffentlichungen der Kommission für Zeitgeschichte. Reihe B: Forschungen. 75)

KLÖCKER, Michael: Der Paradigmawechsel der römisch-katholischen Erziehung und Bildung. Aus: KAUFMANN, Franz-Xaver / ZINGERLE, Arnold (Hrsg.): Vatikanum II und Modernisierung. Historische, theologische und soziologische Perspektiven. Paderborn 1996. S. 333-352. 

KÖSTERS, CHRISTOPH: ?Fest soll mein Taufbund immer stehn...? - Demonstrationskatholizismus in Münster 1933 bis 1945, in: Rudolf Schlögl und Hans-Ulrich Thamer (Hg.): Zwischen Loyalität und Resistenz. Soziale Konflikte und politische Repression während der NS-Herrschaft in Westfalen, Münster 1996, S. 158-184  

KUROPKA, Joachim: Eine Minderheit in Niedersachsen: Die Katholiken. In: Joachim Kuropka/Hermann von Laer (Hrsg.): Woher kommt und was haben wir an Niedersachsen (Vechtaer Universitätsschriften, Bd. 16), Cloppenburg 1996, S. 187-218. 

KUROPKA, Joachim: Ist die Zeit des Kreuzes nun vorbei? In: Jahrbuch für das Oldenburger Münsterland 1996, S. 1-16/16. 

KUROPKA, Joachim: Frömmigkeit und Freiheit. Vor fünfzig Jahren starb Bischof Clemens August Graf von Galen. In: Frankfurter Allgemeine Zeitung Nr. 70 v. 22.3.1996, S. 14-15. 

KUROPKA, Joachim: L’immagine del Vescova tra l’ammirazione dei contemporanei e la plù recente critica. In: Reinhard Lettmann/Heinz Mussinghoff (Hrsg.): Il leone di Münster e Hitler. Clemens August Cardinale von Galen. La sua attività episcopale nel periodo della dittatura Nazionalsocialista in Germania, Roma 1996, S. 59-108. 

LEUGERS, Antonia: Gegen eine Mauer bischöflichen Schweigens. Der Ausschuß für Ordensangelegenheiten und seine Widerstandskonzeption 1941-1945, Frankfurt 1996.

LEUGERS, Antonia: Adolf Kardinal Bertram als Vorsitzender der Fuldaer Bischofskonferenz 1933 bis 1945. In: Archiv für schlesische Kirchengeschichte, 54. Jg. (1996), S. 71-109.

LEUGERS, Antonia: Staatsaufbau- und Verfassungspläne Georg Angermaiers - Mitglied des Rösch-Kreises. Aus: KARPEN, Ulrich / SCHOTT, Andreas (Hrsg.): Der Kreisauer Kreis. Zu den verfassungspolitischen Vorstellungen von Männern des Widerstandes um Helmuth James Graf von Moltke. Heidelberg 1996. S. 71-82. 

LEUGERS, Antonia: Julius Döpfner. Briefe an Georg Angermaier 1932-1944. In: Würzburger Diözesangeschichtsblätter, 58. Jg. (1996), S. 9-100.

LIEDHEGENER, Antonius: Katholisches Milieu in einer industriellen Umwelt am Beispiel Bochum. Strukturen und Entwicklungslinien 1830-1974. Aus: FRESE, Matthias / PRINZ, Michael (Hrsg.): Politische Zäsur und gesellschaftlicher Wandel im 20. Jahrhundert. Regionale und vergleichende Perspektiven. Paderborn 1996. (=Forschungen zur Regionalgeschichte. 18) S. 545-596. 

LOTH, Wilfried: Politischer Katholizismus in Deutschland: Entstehung, Antriebskräfte, Verfall. Aus: KAUFMANN, Franz-Xaver / ZINGERLE, Arnold (Hrsg.): Vatikanum II und Modernisierung. Historische, theologische und soziologische Perspektiven. Paderborn 1996. S. 35-52.

LOTH, Wilfried: Katholische Kirche und Widerstand im Dritten Reich. Aus: (Hrsg.): Verfolgung des Geistes - Aufstand des Gewissens. Essen 1996. (=Berichte und Beiträge. 24) S. 46-62.

MERGEL, Thomas: Für eine bürgerliche Kirche - Antiultramontanismus, Liberalismus und Bürgertum 1820-1850. Rheinland und Südwestdeutschland im Vergleich, In: Zeitschrift für die Geschichte des Oberrheins, 144. Jg. (1996), S. 397-427.

MERGEL, Thomas: Grenzgänger. Das katholische Bürgertum im Rheinland zwischen bürgerlichem und katholischem Milieu 1870-1914. Aus: BLASCHKE, Olaf / KUHLEMANN, Frank-Michael (Hrsg.): Religion im Kaiserreich. Milieus - Mentalitäten - Krisen. Gütersloh 1996. (=Religiöse Kulturen der Moderne. 2) [Seitenangaben fehlen!]

MOOSER, Josef: Das katholische Milieu in der bürgerlichen Gesellschaft. Zum Vereinswesen des Katholizismus im späten Deutschen Kaiserreich. Aus: BLASCHKE, Olaf / KUHLEMANN, Frank-Michael (Hrsg.): Religion im Kaiserreich. Milieus - Mentalitäten - Krisen. Gütersloh 1996. (=Religiöse Kulturen der Moderne. 2) S. 59-92. 

OSTEN, Petra von der: Rettung - Fürsorge - Sozialarbeit: katholische Jugend- und Gefährdetenhilfe zwischen Zusammenbruchs- und Wohlstandsgesellschaft. Vom katholischen Fürsorgeverein für Mädchen, Frauen und Kinder zum Sozialdienst katholischer Frauen (1945-1968). In: Korrespondenzblatt SkF, Jg. 1996, H. 3, S. 106-112. 

RICHTER, Ingrid: Katholische Eugenik in der Weimarer Republik und im Dritten Reich: Zwischen Rassenhygiene und Sittlichkeitsparänese. Münster, Diss. theol. 1996 Als Manuskript gedruckt.

RIECHERT, Karen: Politische Folgen caritativer Programme. Eine Auseinandersetzung zwischen Adolf Kardinal Bertram und dem Präsidenten des Deutschen Caritasverbandes aus dem Jahre 1938. In: Archiv für schlesische Kirchengeschichte, 54. Jg. (1996), S. 187-195. 

SCHÄFER, Bernd: Staat und katholische Kirche in der SBZ/DDR 1945-1989. Aus: BROSE, Thomas (Hrsg.): Deutsches Neuland. Beiträge aus Religion und Gesellschaft. Leipzig 1996. S. 94-102.

SCHLÖGL, RUDOLF / SCHWARTZ, MICHAEL / THAMER, HANS-ULRICH: Konsens, Konflikt und Repression. Zur Sozialgeschichte des politischen Verhaltens in der NS-Zeit. Aus: SCHLÖGL, Rudolf / THAMER, Hans-Ulrich (Hrsg.): Zwischen Loyalität und Resistenz. Soziale Konflikte und politische Repression während der NS-Herrschaft in Westfalen. Münster 1996. (=Veröffentlichungen des Historischen Kommission für Westfalen. XXII A: Geschichtliche Arbeiten zur westfälischen Landesforschung. Wirtschafts- und sozialgeschichtliche Gruppe. 10) S. 9-30.

SCHLOSSMACHER, Norbert: Entkirchlichung, Antiultramontanismus und national-religiöse Orientierungen im Liberalismus der Kulturkampfära. Der Deutsche Verein für die Rheinprovinz. Aus: BLASCHKE, Olaf / KUHLEMANN, Frank-Michael (Hrsg.): Religion im Kaiserreich. Milieus - Mentalitäten - Krisen. Gütersloh 1996. (=Religiöse Kulturen der Moderne. 2) S. 474-502.

SCHMIED, Gerhard: Beten als soziales Handeln und als soziale Beziehung. Aus: FECHTNER, Kristian / FRIEDRICHS, Lutz / GROSSE, Heinrich / LUKATIS, Ingrid / NATRUP, Susanne (Hrsg.): Religion wahrnehmen. Festschrift für Karl-Fritz Daiber zum 65. Geburtstag. Marburg 1996. S. 299-305.

SCHMIED, Gerhard: Sozialer Kontext. In: zur debatte. Themen der Katholischen Akademie in Bayern, Jg. 1996, H. 3, S. 1-2.

SCHMIED, Gerhard: Kirchenaustritt: Änderbares und Unabänderliches. In: KKF. Zeitschrift der katholischen Frauen in Wirtschaft und Verwaltung, Jg. 1996, H. 5, S. 1-3. 

SCHMIED, Gerhard: Gotteslästerung? Vom Umgang mit Blasphemien heute. Mainz 1996.

SCHMIEDL, Joachim: Karl Leisner. Leben für die Jugend. Vallendar-Schönstatt 1996.

SCHMIEDL, Joachim: Erneuerung im Widerstreit: das Ringen der Commissio de Religiosis und der Commissio de Concilii laboribus coordinandis um das Dekret zur zeitgemäßen Erneuerung des Ordenslebens. Aus: LAMBERIGTS, Mathijs / SOETENS, Claude / GROOTAERS, Jan (Hrsg.): Les Commissions Conciliaires à Vatican II. Leuven 1996. (=Instrumenta Theologica. 18) S. 279-316.

SCHMIEDL, Joachim: Karl Leisner. In: basis, Jg. 1996, H. 1, S. 4-5.

SCHMIEDL, Joachim: Karl Leisner - der erste Selige aus der Schönstatt-Bewegung. In: basis, Jg. 1996, H. 9, S. 23-26.

SCHMIDTMANN, Christian, Poppo von Stablo. Sein Abbatiat in St. Maximin vor dem Hintergrund der Klosterreformbewegung des 10./11. Jahrhunderts, in: Landeskundliche Vierteljahrsblätter, 42. Jg, 1996, S. 69-82

SCHNEIDER, Bernhard: Kirchenpolitik und Volksfrömmigkeit. Die wechselhafte Entwicklung der Bruderschaften in Deutschland vom Spätmittelalter bis zur Mitte des 19. Jahrhunderts. In: Saeculum, 47. Jg. (1996), S. 89-119. 

SCHNEIDER, Bernhard: Wilhelm Arnoldi (1842-1864). Aus: EMBACH, Michael / PERSCH, Martin (Hrsg.): Die Bischöfe von Trier seit 1802. Trier 1996. (=Veröffentlichungen des Bistumsarchivs Trier. 30) S. 75-97.

SCHNEIDER, Bernhard: Vergessene Welt? Religion, Kirche und Frömmigkeit als Thema der deutschen Geschichtswissenschaft. Historiographische und methodologische Sondierungen. Aus: FÖSSEL, Amalie / KAMPMANN, Christoph (Hrsg.): Wozu Historie heute? Köln 1996. (=Bayreuther Historische Kolloquien. 10) S. 45-79 

SCHULTE-UMBERG, Thomas: "Gegen den politischen Klerus". Zur Sanktionierung der Wortführer des katholischen Milieus im Bistum Münster am Beispiel der Heimtückeverfahren. Aus: SCHLÖGL, Rudolf / THAMER, Hans-Ulrich (Hrsg.): Zwischen Loyalität und Resistenz. Soziale Konflikte und politische Repression während der NS-Herrschaft in Westfalen. Münster 1996. (=Veröffentlichungen des Historischen Kommission für Westfalen. XXII A: Geschichtliche Arbeiten zur westfälischen Landesforschung. Wirtschafts- und sozialgeschichtliche Gruppe. 10) S. 83-125.

SCHWARTZ, Michael: "Machtergreifung"? Lokalpolitische Elitenkonflikte in der ländlichen Gesellschaft Westfalens während des "Dritten Reichs". Aus: SCHLÖGL, Rudolf / THAMER, Hans-Ulrich (Hrsg.): Zwischen Loyalität und Resistenz. Soziale Konflikte und politische Repression während der NS-Herrschaft in Westfalen. Münster 1996. (=Veröffentlichungen des Historischen Kommission für Westfalen. XXII A: Geschichtliche Arbeiten zur westfälischen Landesforschung. Wirtschafts- und sozialgeschichtliche Gruppe. 10) S. 185-243. 

STAMBOLIS, Barbara: Libori, das Kirchen- und Volksfest in Paderborn. Eine Studie zu Entwicklung und Wandel historischer Festkultur. Münster 1996. (= Beiträge zur Volkskultur. 92)

WACKER, Bernd (Hrsg.): Dionysius DADA Areopagita. Hugo Ball und die Kritik der Moderne. Paderborn 1996.

WEICHLEIN, Siegfried: Sozialmilieus und politische Kultur in der Weimarer Republik. Lebenswelt, Vereinskultur, Politik in Hessen. Göttingen 1996. (= Kritische Studien zur Geschichtswissenschaft. 115. 

WEICHLEIN, Siegfried: Konfession und Region. Katholische Milieubildung am Beispiel Fuldas. Aus: BLASCHKE, Olaf / KUHLEMANN, Frank-Michael (Hrsg.): Religion im Kaiserreich. Milieus - Mentalitäten - Krisen. Gütersloh 1996. (=Religiöse Kulturen der Moderne. 2) S. 193-232. 

ZUMHOLZ, Maria Anna: Laurentius Siemer O.P.. In: Jahrbuch für das Oldenburger Münsterland 1996, S. 53-70.

1995

BLASCHKE, Olaf: Der Altkatholizismus 1870 bis 1945. Nationalismus, Antisemitismus und Nationalsozialismus. In: Historische Zeitschrift, 261. Jg. (1995), S. 51-99. 

BLASCHKE, Olaf: Kontraste in der Katholizismusforschung. Das antisemitische Erbe des 19. Jahrhunderts und die Verantwortung der Katholiken. In: Neue Politische Literatur, 40. Jg. (1995), S. 411-420.

BRANDT, Hans Jürgen (Hrsg.): Priester in Uniform. Seelsorger, Ordensleute und Theologen als Soldaten im Zweiten Weltkrieg. 2. Aufl. Augsburg 1995.

BRANDT, Hans Jürgen: Laien im Dienst der Seelsorge. In: Priesterjahrheft, Jg. 1995, S. 28-32.

BRANDT, Hans Jürgen: Laien im Dienst der Seelsorge. In: Bonifatiusblatt, 135. Jg. (1995), S. 11-13.

BRANDT, Hans Jürgen: Die Katholische Militärseelsorge und Kleriker als Sanitätssoldaten in der großdeutschen Wehrmacht 1939 bis 1945. Aus: HIEROLD, Alfred E. / NAGEL, Ernst Josef (Hrsg.): Kirchlicher Auftrag und politische Friedensgestaltung. Festschrift für Ernst Niermann. Stuttgart, Berlin, Köln 1995. (=Theologie und Frieden. 11) S. 178-193.

BRANDT, Hans Jürgen (Hrsg.): Geliebte Kirche - Gelebte Caritas. Agnes Neuhaus, Christian Bartels, Elisabeth Gnauck-Kühne, Wilhelm Liese. Festgabe für Dr. theol. Paul Heinrich Nordhues. Paderborn 1995. (= Veröffentlichungen zur Geschichte der mitteldeutschen Kirchenprovinz. 6)

BREUER, Thomas: Katholiken und Fremde unter dem Hakenkreuz. In: Geschichte quer - Zeitschrift der bayerischen Geschichtswerkstätten, 4. Jg. (1995), S. 21.

BRÜLISAUER, Roland: Die Inländische Mission 1863-1913. Katholische Diasporahilfe in der Schweiz. Freiburg/Schweiz 1995.

BÜCKER, Vera: Nikolaus Groß - der Weg eines Arbeiters und katholischen Journalisten in den Widerstand. Aus: HERMANS, Baldur (Hrsg.): "... wie sollen wir vor Gott und unserem Volk bestehen?". Nikolaus Groß und die katholische Arbeiterbewegung in der NS-Zeit. Begleitbuch zur Ausstellung des Bistums Essen in der Alten Synagoge Essen. Essen 1995. S. 16-25.

BÜCKER, Vera: Der Kölner Kreis und seine Konzeption für ein Deutschland nach Hitler. In: Historisch-politische Mitteilungen / Archiv für christlich-demokratische Politik, 2. Jg. (1995), S. 49-82. 

BÜCKER, Vera: Die katholische Kirche zwischen Kollektivschule und Besatzungsmacht. Aus: BARBIAN, Jan-Pieter / HEID, Ludger (Hrsg.): Zwischen Gestern und Morgen. Kriegsende und Wiederaufbau im Ruhrgebiet. Essen 1995. S. 256-271. 

BÜCKER, Vera: Die katholische Kirche und die Kollektivschuldfrage unter der britischen Besatzung am Beispiel der Kölner Kirchenprovinz. In: Annalen des Historischen Vereins für den Niederrhein, 198. Jg. (1995), S. 153-182.

BUSCH, Norbert: Die Feminisierung der ultramontanen Frömmigkeit. Aus: GÖTZ VON OLENHUSEN, Irmtraud (Hrsg.): Wunderbare Erscheinungen. Frauen und katholische Frömmigkeit im 19. und 20. Jahrhundert, Paderborn 1995. [Seitenangaben fehlen!] 

DAMBERG, Wilhelm: Katholizismus und Antisemitismus in Westfalen. Aus: HERZIG, A. / TEPPE, K. / DETERMAN, A. (Hrsg.): Verdrängung und Vernichtung der Juden in Westfalen. Münster 1995. (=Forum Regionalgeschichte. 3) S. 44-61. 

FLECKENSTEIN, Gisela (Hrsg.): Die Kabinettsprotokolle der Landesregierung Nordrhein-Westfalen 1950 bis 1954. Eingeleitet und bearbeitet von G. Fleckenstein, unter Mitwirkung von W. Klare und P. Klefisch. Siegburg 1995. (= Veröffentlichungen der staatlichen Archive des Landes Nordrhein-Westfalen. Reihe K: Kabinettsakten. 2, 1-2)

FREITAG, Werner: Heiliger Bischof und moderne Zeiten.Die Verehrung des heiligen Ludger im Bistum Münster, Münster 1995. (= Schriftenreihe zur religiösen Kultur. 4)

FRIE, EWALD / KAISER, GERT (Hrsg.): Arbeitskreis Christen, Staat und Gesellschaft in der DDR. Vorträge, Diskussionen und Bibliographie 1994/95. Düsseldorf 1995. 

FRIE, Ewald: Zwischen Amtskirche und Verbandswesen - der Deutsche Caritasverband 1945-1949. In: Caritas, 96. Jg. (1995), S. 547-556.

FRIE, Ewald: "Da nun die städtische Armenpflege der Armenpflege des St.-Vincenz-Josefs-Vereins gleichen soll..." - Offene Armenfürsorge der Stadt Münster um die Jahrhundertwende. Aus: JAKOBI, Franz-Josef (Hrsg.): Stadtgesellschaft im Wandel. Untersuchungen zur Sozialgeschichte Münsters im 19. und 20. Jahrhundert. Münster 1995. S. 13-59. 

FRIE, Ewald: Aspekte eines Neubeginns. Katholische Kirche in Deutschland nach dem Kriegsende. In: Herder-Korrespondenz, 49. Jg. (1995), S. 260-263.

FRIE, Ewald: Der Umbruch der 70er Jahre. Ergebnisse der Diskussion. Aus: FRIE, Ewald / KAISER, Gert (Hrsg.): Arbeitskreis Christen, Staat und Gesellschaft in der DDR. Vorträge, Diskussionen und Bibliographie 1994/95. Düsseldorf 1995. S. 59-68.

FRIE, Ewald: The Catholic Church in Germany after the End of the War: Its Failure as a Force for Shaping Society?. In: German history, 13. Jg. (1995), S. 372-378. 

HEHL, Ulrich von: Die katholische Kirche im Rheinland während des Dritten Reiches. Kirchenpolitische und alltagsgeschichtliche Aspekte, In: Rheinische Vierteljahrsblätter, 59. Jg. (1995), S. 249-270.

HEHL, Ulrich von: Priester unter Hitlers Terror. Zum Verhalten des katholischen Klerus im Dritten Reich. Duisburg 1995. (= Xantener Vorträge zur Geschichte des Niederrheins)

HEHL, Ulrich von: Zum Verhalten der katholischen Kirche im Dritten Reich. Aus: (Hrsg.): Die katholische Kirche und der Nationalsozialismus. Märtyrer und Zeugen aus Mitteldeutschland. Dresden 1995. S. 6-26.

HEHL, Ulrich von: Aufgaben, Arbeitsziele und Arbeitspraxis der Kommission für Zeitgeschichte. In: Mitteilungen der Evangelischen Arbeitsgemeinschaft für Kirchliche Zeitgeschichte, Jg. 1995, H. 15, S. 2-4.

HEHL, Ulrich von: Probleme der Zeitgeschichtsforschung und die Öffnung der kirchlichen Archive. In: Beiträge zum Archivwesen der katholischen Kirche Deutschlands, Jg. 1995, H. 4, S. 29-43.

HEIL, Peter: "Ein Häuschen mit Garten". Die soziale Utopie des rheinland-pfälzischen Ministerialrats Dr. Richard Giesen (1900-1972). In: Jahrbuch für westdeutsche Landesgeschichte, 21. Jg. (1995), S. 567-586. 

HOLZEM, Andreas: Weltversuchung und Heilsgewißheit. Kirchengeschichte im Katholizismus des 19. Jahrhunderts. Altenberge 1995. (= Münsteraner theologische Abhandlungen. 35)

HORSTMANN, Johannes (Hrsg.): 75 Jahre katholische Friedensbewegung in Deutschland. Zur Geschichte des "Friedensbundes Deutscher Katholiken" und von "Pax Christi". Mit Beiträgen von Sigrid Blömecke, Paulus Engelhardt, Joachim Garstecki, Bernward Hecke, Heinrich Missalla und Dieter Riesenberger. Schwerte 1995. (= Veröffentlichungen der Katholischen Akademie Schwerte: Akademie-Vorträge 44) 

HUTTNER, Markus: Britische Presse und nationalsozialistischer Kirchenkampf. Eine Untersuchung der "Times" und des "Manchester Guardian" von 1930 bis 1939. Paderborn 1995. (= Veröffentlichungen der Kommission für Zeitgeschichte. Reihe B: Forschungen. 67)

KERTELGE, Michael: Die Bergarbeitergemeinde St. Josef in Selm-Beifang. Ein lokales katholisches Milieu 1933-1945. Ein Beitrag zur Geschichte des Nationalsozialismus in Selm. Selm 1995.

KLÖCKER, Michael: Das kulturelle Selbstverständnis in der römisch-katholischen Kirche. Alternative Leitlinien - Konzepte der Erziehung und Bildung. Aus: PIEPKE, J.G. (Hrsg.): Evangelium und Kultur. Christliche Verkündigung und Gesellschaft im heutigen Mitteleuropa. Nettetal 1995. (=Veröffentlichungen des Missionspriesterseminars St. Augustin. 45) S. 81-106.

KLÖCKER, Michael: Religionen und Milieu. Perspektiven im Anschluß an die jüngere Erforschung des "katholischen Milieus". In: Dialog der Religionen, Jg. 1995, H. 2, S. 178-192.

KÖSTER, Markus: Politische Prälaten in Münster. Klerus und Parteien vor und nach dem Krieg. In: Auf Roter Erde. Heimatblätter für Münster und das Münsterland, Jg. 1995, [Seitenangaben fehlen!] 

KÖSTERS, Christoph: Katholische Verbände und moderne Gesellschaft. Organisationsgeschichte und Vereinskultur im Bistum Münster 1918-1945, Paderborn 1995. (= Veröffentlichungen der Kommission für Zeitgeschichte. Reihe B: Forschungen. 68)

LEUGERS, Antonia: Adolf Kardinal Bertram und die Menschenrechte. In: Die Diözese Hildesheim in Vergangenheit und Gegenwart, 63. Jg. (1995), S. 205-229.

LEUGERS, Antonia: Quellenfund zum Konzentrationslager Dachau. In: Geschichte quer - Zeitschrift der bayerischen Geschichtswerkstätten, Jg. 1995, H. 4, S. 44-45.[im Internet, in: Betrifft Widerstand. Zeitschrift des Zeitgeschichtemuseums Ebensee Nr. 33, September 1996: http:/bob.swe.uni-linz.ac.at/VWM/betrifft/33/leugers33.html] 

LEUGERS, Antonia: Widerstand oder pastorale Fürsorge katholischer Frauen im Dritten Reich? Das Beispiel Dr. Margarete Sommer (1893-1965). Aus: GÖTZ VON OLENHUSEN, Irmtraud (Hrsg.): Frauen unter dem Patriarchat der Kirchen. Katholikinnen und Protestantinnen im 19. und 20. Jahrhundert. Stuttgart 1995. (=Konfession und Gesellschaft) S. 161-188. 

LEUGERS, Antonia: Widerstand im Alleingang? Beispiele aus Bambergs Kirchengeschichte während des "Dritten Reichs". In: Bericht des Historischen Vereins für die Pflege der Geschichte des Ehemaligen Fürstbistums Bamberg, 131. Jg. (1995), S. 439-451.

[LEUGERS, Antonia], Kreisau-Initiative e.V. Würzburg, in: Geschichte quer (1995) Heft 4, S. 36.

LEUGERS, Antonia, Rezension von: Hubert Gruber, Friedrich Muckermann S.J., 1883-1946. Ein katholischer Publizist in der Auseinandersetzung mit dem Zeitgeist (= Veröffentlichungen der Kommission für Zeitgeschichte B 61) Mainz 1993, in: cristianesimo nella storia 16 (1995), S. 670-673.

LOTH, Wilfried: Sozialer und politischer Katholizismus im Ruhrgebiet. Aus: HERMANS, Baldur (Hrsg.): "... wie sollen wir vor Gott und unserem Volk bestehen?". Nikolaus Groß und die katholische Arbeiterbewegung in der NS-Zeit. Begleitbuch zur Ausstellung des Bistums Essen in der Alten Synagoge Essen. Essen 1995. S. 8-15. 

MASSING, Otwin: Erste Anmerkungen zu einigen Voraussetzungen und (nichtintendierten) Folgen der Kruzifix-Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts. In: Politische Vierteljahresschrift, 36. Jg. (1995), H. 4, S. 719-731. 

MEIWES, Relinde: Religiosität und Arbeit als Lebensform für katholische Frauen. Kongregationen im 19. Jahrhundert. Aus: GÖTZ VON OLENHUSEN, Irmtraud (Hrsg.): Frauen unter dem Patriarchat der Kirchen. Katholikinnen und Protestantinnen im 19. und 20. Jahrhundert. Stuttgart 1995. (=Konfession und Gesellschaft) S. 67-86. 

MERGEL, Thomas: Die subtile Macht der Liebe. Geschlecht, Erziehung und Frömmigkeit in katholischen rheinischen Bürgersfamilien 1830-1910. Aus: GÖTZ VON OLENHUSEN, Irmtraud (Hrsg.): Frauen unter dem Patriarchat der Kirchen. Katholikinnen und Protestantinnen im 19. und 20. Jahrhundert. Stuttgart 1995. (=Konfession und Gesellschaft) S. 22-47.

NAHAMOWITZ, PETER / BREUER, STEFAN (Hrsg.): Politik - Verfassung - Gesellschaft: Traditionslinien und Entwicklungsperspektiven. Otwin Massing zum 60. Geburtstag. Baden-Baden 1995.

PAHLKE, Georg: Trotz Verbot nicht tot. Katholische Jugend in ihrer Zeit III: 1933-1945, Paderborn 1995

POLLMANN, Viktoria: Die jüdische Frage in der Presse der polnischen Jesuiten 1918-1939. In: Berliner Jahrbuch für Osteuropäische Geschichte. 1995/1, S. 151-179.

REYTIER, Marie-Emanuelle: Les catholiques allemands et la paix au lendemain de la Première Guerre Mondiale. In: Historiens de l'Europe contemporaine / Historians of Contemporary Europe, 10. Jg. (1995), S. 19-42. 

RIECHERT, Karen: Jugendseelsorge in Schlesien in der Zeit des Nationalsozialismus, In: Archiv für schlesische Kirchengeschichte, 53. Jg. (1995), S. 9-58.

RÖLLI-ALKEMPER, LUKAS / LIESER, HEINRICH (Hrsg.): Wirtschaftsraum Arabischer Golf. Neue Möglichkeiten für deutsche Unternehmen in den Golfstaaten, hrsg. vom Deutschen Industrie- und Handelstag. Bonn 1995. 

SAAL, Friedrich-Wilhelm: "Zwischen sämtlichen Stühlen". Eine kirchenhistorische und kanonistische Studie zum KZ-Tod eines Paderborner Priesters. Aus: WAGENER, Ulrich (Hrsg.): Zeugen für das Reich Gottes. Paderborn 1995. S. 9 ff..

 SACK, Birgit: Die katholische Frauenbewegung in Köln. Aus: KÖLNER FRAUENGESCHICHTSVEREIN (Hrsg.): "10 Uhr pünktlich Gürzenich". Hundert Jahre bewegte Frauen in Köln - zur Geschichte der Organisationen und Vereine. Münster 1995. S. 124-147.

SACK, Birgit: Zwischen religiöser Bindung und moderner Gesellschaft: Katholische Frauenbewegung und Politik in der Weimarer Republik 1918/19-1933. Diss. 1995 Als Manuskript gedruckt. 

SACK, Birgit: Katholische Frauenbewegung, katholische Jugendbewegung und Politik in der Weimarer Republik: Standorte, Handlungsspielräume und Grenzen im Kontext des Generationenkonflikts. Aus: GÖTZ VON OLENHUSEN, Irmtraud (Hrsg.): Frauen unter dem Patriarchat der Kirchen. Katholikinnen und Protestantinnen im 19. und 20. Jahrhundert. Stuttgart 1995. (=Konfession und Gesellschaft).

SCHÄFER, Bernd: Um "anzukommen" muß man sich "ankömmlich" artikulieren. Zur "Berliner Konferenz" (BK) zwischen 1964 und 1993. Aus: RICHTER, Michael / RISSMANN, Martin (Hrsg.): Die Ost-CDU. Beiträge zu ihrer Entstehung und Entwicklung. Weimar 1995. S. 111-125. 

SCHÄFER, Bernd: "Inoffizielle Mitarbeiter" und "Zusammenarbeit" - Zur Differenzierung von MfS-Unterlagen im Bereich der katholischen Kirche. Aus: HENKE, Klaus-Dietmar / ENGELMANN, Roger (Hrsg.): Aktenlage. Die Bedeutung der Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes für die Zeitgeschichtsforschung. Berlin 1995. (=Wissenschaftliche Reihe des Bundesbeauftragten. 1) S. 47-55.

SCHÄFER, Bernd: Verselbständigung ohne Zugewinn. DDR, Katholische Kirche und Vatikan 1965-1972. In: Stimmen der Zeit, Jg. 1995, H. 5, S. 321-332.

SCHLOSSMACHER, Norbert: "... die Hunde kokettieren mit der Arbeiterfrage...". Der Katholikentag von 1869 und die Anfänge der christlich-sozialen Bewegung am Niederrhein. In: Annalen des Historischen Vereins für den Niederrhein, 197. Jg. (1996), [Seitenangaben fehlen!] 

SCHMIED, Gerhard: Kirchenaustritt: Fakten und Faktoren. In: Anzeiger für die Seelsorge, Jg. 1995, H. 5, S. 260-264.

SCHMIED, Gerhard: Wo Johannes Paul II. einen guten Ruf genießt. Neuere Ergebnisse der Religions- und Katholizismusforschung in Amerika. In: Rheinischer Merkur, Nr. 12 vom 1995. 

SCHMIED, Gerhard: Religion ehemaliger Katholiken. In: Internationale katholische Zeitschrift "Communio", Jg. 1995, H. 5, S. 448-457.

SCHMIEDL, Joachim: Kirche nach 1945 - Schuld oder Unschuld. In: basis, Jg. 1995, H. 4, S. 10-11.

SCHMIDTMANN, Christian, „Dem Landesvater sein treues Volk“? Das Ernst-August Denkmal in Hannover, in: Z. Zeitschrift für Kultur- und Geisteswissenschaften, 3. Jg., 1995, S. 15-26 

SCHNEIDER, Bernhard: Wallfahrt, Ultramontanismus und Politik. Zu Vorgeschichte und Verlauf der Trierer Hl.-Rock-Wallfahrt von 1844. Aus: ARETZ, Erich / EMBACH, Michael / PERSCH, Martin / RONIG, Franz (Hrsg.): Der Heilige Rock zu Trier. Studien zur Geschichte und Verehrung der Tunica Christi. Trier 1995. S. 237-280.

SCHNEIDER, Bernhard: Presse und Wallfahrt. Die publizistische Verarbeitung der Trierer Hl.-Rock-Wallfahrt von 1844. Aus: ARETZ, Erich / EMBACH, Michael / PERSCH, Martin / RONIG, Franz (Hrsg.): Der Heilige Rock zu Trier. Studien zur Geschichte und Verehrung der Tunica Christi. Trier 1995. S. 281-306.

SCHULTE-UMBERG, Thomas: "Was Kirche ist und sein soll ...". Das Kirchenbild Münsteraner Theologen zwischen Romantik und Zweitem Vatikanischen Konzil. Aus: FRESE, Werner (Hrsg.): Von Sankt Mauritius und seiner Gesellschaft. Festschrift zur 150jährigen Neubegründung der Pfarre St. Mauritz in Münster. Münster 1995. S. 135-168.

SCHULTE-UMBERG, Thomas: Zwischen Zusammenbruch und Stalinisierung. Zur Ortsbestimmung der Zentralverwaltung für deutsche Umsiedler (ZVU) im politisch-administrativen System der SBZ. Aus: MEHRINGER, Hartmut (Hrsg.): Von der SBZ zur DDR. Studien zum Herrschaftssystem in der Sowjetischen Besatzungszone Deutschlands und in der Deutschen Demokratischen Republik. München 1995. (=Sonderband der Schriftenreihe der Vierteljahrshefte für Zeitgeschichte) S. 43-96. 

SCHULZE, Bernward: Die "angeblich" stigmatisierte Theresia Winter. Die Wundmale der Dornenkrone bei einer "Clarissin" im preußischen Westfalen 1845/46. In: Westfälische Zeitschrift, 145. Jg. (1995), S. 139-170.

SCHWARTZ, Michael: Konfessionelle Milieus und Weimarer Eugenik. In: Historische Zeitschrift, 261. Jg. (1995), S. 403-448.

SCHWARZ, Michael: Vom "Flüchtling" zum Neubürger. Vertriebenenintegration als gesellschaftspolitisches Problem der deutschen Nachkriegsgesellschaften. In: Transodra. Deutsch-Polnisches Informationsbulleti, Jg. 11. April 1995, H. 10, S. 26-39. 

WAGNER, Elisabeth: Die Rückführung des Heiligen Rockes nach Trier und die Heilig-Rock-Wallfahrt im Jahre 1810. Aus: ARETZ, Erich / EMBACH, Michael / PERSCH, Martin / RONIG, Franz (Hrsg.): Der Heilige Rock zu Trier. Studien zur Geschichte und Verehrung der Tunica Christi. Trier 1995. S. 219-236. 

WAGNER, Elisabeth: Die Kirchenpolitik im napoleonischen Rheinland. Zur Indienstnahme der Geistlichen. Aus: DIPPER, Christoph / SCHIEDER, Wolfgang / SCHULZE, Reiner (Hrsg.): Napoleonische Herrschaft in Deutschland und Italien - Verwaltung und Justiz. Berlin 1995. S. 201-223. 

WAGNER, Elisabeth: Citoyen oder Katholik? Kirche und Religiosität im Rheinland 1794-1814. Aus: BÁTORI, Ingrid / KERBER, Dieter / SCHMIDT, Hans-Josef / WESCHENFELDER, Klaus (Hrsg.): Koblenzer Beiträge zur Geschichte und Kultur. N.F. 5. Schwerpunkt: 1794-1994: 200 Jahre Zeitenwende in Koblenz. Koblenz 1995. S. 85-91.

WAGNER, Elisabeth: Stammel, Johann Jakob. Aus: BAUTZ, Friedrich Wilhelm / BAUTZ, Traugott (Hrsg.): Biographisch-Bibliographisches Kirchenlexikon. Band 10. Herzberg 1995. S. 1142-1144.

WEICHLEIN, Siegfried: Kleinstadtgesellschaft und katholisches Milieu: Fulda 1866 bis 1933. Aus: HEINEMEYER, Walter / JÄGER, Berthold (Hrsg.): Fulda in seiner Geschichte. Landschaft, Reichsabtei, Stadt. Fulda 1995. (=Veröffentlichungen der Historischen Kommission für Hessen. 57) S. 461-501 

ZUMHOLZ, Maria Anna: Wallfahrt und Massendemonstration. Zur Geschichte der Wallfahrt nach Bethen unter besonderer Berücksichtigung der NS-Zeit. In: Jahrbuch für das Oldenburger Münsterland, Jg. 1995, S. 145-166. 

ZUMHOLZ, Maria Anna: Die Resistenz des katholischen Milieus: Seherinnen und Stigmatisierte in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Aus: GÖTZ VON OLENHUSEN, Irmtraud (Hrsg.): Wunderbare Erscheinungen. Frauen und katholische Frömmigkeit im 19. und 20. Jahrhundert, Paderborn 1995. S. 221-251.

1994

ALTHERR, Ulrike, Kirchengeschichte von Herdwangen-Schönach, in: Herdwangen-Schönach. Heimatbuch zur Geschichte der Gemeinde und des nördlichen Linzgau, hg. on der Gemeinde Herdwangen-Schönach, Sigmaringen 1994, S. 47-61. 

ALTHERR, Ulrike, Seelsorger und Seelsorge in Herdwangen-Schönach, in: Ebd. S. 62-77.< 

ALTHERR, Ulrike, Das religiöse Leben in Herdwangen-Schönach, in: Ebd. S. 78-103.

ALTHERR, Ulrike, Die Schulen in Aftholderberg, Großschönach und Herdwangen, in: Ebd. s. 138-141.

ALTHERR, Ulrike, Die Pfarreien im dritten Reich und in der Nachkriegszeit, in: Ebd. S. 180-182.

ANGENENDT, Arnold: Heilige und Reliquien. Die Geschichte ihres Kultes vom frühen Christentum bis zur Gegenwart, München 1994. 

ANGENENDT, Arnold: Prozeß der Zivilisation - Prozeß der Religiosität. Norbert Elias und die Kirchengeschichte. Aus: GEERLINGS, Wilhelm / SECKLER, Max (Hrsg.): Kirche sein. Nachkonziliare Theologie im Dienst der Kirchenreform. Freiburg 1994. S. 77-90. 

BLASCHKE, Olaf: "An Gutem nichts Neues und an Neuem nichts Gutes" - oder: Von Katholiken, Antisemiten und anderen Außenseitern (Diskussion). In: Zeitschrift für Geschichtswissenschaft, 42. Jg. (1994), S. 1107-1113.

BRANDT, Hans Jürgen (Hrsg.): Priester in Uniform. Seelsorger, Ordensleute und Theologen als Soldaten im Zweiten Weltkrieg. Augsburg 1994. 

BRANDT, Hans Jürgen (Hrsg.): Der Caritasverband für das Erzbistum Paderborn in Geschichte und Gegenwart. 2., verb. Aufl. Paderborn 1994. (= Veröffentlichungen zur Geschichte der Mitteldeutschen Kirchenprovinz. 5)

BRANDT, Hans Jürgen: Priestersoldaten in der Wehrmacht 1939 bis 1945. Aus: BRANDT, Hans Jürgen (Hrsg.): Priester in Uniform. Seelsorger, Ordensleute und Theologen als Soldaten im Zweiten Weltkrieg. Augsburg 1994. S. 7-24. 359-373.

BRANDT, Hans Jürgen: "Die Italiener fördern, den Polen nicht nachgeben!". Zur Integration fremdsprachiger Minderheiten in Westfalen vor dem Ersten Weltkrieg im Spiegel kirchlicher Quellen. Aus: JOHANEK, Peter (Hrsg.): Westfalens Geschichte und die Fremden. Münster 1994. (=Schriften der Historischen Kommission für Westfalen. 14) S. 94-111. 

BUSCH, Norbert: Fromme Westfalen. Zur Sozial- und Mentalitätsgeschichte des Herz-Jesu-Kultes zwischen Kulturkampf und Erstem Weltkrieg. In: Westfälische Zeitschrift, 144. Jg. (1994), S. 329-350.

DOHMS, Peter (Red.): Die Pfarrkirche St. Stephanus zu Lank 1844-1994. Aus der Geschichte und dem kirchlichen Leben der Pfarrei Lank (= Im Rheinbogen. Schriftenreihe des Heimatkreises Lank, Bd. 5), Meerbusch 1994 

DOHMS, Peter: Die Pfarrei Lank im Mittelalter, in: Ebd., S. 41-70.

DOHMS, Wiltrud: Pfarrer Mertens und sein Traktat über die Dienstboten, in: Ebd., S. 115-145.

FLECKENSTEIN, Gisela: Franziskaner bei der Uno. In: Vita Seraphica, 75. Jg. (1994), S. 153-168.

FLECKENSTEIN, Gisela: Neubeginn oder Restauration? Kirchliche Orden und religiöse Gemeinschaften in den preußischen Ostprovinzen. In: Archiv für schlesische Kirchengeschichte, 51/52. Jg. (1994), S. 33-59.

FRIE, EWALD / KAISER, GERT (Hrsg.): Arbeitskreis Christen, Staat und Gesellschaft in der DDR. Vorträge und Diskussionen 1993/94. Düsseldorf 1994. 

FRIE, Ewald: Arbeitskreis "Christen, Staat und Gesellschaft in der DDR". Aus: KAISER, Gert (Hrsg.): Wissenschaftszentrum Nordrhein-Westfalen. Jahrbuch 1993. Düsseldorf 1994. S. 23-25. 

FRIE, Ewald: Was war - was ist - was bleibt. Kirchen in der DDR. In: DAS MAGAZIN, Jg. 1994, H. 2, S. 26.

FRIE, Ewald: Caritativer Katholizismus im 19. und 20. Jahrhundert. Literatur zur Erforschung seiner Geschichte aus den Erscheinungsjahren 1960 bis 1993. Freiburg 1994.

FRIE, Ewald: Geschichte der Kirchen in der DDR. Neuerscheinungen im Jahre 1993. In: Neue Politische Literatur, 39. Jg. (1994), S. 271-286. 

FRIE, Ewald: Autonomiespielräume der Kirchen in der DDR. Schlaglichter auf die Diskussion. Aus: FRIE, Ewald / KAISER, Gert (Hrsg.): Arbeitskreis Christen, Staat und Gesellschaft in der DDR. Vorträge und Diskussionen 1993/94. Düsseldorf 1994. S. 91-99.

GRANDE, DIETER / SCHÄFER, BERND (Hrsg.): Zur Kirchenpolitik der SED. Auseinandersetzungen um das Katholikentreffen in Dresden 1983-1987. Leipzig 1994.

GRESCHAT, MARTIN / LOTH, WILFRIED (Hrsg.): Die Christen und die Entstehung der Europäischen Gemeinschaft. Stuttgart 1994. (= Konfession und Gesellschaft. 5)

HAPP, Martin: Martin von Tours. In: info 3, 11. Jg. (1994), S. 15-16.

HEIL, Peter: Föderalismus als Weltanschauung. Zur Geschichte eines gesellschaftlichen Ordnungsmodells zwischen Weimar und Bonn. In: Geschichte im Westen, 9. Jg. (1994), S. 165-182.

HOLZEM, Andreas: Kirchenreform und Sektenstiftung. Deutschkatholiken, Reformkatholiken und Ultramontane am Oberrhein 1844-1866. Paderborn 1994. (= Veröffentlichungen der Kommission für Zeitgeschichte. Reihe B: Forschungen. 65)

HOLZEM, Andreas: Katakomben und katholisches Milieu. Zur Rezeptionsgeschichte urchristlicher Lebensformen im 19. Jahrhundert. In: Römische Quartalschrift für christliche Altertumskunde und Kirchengeschichte, 89. Jg. (1994), S. 260-286.

HOLZEM, Andreas: Religion und Öffentlichkeit. Chancen und Grenzen des Deutschkatholizismus - religiös, sozial, mental. In: Archiv für schlesische Kirchengeschichte, 51/52. Jg. (1994), S. 3-32.

KERTELGE, Michael: Die Bergarbeitergemeinde St. Joseph in Selm-Beifang. Ein lokales katholisches Milieu 1924-1951. "Herr Präses betonte das Wier uns im öffentlichen Leben so auch an die Kommunionbank zeigen müssen als echte Christen". WWU Münster, Diplomarbeit (Arnold Angenendt) 1994 Als Manuskript gedruckt. 

KLÖCKER, MICHAEL / TWORUSCHKA, UDO (Hrsg.): Religionen in Deutschland. Kirchen, Glaubensgemeinschaften, Sekten. München 1994. (= Geschichte und Staat. 297) 

KLÖCKER, Michael: Römisch-katholischer Fundamentalismus: Typische Ausprägungen. Aus: KIRSTE, R. u.a. (Hrsg.): Interreligiöser Dialog zwischen Tradition und Moderne. Balve 1994. S. 229-242.

KLÖCKER, Michael: "Göttliches Wissen" für das römisch-katholische Mädchen. Aspekte der Mädchenbildung im binnenorientiert geschlossenen katholischen Milieu. In: metis. Zeitschrift für historische Frauenforschung und feministische Praxis, 3. Jg. (1994), H. 2, S. 49-66. 

KOBBE, Petra: Politischer Wiederaufbau in Euskirchen 1945-1947. Aus: (Hrsg.): Euskirchen nach dem Zusammenbruch 1945. Euskirchen 1994. (=Geschichte im Kreis Euskirchen. 8) S. 23-126.

KÖSTER, Markus: Zu neuen Ufern: Zentrum oder CDU? Über die Spaltung des politischen Katholizismus nach 1945 in Münster. In: Auf Roter Erde. Heimatblätter für Münster und das Münsterland, Jg. 1994. 

KUROPKA, JOACHIM / ZUMHOLZ, MARIA ANNA (Hrsg.): Clemens August Graf von Galen. Sein Leben und Wirken in Bildern und Dokumenten. 2. erw. Aufl. Cloppenburg 1994.

KUROPKA, Joachim: Staatsverständnis aus augustinischem Geist. Clemens August Graf von Galen, der NS-Staat und die katholische Staatslehre. In: Adolar Zumkeller/Achim Krümmel (Hrsg.): Traditio Augustiniana. Studien über Augustinus und seine Rezeption (Festgabe für Willigis Eckermann OSA), Würzburg 1994, S. 381-399. 

LEUGERS, Antonia, SPD Gedenkstunde für Hermann Frieb und Bebo Wager, in: Geschichte quer (1994) Heft 3, S. 50.

LEUGERS, Antonia, "Ein ganz gewandter Hund, der alles fertigbringt". Neue Forschungen über Georg Angermaier bereichern die Würzburger Widerstandsgeschichte um ein spannendes Kapitel, in: Main-Post vom 13. Januar 1994.

LEUGERS, Antonia, Kämpfer für die Rechte der Kirche. Neue Forschungen zu Leben und Aktivitäten des Würzburger Justitiars Dr. Georg Angermaier in der Zeit des Nationalsozialismus, in: Würzburger katholisches Sonntagsblatt. Kirchenzeitung der Diözese Würzburg vom 3. Juli 1994, S. 18f.

LEUGERS, Antonia, Georg Angermaier, in: Kreisau-Initiative e.V. in Würzburg. Benefizkonzert für Kreisau/Krzyzowa zum 50. Jahrestag des 20. Juli 1944. Schirmherr Regierungspräsident Dr. Franz Vogt, Montag, 18. Juli 1994 im Großen Saal der Staatlichen Hochschule für Musik Würzburg, S. 19f.

LOTH, WILFRIED / LEUGERS-SCHERZBERG, AUGUST HERMANN (Hrsg.): Die Zentrumsfraktion in der verfassunggebenden Preußischen Landesversammlung 1919-1921. Sitzungsprotokolle. Düsseldorf 1994. (= Quellen zur Geschichte des Parlamentarismus und der politischen Parteien. Dritte Reihe. 8)

LOTH, Wilfried: Das Reichskonkordat und der Untergang des politischen Katholizismus. Bilanz einer Kontroverse. Aus: BISTUM ESSEN. SEKRETARIAT KIRCHE UND GESELLSCHAFT (Hrsg.): Sechzig Jahre Reichskonkordat. Falle oder Schutzwall für den deutschen Katholizismus? Essen 1994. S. 7-16.

MERGEL, Thomas: Zwischen Klasse und Konfession. Katholisches Bürgertum im Rheinland 1794-1914. Göttingen 1994. (= Bürgertum. Beiträge zur europäischen Gesellschaftsgeschichte. 9)

PAHLKE, Georg: Eine Pfarrgemeinde im Umbruch. Rekonstruiert bei der Lektüre von Pfarrbriefen aus den 60er Jahren, in: Lebendige Seelsorge 45 (1994) 2, S. 157-161

PAPENHEIM, Martin: Per uno storia dell'ascesa sociale: le carriere dei vescovi. In: Bollettino del diciannovesimo secolo, 3. Jg. (1994), S. 17-22.

POLLACK, Detlef: Kirche in der Organisationsgesellschaft. Zum Wandel der gesellschaftlichen Lage der evangelischen Kirchen in der DDR. Stuttgart 1994. 

RÖLLI-ALKEMPER, Lukas: Schweizer Katholizismus im 20. Jahrhundert. In: Civitas. Monatsschrift für Politik und Kultur, 49. Jg. (1994), S. 170-73.

SAAL, Friedrich-Wilhelm: Die innerkirchlichen Folgen des Reichskonkordates: Die Bedeutung der Artikel 31 und 32. Aus: BISTUM ESSEN. SEKRETARIAT KIRCHE UND GESELLSCHAFT (Hrsg.): Sechzig Jahre Reichskonkordat. Falle oder Schutzwall für den deutschen Katholizismus? Essen 1994. S. 17-54. 

SCHÄFER, Bernd: Grenzen von Staat und Kirche. Zur Diplomatie zwischen DDR und Vatikan von 1972 bis 1979. In: Stimmen der Zeit, Jg. 1994, H. 2, S. 121-131. 

SCHÄFER, Bernd: Selbstbehauptungsstrategie und (Über)lebensmuster der katholischen Kirche in der Zeit des DDR-Staats. In: Kirchliche Zeitgeschichte, Jg. 1994, H. 2, S. 264-278.

SCHMIED, Gerhard: Kirchenaustritt als abgebrochener Tausch. Analyse von Lebenslaufinterviews im Rhein-Main-Raum. Mainz 1994. (= Mainzer Perspektiven. 2)

SCHMIEDL, Joachim: Josef Kentenich (1885-1968). [Angaben zum Sammelwerk fehlen!] S. 233-249.

SCHMIEDL, Joachim: Marianische Religiosität in Aachen. Frömmigkeitsformen einer katholischen Industriestadt des 19. Jahrhunderts. Altenberge 1994. (= Münsteraner Theologische Abhandlungen. 30)

SCHMIEDL, Joachim: Art. Bullion, Gertraud von. Aus: BÄUMER, Remigius / SCHEFFCZYK, Leo (Hrsg.): Marienlexikon. Sechster Band: Scherer - Zypresse. Nachträge, St. Ottilien 1994. S. 826-827.

SCHOLZ, Matthias: Streit um die Freiheit in der Moderne. Kirche, Katholiken und die FDP (1948-1976). Münster, Diss. 1994 Als Manuskript gedruckt. 

SCHWARZ, Michael: "Proletarier" und "Lumpen". Sozialistische Ursprünge eugenischen Denkens. In: Vierteljahrshefte für Zeitgeschichte, 42. Jg. (1994), S. 537-570.

WACKER, Bernd (Hrsg.): Die eigentlich katholische Verschärfung ... Konfession, Theologie und Politik im Werk Carl Schmitts. München 1994. 

WEICHLEIN, Siegfried: Zentrumsdemokrat und Finanzpolitiker. Richard Müller(-Fulda) als Parlamentarier 1893-1920. In: Fuldaer Geschichtsblätter, 70. Jg. (1994), S. 3-52.

1993

ANGENENDT, Arnold: Mission zwischen Ost und West. Aus: BIRKFELLNER, Gerhard (Hrsg.): Millenium Russiae Christianae - Tausend Jahre Christliches Rußland 988-1988. Vorträge des Symposiums anläßlich der Tausendjahrfeier der Christianisierung Rußlands in Münster vom 5. bis 9. Juli 1988. Köln-Weimar-Wien 1993. S. 3-23. 

ANGENENDT, Arnold: Subjektwerdung - historisch. Aus: PETERS, Tiemo Rainer / PRÖPPER, Thomas / STEINKAMP, Hermann (Hrsg.): Erinnern und Erkennen. Denkanstöße aus der Theologie von Johann Baptist Metz. Düsseldorf 1993. S. 166-172.

ANGENENDT, Arnold: "Mit reinen Händen". Das Motiv der kultischen Reinheit in der abendländischen Askese. Aus: JENAL, Georg (Hrsg.): Herrschaft, Kirche, Kultur. Beiträge zur Geschichte des Mittelalters. Festschrift für Friedrich Prinz zum 65. Geburtstag. Stuttgart 1993. S. 297-316.

ANGENENDT, Arnold: Volksreligiosität - Elitenkultur. Stimmen aus der deutschen Forschung zur Frühen Neuzeit. In: Theoretische Geschiedenis, 20. Jg. (1993), S. 414-423.

ARBEITSKREIS FÜR KIRCHLICHE ZEITGESCHICHTE MÜNSTER: Katholiken zwischen Tradition und Moderne. Das katholische Milieu als Forschungsaufgabe, In: Westfälische Forschungen, 43. Jg. (1993), S. 588-654.

BRANDT, HANS JÜRGEN / HENGST, KARL (Hrsg.): Das Erzbistum Paderborn. Geschichte, Personen, Dokumente. 2., verb. Aufl. Paderborn 1993. (= Veröffentlichungen zur Geschichte der Mitteldeutschen Kirchenprovinz. 3) 

BRANDT, Hans Jürgen (Hrsg.): Der Caritasverband für das Erzbistum Paderborn in Geschichte und Gegenwart. Paderborn 1993. (= Veröffentlichungen zur Geschichte der Mitteldeutschen Kirchenprovinz. 5)

BRANDT, Hans Jürgen: Chronik des Paderborner Diözesan-Caritasverbandes mit Berücksichtigung des Bischöflichen Amtes Magdeburg. Aus: BRANDT, Hans Jürgen (Hrsg.): Der Caritasverband für das Erzbistum Paderborn in Geschichte und Gegenwart. Paderborn 1993. (=Veröffentlichungen zur Geschichte der Mitteldeutschen Kirchenprovinz. 5) S. 17-168.

BREUER, Thomas: Kirchliche Opposition im NS-Staat. Eine Basisperspektive. Aus: HEYDEMANN, Günther / KETTENACKER, Lothar (Hrsg.): Kirchen in der Diktatur. Drittes Reich und SED-Staat. Fünfzehn Beiträge. Göttingen 1993. S. 297-312.

DAMBERG, Wilhelm: Geschichte des Bistums Münster in der Neuzeit. Aus: JASZAI, Géza (Hrsg.): Imagination des Unsichtbaren. 1200 Jahre Bildende Kunst im Bistum Münster. Ausstellung des Westfälischen Landesmuseums 13.6. - 31.10.1993. Band I. Münster 1993. S. 38-69.

DAMBERG, Wilhelm: Kirchengeschichte zwischen Demokratie und Diktatur. Georg Schreiber und Joseph Lortz in Münster 1933-1950. Aus: SIEGELE-WENSCHKEWITZ, Leonore / NICOLAISEN, Carsten (Hrsg.): Theologische Fakultäten im Nationalsozialismus. Göttingen 1993. (=Arbeiten zur kirchlichen Zeitgeschichte. Reihe B: Darstellungen. 18) S. 145-167.

DOHMS, Peter: Rheinische Katholiken unter preußischer Herrschaft. Die Geschichte der Kevelaer-Wallfahrt im Kreis Neuss. (Veröffentlichungen des Kreisheimatbundes Neuss, Nr. 4), Neuss 1993, in Verbindung mit Wiltrud Dohms. 

DOHMS, Peter: 350 Jahre Wallfahrtsort Kevelaer. Prozessionsschilder aus dem Kreis Viersen in der Kerzenkapelle, zusammen mit Ludwig Hügen, in: Heimatbuch des Kreises Viersen 44 (1993), S. 70-78

DOHMS, Peter: Kevelaer-Wallfahrt und Bocholter Prozessionen in Geschichte und Gegenwart, in: Unser Bocholt. Zeitschrift für Kultur und Heimatpflege 44 (1993), S. 5-11.

DOHMS, Wiltrud: Die Kevelaer-Prozession der Pfarrei Lank (Im Rheinbogen. Schriftenreihe des Heimatkreises Lank, Bd. 4), Meerbusch 1993, S. 46-73 

FLECKENSTEIN, Gisela: Katholische Initiativen zur Lösung der sozialen Frage in Deutschland. In: Geschichte und Region / Storia e regione, 2. Jg. (1993), H. 1, S. 43-64.

HOLZEM, Andreas: Geßlerhüte der Theorie? Zu Stand und Relevanz des Theoretischen in der Katholizismusforschung. In: Theologische Quartalschrift, 173. Jg. (1993), S. 272-287.

HORSTMANN, Johannes (Hrsg.): Ende des Katholizismus oder Gestaltwandel der Kirche? Mit Beiträgen von Michael N. Ebertz, Karl Gabriel, Michael Klöcker, August H. Leugers-Scherzberg und Gerhard Schmied. Schwerte 1993. (= Veröffentlichungen der Katholischen Akademie Schwerte: Akademie-Vorträge 41)

HÜSER, Judith: Katholische Kirche und Arbeiterschaft im Saarrevier zwischen 1850 und 1914 - Religionsgeschichtliche Aspekte gesellschaftlichen Wandels. Saarbrücken, Magisterarbei 1993 Als Manuskript gedruckt.

KLÖCKER, Michael: Das "klassische" katholische Milieu löst sich auf. In: Unser Dienst - KAB-Bundesverband Bornheim/Bonn, Jg. 1993, H. 2, S. 62-66. 

KLÖCKER, Michael: Religiöse Lebensstile im Umbruch. Konturen von Frömmigkeitsformen älteren und neueren Stils in der neuesten deutschen Geschichte. Aus: HORSTMANN, Johannes (Hrsg.): Ende des Katholizismus oder Gestaltwandel der Kirche? Mit Beiträgen von Michael N. Ebertz, Karl Gabriel, Michael Klöcker, August H. Leugers-Scherzberg und Gerhard Schmied. Schwerte 1993. (=Veröffentlichungen der Katholischen Akademie Schwerte: Akademie-Vorträge 41) S. 59-82. KÖSTER, Markus: Katholizismus und Parteien in Münster 1945-1953. Kontinuität und Wandel eines politischen Milieus. Münster 1993. (= Forum Regionalgeschichte. 1) 

KÖSTER, Markus: Politik aus christlich-sozialem Antrieb nach 1945. Das Beispiel Hermann-Josef Neuhaus. Aus: NACKE, Bernhard (Hrsg.): Visionen und Realitäten. Persönlichkeiten und Perspektiven aus der christlich-sozialen Bewegung Münsters. Münster 1993. S. 63-77.

KUROPKA, Joachim: Clemens August Graf von Galen und das Problem des Widerstandes aus christlichen Grundsatzpositionen (Xantener Vorträge zur Geschichte des Niederrheins, H. 9), Duisburg 1993, 21 S. 

LEUGERS, Antonia: Georg Angermaier 1913-1945. Katholischer Jurist zwischen nationalsozialistischem Regime und Kirche. Lebensbild und Tagebücher. Mainz 1993. (= Veröffentlichungen der Kommission für Zeitgeschichte. Reihe B: Forschungen. 44)

[LEUGERS, Antonia,] "Gautag Oberbayern" in München 1932, in: München - "Hauptstadt der Bewegung" (Ausstellungskatalog Münchner Stadtmuseum), München 1993, S. 176-178.

[LEUGERS, Antonia,] Die SA [Sturmabteilung], in: München - "Hauptstadt der Bewegung" (Ausstellungskatalog Münchner Stadtmuseum), München 1993, S. 172f.

[LEUGERS, Antonia,] Soziale Not während der Weltwirtschaftskrise, in: München - "Hauptstadt der Bewegung" (Ausstellungskatalog Münchner Stadtmuseum), München 1993, S. 174.

[LEUGERS, Antonia,] Die SS [Schutzstaffel], in: München - "Hauptstadt der Bewegung" (Ausstellungskatalog Münchner Stadtmuseum), München 1993, S. 171f. 

[LEUGERS, Antonia,] Zentrale Schaltstellen der Partei für das gesamte Reich in München, in: München - "Hauptstadt der Bewegung" (Ausstellungskatalog Münchner Stadtmuseum), München 1993, S. 275-280.

[LEUGERS, Antonia,] Widerstand, in: München - "Hauptstadt der Bewegung" (Ausstellungskatalog Münchner Stadtmuseum), München 1993, S. 444-453. 

LEUGERS, Antonia, Rezension von: Breuer, Thomas, Verordneter Wandel? Der Widerstreit zwischen nationalsozialistischem Herrschaftsanspruch und traditionaler Lebenswelt im Erzbistum Bamberg, (= Veröffentlichungen der Kommission für Zeitgeschichte B 60), Mainz 1992, in: Stimmen der Zeit 211 (1993) Heft 5, S. 358.

LEUGERS Antonia, Rezension von: Clemens August Graf von Galen. Neue Forschungen zum Leben und Wirken des Bischofs von Münster, hg. v. Joachim Kuropka, Münster 1992, in: Stimmen der Zeit 211 (1993) Heft 8, S. 573f. 

LIEDHEGENER, Antonius: Marktgesellschaft und Milieu. Katholiken und katholische Regionen in der wirtschaftlichen Entwicklung des Deutschen Reichs 1895-1914. In: Historisches Jahrbuch, 112. Jg. (1993).

LOTH, Wilfried: Der Katholizismus und die Durchsetzung der Demokratie in Deutschland. Aus: GRESCHAT, Martin / KAISER, Jochen-Christoph (Hrsg.): Christentum und Demokratie im 20. Jahrhundert. Stuttgart 1992. S. 111-133.

LOTH, Wilfried: Der Katholizismus und die Durchsetzung der Demokratie in Deutschland. Aus: LADEMACHER, Horst / MÜHLHAUSEN, Walter (Hrsg.): Freiheitsstreben, Demokratie, Emanzipation. Aufsätze zur politischen Kultur in Deutschland und den Niederlanden. Münster 1993. S. 215-243.

LOTH, Wilfried: Entwicklungslinien und Forschungsprobleme des sozialen und politischen Katholizismus. Aus: BISTUM ESSEN. SEKRETARIAT KIRCHE UND GESELLSCHAFT (Hrsg.): Berichte und Beiträge. Heft 12. Essen 1993. S. 7-24. 

MASSING, Otwin: "Pluralismus-Utopie" (= Kurzfassung von "Grundbedingungen pluralistischer Vergesellschaftung. Zum Verhältnis von Staat und Gesellschaft heute"). In: zur debatte. Themen der Katholischen Akademie in Bayern, 23. Jg. (1993), [Seitenangaben fehlen!]

MOOSER, Josef: Katholische Volksreligion, Klerus und Bürgertum in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts. Thesen. Aus: SCHIEDER, Wolfgang (Hrsg.): Religion und Gesellschaft im 19. Jahrhundert, Stuttgart 1993. (=Industrielle Welt. 54) S. 144-156. 

PAHLKE, Georg: "Es werden an jeden von euch harte Anforderungen gestellt werden..." Katholische Jugendarbeit im Erzbistum Paderborn bis zum Verbot der Verbände 1937, in: Wagener U. (Hg.): Das Erzbistum Paderborn in der Zeit des Nationalsozialismus, Paderborn 1993

PAHLKE, Georg, REINEKE, Augustinus: "Haben Sie Mut und Phantasie!" Organisatorischer Aufbau und innere Gestaltung der kirchlichen Jugendarbeit nach dem Verbot der Verbände, in: Wagener U. (Hg.): Das Erzbistum Paderborn in der Zeit des Nationalsozialismus, Paderborn 1993

RÖLLI-ALKEMPER, Lukas: Die Schweizerische Konservative Volkspartei 1935-1943. Politischer Katholizismus zwischen Emanzipation und Integration. Freiburg/Schweiz 1993. (= Religion - Politik - Gesellschaft. 11) 

RUPPERT, Karsten: Der deutsche Katholizismus im Ringen um eine Standortbestimmung des Reiches nach dem Ersten Weltkrieg, in: Zeitschrift für Kirchengeschichte 104 (1993) S. 198 - 229. 

RUPPERT, Karsten: Rezension zu: Hürten, Heinz: Deutsche Katholiken 1918-1945, Paderborn 1992, in: Das Historisch-Politische Buch 41 (1993) S. 437 f.

SAAL, Friedrich-Wilhelm: "Zwischen sämtlichen Stühlen". Eine kirchenhistorische und kanonistische Studie zum KZ-Tod eines Paderborner Priesters. Aus: WAGENER, Ulrich (Hrsg.): Das Erzbistum Paderborn in der Zeit des Nationalsozialismus. Beiträge zur regionalen Kirchengeschichte 1933-1945. Paderborn 1993. S. 113-181.

SCHÄFER, Bernd: "Inoffizielle Mitarbeiter" und "Mitarbeit". Zur Differenzierung von Kategorien des Ministeriums für Staatssicherheit im Bereich der katholischen Kirche. In: Kirchliche Zeitgeschichte, Jg. 1993, H. 2, S. 447-466.

SCHMIED, Gerhard: Wer darf sich heute noch katholisch nennen? Zu ausgrenzenden theologischen und pastoralen Tendenzen. Aus: HORSTMANN, Johannes (Hrsg.): Ende des Katholizismus oder Gestaltwandel der Kirche? Mit Beiträgen von Michael N. Ebertz, Karl Gabriel, Michael Klöcker, August H. Leugers-Scherzberg und Gerhard Schmied. Schwerte 1993. (=Veröffentlichungen der Katholischen Akademie Schwerte: Akademie-Vorträge 41) S. 133-147. 

SCHMIED, Gerhard: Dominanz des Immanenten in der Seelsorge? Zu einigen Ergebnissen einer Befragung im Bistum Mainz. In: Internationale katholische Zeitschrift "Communio", Jg. 1993, H. 4, S. 382-384. 

SCHMIEDL, Joachim: Art. Oswald, Johann Heinrich. [Angaben zum Sammelwerk fehlen!] S. 34.

SCHMIEDL, Joachim: Art. Pfister, Barbara. [Angaben zum Sammelwerk fehlen!] S. 191.

SCHWARZ, Michael: Bernhard Bavink: Völkische Weltanschauung - Rassenhygiene - "Vernichtung lebensunwerten Lebens". Bielefeld 1993. (= Bielefelder Beiträge zur Stadt- und Regionalgeschichte. 13)

SCHWARZ, Michael: Die NS-Landesbauernschaft in Westfalen 1933-1948. Aus: DIECKMANN, Friedrich / STROTDREES, Gisbert (Hrsg.): Münster - Zentrum der Landwirtschaft. Gestern und heute. Festschrift zum 1200. Stadtjubiläum der Stadt Münster. Münster-Hiltrup 1993. S. 46-50. 

SCHWARZ, Michael: Leviathan oder Lucifer. Reinhart Kosellecks "Kritik und Krise" revisited. In: Zeitschrift für Religions- und Geistesgeschichte, 45. Jg. (1993), S. 33-57. 

THISSEN, Werner (Hrsg.): Das Bistum Münster. Band II: Pastorale Entwicklung im 20. Jahrhundert. Münster 1993.

WACKER, Bernd: "Kein katholischer Philosoph!" Baader, Görres und die Görrestradition. Aus: KOSLOWSKI, Peter (Hrsg.): Die Philosophie, Theologie und Gnosis Franz von Baaders. Spekulatives Denken zwischen Aufklärung, Restauration und Romantik. Wien 1993. S. 201-218.

WAGNER, Elisabeth: Tradition und Innovation. Das Pfarrsystem in Trier an der Wende zum 19. Jahrhundert. In: Kurtrierisches Jahrbuch, 33. Jg. (1993), S. 217-244.

WEICHLEIN, Siegfried: Politische Kultur und Sozialmilieus im Regierungsbezirk Kassel 1920-1960. Aus: SCHILLER, Theo / WINTER, Thomas von (Hrsg.): Politische Kultur im nördlichen Hessen. Marburg 1993. S. 84-124. 

WEICHLEIN, Siegfried: Katholisches Sozialmilieu und kirchliche Bindung in Osthessen 1918-1933. In: Archiv für mittelrheinische Kirchengeschichte, 45. Jg. (1993), S. 367-389. 

 

1992

BRANDT, Hans Jürgen: Schalke '91. Eine katholische Arbeitergemeinde im Ruhrgebiet mit Tradition. 100 Jahre Pfarrei St. Josef Gelsenkirchen-Schalke. 2., verb. Aufl. Paderborn 1992.

BRANDT, Hans Jürgen (Hrsg.): Und auch Soldaten fragten. Zu Aufgabe und Problematik der Militärseelsorge in drei Generationen. Bericht des wissenschaftlichen Symposiums zur Erforschung der Geschichte der Militärseelsorge vom Ersten Weltkrieg bis zur Gegenwart. Paderborn 1992. (= Quellen und Studien zur Geschichte der Militärseelsorge. 9) 

BRANDT, Hans Jürgen: Geistliche Traditionspflege im Militär. Aus: BRANDT, Hans Jürgen (Hrsg.): Und auch Soldaten fragten. Zu Aufgabe und Problematik der Militärseelsorge in drei Generationen. Bericht des wissenschaftlichen Symposiums zur Erforschung der Geschichte der Militärseelsorge vom Ersten Weltkrieg bis zur Gegenwart. Paderborn 1992. (= Quellen und Studien zur Geschichte der Militärseelsorge. 9) S. 9-16.

BRANDT, Hans Jürgen: Prälat Georg Werthmann (1898-1980). Biographische Skizze und Würdigung. Aus: BRANDT, Hans Jürgen (Hrsg.): Und auch Soldaten fragten. Zu Aufgabe und Problematik der Militärseelsorge in drei Generationen. Bericht des wissenschaftlichen Symposiums zur Erforschung der Geschichte der Militärseelsorge vom Ersten Weltkrieg bis zur Gegenwart. Paderborn 1992. (= Quellen und Studien zur Geschichte der Militärseelsorge. 9) S. 55-62.

BRANDT, Hans Jürgen: Katholische Kirche und Urbanisation im deutschen Kaiserreich. In: Blätter für deutsche Landesgeschichte, 128. Jg. (1992), S. 221-239.

BREUER, Thomas: Verordneter Wandel? Der Widerstreit zwischen nationalsozialistischem Herrschaftsanspruch und traditionaler Lebenswelt im Erzbistum Bamberg. Mainz 1992. (= Veröffentlichungen der Kommission für Zeitgeschichte. Reihe B: Forschungen. 60) 

DAMBERG, Wilhelm: Kirchliche Zeitgeschichte Westfalens, der Schweiz, Belgiens und der Niederlande. Das katholische Beispiel. In: Westfälische Forschungen, 42. Jg. (1992), S. 445-464. 

DAMBERG, Wilhelm: Bischof von Galen, die münsterische Synode von 1936 und der Wandel pastoraler Planung im 20. Jahrhundert. Aus: KUROPKA, Joachim (Hrsg.): Clemens August Graf von Galen. Neue Forschungen zum Leben und Wirken des Bischofs von Münster. Münster 1992. [Seitenangaben fehlen!]

DAMBERG, Wilhelm: Katholizismus im Umbruch. Beobachtungen zur Geschichte des Bistums Münster in den 40er und 50er Jahren. Aus: HAAS, Reimund (Hrsg.): Ecclesia monasteriensis. Festschrift für Alois Schröer zum 85. Geburtstag. Münster 1992. S. 385-403.

DAMBERG, Wilhelm: Das Bistum Münster im 19./20. Jahrhundert. Aus: SCHNEIDER, J. (Hrsg.): Das Bistum Münster. 1: Von den Anfängen bis zur Gegenwart. Straßburg 1992. S. 32-47.

DOHMS, Peter: Die Wallfahrt nach Kevelaer zum Gnadenbild der "Trösterin der Betrübten". Nachweis und Geschichte der Prozessionen von den Anfängen bis zur Gegenwart. Mit Abbildung der Wappenschilder (350 Jahre Kevelaer-Wallfahrt, hrsg. von R. SCHULTE-STAADE, Bd. II), in Verbindung mit Wiltrud Dohms und Volker Schroeder, Kevelaer 1992 

DOHMS, Peter: Die Geschichte der Wallfahrt nach Kevelaer, in: 350 Jahre Kevelaer-Wallfahrt 1642-1992, hrsg. von R. SCHULTE-STAADE, Bd. I, Kevelaer 1991, S. 226-274.

DOHMS, Wiltrud: Die Wallfahrt von Büderich nach Kevelaer, in: Meerbuscher Geschichtshefte 9 (1992), S. 72-91.

FLECKENSTEIN, Gisela: Die Franziskaner im Rheinland 1875-1918. Werl 1992. (= Franziskanische Forschungen. 18)

FLECKENSTEIN, Gisela: Personalakten. "Im Lateinischen: noch nicht genügend" - Personalakten in Privatarchiven. Aus: RUSINEK, Bernd-A. / ACKERMANN, Volker / ENGELBRECHT, Jörg (Hrsg.): Einführung in die Interpretation historischer Quellen. Schwerpunkt: Neuzeit. Paderborn 1992. S. 95-109.

FLECKENSTEIN, Gisela: Das Kloster der Franziskaner in der Stadt Aachen(1860-1967). In: Geschichte im Bistum Aachen, 1 (1992), S. 258-275.

KAISER, JOCHEN-CHRISTOPH / NOWAK, KURT / SCHWARZ, MICHAEL (Hrsg.): Eugenik - Sterilisation - "Euthanasie". Politische Biologie in Deutschland 1895-1945. Eine Dokumentation. Berlin 1992.

KLEIN, Gotthard: 25 Jahre Diözesanarchiv Berlin. Eine Zwischenbilanz. In: Wichmann-Jahrbuch des Diözesangeschichtsvereins Berlin. N.F. 2, 32/33. Jg. (1992/1993), S. 157-175. 

KLÖCKER, Michael: Das katholische Milieu. Grundüberlegungen - in besonderer Hinsicht auf das Deutsche Kaiserreich von 1871. In: Zeitschrift für Religions- und Geistesgeschichte, 44. Jg. (1992), S. 241-262.

KLÖCKER, Michael: Politischer Katholizismus. Aus: (Hrsg.): Brockhaus Enzyklopädie. 19. Auflage. Band 17. Mannheim 1992. S. 306.

KLÖCKER, Michael: Fundamentalismus: Abwehr moderner Geistigkeit. Über innerkatholische Tendenzen. In: Innovatio, Jg. 1992, H. 3, S. 56-57.

KLÖCKER, Michael: Katholizismus in der modernen Gesellschaft. Forschungsbericht. In: Archiv für Sozialgeschichte, 32. Jg. (1992), S. 490-509. 

KLÖCKER, Michael: Katholizismus in Deutschland. Aus: TWORUSCHKA, M. und U. (Hrsg.): Bertelsmann Handbuch Religionen der Welt. München 1992. S. 99-101.

KÖSTERS, Christoph: Katholische Jugend und totaler Staat 1933-1945. Das Beispiel des Katholischen Jungmännervereins St. Pankratius in Gescher. Aus: HAAS, Reimund (Hrsg.): Ecclesia monasteriensis. Festschrift für Alois Schröer zum 85. Geburtstag. Münster 1992. S. 307-361.

KUROPKA, Joachim: Die Errichtung der ersten katholischen Pfarreien in Nordoldenburg. Zur kirchlichen Organisation eines Missionsgebietes 1831 - 1931. In: Willigis Eckermann/Karl Josef Lesch (Hrsg.): Dem Evangelium verpflichtet. Perspektiven der Verkündigung in Vergangenheit und Gegenwart, Kevelaer 1992, S. 183-196. 

KUROPKA, Joachim: (Hg.): Clemens August Graf von Galen. Neue Forschungen zum Leben und Wirken des Bischof von Münster, Münster 1992, 2. Aufl. 1993, 439 S. 

KUROPKA, Joachim: Clemens August Graf von Galen im politischen Umbruch der Jahre 1929 bis 1934. In: Ebd., S. 61-100. 

KUROPKA, Joachim: Leistete Clemens August Graf von Galen Widerstand gegen den Nationalsozialismus? In: Ebd, S. 371-390. 

KUROPKA, Joachim: Clemens August Graf von Galen. Sein Leben und Wirken in Bildern und Dokumenten, Cloppenburg 1992 (unter Mitarbeit von Maria Anna Zumholz), 279 S., 2. Aufl. 1993, 3. Aufl. 1997. 

KUROPKA, Joachim: Das katholische Schulwesen im Wiederaufbau 1945-1960. In: Handbuch katholische Schule, Bd. 3, Zur Geschichte des katholischen Schulwesens, bearb. von Christoph Kronabel, Köln 1992, S. 258-303. 

LIEDHEGENER, Antonius: Konfessionsverhältnisse und regionale Wirtschaftsentwicklung in Deutschland 1890 bis 1910. Datensatz und Dokumentation. Münster 1992 (Datensatz und Dokumentation hinterlegt im Zentralarchiv für empirische Sozialforschung, Köln) Als Manuskript gedruckt.

LOTH, Wilfried: Bischof Karl Joseph Schulte von Paderborn (1910-1920) und der Streit um die Christlichen Gewerkschaften. In: Westfälische Zeitschrift, 142. Jg. (1992), S. 345-360.

SCHLOSSMACHER, Norbert: Die Piusvereine Poppelsdorf, Bonn und Rheinbach 1848/49 - 1857. Ein Beitrag über die Anfänge des politischen Katholizismus und des kirchlichen Vereinswesens im Bonner Raum. Aus: VAN REY, Manfred / SCHLOSSMACHER, Norbert (Hrsg.): Bonn und das Rheinland. Beiträge zur Geschichte und Kultur einer Region. Festschrift Dietrich Höroldt. Bonn 1992. (=Veröffentlichungen des Stadtarchivs Bonn. 52) S. 339-384.

RUPPERT, Karsten: Im Dienst am Staat von Weimar: Das Zentrum als regierende Partei in der Weimarer Demokratie 1923 – 1930 (Beiträge zur Geschichte des Parlamentarismus und der politischen Parteien, Bd. 96) Düsseldorf 1992. 

RUPPERT, Karsten: Rezension zu: Kiefer, Rolf: Karl Bachem, 1858-1945: Politiker und Historiker des Zentrums (Veröffentlichungen der Kommission für Zeitgeschichte, Reihe B, Bd. 49), Mainz 1989, in: Historisches Jahrbuch 112 (1992) S. 257-260. 

SCHMIEDL, Joachim: Art. Laurent, Johannes Theodor. [Angaben zum Sammelwerk fehlen!] S. 31-32.

SCHMIEDL, Joachim: Art. Nirschl, Joseph. [Angaben zum Sammelwerk fehlen!] S.637.

SCHWARZ, Michael: Bauern vor dem Sondergericht. Resistenz und Verfolgung im bäuerlichen Milieu Westfalens. Aus: FAUST, Anselm (Hrsg.): Verfolgung und Widerstand im Rheinland und in Westfalen 1933-1945. Köln 1992. (=Schriften zur politischen Landeskunde Nordrhein-Westfalens. 7) S. 113-123. 

SCHWARZ, Michael: Sozialstaat und Biopolitik - Konturen einer Wende. Kritische Ansichten zu Jürgen Reyer, Alte Eugenik und Wohlfahrtspflege. Entwertung und Funktionalisierung der Fürsorge vom Ende des 19. Jahrhunderts bis zur Gegenwart, Freiburg/Br. 1991. In: Sozialwissenschaftliche Literaturrundschau, 14. Jg. (1992), H. 24, S. 48-55.

SCHWARZ, Michael: Eugenik und Bevölkerungspolitik. Über neuere Beiträge zur Geschichte einer problematischen Sozialtechnologie. In: Archiv für Sozialgeschichte, 32. Jg. (1992), S. 426-444.

VAN MELIS, Damian: Katholische Kirche und politische Säuberung. Gesellschaftliche Neuordnungspläne im Zeichen der Entnazifizierung und des Endes der DDR. In: Die Neue Gesellschaft / Frankfurter Hefte, 9. Jg. (1992), S. 816-822.

WEICHLEIN, Siegfried: Katholizismus und Eigentum. Der Volksentscheid über das Fürstenvermögen 1926 in Fulda. In: Fuldaer Geschichtsblätter, 68. Jg. (1992), S. 107-129.

ZUMHOLZ, Maria Anna: Die "Tradition meines Hauses". Zur Prägung Clemens August Graf von Galens in Familie, Schule und Universität. Aus: KUROPKA, Joachim (Hrsg.): Clemens August Graf von Galen. Neue Forschungen zum Leben und Wirken des Bischofs von Münster. Münster 1992. S. 11-30. 

ZUMHOLZ, Maria Anna: Clemens August Graf von Galen und der deutsche Episkopat 1933-1945. Aus: KUROPKA, Joachim (Hrsg.): Clemens August Graf von Galen. Neue Forschungen zum Leben und Wirken des Bischofs von Münster. Münster 1992. S. 179-220. 

ZUMHOLZ, Maria Anna: Clemens August Graf von Galen - Ein Forschungs- und Ausstellungsprojekt im Institut für Geschichte und historische Landesforschung. In: Heimatblätter (Beilage zur Oldenburgischen Volkszeitung), 71. Jg. (6.6.1992), H. 3, S. 22-23.

 

1991

KUROPKA, Joachim: Clemens August Graf von Galen. Politisch interessierter Seelsorger in Münster 1929-1933. In: Hermann Bringmann/Hubert Stuntebeck (Hrsg.): Den Menschen lebensstark machen (Festschrift für Bernd Thonemann), Hannover 1991, S. 117-128. 

KUROPKA, Joachim: Die römisch-katholische Kirche in Delmenhorst. In: Rolf Schäfer/Reinhard Rittner (Hrsg.): Delmenhorster Kirchengeschichte. Beiträge zur Stadt-, Schul- und Sozialgeschichte, Delmenhorst 1991, S. 143-177.  

LEUGERS, Antonia, Berliner Frauen im Dritten Reich. Frauenbild-Frauenpolitik-Frauenverhalten, in: Wie im Himmel so auf Erden. 90. Deutscher Katholikentag vom 23. bis 27. Mai 1990 in Berlin. Dokumentation II, Paderborn 1991, S. 1306-1331.

MERGEL, Thomas: Gute Katholiken und gute Preußen. Die Katholiken im wilhelminischen Minden. Aus: MEYNERT, Joachim / MOOSER, Josef / RODEKAMP, Volker (Hrsg.): Unter Pickelhaube und Zylinder. Das östliche Westfalen im Zeitalter des Wilhelminismus. Bielefeld 1991. S. 157-176. 

MERGEL, Thomas: Christlicher Konservatismus in der Provinz. Politischer Katholizismus in Ostwestfalen 1887-1912. Aus: MEYNERT, Joachim / MOOSER, Josef / RODEKAMP, Volker (Hrsg.): Unter Pickelhaube und Zylinder. Das östliche Westfalen im Zeitalter des Wilhelminismus. Bielefeld 1991. S. 283-302.

MOOSER, Josef: Das katholische Vereinswesen in der Diözese Paderborn um 1900. Vereinstypen, Organisationsumfang und innere Verfassung. In: Westfälische Zeitschrift, 141. Jg. (1991), S. 447-461.

MOOSER, Josef: "Christlicher Beruf" und "bürgerliche Gesellschaft". Zur Auseinandersetzung über Berufsethik und wirtschaftliche "Inferiorität" im Katholizismus um 1900. Aus: LOTH, Wilfried (Hrsg.): Deutscher Katholizismus im Umbruch zur Moderne. Stuttgart 1991. (=Konfession und Gesellschaft. 3) S. 124-142.

MOOSER, Josef: Volk, Arbeiter und Bürger in der katholischen Öffentlichkeit des Kaiserreichs. Zur Sozial- und Funktionsgeschichte der deutschen Katholikentage 1871-1913. Aus: PUHLE, H.J. (Hrsg.): Bürger in der Gesellschaft der Neuzeit. Göttingen 1991. S. 259-273.

RUPPERT, Karsten: Rezension zu: Vogel, Wieland: Katholische Kirche und nationale Kampfverbände in der Weimarer Republik (Veröffentlichungen der Kommission für Zeitgeschichte, Reihe B, Bd. 48), Mainz 1989, in: Historisches Jahrbuch 111 (1991) S. 300-302. 

SCHMIEDL, Joachim: Grundzüge der Mariologie von Bischof Johannes Theodor Laurent (1804-1884). [Angaben zum Sammelwerk fehlen!] S. 279-302. SCHMIEDL, Joachim: Art. Janssens, Henri. Aus: BÄUMER, Remigius / SCHEFFCZYK, Leo (Hrsg.): Marienlexikon. Dritter Band: Greco - Laib, St. Ottilien 1991. S. 355. 

SCHMIEDL, Joachim: Art. Kolping, Adolph. Aus: BÄUMER, Remigius / SCHEFFCZYK, Leo (Hrsg.): Marienlexikon. Dritter Band: Greco - Laib, St. Ottilien 1991. S. 602-603.

 

1990

ALTHERR, Ulrike, Seelsorge an oder Arbeit mit Frauen? Die katholischen Frauenorganisationen in der Diözese Rottenburg, in: Rottenburger Jahrbuch für Kirchenge­schichte 10 (1991), S. 241-264.

DOHMS, Peter: Eberhardsklausen - Geschichte, Wallfahrt, Kirche, in: G. Hesse-A. Wisniewski (Hrsg.), Wittlich-Land, Geschichte einer Verbandsgemeinde zwischen Vulkaneifel und Mosel, Bernkastel-Kues 1990, S. 71-92. 

LEUGERS, Antonia, Adolf Kardinal Bertram als Vorsitzender der Bischofskonferenz während der Kriegszeit (1939-1945), in: Archiv für Schlesische Kirchengeschichte 47/48 (1989/90), S. 1-29.

SCHMIEDL, Joachim: Die Ideologie fiel früher als die Mauer. Interview mit Privatdozentin Dr. Herta Schlosser. In: basis, Jg. 1990, H. 7-8, S. 14-15.

1989

BÜCKER, Vera: Die Schulddiskussion im deutschen Katholizismus nach 1945, Bochum 1989

BÜCKER, Vera: Voraussetzungen und Umfeld der katholisch-sozialen Gegnerschaft zum Dritten Reich. in : Berichte und Beiträge, hg. v. Bistum Essen, Nr. 2, Essen 1989

DOHMS, Peter: Das frühere Kloster Eberhardsklausen mit der Wallfahrtskirche in Klausen bei Wittlich, in: Rheinische Kunststätten, 1989

KÖSTERS, Christoph: Katholische Arbeiter im Dekanat Dorsten 1933 bis 1935. Zugleich ein Beitrag zur Geschichte Rhades und seiner Pfarrgemeinde St. Urbanus während der nationalsozialistischen Zeit. Aus: HEIMATVEREIN RHADE (Hrsg.): Rhade. Beiträge zur Geschichte und Volkskunde 20. Jahrhundert. Rhade 1989. S. 60-94.

KUROPKA, Joachim: Clemens August Graf von Galen. Das Bild des Bischofs zwischen zeitgenössischer Bewunderung und neuerer Kritik. In: Joachim Kuropka/Willigis Eckermann (Hrsg.): Oldenburger Profile, Cloppenburg 1989, S. 95-123. 

LEUGERS, Antonia, "Heiligste Pflicht zwingt uns zu sprechen..." Kirchenpolitische Kontroversen im deutschen Episkopat um den geplanten Hirtenbrief von 1941, in: Gelegen oder ungelegen - Zeugnis für die Wahrheit. Zur Vertreibung des Rottenburger Bischofs Joannes B. Sproll im Sommer 1938 (= Hohenheimer Protokolle 28), hg. v. Dieter R. Bauer, Abraham P. Kustermann, Stuttgart 1989, S. 111-141.

RUPPERT, Karsten: Rezension zu: Loth, Wilfried: Katholiken im Kaiserreich: der politische Katholizismus in der Krise des wilhelminischen Deutschlands (Beiträge zur Geschichte des Parlamentarismus und der politischen Parteien, Bd. 75), Düsseldorf 1984, in: Theologische Revue 85 (1989) Sp. 396 f.

SCHMIEDL, Joachim: Art. Engling, Josef. Aus: BÄUMER, Remigius / SCHEFFCZYK, Leo (Hrsg.): Marienlexikon. Zweiter Band: Chaldäer - Gréban, St. Ottilien 1989. S. 361.

SCHMIEDL, Joachim: Art. Fey, Clara. Aus: BÄUMER, Remigius / SCHEFFCZYK, Leo (Hrsg.): Marienlexikon. Zweiter Band: Chaldäer - Gréban, St. Ottilien 1989. S. 468-469.

 

1988

DOHMS, Peter: Die Mirakelbücher des Klosters Eberhardsklausen (Publikationen der Gesellschaft für Rheinische Geschichtskunde LXIV), Düsseldorf 1988 (Edition zusammen mit Dr. Hoffmann) 

DOHMS, Peter: Guillaume de Bernkastel, in: Dictionnaire d'Histoire et de Géographie Ecclésiastiques, fascicule 129-130 (Paris 1988), S. 854 f.

LEUGERS, Antonia, Rezension von: Hürten, Heinz, Verfolgung, Widerstand und Zeugnis. Kirche im Nationalsozialismus. Fragen eines Historikers, Mainz 1987, in: Ordenskorrespondenz 29 (1988), S. 500f. 

RUPPERT, Karsten: Der Einfluß christlich-demokratischer wie christlich-sozialer Ideen und Parteien auf Geist und Politik in der Weimarer Zeit, in: Christliche Demokratie in Europa: Grundlagen und Entwicklungen seit dem 19. Jahrhundert, hrsg. von Winfried BECKER und Rudolf MORSEY, Köln, Wien 1988, S. 129 - 152.

1987

DOHMS, Peter: Vom Klausner Eberhard zum "Kommholmich", in: Mosella. Heimatkundliche Blätter des Trierischen Volksfreundes für Eifel, Hunsrück, Mosel und Saar 35 (1987), Nr. 1.

LEUGERS, Antonia, Dominikanische Gestalten: Im Kampf gegen das Unrecht. Odilo Braun OP (18.11.1899-9.8.1981), in: Wort und Antwort 28 (Oktober/Dezember 1987) Heft 4, S. 182-185

PAHLKE, Georg: Startschuß für einen neuen Anfang. Vor 50 Jahren Verbot der katholischen Jugendorganisationen, in: Der Dom 27/1987 vom 5.7.1987

PAHLKE, Georg: "Ich erhebe hiermit öffentlich Protest." Ein Hirtenbrief und seine Vorgeschichte, in: Erzb. Generalvikariat (Hg.): Erinnern, begegnen, verstehen. Zur Geschichte katholischer Jugendarbeit im Erzbistum Paderborn, Paderborn 1987

1986

DAMBERG, Wilhelm: Der Kampf um die Schulen in Westfalen 1933-1945. Mainz 1986. (= Veröffentlichungen der Kommission für Zeitgeschichte. Reihe B: Forschungen. 43)

DAMBERG, Wilhelm: Der Oldenburger Kreuzkampf und Westfalen. Aus: KUROPKA, Joachim (Hrsg.): Zur Sache - Das Kreuz! Untersuchungen zur Geschichte des Konflikts um Kreuz und Lutherbild in den Schulen Oldenburgs, zur Wirkungsgeschichte eines Massenprotests und zum Problem nationalsozialistischer Herrschaft in einer agrarisch-katholischen Region. Vechta 1986. S. 379-387.

KUROPKA, Joachim (Hrsg.): Zur Sache - Das Kreuz! Untersuchungen zur Geschichte des Konflikts um Kreuz und Lutherbild in den Schulen Oldenburgs, zur Wirkungsgeschichte eines Massenprotests und zum Problem nationalsozialistischer Herrschaft in einer agrarisch-katholischen Region, Vechta 1986, 2. Aufl. 1987, 511 S. 

KUROPKA, Joachim: ‘Das Volk steht auf’. Zur Geschichte, Einordnung und Bewertung des Kreuzkampfes in Oldenburg im Jahre 1936. In: Ebd., S. 11-55.  

KUROPKA, Joachim Eine diplomatische Aktion aus dem Jahre 1945 um die Romreise des Bischofs Clemens August von Münster. Zur Problematik des Verhältnisses von Kirche und Besatzungsmacht in den ersten Monaten nach der Kapitulation. In: Westfälische Forschungen 28, 1976/77 (1978), S. 206-211. 

MOOSER, Josef: Arbeiter, Bürger und Priester in den konfessionellen Arbeitervereinen im deutschen Kaiserreich, 1880-1914. Aus: KOCKA, Jürgen (Hrsg.): Arbeiter und Bürger im 19. Jahrhundert. München 1986. S. 79-105. 

RUPPERT, Karsten: Die Deutsche Zentrumspartei in der Mitverantwortung für die Weimarer Republik: Selbstverständnis und politische Leitideen einer konfessionellen Mittelpartei, in: Die Minderheit als Mitte: Die Deutsche Zentrumspartei in der Innenpolitik des Reiches 1871 – 1933, hrsg. von Winfried BECKER, Paderborn 1986, S. 71 - 88. 

RUPPERT, Karsten: Rezension zu: Mit Gott für Wahrheit, Freiheit, Recht: Quellen zur Organisation und Politik der Zentrumspartei und des politischen Katholizismus in Baden 1888-1914, ausgewählt und eingeleitet von Hans Jürgen Kremer unter redaktioneller Mitarbeit von Michael Caroli, hrsg. von Jörg Schadt, Stuttgart u.a. 1983 (Veröffentlichungen des Stadtarchivs Mannheim, Bd. 11), in: Historisches Jahrbuch 106 (1986) S. 211 f.

ZUMHOLZ, Maria Anna: „Nein, Herr Minister, das machen wir nicht mit, das lassen wir uns nicht gefallen!“ Kreuzkampf in Molbergen, Vorgeschichte und Folgen. In: Joachim KUROPKA (Hrsg.): Zur Sache - Das Kreuz! Untersuchungen zur Geschichte des Konflikts um Kreuz und Lutherbild in den Schulen Oldenburgs, zur Wirkungsgeschichte eines Massenprotests und zum Problem nationalsozialistischer Herrschaft in einer agrarisch-katholischen Region, Vechta 1986, 2. Auflage 1987, S. 113-128.

ZUMHOLZ, Maria Anna: Garrel – eine Gemeinde ohne Kreuzkampf. In: ebd., S. 184-191.